Düsseldorf (ots) – Bilk: Verdacht einer Verkehrsunfallflucht – Radfahrerin leicht verletzt – Polizei sucht Zeugen und möglichen Unfallverursacher

Freitag, 13. April 2018, 15.30 Uhr

Das Verkehrskommissariat 1 der Düsseldorfer Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall, der sich am vergangenen Freitag (13.April), gegen 15.30 Uhr, auf der Brunnenstraße ereignet hat. Dabei wurde eine 18 Jahre alte Radfahrerin leicht verletzt.

Nach ersten Angaben der jungen Frau war sie zur Unfallzeit mit ihrem Rad auf der Brunnenstraße in Richtung Bilk S-Bahnhof unterwegs. Als sie ein in zweiter Reihe parkendes Auto überholen wollte, öffnete offenbar der Fahrer oder die Fahrerin die Wagentür, woraufhin die Radfahrerin weiter nach links ausweichen musste. Dadurch geriet sie mit dem Fahrrad in den dortigen Schienenbereich und stürzte in der Folge auf die Fahrbahn. Dabei verletzte sie sich leicht. Mehrere Menschen kümmerten sich um die 18-Jährige. Die Radfahrerin kann sich nicht genau an den Unfall erinnern. Eine Frau berichtete ihr, dass sie nur gestürzt sei, weil die Fahrertür des parkenden Pkw geöffnet wurde und sie dadurch ausweichen musste.

Die Polizei bittet nun Zeugen, insbesondere die Frau, die den Unfall beobachtet und der Verletzten gegenüber geschildert hat sowie weitere Personen, die Angaben zu dem Unfall, dem beteiligten Fahrzeug und zu den Insassen machen können, sich beim zuständigen Verkehrskommissariat 1 unter Telefon 0211-8700 zu melden.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Haßloch – Vollendeter und versuchter Einbruch Haßloch / Haßloch (ots) - Am Samstag, den 14.04.2018, wurde im Zeitraum von 17:45 Uhr bis 20:30 Uhr in ein Einfamilienhaus im Lachener Weg in Haßloch eingebrochen. Die Täter, welche durch Aufhebeln der Terrassentür in das Anwesen gelangten, durchwühlten mehrere Schränke und Schubladen und entwendeten Gegenstände im vierstelligen Eurobereich. In selbigem Zeitraum wurde versucht, auch in das Nachbaranwesen einzudringen. Hier gelang es jedoch nicht, die Haustür und ein Fenster aufzuhebeln, weshalb lediglich Sachschaden entstand. Sachdienliche Hinwei...
POL-CLP: Pressemeldung für den Nordkreis Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Diebstahl eines Pkw Am Mittwoch, 18. April 2018, in der Zeit von 00 Uhr bis 01 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen verschlossenen, auf einer Verkaufsfläche eines Autohauses an der Emsstraße abgestellten, Pkw BMW X1. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 10.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Cloppenburg / VechtaDirk WichmannTelefon: 044711860103E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.deOriginal-Content von...
POL-OH: Medienmitteilung Nr. 1 des Polizeipräsidiums Osthessen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg vom Dienstag, 17. April 2018 Fulda (ots) - Schwarzweißes Mountainbike gestohlen BEBRA. In der Nacht zum Montag (16.04.) wurde in der Lindenallee ein schwarzweißes Mountainbike des Herstellers Steppenwolf, Typ T 2, 26Zoll, im Wert von ca. 50 Euro gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache Einbruch in Vereinshaus BAD HERSFELD. In der Nacht zum Montag (16.04.) wurde in das Vereinsheim des FSV Hohe Luft 1946e.V. in der Kolpingstraße eingebrochen. Bei der Tatausführung gingen der oder die Täter mit hoher Aggressi...
POL-HOL: Holzminden, Wasserübungsplatz Männliche Person tot in der Weser aufgefunden Hameln (ots) - Bei der am gestrigen Tage in der Weser aufgefundenen Leiche handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um den vermissten 67-jährigen Jürgen B. aus Holzminden. In den späten Nachmittagsstunden des gestrigen Dienstags wurde im Uferbereich des Wasserübungsplatzes, unter einem Bootsanleger, durch ein Mitglied eines Ruderclubs eine männliche Leiche entdeckt. Nach umfänglichen Bergungsarbeiten, in die auch die Feuerwehr eingebunden war, gelang es erst nach Anheben des Anlegers mittels eines Krans, den leblosen Körper zu befreien. Dabei hande...
POL-DO: 58-jähriger Mann vermisst – Wir brauchen Ihre Mithilfe! Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0542 Seit gestern Abend (17. April) ist ein Ludger Wansing von seiner Wohnanschrift Am Rombergpark in Dortmund abgängig. Die Suchmaßnahmen nach dem 58-jährigen, desorientierten Mann verliefen bislang ohne Erfolg. Herr Wansing lebt in Dortmund, hat aber eine Wohnanschrift und Anlaufstelle/Familie in Wüllen (Ahaus). Zuletzt wurde Herr Wansing um 21:30 Uhr in den Räumen des Pflegeheims Am Rombergpark gesehen. Er wird beschrieben als ca. 178 cm groß, schlank, mit 6mm kurzen/dunklen Haaren. Sein Gesicht ist frisch rasiert. Herr Wansing ist ...
POL-LB: Verkehrsunfall in Bietigheim-Bissingen; zwei Unfälle auf der BAB 81 – Gemarkung Möglingen; Einbruch in Remseck am Neckar Ludwigsburg (ots) - Bietigheim-Bissingen: Vorfahrt missachtet Vermutlich weil ein 83-Jähriger die Vorfahrt eines 54-Jährigen missachtete, kam es am Freitag gegen 10:50 Uhr zu einem Unfall in Bietigheim. Der 83-Jährige war mit seinem Mercedes auf der Straße "Im Aurain" in Richtung der B 27 unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Hans-Stangenberger-Straße übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 54-Jährigen, der mit seinem Seat nach links auf die Straße "Im Aurain" einbiegen wollte. In der Folge kam es zum Zusam...
POL-NOM: Einbruch in Stadtvilla Northeim (ots) - Moringen, Am Burggraben, Freitag, 20.04.18, 08.00 Uhr - 20.00 Uhr Moringen (schw) - In der Zeit von Freitag, 20.04.18, 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter vermutlich durch eine nicht verschlossene Terrassentür in eine wohngebäudlich genutzte Stadtvilla, in der Nähe des moringer Stadtparks. Im Gebäudeinneren wurden zielgerichtet nach gut transportablen Wertgegenständen Ausschau gehalten und in der Folge diverse Kommunikationsgeräte, sowie Geld entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von über 1000,- EUR. Zeugen, di...
FW-MG: Starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage eines Hochhauses Mönchengladbach-Odenkirchen, 16.04.2018, 18:05 Uhr, Karlstrasse (ots) - In Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II mit Sonderfahrzeugen, der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I, die FF-Einheiten Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath, Wickrathberg, Schelsen, Neuwerk, Rheindahlen, Rheydt, die Informations- und Kommunikationsgruppe, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, sieben Rettungswagen, sowie im Rahmen der Überörtlichen Hilfe drei weitere Rettungswagen und e...
LPI-SLF: Alkoholisierter Autofahrer Königsee-Rottenbach (ots) - Einen offenbar kräftig alkoholisierten Autofahrer ertappte die Polizei nach Zeugenhinweisen am Sonntagnachmittag bei Rottenbach. Der 55-Jährige soll mit seinem Renault merklich berauscht von Königsee in Richtung Rottenbach gefahren sein. Wenig später trafen die Beamten den Mann bei Rottenbach an und veranlassten einen Atemtest, der 2,6 Promille ergab. Aus diesem Grund stellten die Polizisten umgehend den Führerschein des Verdächtigen sicher, begleiteten ihn zur Blutentnahme ins Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen des Verda...
POL-BOR: Südlohn – ERSTMELDUNG – Schwerer Verkehrsunfall auf der L 572 Südlohn (ots) - Auf der L 572 zwischen Südlohn und Stadtlohn hat sich in Höhe Wienkamp ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind im Einsatz. Die L 572 ist im Bereich der Unfallstelle gesperrt. Der Verkehr wird aus Richtung Südlohn kommend an der Eschstraße und aus Richtung Stadtlohn kommend am Kreisverkehr Lichtgitter abgeleitet. Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenGuido HeltenTelefon: 02861-900-2222http://www.polizei.nrw.de/borken/Ori...
POL-E: Essen: SUV touchiert Skateboardfahrer – Wer hat die Verkehrsunfallflucht beobachtet? Essen (ots) - 45133 E-Bredeney: Nachdem ein Skateboardfahrer (30) am gestrigen Abend (18. April) von einem SUV touchiert und verletzt wurde, fahndet die Polizei nach dem unbekannten Fahrer oder der unbekannten Fahrerin. Gegen 21:40 Uhr überquerte der 30-Jährige die Bredeneyer Straße In Höhe der Gustav-Heinemann-Brücke an der dortigen Fußgängerfurt. Dazu wartete er mit dem Board in der Hand auf der Verkehrsinsel. Als die Ampel auf Grün umsprang, fuhr er los. Auf dem linken der zwei Fahrstreifen erfasste ihn vermutlich der Außenspiegel eines wei&sz...
POL-PB: Leitende Funktionen in der Kreispolizeibehörde Paderborn neu besetzt Kreis Paderborn (ots) - (uk) In den letzten Wochen sind mehrere Leitungsfunktionen in der Kreispolizeibehörde Paderborn neu besetzt worden. Seit Beginn des Jahres wird das Sachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Leitungsstab durch Polizeihauptkommissar Günther Hansjürgens geleitet. Im Februar hat Kreisoberrechtsrätin Heike Bode die Leitung der Direktion Zentrale Aufgaben übernommen und seit Anfang April wird die zahlenmäßig größte Organisationseinheit, die Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz, von Polizeioberrat Friedrich Husemann gef&uum...
POL-WAF: Ostbevern, Am Rathaus, Einbruch in einen Getränkehandel Warendorf (ots) - Ein bislang unbekannter Täter drang am Freitag, 20.04.2018, gegen 00:33 Uhr, gewaltsam in einen Getränkemarkt an der Straße Am Rathaus in Ostbevern ein. Er schlug die Scheibe der Eingangstür ein, gelangte in den Markt, den er mit einem unbekannten Gegenstand kurze Zeit später auf demselben Weg verließ. Anschließend flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung Schulstraße. Wer hat verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatortes oder der Schulstraße in Ostbevern gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Wa...
POL-DA: Berührung im Begegnungsverkehr – Zeugenaufruf Vielbrunn (ots) - Am Mittwochabend 18.04.) gegen 21:05 Uhr, kam es auf der L 3318 zwischen Vielbrunn und Kimbach, ca. 700 m nach der Vielbrunner Kreuzung, zum Zusammenstoß zweier Kastenwagen. Der geschädigte Anzeigenerstatter konnte trotz Ausweichens nach rechts über den Randstein einen Zusammenstoß der Fahrzeugspiegel nicht mehr verhindern. Beiden Fahrzeugen wurde der Spiegel auf der Fahrerseite bei der Kollision abgerissen und zerstört. Zudem zerkratze der abgerissene Spiegel das Glas der Fahrertür sowie das Seitenblech des Laderaumes auf der Fahrerseite bei...
POL-HSK: LKW-Brand in Hüsten Arnsberg (ots) - Am 20.04.2018 gegen 18:26 Uhr wurde der Polizei der Brand eines LKW in Hüsten an der Hövels Gasse gemeldet. Der Brand konnte durch die FW gelöscht werden. Die Brandursache konnte noch nicht abschließend geklärt werden. Eine Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Es bedarf auch noch der Abklärung, ob 2 Jugendliche, die vor Brandausbruch in der Nähe gesehen wurden, etwas mit dem Vorfall zu tun haben. AS Rückfragen von Medienvertretern bitt...
POL-PDWO: Roller angezündet Kirchheimbolanden (ots) - Bislang unbekannte Täter setzen am 21.04.2018, gegen 00:23 Uhr, einen abgestellten Roller in Brand. Im Rahmen der Streife kann dieser auf dem Parkplatz der KV Donnersbergkreis festgestellt werden. Der Brand wird durch die Feuerwehr Kirchheimbolanden gelöscht. Es entsteht ein Schaden i.H.v. 2.000 EUR. Hinweise nimmt die Polizei in Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer 06352-9110 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion KirchheimbolandenTelefon: 06352-9110Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffe...
POL-SO: Geseke – Versuchter Raub eines PKW Geseke (ots) - Bereits am Freitagmorgen gegen 07:15 Uhr kam es auf dem Gelände des Autohofes an der Bürener Straße zu einem seltsamen Zwischenfall. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Büren hatte sich in der dortigen Tankstelle einen Kaffee geholt und am Geldautomaten Bargeld abgehoben. Anschließend ging er zu seinem Fahrzeug und wollte seine Fahrt fortsetzen. Er startete den PKW und wollte gerade die Fahrertür schließen, als ein Unbekannter neben ihm stand und wörtlich sagte: "Kann ich mal dein Auto haben?" Der 53-Jährige war durch die Nachfrage...
POL-KA: (KA) Bretten – Pedelecfahrer nach Zusammenstoß mit Mofafahrerin nachträglich verstorben Bretten (ots) - Der am Montagmittag auf einem Radweg zwischen Gölshausen und Bauerbach bei einem missglückten Ausweichmanöver mit einer 17-jährigen Mofafahrerin schwerst verletzte Radfahrer ist am Mittwoch seinen Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Der 69-Jährige war gegen 13 Uhr mit seinem Rad frontal mit einer entgegenkommenden Mofafahrerin zusammengestoßen und noch vor Eintreffen der Rettungskräfte durch Polizeibeamten des Polizeireviers Bretten reanimiert worden. Frank Otruba, Pressestelle Polizeipräsidium KarlsruheTelefon: 0721 666-1111E-Mail: kar...
POL-MA: Heidelberg: Sicherheitspartnerschaft – Stadt und Polizei tauschen sich regelmäßig aus – Sicherheitskräfte besprechen sich je nach Lage, mindestens aber einmal pro Quartal Heidelberg (ots) - Bei der Gründung der Partnerschaft "Sicher in Heidelberg" zwischen dem Land Baden-Württemberg und der Stadt Heidelberg am 9. Februar 2018 ist unter anderem ein regelmäßiger Austausch der Sicherheitsbehörden vereinbart worden. In mehreren Gesprächen wurden zwischen Polizei und Polizeibehörde die Grundlagen der Zusammenarbeit erörtert. Beim ersten Bilanzierungs-Treffen haben die Vertreterinnen und Vertreter der Stadt und des Polizeipräsidiums Mannheim am Dienstag, 17. April 2018, im Bürgeramt Mitte in Heidelberg über die ...
POL-BOR: Bocholt – Drogen im Straßenverkehr Bocholt (ots) - (dm) Unter dem Einfluss von Drogen führte ein 57-jähriger Autofahrer aus Bocholt in der Nacht zu Freitag sein Auto. Er war im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 01.45 Uhr auf der Kölner Straße aufgefallen. Die Polizeibeamten führten vor Ort einen Test durch, der den Konsum von Drogen bestätigte. Der Bocholter musste mit zur Wache, um dort eine Blutprobe abzugeben. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein Bußgeldverfahren ein. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenPressestelleDanièl MalteseTelefo...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/3918817