Deesen (ots) – Am Sonntagmittag wurde der Rettungsleitstelle Montabaur ein Brand am Solarpark in der Gemarkung Deesen gemeldet. Der Brand konnte bereits nach kurzer Zeit durch die alarmierten Feuerwehren Haiderbach und Ransbach-Baumbach gelöscht werden. Brandursächlich dürfte ein technischer Defekt sein, welcher zu einer Überhitzung mit anschließendem Kabelbrand führte. Module wurden hierbei nicht beschädigt. Der betroffene Bereich wurde stromlos geschaltet. Die Höhe des Sachschadens kann bis dato nicht beziffert werden. Die Feuerwehren waren mit 34 Kräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HS: Pkw Skoda Fabia gestohlen Geilenkirchen-Teveren (ots) - Unbekannte Täter stahlen einen schwarzen Pkw Skoda Fabia mit HS-Kennzeichen. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz an der Teverner Heide, in der Nähe der Ortschaft Grotenrath. Der Diebstahl ereignete sich am Dienstag, 17. April, zwischen 18.30 Uhr und 19.40 Uhr. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/heinsbergOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
POL-MG: Rheindahlen, Stadtwaldstraße: 3 Schwerverletzte bei Verkehrsunfall Mönchengladbach (ots) - Unfallzeit: Donnerstag,19.04.2018, 16:59 Uhr Unfallort: MG, Stadtwaldstraße 347 Ein 60 jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Stadtwaldstraße aus Richtung Voosener Straße in Richtung Genhülsen. In Höhe der Unfallstelle geriet der Pkw aus bisher ungeklärter Ursache außer Kontrolle und stieß mit einen Pkw zusammen, der auf dem Bürgersteig mit der Front zur Stadtwaldstraße stand. Durch den Aufprall wurde dieser Pkw noch gegen einen parkenden Pkw geschoben. Insgesamt wurden 3 Personen schwerverletzt mittels RTW ins ...
POL-ST: Pressebericht der KPB Steinfurtvom Samstag, 21.04.2018 Steinfurt (ots) - Verkehrsunfall mit entwendetem Motorrad - Hopsten, Weststraße, Freitag, 20.04.2018, 18:30 Uhr Ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Tecklenburg kam aufgrund eines Fahrfehlers in einer mit Rollsplitt versehenen Rechtskurve zu Fall. Beim Abkommen von der Fahrbahn nach rechts verletzte er sich leicht. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 21-Jährige das Krad gestohlen hatte und nicht über die notwendige Fahrerlaubnis verfügte. Gegen den Tecklenburger wurde ein Strafverfahren wegen Motorraddiebstahls sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet...
POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 21.04.2018 für den Bereich Salzgitter Lebenstedt Salzgitter (ots) - Angemeldete Demonstration der "AfD" mit einer angemeldeten Gegenveranstaltung der IGM in Salzgitter Lebenstedt In der Zeit von ca. 12.00 - 13:30 Uhr fand eine durch das Bündnis "Salzgitter passt auf" sowie der IGM organisierte ortsgebundene Gegenveranstaltung unter dem Motto "Trommeln gegen Rechts" am Stadtmonument in Salzgitter Lebenstedt statt. Die Polizei spricht von ca. 150 Teilnehmern. Es war eine friedliche Veranstaltung. Die Partei "Alternative für Deutschland (AfD)", Kreisverband Salzgitter, hatte in der Zeit von 14:00-18:00 Uhr eine Kundgebung mit Aufzug f...
POL-PDLD: Schwegenheim: Einbruch ins Jugendhaus Schwegenheim (ots) - 20 Päckchen Capri Sonne sind das Diebesgut von unbekannten Tätern bei einem Einbruch in das Jugendhaus in Schwegenheim. Die Täter hatten eines der Fenster aufgehebelt und waren auf diese Weise in das Jugendhaus gelangt. Zeugen, welche Hinweise zu der Tat geben können werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion GermersheimMichaela MackTelefon: 07274/958-120www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind ...
POL-OS: Rieste: Einbruch in Fischerhütte Rieste (ots) - Unbekannte brachen zwischen Sonntag-und Montagabend in eine Fischerhütte am Viktoria See ein. Die Täter fuhren offenbar mit einem Pkw über die Suthaarstraße bis zur Hütte, brachen dort eine Tür auf und nahmen neben zwei Bierzeltgarnituren auch einen Gasgrill, Spirituosen sowie einen Rasenmäher mit. Wem in dem betreffenden Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Nähe des Sees aufgefallen sind, meldet sich bitte bei der Polizei in Bersenbrück. Telefon: 05439-9690. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Osnabrüc...
LPI-GTH: Wahlplakate abgebrannt – Mülleimer umgetreten Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Am Nordplatz fiel am Donnerstagabend, gegen 21.20 Uhr, ein randalierender 22-Jähriger einem Anwohner auf und informierte die Polizei. Als die Polizei dort eintraf, rannte der junge Mann davon, konnte aber nach einem kurzen Sprint aufgehalten werden. Der 22-Jährige hatte drei Wahlplakate von den Masten gerissen und beschädigt. Ein Mülleimer wurde umgetreten. Der betrunkene Randalierer räumte auf Anweisung der Polizisten den verstreuten Müll wieder in den Mülleimer, der an seinem ursprünglichen Platz aufgestellt wurde. Ein...
POL-HRO: Polizei – dein Freund und Automechaniker Rostock (ots) - Eine Streife der Bereitschaftspolizei hat gestern Abend am Schutower Kreuz eine 76-jährige Autofahrerin angehalten, weil sie nur mit Standlicht fuhr. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass beide Glühlampen des Abblendlichts defekt waren. Die Seniorin und ihre Begleiterin, ebenfalls eine ältere Dame, waren eigentlich nach Kühlungsborn unterwegs. Angesichts der Gefährdung durch die defekte Beleuchtung war dies natürlich ausgeschlossen. Ein Wechsel der Glühlampen durch die beiden Damen allerdings auch. Kurzerhand wurde der Pkw von der Strei...
FW-MG: Schnelle Alarmierung verhinderte Gebäudebrand Mönchengladbach-Innenstadt, 15.04.2018, 19:57 Uhr, Johann-Peter-Boelling-Platz (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I - von-Groote-Straße, ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II - Pfingsgraben, die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr. Am Abend des 15. April d. J. wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zu einem leerstehenden Gebäude am Johann-Peter-Boelling-Platz gerufen. Durch die nicht bestehende Nutz...
LPI-SLF: Bei Wildunfall zwei Pkw beschädigt Probstzella. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots) - Zwei Pkw wurden heute Morgen kurz vor 06:00 Uhr bei einem Wildunfall beschädigt. Ein 51-Jähriger war mit seinem Pkw Audi auf der B 85 von Probstzella in Richtung Marktgölitz gefahren. Auf Höhe der Ortslage Gabe Gottes rannte Rehwild plötzlich vor den Pkw, wurde vom Auto erfasst und in den Gegenverkehr geschleudert. Dabei kollidierte auch ein Pkw Ford im Gegenverkehr mit dem Reh. An beiden Pkw entstand Sachschaden, der mit insgesamt 8000 EUR beziffert wurde. Die Autofahrer blieben bei dem Unfall glücklicherweise un...
POL-AUR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund für das Wochenende 13. bis 15. April 2018 Aurich/Wittmund (ots) - Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen Ostersander - Häusliche Gewalt----- Am Freitagabend geriet eine 27-jährige Frau mit ihrem 28-jährigen Ex-Freund aneinander. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung schlug der Mann auf die Frau ein und beschädigte anschließend einen ihrer Pkws. Ein zweites Fahrzeug nahm er schließlich unerlaubt mit, obwohl er nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist. Gegen den Mann wurden diverse Strafverfahren eingeleitet. Aurich - Körperverletzung----- Am Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr provoziert...
POL-E: Essen/ Mülheim an der Ruhr: Trickbetrüger weiter auf Erfolgskurs- Kriminelle Männer und Frauen überrumpelten wieder Senioren Essen (ots) - 45117 E /45468 MH- Stadtgebiete: Wie wir beinahe täglich berichten müssen, bleiben Trickbetrüger weiter auf Erfolgskurs. Mit unseren Polizeimeldungen möchten wir insbesondere Freunde, Nachbarn und Angehörige von älteren Mitbürgern bitten, diese in geeigneter Form zu sensibilisieren. Leider ist es beinahe unmöglich, alle Betrugsvarianten aufzuzählen, mit denen Trickdiebe und Betrüger viel zu häufig Erfolg haben. Der Schaden, der oft zigtausende Euro erreicht ist manchmal gering im Vergleich zu den seelischen Schäden, den ...
LPI-NDH: Fußgänger von Pkw erfasst Wachstedt (ots) - Am Donnerstagnachmittag ist ein Fußgänger in der Hauptstraße schwer verletzt worden. Gegen 15.25 Uhr überquerte der 58-Jährige vor einem haltenden Bus die Straße. Hierbei erfasste ihn ein herannahender VW. Der schwer verletzte Mann kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPressestelleTelefon: 03631 961503E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen...
POL-WES: Wesel – Unbekannte setzten Lackdosen im Baumarkt in Brand Wesel (ots) - Die Polizei sucht Unbekannte, die heute Morgen um 3.50 Uhr in einem Baumarkt an der Robert-Bosch-Straße mehrere Lackdosen und Farbeimer angezündet haben. Der aufsteigende Qualm löste die Brandmeldeanlage aus. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Wie die Unbekannten in das Gebäude gekommen sind, ist noch völlig unklar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde WeselPressestelle Telefon: 0281 / 107-1050Fax: 0281 / 107-1055E-Mail: pressestelle.wesel@...
POL-DA: Wald-Michelbach/ Affolterbach: +++NACHTRAGSMEDLUNG+++Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3120 Wald-Michelbach/Affolterbach (ots) - Am Dienstag (17.4.) gegen 16.30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3120 infolgedessen ein Motorradfahrer getötet wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein Holztransporter die Landesstraße 3120 von Olfen kommend in Richtung Affolterbach und bog in diesem Bereich nach links in ein Waldgebiet ein. Dabei kam es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Zusammenstoß mit dem aus entgegengesetzter Richtung kommenden Motorradfahrer. Zu den Personalien des getöteten Motoradfahrers und des be...
POL-DA: Babenhausen: Rauschgift, Schlagstock und Elektroartikel bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt / 20 und 24-Jähriger in Untersuchungshaft Babenhausen (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Bei einer Wohnungsdurchsuchung am vergangenen Freitag (13.04.) haben Ermittler zwei 20- und 24-jährige Brüder festgenommen und Rauschgift, einen Teleskopschlagstock sowie mehrere Elektrogeräte sichergestellt. Im Rahmen der Ermittlungen waren Beamte des Einbruchs- und Rauschgiftkommissariats auf die Schliche der beiden Männer aus Babenhausen gekommen. Der Verdacht bestand, dass der 24 Jahre alte Tatverdächtige in Zusammenhang mit mehreren Einbr&uu...
POL-KN: Pressemitteilungen Bodenseekreis Konstanz (ots) - Meckenbeuren - Trunkenheit im Straßenverkehr nach Diebstahl von Traktor In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten Zeugen beobachten, wie zwei männliche Personen einen Traktor vom Hof der Stiftung Liebenau entwendeten. Die Personen waren den Zeugen bekannt und so konnte der Traktor im Zuge der Fahndung festgestellt werden. Beim Erblicken der Polizeistreife flüchteten die Personen zunächst in ein angrenzendes Gebäude, konnten aber von den verfolgenden Polizeibeamten eingeholt und festgenommen werden. Der mutmaßliche 19-jährige Fahrer des T...
POL-PPMZ: Mauerdurchbruch bei Verkehrsunfall Mainz (ots) - Am 20.04.2018 gegen 09:30 Uhr rangiert ein Mann aus Wiesbaden mit seinem Pkw auf einem Parkplatz in der Rheinallee in Mainz. Hierbei kommt es zu einem Fahrfehler in dessen Folge der Pkw im Rückwärtsgang die Mauer des gegenüberliegenden Grundstückes durchbricht und ein Loch in Fahrzeuggröße hinterlässt. Bei dem Unfall wurde glücklicher Weise niemand verletzt. Es entstand jedoch hoher Sachschaden an Gebäude und Fahrzeug. Es entstand keine Einsturzgefahr des Gebäudes. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MainzPressestelleT...
POL-H: Bundesautobahn (BAB) 7: Vollsperrung nach Auffahrunfall Hannover (ots) - Heute Nachmittag, 19.04.2018, gegen 13:30 Uhr, ist es auf der BAB 7 bei Großburgwedel zu einem Auffahrunfall zweier Lkw gekommen. Dabei ist ein 38-jähriger Fahrer leicht verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 38 Jahre alte Mann mit seinem Sattelzug (Volvo) auf der BAB 7 in Richtung Hamburg unterwegs gewesen. Kurz hinter der Anschlussstelle Großburgwedel bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender 43-Jähriger seinen Lkw (Renault) aufgrund eines Stauendes abgebremst hatte. Bei dem anschließenden Aufprall zog sich der Auffah...
POL-KLE: Einbruch in Kinder- und Jugendzentrum / Polizei sucht Zeugen Kleve (ots) - Am Sonntag, 15.04.2018 zwischen 05:00 Uhr und 07:30 Uhr gelangten unbekannte Täter gewaltsam in ein Kinder- und Jugendzentrum auf der Lindenallee in Kleve. Nach bisherigen Feststellungen wurden zwei Brieftaschen mit Bargeld und Ausweisdokumenten gestohlen. Wer im Tatzeitraum verdächtige Feststellungen gemacht hat, wird gebeten die Polizei in Kleve unter Tel. 02821 / 5040 zu kontaktieren. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kleveOriginal-...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3916839