„Game of Thrones“ 6. Staffel kommt – Schneeskulptur macht Werbung


Fans aufgepasst, denn nicht mehr lange muss man warten um wieder neue Folgen der mehrfach ausgezeichneten Serie „Game of Thrones“ zu sehen. Am 25. April ist es soweit und Sky Atlantic zeigt die 6. Staffel. Heute wurde ein Video veröffentlicht welches nicht nur uns beeindruckt hat. Wie Rolling Stone berichtet hat, handelt es sich in diesem Video um ein Kunstwerk im Schnee, welches eine Werbung für den Staffelstart sein soll.

Britischer Künstler Simon Beck kreiert eindrucksvolles im Schnee

13 Stunden hat Simon Beck für diese Art der Werbung benötigt. Wie er es genau gemacht hat kann man im Video eindrucksvoll sehen. Hier spricht er auch über die genauen Zeichen. Auf dem fertigen Bild ist der Kopf des „direwolfs“ zu sehen. Dieser ist bekanntlich das Symbol des Hauses Stark aus der Serie Games of Thrones. Auch den Schriftzug „Winter is Coming“ hat Beck in den Schnee gebracht. Entstanden ist das Kunstwerk im Schnee in den französischen Alpen.

Was wird uns in der 6. Staffel erwarten?

Natürlich ist aktuell nur wenig bekannt, aber dennoch scheinen sich gewisse Dinge bereits jetzt zu festigen. Vor allem liest man aktuell immer wieder über eine Rückkehr von John Snow, welcher in der 5. Staffel sich ja bekanntlich der Nachwache angeschlossen hat. Ob dies soweit kommt bleibt Spekulation. Wir bleiben an der Sache dran.

Jetzt aber noch das versprochene Video:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.