Soest (ots) – Am Montag gegen 14:20 Uhr übersah ein 33-jähriger Autofahrer aus Ense auf der Fahrt auf der Werler Landstraße in Höhe einer Tankstelle, dass vor ihm fahrende Fahrzeuge die Geschwindigkeit reduzierten und schließlich stoppten. Der 33-Jährige prallte in das Heck des PKW einer 22-jährigen Autofahrerin aus Werl. Deren PKW wurde noch auf den PKW eines 23-jährigen Autofahrers aus Ense geschoben. Dabei verletzte sich die 22-Jährige und wurde mit einem Rettungstransportwagen in ein Soester Krankenhaus eingeliefert. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

Innenministerium NRW: Kampf gegen Rettungsgassenverweigerer: Polizei setzt auf Dashcams Testphase gestartet – Minister Reul: Mini-Kameras sind nützliche Zeugen hinter der Windschutzscheibe 40217 (ots) - Die nordrhein-westfälische Autobahnpolizei setzt im Kampf gegen Rettungsgassenverweigerer ab sofort auf sogenannte Dashcams. "Immer noch blockieren zu viele Autofahrer die Rettungsgasse und riskieren dabei Menschenleben. Mit den Kameras können wir diese Verstöße künftig konsequenter ahnden", sagte Innenminister Herbert Reul heute bei der Vorstellung der Kameras auf der Autobahnpolizeiwache Mönchengladbach. "Diese Mini-Kameras sind dabei nützliche Zeugen hinter der Windschutzscheibe." Bereits seit März werben Verkehrs- und Innenministeriums...
POL-LB: Verkehrsunfall in Bietigheim-Bissingen; zwei Unfälle auf der BAB 81 – Gemarkung Möglingen; Einbruch in Remseck am Neckar Ludwigsburg (ots) - Bietigheim-Bissingen: Vorfahrt missachtet Vermutlich weil ein 83-Jähriger die Vorfahrt eines 54-Jährigen missachtete, kam es am Freitag gegen 10:50 Uhr zu einem Unfall in Bietigheim. Der 83-Jährige war mit seinem Mercedes auf der Straße "Im Aurain" in Richtung der B 27 unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Hans-Stangenberger-Straße übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 54-Jährigen, der mit seinem Seat nach links auf die Straße "Im Aurain" einbiegen wollte. In der Folge kam es zum Zusam...
POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Leicht verletzt Kappel-Grafenhausen (ots) - Wie genau es im Verlauf des Mittwochmorgens zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 80-jährigen Rollerfahrerin und einem 57-jährgen Chrysler-Lenker kam ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bis dahin, dass die Seniorin die Sportplatzstraße in südliche Richtung befuhr, als sie kurz nach 11 Uhr nach links in die Ruskastraße einbiegen wollte. Hierbei kam es zu einer seitlichen Kollision mit dem Geländewagen. Die Frau stürzte und wurde hierbei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 1.200 ...
POL-MI: Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall Hüllhorst (ots) - Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 10.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Löhner Straße in Hüllhorst am Mittwochmorgen. Ein 39-jähriger Hüllhorster war gegen 7.30 Uhr mit seinem Ford auf der bergab führenden Löhner Straße in Richtung Tengern unterwegs. Da er nach links in die Wurlitzerstraße abbiegen wollte, musste er seinen Pkw aufgrund des Gegenverkehrs anhalten. Dies erkannte die nachfolgende 26-jährige Fahrerin eines BMW aus Preußisch Oldendorf laut Polizei offenbar zu spä...
POL-PDMT: Kirburg – Pressesofortmeldung – Verkehrsunfall mit verletzen Motorradfahrer Kirburg (ots) - Am heutigen Morgen, 06:43 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 414, in der Ortschaft Kirburg, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wollte ein die B 414 in Richtung Bad Marienberg fahrender Pkw auf den Parkplatz der dortigen Bäckerei abbiegen. Hierbei ermöglichte er jedoch einem anderen Pkw das Einfahren vom Parkplatz auf die B 414. Der ebenfalls auf der Bundesstraße fahrende Motorradfahrer wollte den abbiegenden Pkw überholen und kollidierte mit dem einfahrenden Fahrzeug. Der M...
POL-KLE: Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrrad / Radfahrer leicht verletzt Goch (ots) - Am Samstag, 14.04.2018 gegen 14:55 Uhr bog eine 28Jährige aus Weeze mit ihrem PKW BMW von der Straße Bössershof nach rechts in die Kevelaerer Straße (Bundesstraße 67). Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 21jährigen Radfahrer aus Aachen, der den Radweg der Kevelaerer Straße befuhr. Der Radfahrer stürzte zu Boden und zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Es entstand geringer Sachschaden. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressest...
POL-TUT: (Freudenstadt) 19-Jähriger beschädigt Autos Freudenstadt (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte ein 19-jähriger, stark alkoholisierter junger Mann im Bereich der "Beißzange" einen geparkten Audi, indem er den Außenspiegel abtrat. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der Beschuldigte wenig später ermittelt werden. Die Beamten stellten an der Tatörtlichkeit zwei weitere beschädigte Fahrzeuge fest. Inwieweit diese Fahrzeuge ebenfalls von dem Beschuldigten beschädigt wurden, bedarf weiterer Abklärungen. Rückfragen bitte an:Michael AschenbrennerPolizeipräsidium Tuttling...
POL-PDLD: Einbruch mit Täterfestnahme Annweiler (ots) - GEMEINSAME PRESSMELDUNG DER STAATSANWALTSCHAFT LANDAU UND DER POLIZEIDIREKTION LANDAU 17. April 2018, 2.30 - 4 Uhr In der Nacht zum Dienstag gab es einen Einbruchalarm im Gewerbegebiet Bruchwiesen. Mit mehreren Streifenwagen wurde das Gelände eines Altmetallhändlers umstellt und anschließend das Gelände durchsucht. Dabei konnte zunächst eine männliche Person entdeckt und vorläufig festgenommen werden. Die zweite Person flüchtete vom Gelände, konnte aber kurze Zeit später in der Queich gestellt und auch festgenommen werden. Da...
POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 17.04.2018 Verdacht des sexuellen Missbrauchs – Zeugen gesucht Wangen (ots) - Wie wir bereits berichteten, ist ein dreijähriges Mädchen am vergangenen Donnerstagabend gegen 16.40 Uhr Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße "Im Klösterle" geworden. Aufgrund der Befragung eines achtjährigen Jungen, der zusammen mit der Dreijährigen gespielt hatte, war er zuvor von dem unbekannten Mann gepackt worden, konnte sich allerdings losreißen und weglaufen. Daraufhin habe der Unbekannte das Mädchen zu der Hecke getragen und sich dort auf das Kind gelegt. Als er kurz...
POL-EN: Sprockhövel – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Sprockhövel (ots) - Am 16.04.2018, gegen 11.30 Uhr, kam es beim Einparken eines 49-jährigen Sprockhövelers mit einem Pkw Mercedes auf der Hauptstraße zu einem Zusammenstoß mit einem abgestellten Pkw VW Golf. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Mercedesfahrer Alkoholgeruch fest. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nr...
POL-GT: Geschwindigkeitsmessung – alkoholisierte Frau aufgefallen Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle durch den Schwerpunktdienst Halle, wurde am Dienstagmittag (17.04., 12.55 Uhr) eine 46-jährige Bielefelderin aufgrund deutlich erhöhter Geschwindigkeit angehalten. Während der Kontrolle fiel den eingesetzten Beamten starker Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau auf. Auf Nachfrage gab die Opel-Fahrerin an, vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen positiven Wert. In einem nahegelegenen Krankenhaus wurde der Dame eine Blutprobe entn...
POL-PDLU: Römerberg – Tödlicher Verkehrsunfall mit Betonmischer Römerberg (ots) - 21.04.2018, 16:10 Uhr. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 69-jährige Fahrer eines Betonmischers auf der B9 bei der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen in der Rechtskurve geradeaus durch die Schutzplanke und fiel nach der Kollision mit einem Baum auf die Fahrerseite. Der Fahrer musste über die Dachluke geborgen werden. Der Notarzt wurde mit Rettungshubschrauber eingeflogen. Der Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus, wo er kurze Zeit später verstarb. Er war alleine an dem Unfall beteiligt. Der Gesamtschaden an Betonmischer und Unfall&ou...
POL-HS: Pressebereicht vom 21.04.2018 Kreis Heinsberg (ots) - Delikte/Straftaten: Erkelenz-Holzweiler - Diebstahl von Altmetall und Werkzeug aus leerstehendem Gebäude Unbekannte Täter gelangten im Zeitraum vom 17.04.18, 17 Uhr bis 20.04.2018, 10.45 Uhr auf unbekannte Weise auf das umzäunte Gelände eines in der Sanierung befindlichen Gebäudes an der Landstraße 19. Dort entwendeten sie zum Abtransport bereitgelegtes Altmetall sowie bereits verbaute Kupferrohre. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp:...
POL-LDK: Sattelauflieger fängt auf der A 45 bei Dillenburg Feuer / Behinderungen im Feierabendverkehr auf der Sauerlandlinie Dillenburg (ots) - -- Dillenburg - A 45: Ein mit Papier beladener Sattelauflieger geriet heute Mittag (16.04.2018) auf der A 45 bei Dillenburg in Brand. Für die Löscharbeiten musste die Polizei zeitweise die Autobahn in beide Fahrtrichtungen voll sperren. Der Fahrer des in Polen zugelassenen Sattelzuges bemerkte gegen 15.00 Uhr starken Rauch von seinem Sattelauflieger empor steigen. Er stoppte seinen Zug im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Dillenburg und Herborn, koppelte die Zugmaschine vom Anhänger ab und brachte diese in Sicherheit. Vermutlich wegen heiß...
POL-HAM: 62-jährige Fußgängerin leicht verletzt Hamm-Mitte (ots) - Leicht verletzt wurde am Freitag, 20. April 2018, gegen 8 Uhr, eine 62-jährige Fußgängerin auf der Werler Straße. An der Haltestelle am Rathaus stieg sie aus dem Bus aus und stieß dabei mit einem 14-jährigen Fahrradfahrer zusammen. Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in Richtung Innenstadt unterwegs.(jb) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/hamm/Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, überm...
POL-DO: Korrekturmeldung zur laufenden Nr. 0537: Falsche Telefonnummer Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0539 Wie bereits mit der Pressemitteilung Nr. 0537 gemeldet, sucht die Polizei nach einem Verkehrsunfall auf der Evinger Straße Zeugen. Leider ist uns ein Fehler bei der angegebenen Telefonnummer unterlaufen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiwache in Dortmund-Eving unter Tel. 0231/132-2521. Die Nummer ist in der Ursprungsmeldung korrigiert. Rückfragen bitte an:Polizei DortmundPressestelleNina VogtTelefon: 0231-132 1026Fax: 0231-132 9733E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.dehttps://dortmund.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Dortmund, &uu...
POL-VER: ++ Zwei Sattelzüge entwendet ++ Einbrecher in Gaststätte ++ Unfälle ++ Landkreise Verden und Osterholz (ots) - LANDKREIS VERDEN Zwei Sattelzüge entwendet Verden. Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende von einem Stellplatz eines Transportunternehmens am Albert-Einstein-Ring zwei Sattelzüge entwendet. Am Samstagvormittag hat der Firmeninhaber das Fehlen der Sattelschlepper samt Kühlaufliegern festgestellt und daraufhin die Polizei Verden alarmiert. Da die Fahrzeuge mit Ortungssystemen ausgestattet waren, konnte der Geschädigte den Beamten gleich einige Daten übermitteln. Demnach seien die zwei Sattelzüge kurz nach Mitter...
POL-PPTR: Einbrecher von Bewohnern überrascht Trier (ots) - Ein Einbrecher, der am frühen Samstagmorgen, 14. April, gegen 2.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Trierer Parkstraße einbrechen wollte, wurde von den Bewohnern überrascht. Er entwendete nichts. Zuvor dürfte der Täter sich bisherigen Ermittlungen zufolge über die Garage Zugang zum Balkon im 1. Obergeschoss des Anwesens verschafft haben. Hier angekommen, nutzte er die offenstehende Balkontür, um in das Haus zu kommen. Dabei hatte er wohl nicht damit gerechnet, dass sich in dem Zimmer die Bewohner aufhielten. Als diese sich bemerkbar machten, f...
POL-NE: Schafe im Kofferraum Dormagen (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag kontrollierten Beamte der Polizeiwache Dormagen einen verdächtigen PKW im Waldgebiet zwischen Ückerath und Gohr. Das Fahrzeug war mit drei männlichen Personen besetz. Zwei von ihnen aus dem Raum Dormagen, eine aus Köln. Als die Beamten das Fahrzeug näher in Augenschein nahmen, staunten sie nicht schlecht. Im Kofferraum des PKW Opel befanden sich zwei lebendige Schafe. Die völlig verschreckten Tiere schienen jedoch den Umständen entsprechend unversehrt zu sein. Die Angaben der Fahrzeuginsassen zur Herkunft d...
POL-BOR: Bocholt – Autofahrer übersieht Radfahrer Bocholt (ots) - (mh) Am Freitag befuhr gegen 15:25 Uhr ein 52 jähriger Autofahrer aus Landsmeer (NL) die Werther Straße stadtauswärts. Beim Rechtsabbiegen in Richtung Westringtunnel übersah er einen 19 jährigen Radfahrer aus Bocholt. Dieser war auf dem rechten Radweg der Werther Straße ebenfalls stadtauswärts unterwegs gewesen. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn mit einem Rettungswagen in das Bocholter Krankenhaus. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenPresseste...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/3918304