Köln (ots) – Die international tätige Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte hat ihre Kompetenz in den Bereichen Wirtschaftsrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht noch einmal erhöht.

Die Rechtsanwälte Dr. Florian Wirkes, LL.M., und Dr. Hilmar Müller verstärken das Team der Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte. Durch die beiden Rechtsanwälte wird das Know-how der Kanzlei in den Bereichen Wirtschaftsrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht noch einmal gesteigert. Dr. Wirkes und Dr. Müller bringen neben hoher Fachkenntnis auch internationale Erfahrung mit und gewährleisten so eine noch höhere Beratungsqualität für die nationale und internationale Mandantschaft.

Seit ihrer Gründung hat die Kanzlei einen konsequenten Expansionskurs eingeschlagen, um ihrer Mandantschaft exzellente und interdisziplinäre Rechtsberatung aus einer Hand bieten zu können. Dieser Weg werde mit dem Ziel fortgesetzt, durch ein erfahrenes Team aus Juristen den Mandanten erfolgsorientierte, ganzheitliche Lösungsansätze bieten zu können, erklärt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte.

Im Mittelpunkt der Beratung steht immer der Mandant und die individuelle, vertrauensvolle Zusammenarbeit an den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, London und Singapur. Bei komplexen Problemstellungen bietet GRP Rainer Rechtsanwälte erfolgsorientierte Lösungsansätze. Die Rechtsanwälte Dr. Wirkes und Dr. Müller werden die hohe Beratungsqualität noch einmal steigern.

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln sammelte Dr. Florian Wirkes im Rahmen seines Rechtsreferendariats unter anderem Auslandserfahrungen bei einer Kanzlei in Bangkok. Nach dem Referendariat absolvierte er den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (LL.M.) an der Universität Köln und war nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt für zwei Kanzleien in Düsseldorf und Köln tätig und promovierte berufsbegleitend, ehe er sich GRR Rainer Rechtsanwälte anschloss. Neben seiner juristischen Erfahrung verfügt Dr. Wirkes über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Englisch und Grundkenntnisse in Französisch.

Rechtsanwalt Dr. Müller studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Potsdam und legte dabei einen Schwerpunkt auf den Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht. Das Kapitalgesellschaftsrecht vertiefte er im Rahmen seiner Promotion. Auslandserfahrung sammelte er während seines Rechtsreferendariats bei einer Kanzlei in London. Seit 2011 ist er als Rechtsanwalt zugelassen. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist nach wie vor das Gesellschaftsrecht und hier insbesondere die Bereiche Mergers & Acquisition (M & A) und allgemeines Wirtschaftsrecht.

https://www.grprainer.com/

GRP Rainer Rechtsanwälte ist eine internationale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und London berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht sowie im Kapitalmarktrecht und Bankrecht. Zu den Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen und Gesellschaften, institutionelle Anleger und Privatpersonen.

Quellenangaben

Textquelle:GRP Rainer LLP, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105563/3919025
Newsroom:GRP Rainer LLP
Pressekontakt:Michael Rainer
Rechtsanwalt
GRP Rainer LLP Rechtsanwälte
Gürzenich-Quartier
Augustinerstraße 10
50667 Köln
Telefon: +49 221 2722750
info@grprainer.com
www.grprainer.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die 10 besten Tipps für den Kauf einer Waschmaschine Tipp 1 Waschmaschine 3 kg oder Waschmaschine 10kg? Wie viel Wäsche die Maschine fassen kan, ist davon abhängig, ob die Maschine von einem Single oder einer Familie genutzt wird. Für Singles eignet sich eine Waschmaschine, welche drei Kilo Wäsche auffangen . Wenn Sie eine kleine Familie haben, wird eine 5 Kilo Trommel genügen. Eine Waschmaschine 10kg wird in der Regel für eine Großfamilie benötigt Tipp 2 Schleuderzahl Je öfter eine Maschine schleudert, desto trockener wird die Wäsche. Wer keinen Trockner besitzt, muß auf eine hohe Schleud...
Tagessieg für “Tatort – Zeit der Frösche” (SWR Baden-Baden (ots) - 9,01 Millionen sahen den zweiten Auftritt von Heike Makatsch als Kommissarin Ellen Berlinger im Ersten Einen Erfolg beim Publikum erzielte der Ostermontag-Tatort "Zeit der Frösche" von SWR und ARD Degeto am gestrigen Abend (2. April 2018) im Ersten: 9,01 Millionen Zuschauer verfolgten den zweiten Auftritt von Heike Makatsch als Kommissarin Ellen Berlinger, die dieses Mal in Mainz ermittelte. Damit war der "Tatort - Zeit der Frösche" die meistgesehene Sendung des Tages im deutschen Fernsehen. Die Zuschauerzahl entspricht einem Marktanteil von 25,7 Prozent. Auch bei den Zusch...
TDT AG: Der erste Router-Hersteller mit IT-Grundschutz-Zertifikat des … Landshut-Essenbach (ots) - Ob das Siegel "IT-Security made in Germany" oder auch die Norm "ISO 9001" - dem Unternehmen TDT, seinen Produkten und Leistungen wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach von renommierten Prüfstellen herausragende Qualität bescheinigt. Jetzt hat die TDT AG die höchstmögliche Zertifizierung in Deutschland erhalten: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bestätigt, dass der Experte für Datenkommunikation höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllt. Diese BSI-Zertifizierung (BSI-IGZ-0294-2017) gilt für das gesamte IT-System der TDT AG. "...
100 Jahre Frauenwahlrecht: Drehbeginn des WDR München (ots) - Am 19. Januar 1919 durften Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen. Lange haben sie für dieses Recht gekämpft: Sie wurden verspottet, eingesperrt und sogar gefoltert - aufgegeben haben sie trotzdem nie. Für das TV-Dokudrama "Sie hatten keine Wahl" (Arbeitstitel) zeichnet Regisseurin und Drehbuchautorin Annette Baumeister Biographien faszinierender Frauen aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien in ihrem Kampf für das Wahlrecht nach. Manche gingen den Weg durch die Institutionen und wurden so zu Medienprofis im Politbetrieb, andere verübten Bombenanschläge ...
Partnerschaft: Zoff um den Zaster. Frankfurt am Main (ots) - Viele Partnerschaften zerbrechen an Konflikten aufgrund einer unterschiedlichen Einstellung zu Geld. Besonders häufig entzündet sich der Streit daran, dass der Partner bzw. die Partnerin für "unnötige" Dinge zu viel ausgibt. Vermeintlich verzichtbare Geldausgaben haben 36 Prozent aller Paare in Deutschland schon mal auf die Palme gebracht, wie eine aktuelle Umfrage von forsa im Auftrag von RaboDirect zeigt. Vor allem Männer stören sich daran. So sagen 40 Prozent von ihnen, dass sie sich darüber geärgert haben, für welche in ihren Augen nutzlosen Sachen ihre Partnerin ...
Hardy Krüger jun. hat geheiratet Hamburg (ots) - Hardy Krüger jun., 49, bestätigt in der aktuellen GALA (Heft 15/2018, EVT 05.04.2018) die Gerüchte, er habe seine PR-Agentin Alice Rößler, 40, geheiratet. GALA zeigt diese Woche exklusiv die schönsten Fotos des Patchwork-Fests. Für den vierfachen Vater ist es die dritte Ehe, für die dreifache Mutter die vierte. Gefeiert wurde am Sonntag vor Ostern im österreichischen Seefeld, gemeinsam mit Eltern, Kindern und Ex-Partnern. Der Bräutigam sagte am Ende des Tages zu GALA: "Das ging mir unter die Haut, als Alice auf mich zukam und ich rechts und links unsere Familien gesehen habe. D...
Kommentar zu Freilassung Yücel Stuttgart (ots) - Deniz Yücel ist wieder auf freiem Fuß. Das ist das Ende eines diplomatischen Skandals.Zu welchen Bedingungen Yücel letztendlich entlassen wurde, ist nicht klar.Fakt ist: Berlin liefert nur noch sehr eingeschränkt Kriegsgerät an Ankara, weil dort Menschenrechte mit Füßen getreten und mit dem militärischen Vorgehen in den Kurdengebieten das Kriegswaffenkontrollgesetz und die Richtlinien zu Rüstungsexporten verletzt werden. Das hat mit dem Fall Yücel nichts zu tun. Wäre es anders, hätte Ankara mit der Freilassung des Journalisten in diesem undurchsichtigen Spiel doch gewonnen un...
1,5 Mrd. geleakte Unternehmens- und Kundendokumente entdeckt In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122 Mio. an - 12.000 Terabyte an Daten sind über falsch konfigurierte Server wie FTP, SMB, rsync und Amazon S3 öffentlich zugänglich - In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122 Mio. an - Zu den exponierten Daten zählen Gehaltsabrechnungen, Steuererklärungen, Krankenakten, Kreditkarteninformationen sowie Firmengeheimnisse von Unternehmen München, 6. April 2018 – Nur wenige Wochen vor...
Schmerzfrei gärtnern – Die Aktion Gesunder Rücken weiß, wie’s geht Bremervörde (ots) - Gartenfreunde können den Frühling meist kaum erwarten. Sobald die Temperaturen nicht mehr unter den Gefrierpunkt sinken, wird die Saison eröffnet: Es wird gepflanzt, gejätet, geschnitten und gemäht. Für Gartenliebhaber bedeutet die Pflege des eigenen Grüns Entspannung vom stressigen Alltag. Doch häufig währt die Freude über den frisch gehegten Garten nicht lange: Es sticht im Rücken, zwickt in der Schulter und spannt im Nacken. Wer sich beim Gärtnern übernimmt und zudem nicht auf das richtige Equipment achtet, riskiert Fehlhaltungen und einseitige Belastungen, die zu Schmer...
“Nachtcafé”: Nathalie Volk und Frank Otto verkünden Verlobung Baden-Baden (ots) - Nathalie Volk und Frank Otto sprechen im "Nachtcafé" über ihre Verlobung / Freitag, 16. März 2018, 22 Uhr, SWR Fernsehen Model Nathalie Volk (21) und Medienunternehmer Frank Otto (60) sind aufgrund ihres großen Altersunterschiedes ein ungleiches Paar, das oftmals die Blicke auf sich zieht. Im "Nachtcafé: Die Blicke der Anderen" gab das Paar nun seine Verlobung bekannt: "Wie es bei uns weitergeht? Das kann ich sagen: Er hat mich jetzt gefragt - und ich habe 'Ja' gesagt. Vielleicht ist der Ring, den ich heute trage, bereits unser Verlobungsring". Zu sehen im "Nachtcafé: Die B...
Jeder dritte Smartphone-Nutzer sorgt sich um die Sicherheit der persönlichen … Bochum (ots) - "Creating a better future" ist das Motto des diesjährigen Mobile World Congress vom 26. Februar bis zum 01. März 2018. Das gilt auch für die IT-Sicherheit von Mobilgeräten. Viele Nutzer sorgen sich um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten auf ihrem Smartphone - das zeigt das G DATA IT-Security Barometer. Nur vier von zehn Anwender glauben, dass ihre Kontakte, Bilder und andere Informationen auf dem Mobilgerät sicher vor dem Zugriff Dritter sind. Trotzdem nutzen fast 42 Prozent eine Banking-App auf dem smarten Telefon und geben dabei sensible Daten für ihre Finanzgeschäfte ein....
forsa-Studie: Sparen macht optimistisch Frankfurt am Main (ots) - Die große Mehrheit der Deutschen blickt optimistisch in die Zukunft. Die finanzielle Situation spielt dabei eine entscheidende Rolle, wie eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von RaboDirect Deutschland zeigt. Geld auf der hohen Kante verhilft offensichtlich zu einer heiteren, zuversichtlichen und lebensbejahenden Grundhaltung. Diesen Schluss lässt die aktuelle forsa-Studie zu. Danach haben 75 Prozent der Befragten, die regelmäßig sparen, positive Erwartungen hinsichtlich der Zukunft. Unter den Nicht-Sparern sind es lediglich 52 Prozent. Berufsaussichten? Positiv!...
“Quizduell” mit Jörg Pilawa: Die Stars der Woche Montag bis Donnerstag, 18:00 … München (ots) - Die prominenten Kandidaten, die in der kommenden Woche beim "Quizduell" gegen das "Team Deutschland" antreten, sind: am Montag, 16. April: Fürstin von Thurn und Taxis und ZDF-Moderator Christian Sievers am Dienstag, 17. April: Bernd Stelter und Mirja Boesam Mittwoch, 18. April: Musikproduzent Mousse T und Sängerin Carolin Niemczyk am Donnerstag, 19. April: Moritz Bleibtreu und Uwe OchsenknechtWer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen. Das "Quizduell" und "Quizduell-Olymp" sind Produktionen von ITV St...
Pressekonferenz der China International Big Data Industry Expo 2018 fand in … Peking (ots/PRNewswire) - Die China International Big Data Industry Expo 2018, die in Guizhou stattfinden wird, wurde auf einer von ihrem Organisationskommittee arrangierten Pressekonferenz am 28. Februar in Peking angekündigt. Zu den Themen der Expo 2018, die vom 26. - 29. Mai in Guiyang, Hauptstadt der Provinz Guizhou, stattfinden wird, zählen Datenschutz, Internet der Dinge (Internet of Things IoT), gezielte Armutsbekämpfung sowie Big-Data-Anwendungen in Realwirtschaft und Alltag. Dies ist die vierte Big-Data-Messe, die in Guiyang stattfinden wird. Die Messe umfasst fünf themenbezogene Disk...
Weiterbildung zum Führungstrainer mit Pferden Seit 2004 bildet die G&K HorseDream GmbH TrainerInnen und Coachs aus Das HorseDream Trainerprogramm setzt profunde Pferdekenntnis und gutes Verständnis für die eigene Zielgruppe voraus. Es wird kein Grundlagenwissen vermittelt. Die TrainerInnen und Coachs lernen den HorseDream® Ansatz praktisch und theoretisch kennen, um mit Pferden und Geschäftskunden in Führungsseminaren, Teamtrainings und im Coaching arbeiten zu können. Bei diesem Konzept geht um Kooperation, nicht um das gegeneinander Arbeiten. HorseDream hat eine weltweite Trainergemeinschaft aufgebaut, i...
Trendwende bei Neuzulassungen von Pkw mit Gasantrieb Berlin (ots) - - Initiative Erdgasmobilität und LNG-Taskforce legen Fortschrittsbericht vor Die Nachfrage nach emissionsarmen Pkw mit Gasantrieb ist zuletzt deutlich gestiegen. Nach rückläufigen Verkaufszahlen in den Vorjahren hat sich die Zahl der Neuzulassungen im vierten Quartal 2017 nach aktuellen Angaben des Kraftfahrtbundesamtes im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Demnach wurden zwischen Oktober und Dezember 2017 über 1.700 Fahrzeuge neu zugelassen. Als Gründe sehen die Initiative Erdgasmobilität und die LNG-Taskforce laut ihrem aktuellen Fortschrittsbericht unter and...
Hörbuch-Tipp: “Stehaufqueen” von Nicole Staudinger – Die Herausforderungen des … Berlin (ots) - Anmoderationsvorschlag: Rückschläge, Krisen oder einfach nur doofe Tage, die erlebt wirklich jeder mal. Doch Situationen, die den einen zum Verzweifeln bringen, lassen den anderen kalt. Woran liegt das? Damit beschäftigt sich die Bestseller-Autorin Nicole Staudinger in ihrem Hörbuch "Stehaufqueen". Trotz ernstem Thema geht sie mit viel Witz und Charme der Frage nach: Was ist eigentlich ein Schicksalsschlag und was bloß eine Lappalie? Und stellt dabei 100 Regeln auf, die ihr und anderen dabei geholfen haben, die Herausforderungen des Lebens zu meistern. Mario Hattwig mit unser...
ZDF-Politbarometer April I 2018 Mainz (ots) - Syrien: Mehrheit befürchtet Verschärfung des Konflikts bei einem stärkeren militärischen Eingreifen des Westens / Drei Viertel bescheinigen Bundesregierung schlechten Start 58 Prozent der Befragten glauben, dass ein stärkeres militärisches Eingreifen der USA und westlicher Verbündeter generell eher zu einer Verschärfung des Konflikts in Syrien führen würde. Nur 7 Prozent erwarten, dass dies zur Lösung des Konflikts beitragen würde, und für 28 Prozent würde dies nicht viel ändern (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht"). Eine Beteiligung Deutschlands an ein...
Sieben Jahre Krieg in Syrien: Eine unfassbare menschliche Tragödie Bonn (ots) - Im März 2011 brach der Syrien-Konflikt aus, der nach wie vor mit unerbittlicher Härte geführt wird. Die Folgen für die Zivilbevölkerung sind unbeschreiblich: Hunderttausende Syrer wurden getötet, 6,1 Millionen Menschen sind innerhalb des Landes auf der Flucht und 5,6 Millionen suchten als Flüchtlinge Schutz und Sicherheit in den Nachbarländern. "Sieben Jahre Krieg haben eine unbeschreibliche humanitäre Katastrophe produziert. Es ist höchste Zeit, diesen sinnlosen Konflikt zu beenden. Militärisch wird es weder eine Lösung noch klare Gewinner oder Verlierer geben. Die Hauptleidtrage...
So kommt die Energiezukunft ins Haus: Bayernwerk bietet neues Solar- und Speicherprodukt (Mynewsdesk) Vorteile für Hausbesitzer durch KomplettserviceSchwandorf. Je mehr Strom direkt von der Solaranlage auf dem eigenen Dach im Haushalt verbraucht wird, desto mehr lohnt sich der Sonnenstrom – vor allem angesichts steigender Strompreise und sinkender Einspeisevergütung. Ein Mehrpersonenhaushalt kann sich damit durchschnittlich zu über 50 Prozent selbst versorgen. Einen direkten Schritt in die eigene Energiezukunft bietet nun das Bayernwerk mit einem neuen Solar- und Speicherprodukt. Rüstet man die eigene Solaranlage mit einem PV-Speicher auf, ist man unabh&a...