Oldenburg (ots) – Eine 20-jährige Oldenburgerin wurde in der Nacht zu Dienstag am Rauhehorst Opfer eines versuchten Raubes. Der Polizei gegenüber schilderte die Frau, dass sie gegen Mitternacht zu Fuß auf dem rechten Gehweg des Rauhehorst in Höhe der Autobahnbrücke in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Während die Frau auf ihr Smartphone sah, näherte sich den Angaben zufolge von hinten ein ihr unbekannter Mann, entriss ihr das Smartphone und drückte ihren Oberkörper nach unten. Danach sei der Unbekannte in Richtung Nedderend geflüchtet.

Der Täter soll etwa Mitte 20, 175 cm groß und dicklich gewesen sein. Er hatte kurze dunkle Haare und war mit Lederjacke, einer dunkelblauen Jeans und Lederschuhen bekleidet. Die alarmierten Polizeibeamten konnten das Handy später in der Nähe des Tatorts auffinden.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 790-4115 entgegen. (436235)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-E: Zollfahndung Essen:Amphetaminküche ausgehoben -3 Festnahmen,ca.750 g Amphetamin,ca. 1/2 l Amphetaminöl,ca. 750 g Marihuana , 79 Ecstasy-Tabletten, 31 LSD Trips,über 4.000 Euro Bargeld beschlagnahmt Ein Dokument2018_04_19PMAmphetaminkücheausgehoben.pdfPDF - 707 kBEssen/Kleve/Goch/Kalkar (ots) - Zollfahndung Essen: Amphetaminküche ausgehoben - Drei Festnahmen, ca. 750 g Amphetamin, ca. 1/2 l Amphetaminöl, ca. 750 g Marihuana , 79 Ecstasy-Tabletten, 31 LSD Trips und über 4.000 Euro Bargeld beschlagnahmt Essen/Kleve/Goch/Kalkar Am 10. April 2018 durchsuchten Beamte des Zollfahndungsamts Essen, Dienstsitz Kleve, im Raum Goch und Kalkar insgesamt 5 Objekte und stellten ca. 750 g Amphetamin, etwa 1/2 l Amphetaminöl, ca. 750 g Marihuana, 79 Ecstasy-Tablet...
POL-GS: Langelsheim. Pressbericht v. 19.04.2018 Goslar (ots) - Pferd samt Kutsche ausgebüxt Am Do., 19.04.2018, 11.00 Uhr, meldete ein Pferdehalter aus Astfeld der Langelsheimer Polizei, dass sein Pferd samt Kutsche im Bereich der Granetalsperre entlaufen sei. Der Schimmelwallach, ein Warmblutpferd, nutzte eine kurze Pause, um ohne den Kutscher abzuhauen. Eine Suchaktion durch mehrere Pferdeleute und 2 Streifenwagen der Polizei dauerte dann bis 14.15 Uhr. Zu dieser Zeit fand der Besitzer sein Pferd samt einachsiger Kutsche, sogenannte Gig, im Wald oberhalb Wolfshagens. Die Kutsche hatte sich im Unterholz verfangen. Das Pferd blieb zum ...
POL-HB: Nr.: 0243 –Polizei sucht Zeugen nach Raub– Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Rembertiring Zeit: 15.04.2018, zw. 3 Uhr und 4 Uhr In den frühen Morgenstunden befand sich ein Bremer auf dem Heimweg von einem Diskothekenbesuch in der Bahnhofsvorstadt, als er zu Boden geschlagen wurde und ihm seine Sachen geraubt wurden. Die Polizei sucht Zeugen. Der 36-Jährige aus Bremen verließ gegen 3 Uhr eine Diskothek und machte sich zu Fuß auf den Heimweg. Zwischen der Straße Rembertring und der Bismarckstraße (Höhe Sankt-Jürgen-Straße) wurde er überfallen. Dabei erlitt er einen Schlag von h...
POL-PDLU: Frankenthal: Nach Parkrempler geflüchtet Frankenthal (ots) - Am 17.04.2018, zwischen 12:00 Uhr und 13:45 Uhr, fährt in der Carl-Theodor-Straße ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen geparkten Opel Adam und flüchtet, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 500,-EUR zu kümmern. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei....
POL-PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit Unfallflucht Wissen (ots) - Am Donnerstag, den 19.04.2018 befuhr ein 49-jähriger Fahrzeugführer mit einem Pkw BMW X1 die Kreisstraße 126 (Fürst-Hatzfeld-Straße)aus Richtung Mittelhof kommend in Richtung Schloßstraße in Wissen-Schönstein. Auf einem nur knapp 4 Meter breiten Straßenstück kam dem Fahrer dann gegen 19.10 Uhr schon innerhalb der Ortslage Wissen-Schönstein ein anderer Pkw so weit auf seiner Fahrbahnseite entgegen, das der BMW-Fahrer ganz nach rechts ausweichen musste, und dabei mit der gesamten rechten Fahrzeugseite eine dort befindlich...
POL-PDMY: Unfall mit verletzten Personen Ochtendung, Koblenzer Straße (ots) - Am 18.04.2018, gegen 17:00 h, befuhr ein 77-jähriger Fahrzeugführer aus Ochtendung, mit seinem Pkw Ford, die Koblenzer Straße in Fahrtrichtung Bassenheim. An der Einmündung zur Langenbergstraße bog der Fahrer nach links ab und übersah einen entgegenkommenden Pkw, Toyota. Dieser wurde von einer 32-jährigen Frau aus Koblenz geführt, im Pkw befand sich zudem noch ein 15-Monate altes Kleinkind. Es kam zum Unfall mit erheblichen Sachschäden an beiden Fahrzeugen. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall ...
LPI-NDH: Heimweg endet im Krankenhaus Nordhausen (ots) - Mit Gesichtsverletzungen kam am Mittwochabend, gegen 18.45 Uhr, ein 32-jähriger Mann aus Nordhausen ins Krankenhaus. Er war mit einer Bekannten auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle Parkallee, als er am Stadtpark von zwei Unbekannten, die auf einer Bank saßen, körperlich attackiert wurde. Beide schlugen das Opfer ins Gesicht und versetzten ihm Kopfstöße. Im Anschluss liefen sie in unbekannte Richtung davon. Wer das Geschehen beobachtet hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen, unter 03...
POL-OS: Alfhausen – Einbruch in Kindergarten Alfhausen (ots) - Unbekannte drangen zwischen Montagabend (20 Uhr) und Dienstagmorgen (07 Uhr) in der Gartenstraße in einen Kindergarten ein. Um ins Innere der Einrichtung zu gelangen, machten sich die Täter mit brachialer Gewalt an einem Fenster zu schaffen. Anschließend brachen sie Schränke und Schubladen auf und durchsuchten diese. Dabei wurden die Einbrecher vermutlich nicht fündig, sodass sie ohne Beute flüchteten. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Quakenbrück, Telefon 05431/90330. Rü...
HZA-KI: Die Bilanz des Zolls in Schleswig-Holstein 2017 und der erste große Erfolg im Jahr 2018 Ein DokumentZoll_Bilanz_2017.pdfPDF - 5,2 MBKiel (ots) - Die Bilanz des Zolls in Schleswig-Holstein 2017 und der erste große Erfolg im Jahr 2018 Einnahmen in Höhe von rund 2,5 Milliarden Euro und Internethandel beschäftigen den Zoll Der größte Zigarettenfund in Schleswig-Holstein aller Zeiten Der Zoll in Schleswig-Holstein hat im Jahr 2017 2,5 Milliarden Euro an Einnahmen für die Europäische Union und die Bundesrepublik erzielt. Dies gaben heute die Leiterinnen der Schleswig-Holsteinischen Hauptzollämter Kiel, Martina Nagel, und Itzehoe, Miriam Rasched...
POL-RE: Recklinghausen/Dorsten/Bottrop: Unfallfluchten mit Sachschaden Recklinghausen (ots) - Bottrop Einen auf einem Parkplatz am Kirchhellener Ring geparkten blauen 3er BMW fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Montag, in der Zeit von 7 bis 9.15 Uhr, an. Dabei entstand 2.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete. Nachdem er einen Schaden in Höhe von 1300 Euro verursacht hatte, flüchtete ein unbekannter Fahrer zwischen Montag, 14.00 h und Dienstag, 10.00 h von der Prosperstraße. Dort stand ein geparkter, grauer VW Polo und blieb beschädigt zurück. Dorsten: Einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro hinterließ ei...
POL-BOR: Bocholt – Mit quietschenden Reifen auf sich aufmerksam gemacht / keine gute Idee Bocholt (ots) - Am Mittwoch wurden Polizeibeamte gegen 15.40 Uhr auf einen 43-jährigen Autofahrer aus Velen aufmerksam, der auf der Dingdener Straße mit quietschenden Reifen unterwegs war. Bei der sich anschließenden Kontrolle ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum durch den Mann. Der Verdacht wurde durch einen Drogentest erhärtet, der Hinweise auf Kokain ergab. Die Beamten brachten den Fall zur Anzeige und untersagten die Weiterfahrt. Ein Arzt entnahm den Velener eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibeh...
POL-PB: Mercedes Sprinter gestohlen Paderborn (ots) - (mb) Vom Gelände eines Bettenhandels an der Karl-Schurz-Straße ist am Wochenende ein weißer Mercedes Sprinter entwendet worden. Der Transporter stand auf dem Firmengelände an der Ecke Friedrich-List-Straße (obere Einmündung). Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen wurde der ein Jahr alte Firmenwagen entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen. Rückfragen bitte an:Der Landrat alsKreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -Riemekestraße 60- 62 33102 ...
POL-KA: (KA) Bruchsal – Versuchter Einbruch in Geschäft Bruchsal (ots) - Unbekannte versuchten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02:30 Uhr, über die Eingangstüre in ein Geschäft in der Kaiserstraße einzubrechen. Der Inhaber, der sich in einem Nebenraum aufhielt, konnte dies hören und machte sich lautstark bemerkbar. Die Einbrecher flüchteten hiernach unerkannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bruchsal unter 07251/7260 entgegen. Stefan Kühn, Pressestelle Polizeipräsidium KarlsruheTelefon: 0721 666-1111E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Conte...
POL-KN: Motorradfahrer wird von Lkw erfasst Leutkirch (ots) - Mit schweren Verletzungen musste ein 64-jähriger Motorradfahrer heute Nachmittag gegen 16.40 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der B 465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte die Bundesstraße von Bad Wurzach kommend in Richtung Leutkirch befahren und war, obwohl er rechts blinkte, nicht auf die A 96 aufgefahren, sondern geradeaus weitergefahren. Der 42-jährige Lenker eines Lkw, der von der A 96 kommend nach links in Richtung Bad Wurzach weiterfahren wollte, war in der Annahme, dass der Motorradfa...
POL-MI: Kupferdiebe transportieren Beute mit Schubkarre ab Porta Westfalica (ots) - Am Wochenende stiegen Einbrecher in eine Firma in der Hausberger Straße in Neesen ein. So brachen sie zunächst gewaltsam mehrere Türen auf, und gelangten anschließend in eine Lagerhalle. Hier luden sie Kupferkabel im Wert von mehreren Tausend Euro auf eine dort abgestellte Schubkarre. Vermutlich verließen sie das Firmengelände in Richtung Pfahlweg. Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Rufnummer (0571) 8866-0. Rückfragen bitte an:Polizei Minden-LübbeckeTelefon: 0571/8866-1300 od. 1301E-Mail: pressestelle.minden@pol...
POL-HA: Dreiste Ladendiebinnen Hagen (ots) - Zwei Frauen, 20 und 38 Jahre alt, hatten am Dienstagnachmittag in einem Discounter an der Elberfelder Straße Lebensmittel im Gesamtwert von über 100 Euro entwendet. Eine Angestellte hatte sie beobachten können und als sie die Kasse mit vollgepackten Tragetaschen passierten, ohne etwas zu bezahlen. Die beiden mussten mit ins Büro und da die Personalien nicht zweifelsfrei feststanden, wurde die Polizei informiert. Die Beamten nahmen die Verdächtigen mit zur Wache, das Diebesgut blieb im Geschäft. Erst nachdem die Identität geklärt war, konnt...
POL-RE: Recklinghausen: Motorradfahrer stößt auf der Alte Grenzstraße mit Auto zusammen Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 17 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Bochum auf der Alte Grenzstraße und bog dann nach links in die Marienstraße ab. Dabei stieß er mit der auf der Marienstraße fahrenden 23-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen zusammen. Bei dem Unfall wurde der 51-Jährige schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 4.000 Euro Sachschaden. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael FranzTelefon: 02361/55-1...
POL-LB: Zeugen nach Verkehrsunfall in Böblingen-Dagersheim gesucht; Verkehrsunfall auf der BAB 81 – Gemarkung Leonberg Ludwigsburg (ots) - Böblingen-Dagersheim: Motorradfahrerin schwer verletzt - Zeugen gesucht Mit schweren Verletzungen musste eine 16 Jahre alte Motorradfahrerin am Mittwochnachmittag vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie gegen 16:15 Uhr in Böblingen-Dagersheim in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 16-Jährige aus Richtung des EDEKA-Supermarktes auf die Kreisstraße 1066 ein, um anschließend ihre Fahrt in Richtung Dagersheim fortzusetzen. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß sie hierbei mi...
LPI-SLF: Beschädigte Fahrzeuge Bad Blankenburg (ots) - In der Nacht vom 13.04.2018 auf den 14.04.2018 wurden im Stadtgebiet von Bad Blankenburg durch bisher unbekannte Täter von mindestens 20 Fahrzeugen die Typenkennzeichnungen bzw. Modellbezeichnungen entwendet. Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Georgstraße, Pestalozzistraße, Fröbelstraße und Obere Marktstraße abgestellt. Der Entwendungsschaden liegt derzeit bei ca. 600 Euro. Der verursachte Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich momentan auf ca. 600 Euro. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass weitere Fahrzeuge betroffen sei...
POL-DU: Rheinhausen: Müllcontainer brennen Duisburg (ots) - In der Nacht zu Sonntag (15. April) haben von 3:00 bis 3:45 Uhr insgesamt drei Müllcontainer an der Herderstraße und an der Eichendorffstraße gebrannt. Die Feuerwehr konnte die Brände schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die genauere Angaben machen können, melden sich bitte telefonisch unter 0203 280-0. Rückfragen bitte an:Polizei Duisburg- Pressestelle -Polizeipräsidium DuisburgTelefon: 0203/2801045Fax: 0203/2801049Original-Content von: Polizei Duisburg, üb...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/3918434