München (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Deutschlands größtes TÜV-Unternehmen hat heute (17.04.) in München Bilanz für das Jahr 2017 gezogen. Ein weiteres Rekordjahr für TÜV SÜD mit Bestmarken bei Umsatz und Gewinn. Ein großes Thema bei der Pressekonferenz waren aber nicht nur die Zahlen, sondern auch “Zukunftsinvestitionen” und die Entwicklung von neuen Dienstleistungen und Geschäftsmodellen im Bereich der Digitalisierung. Mario Hattwig:

Sprecher: 2017 war ein erfolgreiches Jahr für TÜV SÜD. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent auf über 2,4 Milliarden Euro.

O-Ton 1 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 18 Sek.): “Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern verbesserte sich dabei um etwa 7,4 Prozent auf immerhin 217 Millionen Euro. Und weltweit beschäftigte TÜV SÜD im Jahr 2017 über 24.000 Mitarbeiter und davon immerhin die Hälfte im Ausland.”

Sprecher: So der Vorstandsvorsitzende von TÜV SÜD, Prof. Dr. Axel Stepken. Neben dem Vertrauen der Kunden waren vor allem 123 Millionen Euro an Investitionen ein Grund für das Wachstum. Schwerpunkte waren der Ausbau der Prüfinfrastruktur und die Entwicklung von neuen Dienstleistungen und Geschäftsmodellen im Bereich der Digitalisierung.

O-Ton 2 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 20 Sek.): “Aus praktisch allen Branchen bekommen wir Anfragen, wie ein besserer Datenschutz, wie eine höhere Cyber Security erreicht werden kann. Und das sind genau die Bereiche, in denen wir unsere Kompetenzen und Leistungen massiv ausbauen. Ein Meilenstein für unser Unternehmen war hier die Beteiligung an der Uniscon GmbH im Jahr 2017.”

Sprecher: …einem Anbieter von hochsicheren Cloud-Lösungen für die Datenverarbeitung.

O-Ton 3 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 26 Sek.): “Die Einzigartigkeit der Uniscon-Lösungen besteht eben darin, dass die Verarbeitung von Daten in der Cloud möglich ist, ohne dass der Betreiber der Cloud einen Zugriff auf die Daten hat. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Sealed Cloud-Technologie reichen von der Auswertung von Videodaten im öffentlichen Raum über die sichere Verarbeitung von Daten in der Medizin bis zu Anwendungen in der Versicherungswirtschaft oder auch im Automobilbereich.”

Sprecher: Auch hier spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. TÜV SÜD bringt dabei seine Erfahrungen in wichtige Forschungs- und Pilotprojekte ein – sei es bei der Zulassung des ersten autonom fahrenden Personenbusses in Deutschland oder der Mitarbeit an einer offenen Entwicklungsplattform für Automobilhersteller, Zulieferer und Technologieunternehmen. Die Prognose für das laufende Jahr sieht der Vorstandsvorsitzende positiv.

O-Ton 4 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 19 Sek.): “Ich bin zuversichtlich, dass wir unsere robuste Geschäftsentwicklung weiter fortsetzen können. Unsere Erfolgsfaktoren sind das internationale Netzwerk an Prüflaboren, unser breites Angebot an Dienstleistungen und eben auch das Know-how und die Erfahrung unserer mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der ganzen Welt.”

Abmoderationsvorschlag: Mehr Informationen zum Thema finden Sie im Internet unter www.tuev-sued.de/bilanzpressekonferenz – natürlich auch zum Download.

Quellenangaben

Textquelle:TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/38406/3919114
Newsroom:TÜV SÜD AG
Pressekontakt:Sabine Hoffmann
Mail: s.hoffmann@tuev-sued.de
Tel.:089/5791-1613

Das könnte Sie auch interessieren:

Umfrage: Jeder zweite junge Deutsche hat kein klares Konzept für die eigene … Berlin (ots) - Mangelnde Kundenorientierung, fehlende Innovationen, veraltete Strukturen - fast sechs von zehn jungen Deutschen halten die traditionellen deutschen Banken weiterhin für wenig kundenfreundlich und damit kaum relevant für ihr Leben. Sie monieren, dass die modernen und personalisierten technischen Lösungen eher von unbekannten Startups als von etablierten Finanzkonzernen kommen. Dabei möchte jeder zweite junge Deutsche (56 Prozent) seine finanziellen Belange am liebsten über das Handy steuern und fordert hierfür intelligente Anwendungen, die Transparenz schaffen und warnen wie sic...
sofatutor.com: Berliner Online-Lernplattform schließt vierte … Berlin (ots) - Zum Jahresstart 2018 gewinnt die sofatutor GmbH in ihrer vierten Finanzierungsrunde mit Frog Capital einen neuen Gesellschafter hinzu. Mit dem frischen Kapital in Höhe von rund drei Millionen Euro plant das Berliner Unternehmen die Weiterentwicklung der Online-Lernplattform sofatutor.com sowie den Ausbau seiner Position auf dem Bildungsmarkt in der DACH-Region. Zum weiteren Investorenkreis zählen neben Frog Capital, der Münchner Wagniskapitalgeber Acton Capital Partners, die JCMB Beteiligungs GmbH, der von der IBB Beteiligungsgesellschaft verwaltete VC Fonds Kreativwirtschaft Be...
Bei enyway gibt’s ab sofort Crowdfunding Hamburg (ots) - Enyway macht den nächsten Schritt. Der im November 2017 gestartete Online-Marktplatz für Strom direkt vom Erzeuger bietet ab sofort auch Crowdfunding-Projekte an. Verbraucher können damit nicht nur beim Strombezug auf Konzerne verzichten, indem sie ihren sauberen Strom direkt von anderen Menschen beziehen. Sie können nun optional gleichzeitig in die Solaranlage investieren und attraktive Renditen erwirtschaften. Und das schon für wenige hundert Euro. Enyway eröffnet damit endlich auch dem Durchschnittsverbraucher die Möglichkeit, in die Eigenversorgung mit Strom zu investieren ...
BDI zum Frühjahrsgutachten: Inländische Wachstumsbremsen machen unseren … Berlin (ots) - Zum heute vorgestellten Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsforschungsinstitute äußert sich BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: - "Trotz aktuell guter Zahlen machen inländische Wachstumsbremsen unseren Firmen zunehmend zu schaffen. Dazu zählen der Fachkräftemangel, ein schleppender Breitbandausbau sowie ausbleibende Anreize für private Investitionen. Um Investitionen anzukurbeln, muss die Bundesregierung dringend strukturelle Reformen des Unternehmensteuerrechts anpacken und eine steuerliche Forschungsförderung einführen, wie sie sich international in 28 von 35 Mitgliedstaaten ...
Rein digital versichern mit nexible: 20.000 Kunden in drei Monaten Düsseldorf (ots) - Knapp sechs Monate nach dem Markteintritt veröffentlicht Digitalanbieter nexible erste Geschäftszahlen. Demnach waren zum Ende des Jahres 2017 bei nexible bereits 20.000 Autos gegen diverse Risiken geschützt. Damit wurden die gesteckten Erwartungen des Unternehmens um mehr als 100% übertroffen. Mittlerweile nähern sich die Beitragseinnahmen von nexible der 10-Millionen-Euro-Grenze. Um möglichst schnell die Skalierbarkeit des Geschäfts unter Beweis zu stellen, ist ein Marktstart in Österreich bereits für dieses Jahr geplant. Gleichzeitig arbeitet das Team im Hintergrund an ne...
Valtech bringt Lufthansa Kranich auf den digitalen Kanälen zum Fliegen Köln / Frankfurt (ots) - Valtech entwickelt digitale Gestaltungsvorgaben der Marke // Digitalagentur setzt Brand Refresh an den wichtigsten digitalen Kontaktpunkten um In diesen Tagen setzt eines der bekanntesten Firmenlogos der Welt - der Lufthansa-Kranich im Kreis - in neuer Optik zum Höhenflug in ihrer Ausrichtung als Premiummarke an. An der Umsetzung des neuen Lufthansa Designs an den wichtigsten digitalen Touchpoints war auch die Digitalagentur Valtech maßgeblich beteiligt. Valtech hat als digitale Lead-Agentur am Standort Köln die digitalen Gestaltungsvorgaben der Marke entwickelt und is...
Widerruf Autokredit: Anwälte bieten kostenfreien Rechner an Hamburg (ots) - Für die vom Dieselskandal Betroffenen ist der sogenannte Autojoker - die Rückabwicklung eines Autokredits nach erfolgtem Widerruf - eine sehr interessante und sehr erfolgversprechende Möglichkeit, ihren Schaden zu kompensieren. Nun hat HAHN Rechtsanwälte einen Rechner online gestellt, mit dem sich Verbraucher ihren wirtschaftlichen Vorteil einer möglichen Rückabwicklung des Autokredits selbst ausrechnen können. "Bei Autokreditverträgen, die nach dem 10. Juni 2010 geschlossen wurden, hat HAHN Rechtsanwälte in mehr 85 % aller überprüften Fälle eindeutige Fehler feststellen können...
Rekord-Umsatz zum 200. Jubiläum: HARTMANN GRUPPE überschreitet … Heidenheim (ots) - - Umsatz steigt um 3,6 % auf 2,06 Mrd. EUR, organisches Wachstum bei 2,0 % - Konzernergebnis nach Steuern um 4,0 % auf 93,7 Mio. EUR verbessert - EBIT leicht unter Vorjahresniveau (138,2 Mio. EUR, -0,6 %) - Mitarbeiterzahl steigt um 3,8 % auf 10.764 - Stabile Dividende von 7,00 EUR je Aktie vorgeschlagen - Ausblick: Nachhaltige Zukunftsinvestitionen in Umsetzung "Mit zielgerichteten Zukunftsinvestitionen und ganzheitlichen Gesundheitslösungen konnten wir den Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2017 um 3,6 % auf 2,06 Mrd. EUR steigern. Damit knüpfen wir an die Wachstumsraten der V...
GlauberFREIE WÄHLER fordert Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel München (ots) - Die Kosten für Nachrüstungen von Fahrzeugen mit Euro-5-Diesel-Norm dürfen nicht zulasten der Fahrzeughalter gehen. Das fordern die FREIEN WÄHLER am Donnerstag in ihrem Dringlichkeitsantrag "Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel" im bayerischen Landtag. "Der Verbraucherschutz steht für uns FREIE WÄHLER an erster Stelle. Obwohl die Automobilindustrie erwiesenermaßen Abgasmanipulationen betrieben hat, wird sie nicht zur Rechenschaft gezogen. Stattdessen werden eklatante Folgen wie Fahrverbote, Kosten für Umrüstungen und der Wertverlust der Fahrzeuge auf die Käufer abgewälzt", k...
Miles & More baut Neugeschäft aus Berlin (ots) - 22. März 2018 - Die Lufthansa-Tochter Miles & More will das lukrative Geschäft mit dem Sammeln und Analysieren von Kundendaten kräftig ausbauen. Vielflieger sollen künftig weitere Zusatzangebote bekommen und nicht nur von Lufthansa und anderen Fluggesellschaften, die an dem Kundenbindungsprogram teilnehmen, sondern auch von externen Partnern. "Die offene Tür zu den Kunden ist das Asset, das Lufthansa und Miles & More haben", sagte Geschäftsführer Roland Adrian dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 4/2018). Neben dem Ausbau dieses Stammgeschäfts will Adrian die Method...
Zielgerichtet nach vorne München (ots) - Paychex Deutschland, ein führender Anbieter von integrierten Personalmanagement-Lösungen für kleine bis mittlere Unternehmen, gab die Akquisition der Lessor Group (Lessor) bekannt. Durch die Übernahme einer der marktführenden Anbieter von Payroll und Human-Capital-Management-Softwarelösungen (HCM) mit Kunden in Nordeuropa wird Paychex die kritische Masse in Europa erreichen und weitere Expansionen in Deutschland sowie anderen Ländern konsequent verfolgen. "Die Akquisition verändert die Marktkräfte entscheidend, eröffnet uns bedeutsame Wachstumschancen im Kundenstamm und in der ...
Viele Deals aber weniger Umsatz auf dem deutschen Retail-Investmentmarkt Frankfurt/Main (ots) - Auf den ersten Blick bleibt der Retail-Investmentmarkt mit einem Transaktionsvolumen von rund 1,76 Mrd. EUR deutlich hinter dem sehr guten Vorjahresergebnis (-40 %) sowie dem zehnjährigen Durchschnitt (-24 %) zurück. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate. "Betrachtet man jedoch ausschließlich den Umsatz, den Einzelverkäufe generierten, ergibt sich ein etwas anderes Bild: Mit rund 1,58 Mrd. EUR, entsprechend 90 % des Gesamtvolumens, erreichen Singledeals eine überdurchschnittliche Bilanz, zu der ähnlich viele Verkäufe wie im Vorjahreszeitraum beigetragen hab...
TeamBank AG wächst 2017 nachhaltig und profitabel Nürnberg (ots) - - Ratenkreditbestand, Kundenzahl und Betriebsergebnis trotz intensivem Wettbewerbsumfeld deutlich gewachsen - Leistungsfähigkeit des Ökosystems für Liquiditätsmanagement durch erfolgreiche Geschäftsentwicklung bestätigt - Kooperation mit den Genossenschaftsbanken in Deutschland und Österreich weiter intensiviert Die TeamBank AG, mit der Produktfamilie easyCredit der Experte für Liquiditätsmanagement in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, ist im Geschäftsjahr 2017 weiter nachhaltig und profitabel gewachsen. Der Ratenkreditbestand lag laut den vor...
ALDI SÜD spendet 10.000 Euro an Bundesverband eMobilität Neu Isenburg / Mülheim a.d.R. (ots) - - Neue Mobilität in Deutschland voranbringen - Preisgeld des Energy Efficiency Awards Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD spendet dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) 10.000 Euro. Karl-Heinz Kehl, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Mörfelden, überreichte den Scheck in Neu-Isenburg an BEM-Präsident Kurt Sigl. "Wir wollen die neue Mobilität in Deutschland weiter voranbringen", so Kurt Sigl. "Deshalb freuen wir uns, dass ALDI SÜD uns bei diesem Engagement unterstützt und sogar selbst mit gutem Beispiel voran geht." Der BEM setzt sich dafür ein, ...
TransferWise entscheidet sich für Wirecard als Karten-Herausgeber Aschheim (München) (ots) - Wirecard, der führende internationale Spezialist für digitale Finanztechnologie, gibt für TransferWise, das internationale Geldtransferunternehmen mit Sitz in London, Debitkarten heraus, die neben dem digitalen, grenzenlosen Online-Konto verwendet werden können. Die Debitkarten wurden bereits im Januar für rund 1000 bestehende TransferWise-Kunden eingeführt, ein vollständiger Rollout ist für 2018 geplant. Das grenzenlose Konto wird die erste Plattform sein, die jedem Nutzer echtes Multi-Country-Banking bietet. Früher nur für Unternehmen verfügbar, kann der breitere K...
StreetScooter GmbH vertreibt die Modelle WORK und WORK L in Deutschland über … Bonn/Aachen/Köln (ots) - - StreetScooter GmbH erweitert Händlernetz für die Modelle WORK und WORK L - Ford Transit Center in Deutschland als neue Kompetenzpartner für Verkauf und Service Die StreetScooter GmbH erweitert die Vertriebsstruktur für die Elektrotransporter WORK und WORK L: Mit sofortiger Wirkung übernehmen teilnehmende Ford Transit Center in Deutschland den Verkauf und Service für die aktuell am Markt verfügbaren E-Transporter des Aachener Herstellers, einem Tochter-Unternehmen der Deutsche Post DHL Group. Entsprechende Verträge zwischen der StreetScooter GmbH und den teilnehmenden...
BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang zu den Exportzahlen des Statistischen … Berlin (ots) - BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang äußert sich zu den Exportzahlen des Statistischen Bundesamtes: Politik muss Erfolg Deutschlands auf den Weltmärkten absichern - "Made in Germany ist auf dem Weltmarkt gefragt wie nie. Das ist eine gute Nachricht für die Beschäftigten hierzulande. Schließlich hängt etwa jeder vierte Arbeitsplatz in Deutschland am Export, in der Industrie sogar mehr als jeder zweite. - Der globale Aufschwung treibt auch in diesem Jahr den Welthandel an. Für das laufende Jahr erwarten wir, dass die Weltwirtschaft mit vier Prozent so stark wächst wie seit sieben...
Assistance Barometer 2018 München (ots) - Digitalservices kommen bei Versicherungskunden immer besser an. Gleichzeitig sinkt die Hemmschwelle vor digitaler Vernetzung, wenn dadurch die individuelle Sicherheit steigt oder die Kosten für die Police gesenkt werden können. Das sind Kernergebnisse des "Assistance Barometers 2018", einer im Auftrag der Europ Assistance Deutschland seit elf Jahren durchgeführten, repräsentativen Befragung der Hochschule RheinMain unter der Deutschen Bevölkerung sowie unter Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittlern. "Die Menschen sind mehr denn je bereit, sich in persönlichen Angel...
Liebe zum Backen: Städter feiert 45 Jahr Firmenjubiläum Allendorf/Lumda (ots) - STÄDTER hat in diesem Jahr allen Grund zu feiern: Der Backartikelhersteller aus dem hessischen Allendorf/Lumda blickt auf 45 Jahre Firmengeschichte und Liebe zum Backen zurück. Mit der neuen Jubiläumsserie WE LOVE BAKING erweitert STÄDTER das Sortiment um eine große Auswahl an Premium-Backformen, die das Herz aller Hobbybäcker höher schlagen lassen. Entwickelt wurde die Serie gemeinsam mit erfahrenen STÄDTER Konditoren, die genau wissen, worauf es beim Backen ankommt: Einfache Handhabung und einfach tolle Backergebnisse. Weil die WE LOVE BAKING-Serie hält, was sie versp...
Amorelie-Gründerin Lea-Sophie Cramer: “Wir sind 2017 mit über 50 Prozent … Berlin (ots) - "Wir sind auf dem Weg zum Mature Startup" / Professionalisierung der Prozesse durch Mehrheitseigner Pro Sieben Sat1 als Erfolgsfaktor gegenüber "normalen" Startups Berlin, 4. April 2018 - Mit Produktinnovationen und starker TV-Präsenz ist der Sextoy-Anbieter Amorelie weiter auf Wachstumskurs. "Wir sind 2017 mit über 50 Prozent gewachsen", sagte die Mitgründerin und Geschäftsführerin Lea-Sophie Cramer im Interview mit dem Business-Lifestyle-Magazin 'Business Punk' (Ausgabe 2/2018, EVT 5. April). Als Hauptgrund für den Erfolg führt Cramer, die zuvor Vice President International be...