Köln (ots) – Zum “Tierhelfer in der Not” ist am Freitagmorgen (13. April) eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei Köln avanciert. Die Beamten der Wache Broichweiden fingen ein Lämmchen ein, das sich auf der Autobahn 44 verirrt hatte.

Gegen 10.50 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer das kleine Tier auf dem Rastplatz Königsberg-Ost an der Bundesautobahn 44 in der Nähe der Anschlussstelle Aachen-Brand. Das Lamm lag nur wenige Meter von der Autobahn entfernt unverletzt im Grünstreifen des kleinen Parkplatzes.

Durch gutes Zureden wurde das circa zwei Wochen alte Lämmchen durch die Polizeibeamten beruhigt. Es fand vorübergehend ein bequemes und gut behütetes Plätzchen im Fußraum des Streifenwagens. Mit dem Polizeiwagen ging es dann für den tierischen Beifahrer zum Tierheim Aachen.

Durch umfangreiche polizeiliche Recherchen wurde der mutmaßliche Tierhalter ermittelt und telefonisch durch die Beamten über den “tierischen Fund” informiert. Der Besitzer sagte den Polizisten zu, das verlorene Lamm noch im Laufe des Tages abzuholen und nach Hause zu bringen. (js/lf)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in Herrenberg Ludwigsburg (ots) - Am Montag ereignete sich gegen 17.18 Uhr ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 69-Jähriger schwer verletzt wurde. Der Fahrer des Seats befuhr die Nagolder Straße stadteinwärts und verlor aufgrund bislang unbekannter Ursache und ohne Einwirkung von außen, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Fahrbahnabtrennung und prallte am Reinhold-Schick-Platz frontal gegen einen Audi, welcher auf der Linksabbiegerspur der Hindenburgstraße an einer Ampel wartete. Der 21-jährige Fahrer des ...
POL-OG: Willstätt – Illegal Müll entsorgt, Zeugen gesucht Willstätt (ots) - Unbekannte haben sich, vermutlich am vergangenen Wochenende, widerrechtlich ihrer alten Möbel entledigt. Am vergangenen Samstag wurden westlich von Willstätt, an der Abzweigung in Richtung Odelshofen kurz vor dem Kiesewerk und an einem Supermarkt in der Industriestraße die Überreste des Mobiliars aufgefunden. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in diesem Zusammenhang gesehen haben unter der Telefonnummer 07851 893-0 um Hinweise. /rs Rückfragen bitt...
POL-DN: Seltsames Anliegen Jülich (ots) - Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich am Sonntag gegen 00:00 Uhr an Polizeibeamte der Wache in Jülich. Er verlangte wahlweise nach einem Kaffee oder einer Festnahme. Der Jülicher sollte schließlich der Räumlichkeiten verwiesen werden. Er kam der Aufforderung jedoch nicht nach und ignorierte auch den sich anschließenden Platzverweis. Als diesem durch Hinausführen am Arm Nachdruck verliehen werden sollte, holte der 24-Jährige schließlich aus und schlug nach dem wachhabenden Beamten. Glücklicherweise traf er den Polizisten nicht un...
POL-MG: Krefelder Straße: Verkehrsunfall mit 2 Verletzten Mönchengladbach (ots) - Unfallort: MG, Krefelder Straße/Flughafenstraße Unfallzeit: Samstag, 14.04.2018, 14:23 Uhr Die Unfallverursacherin (21 Jahre) befuhr die Krefelder Straße aus Richtung Flughafen in Richtung L 93. In Höhe des Unfallortes bremsten die beiden vor ihr fahrenden Pkw. Die 21 jährige konnte ihren Pkw nicht rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den vor ihr fahrenden Pkw auf. Dieser wurde durch den Aufprall auf den ersten Pkw geschoben. Es entstand erheblicher Sachschaden. Beim Zusammenstoß wurden 2 Beteiligte leicht verletzt und dem Krankenha...
POL-TUT: (Oberndorf-Bochingen) Drei Unbekannte knacken Staubsaugerautomat bei der BFT-Tankstelle – Polizei sucht Zeugen Oberndorf-Bochingen (ots) - Am späten Montagabend haben drei männliche Täter auf dem Gelände der BFT-Tankstelle den Staubsaugerautomaten aufgebrochen. Die Diebe samt ihrem Auto könnten von Kunden der Tankstelle gesehen worden sein, die während der Tat auf das Gelände fuhren. Diese Personen sind als Zeugen von besonderem Interesse. Zwischen 21.15 Uhr und 21.25 Uhr hebelten die drei Gauner den Automaten der Tankstelle im Vogelloch auf und entnahmen den Münzbehälter mit etwas Kleingeld. Weitaus höher war der angerichtete Sachschaden, den die Poliz...
POL-MK: Alkoholisierter Fahrer mit 40-Tonner unterwegs: Blutprobe Lüdenscheid (ots) - Am 19.04.2018 wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein mit Holz beladener 40t-Sattelzug auf der Altenaer Straße in Lüdenscheid durch Polizeibeamte angehalten und kontrolliert. Der polnische Fahrer des in Polen zugelassenen Sattelzuges machte insgesamt einen eher unauffälligen Eindruck, jedoch war in seiner Atemluft starker Alkoholgeruch zu vernehmen. Noch während der Kontrolle wurde beim Fahrer ein Alkoholtest durchgeführt, mit dem Ergebnis, dass er stark angetrunken war. In diesem Zustand hätte der polnische Fahrer unter keinen Umst&a...
POL-NMS: 180415-1-pdnms Unbelehrbare Fahrzeugführer Neumünster (ots) - Zwei 24 und 28 jährige Männer wurden von einer Streife des Autobahnrevieres Neumünster auf dem Parkplatz Bimöhlen an der A7 am 14.04.2018 gegen 02.10 Uhr kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass sowohl der 24 jährige Fahrer wie auch sein 28 jähriger Beifahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis waren. Außerdem bestand gegen den 28 jährigen Beifahrer noch ein Haftbefehl. Der Haftbefehl war ausgestellt worden wegen ......genau, Fahren ohne Fahrerlaubnis. Den beiden Männern wurde die Weiter...
POL-PDNR: Wissen – Einbruch in Vereinsheim des Bogenschützenvereins 57537 Wissen, Stadionstr. (ots) - In der Zeit von Mi., 04.04.2018 bis Sa., 07.04.2018 drangen unbekannte Täter in einen Lagerraum des Vereinsheims der Wissener Bogenschützen ein und entwendeten einen Compound-Sportbogen im Wert von 250,-EUR. Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen am Vereinsheim gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiwache WissenRainer Greb, PHK Telefon: 02742-935120pwwissen@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver&ou...
BPOL-HH: Gepäckdiebstahl im Metronom-Zug: Geschädigte verfolgt Kofferdieb- Hamburg (ots) - Gepäckdiebstahl im Metronom-Zug: Geschädigte verfolgt Kofferdieb- Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei entwendete ein Mann (m.33) am 14.04.2018 gegen 15.50 Uhr im Hamburger Hauptbahnhof in einem abfahrbereiten Metronom-Zug (Richtung Uelzen) den in einer Ablage abgestellten Koffer einer Reisenden (w.49) und flüchtete anschließend zügig aus dem Zug. Eine weitere im Zug befindliche Reisende beobachtete die Tat und wies die Geschädigte auf den offensichtlichen Diebstahl hin. Die Geschädigte (w.49) nahm umgehend die Verfolgung des Koffer-Dieb...
POL-KLE: Straelen – Einbruch in Einfamilienhaus / Hintertür aufgehebelt Straelen-Herongen (ots) - Am Mittwoch (18. April 2018) zwischen 9.00 und 17.45 Uhr hebelten unbekannte Täter an der Bergstraße die Hintertür eines Einfamilienhauses auf. Die Täter durchsuchten im Gebäude mehrere Zimmer nach Wertgegenständen. Bislang konnten noch keine Angaben zur Beute gemacht werden. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kle...
FW-EN: Mehrere Einsätze in dieser Woche Sprockhövel (ots) - Seit dem Donnerstag musste die Feuerwehr Sprockhövel zu mehreren Einsätzen ausrücken. Am Nachmittag des Donnerstages wurde die Wehr um 16:49 Uhr zu einem Wohnhaus in der Straße "Alt Bossel" gerufen, da in einer der Wohnungen eine hilflose Person vermutet worden ist. Die Eisatzkräfte verschafften sich mit Spezialwerkzeug nach wenigen Minuten einen Zugang zu den Räumlichkeiten. Der Notarzt konnte bei dem Bewohner nur noch den Tod feststellen. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für die sieben ehrenamtlichen Feuerwehrleute abgeschloss...
POL-AA: Ostalbkreis: Sachsbeschädigung, Einbruch und anderes Aalen (ots) - Schwäbisch Gmünd: Einbruch in Einkaufsmarkt Unbekannte stiegen in der Nacht zum Montag kurz vor Mitternacht auf das Flachdach eines Einkaufsmarktes in der Hauptstraße. Dort flexten die Täter eine Öffnung ins Dach und seilten sich offenbar in die Räumlichkeiten ab, wobei ein Einbruchsalarm ausgelöst wurde. Daraufhin flüchteten sie vermutlich ohne Diebesgut, hinterließen jedoch einen Sachschaden von rund 10.000 Euro. Zeugen, die im Bereich des Einkaufsmarktes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und / oder Hinweise zu den T&aum...
POL-OG: Mahlberg – Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt Mahlberg (ots) - Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer hat sich bei einem Sturz in der Stauferbergstraße am frühen Sonntagabend schwere Verletzungen zugezogen. Der Biker war gegen 20.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und ins Gras gestürzt. Hierbei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung ins Ortenau Klinikum Lahr gebracht werden mussten. Nach ersten Ermittlungen dürfte vorangegangener Alkoholkonsum den Kontrollverlust begünstigt haben. Ein Test ergab rund 1,4 Promille. Ein nahezu identischer Wert wurde nur eine Viertels...
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Sattelzug kippte um – Unfallflucht geklärt – Unfall mit schwer verletzter Person – Sonstiges Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Crailsheim: Vorfahrt missachtet Am Dienstag um 16:00 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Fiat Punto die Hofwiesenstraße in Richtung Willy-Brandt-Straße. An der dortigen Einmündung übersah er einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten PKW Ford Focus eines 25-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Rot am See: Sattelzug kippt um Ausgangs einer Rechtskurve auf der L1040, zwischen Hilgartshausen und Rot am See, kam am Dienstag um 08:40 Uhr ein I...
POL-GM: 160418-465: Festnahme nach versuchtem Einbruch – Tatverdächtiger in Haft Lindlar (ots) - Langfinger haben vergangene Nacht (16. April) versucht, in eine Garage in der Taubenstraße in Lindlar einzubrechen. Zeugen hatten um 3:24 Uhr zwei Personen beobachtet, die sich an der Garage zu schaffen machten und informierten die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter mit einem Schneidwerkzeug versucht, das Garagentor gewaltsam zu öffnen. Als die Polizei vor Ort erschien, flüchteten sie vom Tatort. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen positiv. Im Nahbereich konnte die Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen. Es han...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Dieb mit Störsender ertappt – Verletzter nach Arbeitsunfall in Klinik – Unfall Rems-Murr-Kreis: (ots) - Weinstadt: Dieb in Haft - Beute konnte teilweise wieder in einer Wohnung aufgefunden und sichergestellt werden Dank einer aufmerksamen Passantin konnte am Freitag ein Dieb dingfest gemacht und tags darauf einem Haftrichter vorgeführt werden. Dieser erließ gegen den 40-jährigen Kroaten einen Haftbefehl. Opfer des Diebstahls wurde ein älteres Ehepaar, die am Freitagvormittag gegen 11 Uhr auf einem Kundenparkplatz eines Discounters in der Großheppacher Straße mit ihrem Autos parkten. Sie wurde beim Aussteigen von einem Mann angesprochen, d...
POL-NB: PKW-Fahrer flüchtete vor einer Verkehrskontrolle in Hohendorf (LK Vorpommern Greifswald) Wolgast (ots) - Am 14.04.2018 gegen 19:50 Uhr führten Polizeivollzugsbeamte (PVB) des PR Wolgast in Hohendorf eine Verkehrskontrolle durch. Als der Fahrer eines VW Golf die Kontrollstelle erblickte, wendete er seinen PKW und entfernte sich mit sehr hoher Geschwindigkeit in Richtung Lassan. Daraufhin entschlossen sich die PVB die Verfolgung des PKW aufzunehmen und diesen einer Kontrolle zu unterziehen. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen mittels eingeschaltetem Blaulicht, Signalhorn und dem Schriftzug "Stopp Polizei" brach der PKW-Fahrer die Flucht nicht ab. Aufgrund der deutlich überh&...
POL-PDKO: Sachbeschädigungen an mehreren geparkten Fahrzeugen im Bereich Hanswiesenweg in Bendorf Koblenz (ots) - In der Nacht vom 12.04. auf den 13.04.2018 wurden im Bereich des Hanswiesenweg in Bendorf mehrere PKW beschädigt. Unbekannte Täter traten an drei Fahrzeugen den Außenspiegel ab. Es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen oder weitere Geschädigte. Hinweise bitte an die PI Bendorf über die 0262294020 oder per E-Mail an die pibendorf@Polizei.rlp.de. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion KoblenzPI BendorfTelefon: 02622/9402-0pibendorf@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichun...
POL-MA: Heidelberg-Wieblingen: Wasserleiche geborgen Heidelberg (ots) - Mittwochnachmittag, gegen 16:34 Uhr, entdeckte eine Zeugin in Heidelberg-Wieblingen eine treibende männliche Wasserleiche im Altneckar, Wehrarm Wieblingen, bei km 20,9000. Die Feuerwehr barg im Zusammenwirken mit der DLRG die Leiche. Der Leichnam wurde beschlagnahmt. Die Polizei leitete Ermittlungen zur Identifizierung und Feststellung der Todesursache ein. Die Umstände des Todes sind unklar. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Mannheimstv. PvDAndre EnsenbergerTelefon: 0621 174-0E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content ...
POL-CLP: Pressemitteilung des Einsatz- und Streifendienstes am Sitz der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta sowie für den Bereich der Polizeistation Löningen in dem Zeitraum 14.04.2018 bis 15.04.2018 Cloppenburg/Vechta (ots) - Diebstahl von Kfz-Kennzeichen In dem Zeitraum von Freitag, 13.04.2018, 22.00 Uhr bis Samstag, 14.04.2018, 10.20 Uhr, entwendeten unbekannte Personen in 49685 Bühren, Dorfstraße, die amtlichen Kennzeichen CLP-YT 970. Diese gehören zu einem Pkw Opel Corsa und wurden aus dessen Kennzeichenhalterung herausgebrochen. Sachdienliche Hinweise zu tatverdächtigen Personen, welche in dem genannten Tatzeitraum an dem Tatort oder angrenzenden Straßenzügen beobachtet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei in Cloppenburg zu melden (04471-18600)...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3916671