Krölpa. Saale-Orla-Kreis (ots) – Heute Vormittag wurde die Polizei nach Kamsdorf alarmiert, da ein Bulle aus der Agrargenossenschaft ausgebrochen und bereits einen Traktor beschädigt hatte. Da das Tier nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden konnte, sich zwischen Bundesstraße und Bahnstrecke in Richtung Rockendorf bewegte und nicht auszuschließen war, dass es zu Verkehrsgefährdungen kam, wurden zwei Jäger vor Ort gerufen. Zwischenzeitlich kam es zu Sperrungen auf der B 281 und im Bahnverkehr. Das Tier musste schlussendlich erlegt werden, was den beiden Jagdberechtigten gegen 11:00 Uhr mit mehreren Schüssen gelang, so dass keine Gefahr mehr von dem Bullen ausging. Durch die Agrargenossenschaft wurde der Tierkörper beseitigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-TUT: (Hechingen) Glastisch vor der Gaststätte “Dampflok” zertrümmert Hechingen (ots) - Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch, gegen 22.15 Uhr, die Glasplatte eines vor der Gaststätte "Dampflok" in der Bahnhofstraße stehenden Tisches zerschmettert. Es entstand ein Schaden in Höhe von zirka 700 Euro. Das Polizeirevier Hechingen ermittelt wegen Sachbeschädigung. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich unter Rufnummer 07471 9880 0 zu melden. Rückfragen bitte an:Thomas KalmbachPolizeipräsidium TuttlingenTelefon: 07461 941-114E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Con...
POL-HH: 180416-3. Verfolgungsfahrt – drei Funkstreifenwagen beschädigt Hamburg (ots) - Zeit: 16.04.2018, 01:39 Uhr Ort: Hamburg-Bergedorf, Am Langberg Im Rahmen einer Verfolgungsfahrt sind heute in den frühen Morgenstunden drei Funkstreifenwagen beschädigt worden. Die Insassen des gestohlenen Pkw (17, 15, 15) wurden vorläufig festgenommen. Die ersten Ermittlungen übernahm die Rufbereitschaft des LKA 164. Einem Beamten des Polizeikommissariats 43 fiel im Rahmen der Streifenfahrt ein Mercedes E 200 auf, welcher mit überhöhter Geschwindigkeit im Bereich Am Langberg auf die B5 auffuhr. Da das Fahrzeug zudem teilweise in Schlangenlinien f...
POL-KA: Informationsfahrzeug für Einbruchsschutz des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg am Sonntag in Ettlingen auf dem Marktplatz Ettlingen (ots) - Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe informiert: "SICHER WOHNEN - EINBRUCHSCHUTZ" Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen ein traumatisches Erlebnis. Nicht nur der entstandene materielle Schaden, sondern die Verletzung der Privatsphäre und das verloren gegangene Sicherheitsgefühl machen den betroffenen Menschen zu schaffen. Vom Einbruchdiebstahl bleiben auch Gewerbe- und Dienstleistungsobjekte nicht verschont. Häufig entstehen in Zusammenhang mit diesem Delikt, teilweise verbunden mit Va...
HZA-DO: Ecstasy und Marihuana im Gepäck; Dortmunder Zoll stellt Drogen im Wert von über 48.000 Euro sicher Dortmund (ots) - Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund kontrollierten am Abend des 11. April einen Kleintransporter mit niederländischer Zulassung. Das Fahrzeug wurde gegen 20.00 Uhr auf der A 2 in Fahrtrichtung Hannover auf den Parkplatz "Kleine Herrenthey" aus dem fließenden Verkehr gezogen. Der 46-jährige belgische Fahrer gab an, auf dem Weg nach Polen zu sein. Dort wolle er sich ein paar Tage um sein Haus kümmern. Als die Beamten das Gepäck des Mannes kontrollierten, fanden sie zunächst in dem Ärmel einer Jacke eine T&uu...
POL-OG: Sasbachwalden B500 – Motorradfahrer schwer verletzt Sasbachwalden (ots) - Ein 47-jähriger Motorradfahrer kam am Sonntagnachmittag gegen 14.15 Uhr auf der B500 zwischen Mummelsee und Unterstmatt aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und verletzte sich hierbei schwer. Das Zweirad der Marke Triumph erlitt einen Schaden von ca. 5000 Euro. Die B500 war für ca. eine Stunde im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt u.a. weil der Rettungshubschrauber auf der Straße landete. Der Verletzte wurde in das Klinikum nach Karlsruhe eingeliefert. /rd Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Off...
POL-PPWP: Werkzeuge aus Schaufenster gestohlen Kaiserslautern (ots) - Unbekannte Täter haben frühen Montagmorgen die Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Gasstraße eingeschlagen. Aus den Auslagen stahlen sie ausgestellte Werkzeuge und entkamen unerkannt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen, die etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 bei der Polizei zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium WestpfalzTelefon: 0631-369-1080E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.dewww.polizei.rlp.de/pp.westpfalzPressemeldungen der Polizei Rheinl...
POL-SO: Soest – Polizei trennte streitende Gruppen Soest (ots) - Am Dienstagabend gegen 19:20 Uhr kam es auf dem Bahnhofsvorplatz zu einem Streit, bei dem ein 19-jähriger Syrer aus Bad Sassendorf durch eine Gruppe libanesischer Männer geschlagen wurde. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Zum Hintergrund der Streitigkeiten gab es keine Informationen. Anschließend erhielten beide Parteien Zulauf von weiteren Personen und der Streit drohte zu eskalieren. Zeitweise standen sich bis zu 60 Personen gegenüber, die durch starke Polizeipr&a...
POL-BI: Einbruchsradar – Karte zur Wohnungseinbruchskriminalität 15. KW Ein DokumentEinbruchsradarKW15.pdfPDF - 432 kBBielefeld (ots) - Bielefeld - SR/ Bielefeld - Die Polizei Bielefeld informiert regelmäßig wöchentlich über Wohnungseinbrüche. Für die Polizei Bielefeld hat der Kampf gegen Einbrecher höchste Priorität. Als ein weiteres Instrument für mehr Transparenz und Sensibilität veröffentlicht die Polizei wöchentlich eine Karte, die die Wohnungseinbrüche in Bielefeld aus der Vorwoche verzeichnet. Die Karte ist auf der Internetseite der Polizei Bielefeld unter https://bielefeld.polizei.nrw/ ver&...
POL-GM: 190418-478: Radfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet Lindlar (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwoch (18. April) zwei Radfahrer mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengestoßen - ein Radfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen; sein Begleiter wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus geflogen. Gegen 17.50 Uhr waren die beiden 59 und 64 Jahre alten Radfahrer aus Kürten auf der Landstraße 302 in Richtung Lindlar-Frielingsdorf unterwegs, als ihnen in Höhe der Ortslage Niederhabbach ein 79-Jähriger aus Wetter mit eine...
POL-HF: Wohnungseinbruchsdiebstahl – Festnahme auf frischer Tat – 21-jähriger in U-Haft 32052 Herford (ots) - (um) Am Dienstagnachmittag (17.04.), gegen 16:45 Uhr, brach ein 20-jähriger in ein Haus an der Ahmser Straße (Biemsen-Ahmsen) nahe der Stadtgrenze zu Bad Salzuflen ein. Der Einbrecher konnte durch einen Zeugen noch beim Ausstieg aus einem Fenster beobachtete werden. Wie sich später herausstellte, hatte der Täter zuvor mit einem Stein eine Scheibe eingeschmissen. Er öffnete so ein Fenster und gelangte ins Haus, wo er Schränke und Schubladen durchsuchte. Die sofortigen Fahndungsmaßnahmen der Herforder Polizei führten am Ende zur Fes...
POL-NOM: Verkehrsunfall Northeim (ots) - Northeim, Heinrich-Schütz-Straße - Mittwoch, 18. April 2018, 11.35 Uhr NORTHEIM (fal) - Am Mittwoch gegen 11.35 Uhr kam es in der Heinrich-Schütz-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro entstand. Personen wurden nicht verletzt. Eine 74 Jahre alte Northeimerin parkte ihren Pkw auf dem Parkstreifen in Höhe der Gärtnerei. Anschließend öffnete sie die linke hintere Tür, um ihre Tasche zu holen. In diesem Moment fuhr eine 69 Jahre alte Northeimerin mit ihrem Auto an dem parkenden Pkw vorbei. Die Aut...
POL-S: Fahrzeuge angefahren Stuttgart-Mühlhausen (ots) - Polizeibeamte haben eine 27 Jahre alte Frau ermittelt, die im Verdacht steht, in der Nacht zum Donnerstag (19.04.2018) mit ihrem Smart drei in der Hofener Straße geparkte Fahrzeuge angefahren und beschädigt zu haben. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von rund 13.000 Euro, beim unfallverursachenden Smart entstand Totalschaden. Einem Zeugen fielen gegen 03.30 Uhr die drei an der Straße geparkten Fahrzeuge auf, da sie alle stark beschädigt waren. Ein Polizeibeamter, der nicht im Dienst war, fand in der Nähe der Unfallstelle Autoteile m...
POL-BS: Landesweite interdisziplinäre Fachtagung “Häusliche Gewalt” von der Polizeidirektion Braunschweig und der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig stößt auf breites Interesse Braunschweig (ots) - Die landesweite, gemeinsame Fachtagung "Häusliche Gewalt" der Polizeidirektion Braunschweig und der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig hat sich inzwischen zur zweitgrößten Veranstaltung dieser Art in Niedersachsen entwickelt. Sie hat im fünften Jahr in Folge eine stetig wachsende Anzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wird fortgesetzt werden. Es gilt, gemeinsam die Strukturen und Netzwerke zum Schutz der Schwächsten in unserer Gesellschaft zu stärken und weiter auszubauen. 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlich...
POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Frau begraptscht, Zeugen gesucht! Heidelberg (ots) - Wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung einer Frau ermitteln derzeit die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte der Kriminalpolizeidirektion in Heidelberg. Die Geschädigte, eine 49-jährige Heidelbergerin, war am Dienstag Vormittag gegen 11:10 Uhr mit ihrem Hund zu Fuß von der Thibautsraße kommend auf dem Fußgängerweg parallel zum Iqbalufer unterwegs. Nachdem die Frau auf der Fußgängerbrücke kurz anhielt, um im Anschluss über den Neckar in Richtung Heidelberg-Neuenheim zu schauen, bemerkte sie, dass...
POL-MK: Polizeibeamte legen LKW-Gespann still Lüdenscheid (ots) - Polizeibeamte führten in den Nachtstunden u.a. an der Lennestraße Verkehrskontrollen hinsichtlich der Verkehrstüchtigkeit von Fahrzeugführern und deren Fahrzeugen durch. Gegen 3 Uhr fuhr ein LKW-Gespann aus Moldawien mit erheblichen Mängeln in eine Kontrolle. Die Bremsen des Zugfahrzeuges und des Anhängers erbrachten keine Bremswirkung. Im Motorraum trat Kühlflüssigkeit aus, da der entsprechende Deckel fehlte und die Öffnung lediglich mit Plastikfolie abgedeckt war. Der moldawische Fahrzeugführer musste eine empfindlic...
POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Arbeitsunfall im Freizeitbad Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Arbeitsunfall in einem Freizeitbad in Hockenheim am Dienstagnachmittag verletzte sich ein 68-jähriger Mann. Gegen 15.30 Uhr fiel der 68-jährige Mann bei Wartungsarbeiten an der Lautsprecheranlage des Bades von der Leiter und zog sich dabei Verletzungen zu. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Über Art und Schwere seiner Verletzungen liegen keine weiteren Informationen vor. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Das Gewerbeaufsichtsamt wurde informiert. Rückfragen bitte an:Polizei...
POL-AUR: Esens – Suche nach vermisster Jugendlicher Landkreis Wittmund (ots) - Sonstiges Geschehen Esens - Suche nach vermisster Jugendlicher Am Mittwochnachmittag, 18.04.2018, haben Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und anderer Institutionen nach einem als vermisst gemeldeten 14jährigen Mädchen aus Esens gesucht. Dabei kam unter anderem ein Polizeihubschrauber und die Rettungshundestaffel zum Einsatz. Zum Hintergrund der Suchmaßnahmen macht die Polizei keine Angaben. Gegen 17:20 Uhr wurde das Mädchen wohlbehalten durch Polizeibeamte bei einer Freundin angetroffen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Aurich/W...
POL-W: W-Fußgängerin flüchtet nach Zusammenstoß mit Auto – Die Polizei sucht nach Zeugen Wuppertal (ots) - Gestern (18.04.20188), gegen 12.00 Uhr, kam es auf der Hahnerberger Straße in Wuppertal zu einem Unfall nach dem eine Frau zu Fuß flüchtete. Eine 32-Jährige fuhr mit ihrem Skoda auf der Hahnerberger Straße in Richtung Elberfeld, als eine bislang unbekannte Fußgängerin zwischen verkehrsbedingt wartenden Fahrzeugen auf die Straße trat. Bei dem Zusammenstoß blieb die Frau auf der Motorhaube des Autos zunächst liegen. Dann entfernte sie sich offensichtlich unverletzt zu Fuß. Am Fahrzeug der 32-Jährigen entstand ei...
POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis- Unterstützung der Polizei Bochum: Besitzer von Schmuckstücken gesucht Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Wohnungseinbrechers in Bochum sucht die dortige Polizei die Besitzer aufgefundener Schmuckstücke. Es ist nicht auszuschließen, dass diese auch aus Einbrüchen in der Umgebung stammen könnten. Hier der Aufruf der Bochumer Polizei: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/3921713 Hinweise und Anfragen an die Pressestelle der Bochumer Polizei. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: presses...
LPI-GTH: Parkplatzrempler – Unfallflucht, Zeugen gesucht Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes in der August-Trinius-Straße stellte eine 72-Jährige am Dienstag, nach 09.00 Uhr, ihren Hyundai ab. Als die Frau 20 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, fand sie es mit beschädigter vorderen Stoßstange vor. Ein unbekanntes Fahrzeug war bei Ein- oder Ausparken dagegen gefahren. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-007884. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.l...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/3919007