Kreuztal (ots) – Am Montag, 16.04.2018, gegen 13.40 Uhr, kam es in Kreuztal im Bereich der Siegener Straße/ Bottenbacher Straße zu einem Kontakt zwischen einem Lkw mit Anhänger und einem Radfahrer. Dabei erlitt der 69-jährige Radfahrer nicht unerhebliche Verletzungen, so dass er stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Der Lkw mit Anhänger entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Möglicherweise hat der LKW-Fahrer den Vorfall jedoch auch nicht sehen bzw. bemerken können.

Der ziehende Lkw hatte eine rot-orangefarbene Lackierung (kein Behördenfahrzeug), der Anhänger und der Lkw war je mit einem grauen Schüttgut-Container beladen.

Das Kreuztaler Verkehrskommissariat bittet den Lkw-Fahrer und etwaige Zeugen sich unter der Rufnummer 02732-909-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OS: Rieste: Einbruch in Fischerhütte Rieste (ots) - Unbekannte brachen zwischen Sonntag-und Montagabend in eine Fischerhütte am Viktoria See ein. Die Täter fuhren offenbar mit einem Pkw über die Suthaarstraße bis zur Hütte, brachen dort eine Tür auf und nahmen neben zwei Bierzeltgarnituren auch einen Gasgrill, Spirituosen sowie einen Rasenmäher mit. Wem in dem betreffenden Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Nähe des Sees aufgefallen sind, meldet sich bitte bei der Polizei in Bersenbrück. Telefon: 05439-9690. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Osnabrüc...
POL-SU: Neunkirchen-Seelscheid – Rollerunfall mit einer schwerverletzten Person Neunkirchen-Seelscheid (ots) - Am Sonntag, den 15. April 2018 zur Mittagszeit, verletzte sich eine 70 jährige Rollerfahrerin schwer. Sie befuhr die B 507 in Richtung Pohlhausen. In Höhe der Wahnbachtalstraße kam sie in der dortigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Leitplanke. Die Siegburgerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Bundesstraße musste für kurze Zeit gesperrt werden. Es entstand geringer Sachschaden. (HPS) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-KreisPressestelleTe...
POL-UL: (UL) Ulm – Erneut Diebe auf der Baustelle / Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag einen Baucontainer in Ulm aufgebrochen Ulm (ots) - Der Diebstahl wurde am Donnerstag gegen 6.30 Uhr entdeckt. Unbekannte hatten den Container einer Baustelle im Mähringer Weg aufgebrochen. Aus dem Container stahlen sie mehrere Baumaschinen. Bereits in der Nacht zum Dienstag wurde ein Container aufgebrochen und Maschinen gestohlen. (https://ots.de/3bb7c9) Jetzt ermittelt jetzt die Ulmer Polizei (Tel. 0731/1880) und sucht Diebe und Beute. Wie man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützt, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Ulm und Umg...
POL-PDMY: Bad Neuenahr-Ahrweiler: Fahrten unter Einfluss von Betäubungsmitteln Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) - An diesem Wochenende wurden im Dienstgebiet der PI Bad Neuenahr-Ahrweiler drei 19-41jährige Fahrzeugführer festgestellt, die vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert hatten. Nachdem sie bei den Kontrollen jeweils drogentypische Ausfallerscheinungen zeigten, wurden ihnen Blutproben entnommen und die entsprechenden Strafverfahren eingeleitet. Bei dem 19 jährigen Beschuldigten, der in der Nacht zum Samstag auf der Heerstraße kontrolliert wurde, fanden die Beamten zusätzlich noch eine kleinere Menge Cannabis. In allen Fällen wu...
LPI-G: Container aufgebrochen Schmölln (ots) - Am Samstag (14.04.2018, zwischen 13:00 Uhr und 18:15 Uhr) brachen Unbekannte insgesamt 3 Container, welche auf dem Gelände des Kieswerkes Brandrübel stehen, auf. Aus den Containern wurde nach aktuellem Erkenntnisstand nichts entwendet. An den Türen der Container wurde Sachschaden verursacht. (MW) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GeraPressestelleTelefon: 0365 829 1503 / -1504E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Gera,...
POL-OG: Kehl, Goldscheuer – Vier Leichtverletzte nach Verkehrsunfall Kehl, Goldscheuer (ots) - Vier Leichtverletzte sind nach einem Verkehrsunfall auf der L 75 am heutigen Nachmittag zu beklagen. Eine 72 Jahre alte Mercedes-Lenkerin war kurz vor 15.30 Uhr aus Richtung des Kulturwehrs nach rechts auf die Landstraße abgebogen und hierbei mit einem aus Kehl herannahenden Volkswagen eines 38-Jährigen und dessen Beifahrerin kollidiert. Dieser hatte keine Möglichkeit mehr, der mit zwei Personen besetzten A-Klasse auszuweichen. An den beiden Fahrzeugen dürfte wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 12.000 Euro entstanden sein...
POL-DU: Hochfeld: Senior mit Drogen und Elektroschocker festgenommen Duisburg (ots) - Eine Streife hat am Mittwoch (18. April) gegen 16 Uhr auf der Liebfrauenstraße einen Mann erkannt, der zwei Haftbefehle wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz offen hatte. Als sie den 76-Jährigen festnehmen wollten, schlug er um sich. Die Polizisten legten ihm Handschellen an. Niemand wurde verletzt. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten zehn Bubbles Heroin, zwei Handys sowie einen Elektroschocker und stellten alles sicher. Die Bereitschaftsrichterin ordnete am Abend auf Antrag der Staatsanwaltschaft noch eine Wohnungsdurchsuchung bei ...
POL-FR: Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung Freiburg (ots) - LKR LÖ - Stadt Schopfheim Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und Sachschaden in Höhe von ca. EUR 11.000,- ereignete sich am Freitag, gegen 20.40 Uhr, auf der B 317 an der Einmündung Schopfheim-Grienmatt. Die 47-jährige Fahrerin eines VW Lupo wollte von Schopfheim kommend nach links in Richtung Zell auf die Bundesstraße einbiegen, übersah dabei die bevorrechtigte, aus dieser Richtung kommende, 27 Jahre alte Fahrerin eines VW Golf und kollidierte mit dieser. Der VW Golf wurde hinten rechts getroffen und schleuderte mehrere Meter ü...
POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 14. April 2018: Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: (versuchte) Einbruchdiebstähle in Mehrfamilienhäuser Donnerstag, 12.04.2018, 18.00 Uhr, bis Freitag, 13.04.2018, 09.00 Uhr Zu einem vollendeten Einbruchdiebstahl kam es im o.g. Zeitraum in einem Mehrfamilienhaus in der Kolpingstraße. Durch zur Zeit unbekannte Täter wurde die Hauseingangstür aufgehebelt und das Mehrfamilienhaus betreten. Anschließend wurden 2 Kellertüren aufgebrochen. Zu Diebesgut können zu Zeit keine Angaben gemacht werden. Zu 6 weiteren versuchten Einbruchdiebstählen in Mehrfamilienh&a...
POL-NOM: Motorroller entwendet Northeim (ots) - Northeim, Neustädter Ring, zwischen Freitag, 13.04.2018 19.00 Uhr und Samstag, dem 14.04.2018, 08.00 Uhr Northeim (kob) Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag vom frei zugänglichen Hof eines Wohnhauses im Bereich des Neustädter Rings einen Motorroller der Marke KIA, Typ Keeway B94 entwendet. Es ist davon auszugehen, dass die Täter den fahruntüchtigen und nicht zugelassenen Motorroller schiebend bzw. mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Zeugen, die ein entsprechendes Fahrzeug im Bereich bemerkt oder weitere verdächtige Wahrnehmung...
POL-AA: Gerabronn: Traktorfahrer schwer verletzt Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Am Dienstag um kurz vor 15:30 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann mit seinem Traktor auf der abschüssigen L1041 von Seibotenberg in Richtung Liebesdorf. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an seinem Fahrzeug verlor der Mann die Kontrolle über den Traktor und fuhr ausgangs einer Rechtskurve nach links in einen Waldweg ein. Hierbei kippte der Traktor samt Anhänger um und der Mann stürzte vom Traktor. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht werden. Am Unfallort w...
POL-WES: Rheinberg – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer und Beifahrerin Wesel (ots) - Am Donnerstag, 19.04.2018, gegen 20:50 Uhr befuhr in Rheinberg ein 31-jähriger Mann aus der Schweiz mit seinem Motorrad in Begleitung einer 18-jährigen Frau aus Moers die B 510/Moerser Straße in Fahrtrichtung Rheinberg. In einer Linkskurve kam er, vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Durch den Sturz wurden der 31-Jährige und seine 18-jährige Begleiterin schwer verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Moers und Kamp-Lintfort verbracht. Lebensgefahr bestand ni...
POL-KR: Kempener Feld–Baackeshof: Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten Forstwaldstraße und Baackesweg Krefeld (ots) - Am Mittwoch (18. April 2018) kam es gegen 15:20 Uhr auf der Forstwaldstraße und Baackesweg zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 44-jährige Krefelderin und ein 40-jähriger Krefelder kamen sich mit ihren Pkw im Kreuzungsbereich entgegen. Aus bislang ungeklärten Umständen stießen beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 44-jährige Krefelderin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend kamen beide Personen zur weiteren ...
POL-AUR: Moordorf – Ergänzung zum Tatzeitraum: Einachser gestohlen Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Ergänzung zum Tatzeitraum Moordorf - Einachser gestohlen Unbekannte haben am Donnerstag, 5. April, und Sonntag, 8. April, einen Einachser mit Pflug der Marke Honda entwendet. Er befand sich auf einem Grundstück in der Neuen Straße in Moordorf. In Absprache mit der Polizei hat der Geschädigte eine Belohnung von 100 Euro für Hinweise in Aussicht gestellt, die zum Auffinden des Gerätes führen. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04942 1337. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Aurich/Wittmu...
POL-BS: Streifenbesatzung entdeckt Marihuana in Wohnung Braunschweig (ots) - 15.04.2018, 16:31 Uhr Braunschweig, Innenstadt Im Rahmen eines anderweitigen Polizeieinsatzes fiel einer Funkstreifenbesatzung am Sonntag Nachmittag im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses ein starker Cannabisgeruch auf. Als der 28-jährige Wohnungsinhaber den Beamten die Tür öffnete, strömte ein intensiver Geruch in den Hausflur. In der Wohnung wurde eine größere Menge Marihuana sowie entsprechendes Konsumzubehör aufgefunden. Zudem befanden sich mehrere tausend Euro Bargeld in der Wohnung, die zunächst als mutmaßliches Dealgel...
POL-MA: Mannheim: Unfallursache zwischen Autofahrerin und Fahrradfahrerin noch nicht geklärt; Wer hatte Grün? Mannheim (ots) - Bereits am frühen Freitagabend, gegen 18.30 Uhr, kam es auf dem Friedrichsring, in unmittelbarer Nähe des Dorint-Hotels zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 21-jährigen Mercedes-Fahrerin und einer 59-jährigen Fahrradfahrerin. Die Autofahrerin passierte an der nahegelegenen Kreuzung Tullastraße/Friedrichstraße die Ampel in Richtung Nationaltheater. Als die Radlerin über den Friedrichsring in die Tullastraße einfahren wollte, bremste die 21-Jährige plötzlich, worauf die 59-Jährige in Schlingern geriet und stürzte. ...
POL-AC: Unfall mit Linienbus: Seniorin stürzt und wird leicht verletzt Aachen (ots) - Gestern Vormittag (18.04.2018, 10.00 Uhr) kam es an der Einmündung Kalverbenden und Robert-Schuman-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Pkw. Eine 41-jährige Frau aus Herzogenrath wollte aus der Straße Kalverbenden heraus nach rechts in die Kapellenstraße einbiegen und übersah dabei einen von links kommenden Linienbus; es kam zum Unfall. Die Pkw-Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen leicht und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Um den Zusammenstoß zu vermeiden ha...
POL-HA: Ladendieb erwischt Hagen (ots) - Gegen 17.30 Uhr verließ am Montag ein Kunde ein Bekleidungsgeschäft in der Fußgängerzone und löste dabei den Alarm aus. Ein Mitarbeiter alarmierte einen Ladendetektiv und der konnte den Verdächtigen auf der Mittelstraße antreffen und in seinem Büro der Polizei übergeben. In einer Tasche hatte der 44-Jährige eine 600 Euro teure Lederjacke mitsamt Preisschild und Diebstahlsicherung. Der angetrunkene Ladendieb war kein Unbekannter bei der Polizei, auf ihn kommt nun eine erneute Strafanzeige zu. Rückfragen bitte an:Polizei Hag...
POL-TUT: (Schwenningen) Betrunkener fährt in Schlangenlinie – Zeugen oder Geschädigte gesucht Villingen-Schwenningen (ots) - Der 35-jährige Fahrer eines VW-Geländewagens fuhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach Zeugenaussagen in Schlangenlinien auf der Bundesstraße 523 von Tuttlingen in Richtung Schwenningen. Ein hinter dem 35-Jährigen fahrender Verkehrsteilnehmer beobachtete wie der Beschuldigte entgegenkommende Fahrzeuge gefährdete. Eine Streife des Polizeireviers Schwenningen konnte den fahruntüchtigen Beschuldigten in der Dürrheimer Straße stoppen. Der 35-Jährige wirkte stark alkoholisiert auf die Beamten. Bei einem Atemalkoholte...
POL-BO: Eigentümer von Einbruchsbeute gesucht (Bilddatenbank im Internet) Bochum/Herne/Witten/Neuss (ots) - Wir unterstützen o.g. Fahndung der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss. Die gesamte Meldung (inkl. Bilddatenbank-Link und Ansprechpartner) finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3915292 Rückfragen bitte an:Polizei BochumPressestelleJens ArtschwagerTelefon: 0234 909 1023E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.dehttps://www.polizei.nrw.de/bochum/Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/3918669