Hamburg (ots) – Der EDEKA-Verbund hat seine Position im deutschen Handel 2017 erneut gestärkt. Der Gesamtumsatz stieg um 5,4 Prozent und durchbrach mit 51,9 Mrd. Euro erstmals in der Unternehmensgeschichte die 50-Milliarden-Euro-Marke – bei einem stabilen Ergebnis über alle Stufen. Als Erfolgsgarant erwiesen sich erneut die rund 3.800 selbstständigen EDEKA-Kaufleute: Sie steuerten mit 26,3 Mrd. Euro (4,4 Prozent) mehr als die Hälfte zum Verbundumsatz bei. “Die starke Leistung der EDEKA-Unternehmer verdient angesichts des intensiven Wettbewerbs größte Anerkennung”, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der EDEKA AG. “Sie personifizieren die Zukunft des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und drücken der Branche ihren Stempel auf.” Auch Netto Marken-Discount entwickelte sich 2017 positiv. Die EDEKA-Tochter steigerte ihre Umsätze um 3,1 Prozent auf insgesamt 13,1 Mrd. Euro. “Netto Marken-Discount schärft erfolgreich sein Markenprofil und entwickelt sich in Sortiment und Vertrieb konsequent weiter”, so Markus Mosa. Zusätzlichen Rückenwind beschert dem EDEKA-Verbund die erfolgreiche Integration von 338 Kaiser’s-Tengelmann-Filialen. Zahlreiche Standorte wurden aufwändig modernisiert und verzeichnen seither Umsatzzuwächse im zweistelligen Bereich.

“Angriff ist die beste Verteidigung, deshalb halten wir die Schlagzahl im Tagesgeschäft in jeder Hinsicht hoch und ruhen uns nicht auf dem Erreichten aus”, stellt Markus Mosa klar. Passend dazu investierte der dreistufige Unternehmensverbund 2017 erneut kräftig im Heimatmarkt Deutschland. Seite an Seite mit den selbstständigen EDEKA-Kaufleuten entwickelten die sieben EDEKA-Regionen sowie die Hamburger EDEKA-Zentrale ihre Marktkonzepte, Logistikstrukturen sowie Produktionsbetriebe mit insgesamt 1,7 Mrd. Euro weiter. “Im laufenden Jahr 2018 werden wir erstmals mehr als zwei Milliarden Euro in Deutschland investieren”, erklärt Finanz- und Personalvorstand Martin Scholvin. Ohne Berücksichtigung der Kaiser’s-Tengelmann-Übernahme eröffneten binnen Jahresfrist 245 neue Einzelhandelsstandorte im EDEKA-Verbund, hinzu kamen 148 Erweiterungen bestehender Märkte. Die Gesamtverkaufsfläche stieg um 3,2 Prozent auf 11,2 Mio. Quadratmeter an.

Erfolgreiche Integration von Kaiser’s Tengelmann

Die Integration der 338 ehemaligen Kaiser’s-Tengelmann-Filialen in den EDEKA-Verbund ist 2017 mit hohem Tempo vollzogen worden. Das Maßnahmenpaket aus Sortimentserweiterung, technischer Modernisierung und zeitgemäßer Ladengestaltung stellt alle Standorte wieder wettbewerbsfähig auf. Mit Erfolg: Seit der Umstellung verzeichnen zahlreiche Filialen in Berlin, Bayern und Nordrhein-Westfalen zweistellige Umsatzzuwächse. Ein Schwerpunkt der Integrationsarbeit lag darin, die Beschäftigungsstrukturen nicht nur zu erhalten, sondern auch qualitativ zu verbessern – etwa indem zahlreiche geringfügige Beschäftigungsverhältnisse in voll sozialversicherungspflichtige Teilzeit- und Vollzeitstellen umgewandelt werden konnten. Auch das hat den übernommenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue berufliche Perspektiven gegeben.

Traditionell zählt der Unternehmensverbund zu den bedeutendsten Arbeitgebern und Ausbildern Deutschlands. Im Jahresverlauf 2017 stieg die Zahl der Beschäftigten um rund 17.700 auf insgesamt 369.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, darunter verbundweit 17.150 junge Menschen in Ausbildung. Allein 2017 wurden rund 7.200 Auszubildende neu in den Unternehmen des EDEKA-Verbunds eingestellt.

Effiziente Prozesse schaffen Flexibilität

Um dem Einzelhandel bestmöglich den Rücken zu stärken, haben auch die sieben EDEKA-Großhandlungen sowie die EDEKA-Zentrale 2017 ihre Leistungen intensiviert. Ein Beispiel: Die Einführung der LUNAR-Lösung für den Einzelhandel schreitet mit großen Schritten voran. Bis Jahresende 2018 wird das hochmoderne Warenwirtschaftssystem in rund 1.700 EDEKA-Märkten im Einsatz sein. Auch die Logistikstrukturen werden kontinuierlich optimiert. So bündelt EDEKA beispielsweise seit August 2017 die Belieferung für frische Convenience Produkte über zwei neue Drehkreuze in Niedersachsen und Baden-Württemberg. Ein weiterer Schwerpunkt bleibt der strategische Ausbau eigener Produktionsbetriebe – damit sichert EDEKA die Warenversorgung der Kaufleute langfristig ab und verschafft sich zusätzliche Handlungsspielräume. Der Fokus liegt hier traditionell auf frischen Lebensmitteln wie Fleisch, Wurst oder Backwaren. Mit der Übernahme der Fruchtsaftmarke albi wurde auch die Unternehmenstochter Sonnländer im Dezember 2017 gezielt gestärkt.

Neue digitale und stationäre Formate

Zusätzliche Potenziale eröffnet sich EDEKA durch den Ausbau der digitalen Vertriebskanäle. Das Online-Geschäft, zu dem unter anderem der Online-Supermarkt Bring-meister, der Netto-Online-Shop sowie Plus.de und GartenXXL gehören, entwickelte sich 2017 dynamisch und durchbrach mit 122 Mio. EUR die anvisierte 100-Millionen-Marke deutlich. Zusätzlich unterstützt der EDEKA-Verbund auch seine selbstständigen Kaufleute mit der Entwicklung einer gemeinsamen technischen Infrastruktur für ihre individuellen Lieferservices. Neue Perspektiven im stationären Geschäft erschließt sich EDEKA durch die Allianz mit dem Hamburger Drogeriemarkt-Spezialisten BUDNI. Nachdem das Warengeschäft bereits erfolgreich integriert wurde, geht nun am 1. Mai ein neues Gemeinschaftsunternehmen beider Partner für zahlreiche übergreifende Dienstleistungen an den Start.

Differenzierung durch Innovation

Ein starkes Differenzierungsinstrument für die EDEKA-Kaufleute sind die Eigenmarken unter EDEKA und GUT&GÜNSTIG. Auch 2017 hat der Verbund mit zahlreichen Produktneuheiten wieder aktuelle Ernährungstrends im Sortiment aufgegriffen. Ebenso wurde die Premium-Eigenmarke EDEKA SELECTION gezielt ausgebaut. Auch bei Markenartikeln geht EDEKA neue Wege: Die Online-Plattform “FoodStarter” bringt Kaufleute mit Food-Start-ups zusammen – und damit Innovationen noch schneller in die Supermarktregale. Auch im 2017 eröffneten Foodtech-Campus in Berlin-Moabit testet EDEKA, wie innovative Lösungen für den Lebensmitteleinzelhandel durch die Kooperation von Experten aus Handel, Technologie und der Start-up-Szene verwirklicht werden können.

Verantwortungsvolles Handeln

Gerade auf Sortimentsebene spielen verantwortungsvolle Produktionsbedingungen für den EDEKA-Verbund weiterhin eine zentrale Rolle. Die Basis hierfür bildet die langjährige Partnerschaft für Nachhaltigkeit zwischen EDEKA und WWF. Im Fokus stehen dabei die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks von EDEKA und die nachhaltige Umgestaltung der Lieferketten. Mit Blick auf das gesellschaftliche Engagement feiert die Bildungsinitiative der EDEKA Stiftung “Aus Liebe zum Nachwuchs” 2018 ihren zehnten Geburtstag. Sie zielt darauf ab, die Ernährungsbildung bei Kindern und Jugendlichen im Rahmen altersgerechter Projekte zu stärken. Auch mit dem Ausbau der Sportförderung, etwa als Partner des Olympia Teams Deutschland, setzt EDEKA ein sichtbares Zeichen für bewusste Ernährung und Bewegung.

Weitere Informationen zum Geschäftsjahr 2017 finden Sie online unter www.edeka-verbund.de/geschaeftsbericht

EDEKA – Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.800 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne “Wir lieben Lebensmittel”. Von hier erfolgen die Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele wie beispielsweise dem Schaffen durch-gängiger IT-Strukturen oder zur Entwicklung zeitgemäßer Personalentwicklungs- und Qualifizierungskonzepte für den Einzelhandel. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft und rundet so das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2017 mit rund 11.430 Märkten und 369.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 51,9 Mrd. Euro. Mit rund 17.150 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Quellenangaben

Textquelle:EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51907/3918717
Newsroom:EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
Pressekontakt:EDEKA-Presseteam
EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Mitarbeiter- und Medienkommunikation
Tel. 040 / 6377 – 2182
Fax 040 / 6377 – 2971
E-Mail: presse@edeka.de
Internet: www.edeka-verbund.de

Das könnte Sie auch interessieren:

PayHappy! bei den MPE Awards 2018 ausgezeichnet Frankfurt am Main (ots) - Das Kundenbindungsprogramm PayHappy! räumte bei den diesjährigen Merchant Payment Ecosystem (MPE) Awards den Preis für die beste Innovation am POS, sprich Zahlkartenterminal, ab. Der speziell für kleine und mittelgroße Händlerkunden konzipierte Mehrwertdienst wurde im letzten Jahr von BS PAYONE, Full-Service-Zahlungsanbieter in Frankfurt am Main, erfolgreich auf den deutschen Markt gebracht. Die Preisverleihung fand am 21. Februar 2018 im Rahmen der Merchant-Payment-Ecosystem-Konferenz in Berlin statt. Zum mittlerweile 11. Mal trafen sich Händler, Zahlungsdienstleiste...
IKEA ruft GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt wegen Kontamination der Produktion … Hofheim-Wallau (ots) - IKEA ruft vorsorglich das Produkt GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt, 100g, wegen Kontamination der Produktion durch Mäuse zurück. Lebensmittelsicherheit hat für IKEA höchste Priorität. Aus diesem Grund möchten wir unsere Kunden darüber informieren, dass GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt-Verpackungen mit Mindesthaltbarkeitsdatum im Zeitraum zwischen dem 23. Oktober 2018 und dem 26. Januar 2019 von diesem Rückruf betroffen sind. Das Mindesthaltbarkeitsdatum steht auf der Rückseite der Verpackung. Wir haben erfahren, dass während der Herstellung der betroffenen Produkte Mäuse...
Steuerbefreiung für fairen Kaffee? Köln/ Berlin (ots) - Mit voller Unterstützung reagiert Dieter Overath, Vorstandsvorsitzender von TransFair e.V. (Fairtrade Deutschland), auf die Forderung von Bundesminister Gerd Müller, die Kaffeesteuer für fair gehandelten Kaffee abzuschaffen: "Wir sind erfreut, dass der Minister unsere Petition zur Abschaffung der Kaffeesteuer auf fair gehandelten Kaffee geprüft und für umsetzbar eingeschätzt hat. Dass Gerd Müller unsere Forderung jetzt an das Finanzministerium übergibt, ist eine große Chance für hunderttausende Kaffeebauern." Die Idee hinter der Petition: Mit Steuerpolitik nachhaltigen Kon...
Epson setzt sich verstärkt für Nachhaltigkeit ein und wählt dazu TCO … Stockholm (ots/PRNewswire) - Käufer von AV-Produkten fällt die Wahl eines nachhaltigen Modells jetzt noch leichter, da der Marktführer Epson nun ebenfalls die Zertifizierung nach TCO Certified für 45 seiner professionellen Projektoren erreicht hat. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/644100/TCO_Certified_Logo.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/644101/TCO_Certified.jpg ) TCO Certified ist die weltweit führende Nachhaltigkeitszertifizierung für IT-Produkte. Zertifizierte Produkte werden während ihres gesamten Lebenszyklus unabhängig auf umfassende ökologische und soziale Kriterie...
Sky Sport bleibt auf Rekordniveau – Spitzenwert für Sky Bundesligakonferenz Unterföhring (ots) - - 1,74 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen Bundesliga-Konferenz und Einzelspiele am Samstagnachmittag, Marktanteil 10,2 Prozent - Kumulierte Sehbeteiligung von 4,62 Millionen Zuschauern (Z3+) sahen Samstags- und Sonntagsspiele linear am 24. Spieltag auf Sky Bundesliga - Topspiel der Woche Werder Bremen gegen Hamburger SV sahen 1,19 Millionen Zuschauer (Z3+), Marktanteil 4,4 Prozent Unterföhring, 26. Februar 2018 - Die Bundesliga auf Sky eilt in der laufenden Saison von Rekord zu Rekord und präsentierte sich auch am 24. Spieltag bärenstark. Am Samstagnachmittag sahen 1,74 Milli...
Weltpremiere des neuen Ford Focus: innovativster, dynamischster und … Köln / London (ots) - - Die Entwicklung der komplett neuen, vierten Ford Focus-Generation begann mit dem sprichwörtlichen "weißen Blatt Papier" - Zur umfangreichen Modell-Familie gehören die Premium-Ausstattungslinie Vignale und ein neues Crossover-Angebot, der Ford Focus Active - Umfassendstes Angebot an Fahrer-Assistenzsystemen, das Ford bislang in seinen europäischen Baureihen zu bieten hat - Die Design-Philosophie: der Mensch steht im Mittelpunkt- Hochmoderne EcoBoost-Dreizylinder-Turbobenziner mit Zylinderabschaltung und EcoBlue-Turbodiesel sowie neue 8-Gang-Automatik Der komplett neu ...
Die fondsgebundene Nettopolice “best value rent” wurde von FL-Ruggell (ots) - Die Liechtenstein Life wurde mit ihrer fondsgebundenen Nettopolice "best value rent" erneut vom Scoring-Unternehmen ascore mit Bestnoten ausgezeichnet. Zum dritten Mal in Folge, wurde die moderne Rentenversicherung mit der Note "ausgezeichnet" bewertet. Damit setzt der Lebensversicherer aus Liechtenstein neue Standards in der Kundenansprache für Finanzdienstleister. "Wir freuen uns ausserordentlich über die Auszeichnung unserer Nettopolice" so Holger Roth, Chief Sales Officer Liechtenstein Life Assurance AG. "Seit Jahren sucht der deutsche Versicherungsmarkt nach neuen Wegen...
#LETSLOVESUMMER: Die Sommerkollektion von Lidl und Heidi Klum ist da Neckarsulm (ots) - Dieses Jahr beginnt der Sommer schon Ende Mai - mit dem Verkaufsstart der vierten "esmara by Heidi Klum"-Kollektion #LETSLOVESUMMER. In der neuen 13-teiligen Damen- und 9-teiligen Mädchen-Kollektion von Lidl und Heidi Klum dreht sich alles um luftig leichte Sommer-Looks im Bohemian-Stil. Sie überzeugt mit trendigen Schnitten, auffälligen Mustern, bunten Fransen, fließenden Stoffen sowie coolen Jeans zum gewohnt günstigen Lidl-Preis und bietet grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten für trendbewusste Frauen und Mädchen. "Mir ist wichtig, dass sich mit meiner Kollektion die unte...
“Samstags Super-Los”: Lidl startet große Rubbellos-Aktion Neckarsulm (ots) - Der Einkauf bei Lidl wird jetzt zum Gewinnspiel: Vom 1. März bis zum 30. April 2018 läuft deutschlandweit in allen rund 3.200 Lidl-Filialen die Aktion "Samstags Super-Los". In diesem Zeitraum erhalten Lidl-Kunden an jedem Samstag pro 20 Euro Einkaufswert ein Gratis-Rubbellos an der Kasse. Hinter jedem dritten Los steckt einer von sechs Millionen Sofortgewinnen. Zusätzlich können alle Samstags-Einkäufer mit einem Kassenzettel im Wert von über 20 Euro ihr Glück bei der monatlichen Sonderauslosung von 50 Hauptpreisen versuchen. Zu gewinnen gibt's zum Beispiel ein Jahr Gratis-Ei...
Aktuelle Branchenzahlen: Jeder Achte arbeitet in der Lebensmittelwirtschaft Berlin (ots) - Gleich ob Vegetarier, Öko-Fan oder Fertiggerichte-Liebhaber - das Lebensmittelangebot in Deutschland bietet eine enorme Vielfalt zur Verwirklichung individueller Lebensstile. Das ist der Verdienst von knapp 5,4 Millionen Menschen, die mit ihrer Produktivität und Innovationskraft dafür sorgen, dass 82,4 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sowie eine Vielzahl von Menschen weltweit täglich sichere und hochwertige Lebensmittel genießen können. Diese 5,4 Millionen Erwerbstätigen arbeiten in knapp 696.000 Betrieben entlang der gesamten Lebensmittelkette in den unterschiedl...
Black Friday war der Shopping-Tag des Jahres 2017 – Deutsche kaufen am liebsten … Hamburg (ots) - Der E-Commerce Markt in Deutschland boomt. Mittlerweile bestellen pro Jahr 47 Millionen Menschen in Deutschland Produkte für private Zwecke über das Internet. Doch gibt es Tage, an denen die Deutschen besonders gerne online shoppen? Dieser Frage ist die Wirtschaftsauskunftei CRIFBÜRGEL nachgegangen und hat das Jahr 2017 hinsichtlich der Bonitätsabfragen seitens der Online-Shops analysiert, um so Rückschlüsse auf das Shopping-Verhalten der Deutschen zu erhalten. Das Ergebnis zeigt: Der Online-Shopping Tag des Jahres 2017 war der Black Friday. An keinem anderen Tag des Jahres war...
Guidants PRObusiness startet in den Finanzterminal-Markt: Die Internationales … München (ots) - Guidants, die Investment- und Analyseplattform der BörseGo AG, gibt es ab sofort auch für Geschäftskunden. Die Internationales Bankhaus Bodensee AG (IBB) nutzt Guidants PRObusiness als erster Großkunde. In einer langfristig angelegten Kooperation wird Guidants PRObusiness nun an die individuellen Bedürfnisse der IBB angepasst. Mit Guidants können Anleger und Trader die Finanzmärkte beobachten, analysieren und diskutieren und bei verschiedenen Depotbanken handeln. Die Plattform umfasst neben dem Zugang zu Realtime-Kursdaten eine Vielzahl von professionellen Analysewerkzeugen wie...
Kultkinderschuhmarke elefanten wird 90 Jahre Essen (ots) - elefanten ist die wohl bekannteste Kinderschuhmarke Deutschlands, die sich das Vertrauen von Eltern und Kindern über Jahrzehnte hinweg durch Entwicklungsarbeit und Engagement für die Fußgesundheit von Kindern verdient hat. Auch im Jubiläumsjahr 2018 stehen Qualität, Design und Innovation im Mittelpunkt - jetzt auch im digitalen Bereich. Alles begann am 2. Mai 1928, an dem Gustav Hoffmann aus Kleve beim Reichspatentamt in Berlin die Marke "elefanten" für Kinderschuhe eintragen lässt. Was er damals noch nicht ahnt: Der kleine rote Elefant wird im Laufe der Jahrzehnte zum Markenzeic...
Liechtenstein Life erweitert Fondsuniversum um Blockchain-Fonds Ruggell (ots) - Der liechtensteinische Lebensversicherer Liechtenstein Life verstärkt durch die Aufnahme eines Blockchain-Fonds seine innovative Ausrichtung und bietet gleichzeitig eine moderne und interessante Investitionsalternative zur Altersvorsorge für seine Kunden. Der InsurTech Spezialist aus dem Fürstentum Liechtenstein ermöglicht damit aktiv die Investition in neue Blockchain-Technologien und fördert gleichzeitig die Möglichkeit für Kunden am rasanten Wachstumspotenzial von Kryptowährungen zu partizipieren. Hierzu Holger Roth, CSO Liechtenstein Life AG: "Innovation ist ein tragendes E...
Unbegrenzt Urlaub, Wäscheservice und Weltreise nach fünf Jahren: Der … Berlin/Zürich (ots) - Unlimitierte Urlaubstage, acht Wochen "remote work" pro Jahr, also arbeiten von überall, eine Rückerstattung von privaten Reisekosten und eine Weltreise zum Betriebsjubiläum - das mehrfach ausgezeichnete Fintech-Startup Advanon setzt neue Standards in Sachen Unternehmenskultur. Nun expandiert "der grosszügigste Arbeitgeber der Schweiz" mit Hauptsitz in Zürich nach Deutschland. Ein Office in Berlin gibt es bereits, erste deutsche Kunden ebenfalls. Advanon bietet eine digitale Plattform, über die kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ihre Rechnungen direkt von Inves...
Drivy verzeichnet 2017 erfolgreichstes Jahr seit Gründung Berlin (ots) - 2017 war für den Carsharing-Marktplatz Drivy das erfolgreichste Jahr seit seiner Gründung 2010 in Frankreich. Auch in Deutschland, dem zweitgrößten Markt, verzeichnete das Startup sein bisher größtes Wachstum im dritten Jahr nach Deutschland-Start. Die Nutzerzahlen schossen mit einem Plus von 40 Prozent rasant nach oben - auf über 200.000 in Deutschland und 1,5 Millionen europaweit (+ 33 %). Gleiches gilt für die Anzahl der Miettage, die 2017 in Deutschland um mehr als 90 Prozent auf 150.000 Miettage anstiegen. Europaweit verzeichnet Drivy ein Plus von 37 Prozent mit über 3 Mill...
Estée Lauder nimmt Karlie Kloss unter Vertrag Karlie wird ihr Debüt in den Herbstkampagnen geben und mit Estée Lauder an digitalen Beauty-Inhalten und bei Kode With Klossy zusammenarbeiten New York (ots/PRNewswire) - Estée Lauder gab heute bekannt, dass das Unternehmen Karlie Kloss, Model, Unternehmerin und Philanthropin, als neuestes weltweites Gesicht und Botschafterin der Marke verpflichtet habe. Karlie schließt sich damit dem aktuellen Team aus Repräsentantinnen für Estée Lauder an, zu denen Carolyn Murphy, Fei Fei Sun, Gabriella Wilde, Hilary Rhoda, Joan Smalls, Kendall Jenner, Misty Copeland und Yang Mi zählen. Karlies erste Kampagn...
US-Strafzölle gegen China führen in die Sackgasse Berlin (ots) - "Für Trump scheinen Strafzölle ein Allheilmittel zu sein, das er gegen alles und jeden einsetzt. So versucht er sämtliche Probleme zu lösen, die er mit anderen Ländern zu haben meint. Er verquickt unterschiedlichste Themen, die nichts miteinander zu tun haben. Wie auch im Fall der angeblich zu niedrigen deutschen Verteidigungsausgaben, versucht Trump hier unter Einsatz von protektionistischen Maßnahmen Druck auszuüben." Dies sagte Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), anlässlich der Veröffentlichung einer Liste des US...
Terra Elements eröffnet Deutschlands ersten Superfoood Store in München München (ots) - Seit 2014 macht Terra Elements Superfoods und natürliche Nahrungsergänzungsmittel in biologischer Rohkostqualität für den breiten Markt zugänglich. Bisher ausschließlich über den eigenen Online-Shop vertrieben, sind die Kräuter, Wurzeln und Co. seit November 2017 auch im ersten Terra Elements Store in München erhältlich. Terra Elements jetzt erstmals Offline Drei Jahre nach der offiziellen Gründung eröffnet das Start-Up aus München damit nicht nur seinen ersten, sondern auch Deutschlands ersten Superfood Store in München. Denn auch wenn Superfoods, natürliche Nahrungsergänzu...
Geschenke von Herzen – THOMAS SABO Generation Charm Club Edition zum Muttertag … Lauf a. d. Pegnitz (ots) - Die schönste Art, Danke zu sagen: THOMAS SABO präsentiert zum Muttertag neue, strahlende Herz-Charms, die gefühlvoll die innige Liebe zwischen Mutter und Kind symbolisieren. In Kombination mit weiteren Designs aus der Generation Charm Club Kollektion werden sie zu unverwechselbaren Erinnerungsstücken. Das Beste daran: Beim Kauf von Generation Charm Club Produkten im Wert von 98 Euro beziehungsweise 149 Euro schenkt THOMAS SABO eine ein- beziehungsweise zweireihige Kette dazu. Präsentiert in einer passenden Geschenkverpackung mit Grußkarte, lassen die aus 925er Sterli...