SUNNYVALE, KALIFORNIEN (ots) – Um die Entwicklung neuer Technologien zu beschleunigen und neue Partnerschaften zu schließen, ist Yanfeng Automotive Interiors (YFAI) vor Kurzem dem Mobilitätsökosystem Plug and Play beigetreten. Plug and Play ist die größte globale Innovationsplattform, die Start-ups, Investoren und Unternehmen zusammenbringt. Mit seinen hervorragenden Fähigkeiten unterstützt Plug and Play vielversprechende Produktentwicklungen, investiert in Start-ups und bringt wichtige Stakeholder in einem zukunftsweisenden Netzwerk zusammen.

“Yanfeng Automotive Interiors bringt frischen Wind in unser Ökosystem. Das Unternehmen hat vollkommen neue Ansätze für die Interaktion des Fahrers mit dem Fahrzeuginnenraum entwickelt und kann sich durch die Zusammenarbeit mit Start-ups weiteres Potenzial für ein verbessertes Endbenutzererlebnis erschließen”, erklärt Saeed Amidi, Gründer und CEO von Plug and Play. “Wir freuen uns darauf, YFAI neue Technologien präsentieren zu können, die die Mission des Unternehmens unterstützen.”

Als Mitglied des Plug-and-Play-Ökosystems wird sich YFAI auf unterschiedliche Weise einbringen und in verschiedenen Bereichen profitieren, beispielsweise bei der Durchführung von Proof-of-Concept-Tests, Pilotprojekten und Dealflow-Meetings mit Start-ups.

“Die sich eröffnenden Möglichkeiten sind in der Automobilindustrie einmalig. Wir sind überzeugt, dass die Revolution der Mobilität auf den Innenraum den größten Einfluss haben wird”, sagt Han Hendriks, Chief Technology Officer bei Yanfeng Automotive Interiors. “Durch die Zusammenarbeit mit Plug and Play und den Partnern dieser Plattform sichern wir uns den Zugang zu disruptiven Technologien und Start-up-Unternehmen auf der ganzen Welt, um unsere Entwicklungsgeschwindigkeiten zu beschleunigen.”

Über Plug and Play:

Plug and Play ist eine globale Innovationsplattform mit Sitz im Silicon Valley. Plug and Play entwickelt Beschleunigungsprogramme und stellt Innovationsdienste für Unternehmen sowie internes VC bereit, um den technologischen Fortschritt wie nie zuvor zu beschleunigen. Seit der Gründung 2006 konnte Plug and Play sein internationales Engagement ausbauen und ist mittlerweile an 21 Standorten weltweit aktiv, um Start-ups mit den erforderlichen Ressourcen für ihren Erfolg im Silicon Valley und darüber hinaus zu unterstützen. Mit über 6.000 Start-ups und 220 offiziellen Partnerunternehmen bietet Plug and Play das ultimative Ökosystem für Unternehmensgründungen in den unterschiedlichsten Branchen. Mit 200 führenden Kapitalgebern aus dem Silicon Valley und über 700 Networking-Veranstaltungen pro Jahr sind wir ein wichtiger Partner für aktive Investitionen. Die in unserer Gemeinschaft engagierten Unternehmen haben bereits über 7 Mrd. USD Fördermittel für Start-ups bereitgestellt, darunter für mittlerweile sehr erfolgreiche Unternehmen wie Danger, Dropbox, LendingClub, PayPal, SoundHound und Zoosk. Weitere Informationen finden Sie auf www.plugandplaytechcenter.com.

Über Yanfeng Automotive Interiors:

Yanfeng Automotive Interiors (YFAI) ist weltweit führend in der automobilen Innenausstattung und gestaltet Gegenwart und Zukunft des Erlebnisraums “Auto”. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Shanghai und beschäftigt global mehr als 33.000 Mitarbeiter an rund 110 Entwicklungs- und Produktionsstandorten in 20 Ländern. YFAI entwirft, entwickelt und fertigt innovative Innenraumkomponenten für alle Automobilhersteller. Das Unternehmen entstand 2015 als Joint Venture zwischen Yanfeng, einem der größten Automobilzulieferer in China, und Adient, dem weltweit führenden Anbieter von Automobilsitzen. Weitere Informationen finden Sie unter www.YFAI.com.

Quellenangaben

Textquelle:Yanfeng Automotive Interiors, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/117551/3919265
Newsroom:Yanfeng Automotive Interiors
Pressekontakt:Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:
Yanfeng Automotive Interiors
Jagenbergstraße 1
41468 Neuss
Astrid Schafmeister
Tel.: +49 2131 609-3028
E-Mail: astrid.schafmeister@yfai.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Trendwende bei Neuzulassungen von Pkw mit Gasantrieb Berlin (ots) - - Initiative Erdgasmobilität und LNG-Taskforce legen Fortschrittsbericht vor Die Nachfrage nach emissionsarmen Pkw mit Gasantrieb ist zuletzt deutlich gestiegen. Nach rückläufigen Verkaufszahlen in den Vorjahren hat sich die Zahl der Neuzulassungen im vierten Quartal 2017 nach aktuellen Angaben des Kraftfahrtbundesamtes im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Demnach wurden zwischen Oktober und Dezember 2017 über 1.700 Fahrzeuge neu zugelassen. Als Gründe sehen die Initiative Erdgasmobilität und die LNG-Taskforce laut ihrem aktuellen Fortschrittsbericht unter and...
Start der Woche der Ausbildung bei Ford Köln (ots) - - Detlef Scheele, Vorstandsvorsitzender Bundesagentur für Arbeit, zu Besuch - Start der "Woche der Ausbildung" - Rainer Ludwig präsentiert Ford AusbildungDer Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, startet die "Woche der Ausbildung" bei den Ford-Werken in Köln. Besonderes Augenmerk lag bei dem Besuch auf der Ausbildung bei Ford, insbesondere der Förderung von jungen Frauen in MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Gemeinsam mit Auszubildenden präsentierte Rainer Ludwig, Geschäftsführer Personal- und Sozialwesen der For...
KÜS: Sicher unterwegs mit Caravan und Wohnmobil Losheim am See (ots) - Caravan und Wohnmobil werden in den nächsten Wochen wieder verstärkt das Bild auf unseren Straßen prägen. Beide erfreuen sich unveränderter Beliebtheit, sowohl für den Kurzurlaub als auch für lange Fahrten über weite Strecken. Für beide gilt aber auch: Die sichere Reise beginnt mit den richtigen Vorbereitungen. Die Prüfingenieure der KÜS kennen die Besonderheiten von Caravan und Wohnmobil und geben wichtige Tipps. Wohnmobile sind in der Zulassungsverordnung klar definiert als "Fahrzeuge der Klasse M (Kraftfahrzeug zur Personenbeförderung) mit besonderer Zweckbestimmung"....
Fahrerlose Transportfahrzeuge integrieren Logistik und Produktion … Ludwigsburg (ots) - Die MHP Management- und IT-Beratung GmbH und die Serva Transport Systems GmbH haben ausgehend von einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit in einer Reihe von Projekten eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die Unternehmen bündeln ihre Prozess-, Systemintegration- und Hardware-Kompetenzen und bieten dadurch einen voll integrierten Beratungsansatz an. Somit lassen sich in der Zusammenarbeit in Kundenprojekten viele Synergien nutzen. Im Rahmen der Partnerschaft werden die Intralogistik-Software "Serva Control Tower" und die fahrerlosen Transportfahrzeuge (FTFs) von Serva ...
Absatz und Produktion von Bioethanol 2017 gesunken – Höhere CO2-Einsparung mit … Berlin (ots) - Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) teilt mit, dass in Deutschland der Absatz von Bioethanol im Benzin im Jahr 2017 um knapp 2 Prozent auf 1,15 Mio. Tonnen gesunken ist. Die deutsche Bioethanolproduktion erreichte nur 0,67 Mio. Tonnen, das entspricht einem deutlichen Rückgang um 8,8 Prozent. Grund dafür war der stagnierende Absatz von Super E10. Der Verbrauch von Bioethanol in Benzin ist 2017 trotz eines höheren Benzinverbrauchs auf 1,15 Mio. Tonnen leicht zurückgegangen. Der Marktanteil von Super E10 lag mit 12,4 Prozent (Vorjahr: 12,6 Prozent) ebenfalls...
Assistance Barometer 2018 München (ots) - Digitalservices kommen bei Versicherungskunden immer besser an. Gleichzeitig sinkt die Hemmschwelle vor digitaler Vernetzung, wenn dadurch die individuelle Sicherheit steigt oder die Kosten für die Police gesenkt werden können. Das sind Kernergebnisse des "Assistance Barometers 2018", einer im Auftrag der Europ Assistance Deutschland seit elf Jahren durchgeführten, repräsentativen Befragung der Hochschule RheinMain unter der Deutschen Bevölkerung sowie unter Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittlern. "Die Menschen sind mehr denn je bereit, sich in persönlichen Angel...
KiTec macht fit für die Zukunft: Wissensfabrik mit “Wirkt-Siegel” ausgezeichnet Ludwigshafen (ots) - Die Wirtschaftsinitiative Wissensfabrik erhält für ihr bundesweites Bildungsprojekt "KiTec - Kinder entdecken Technik" das "Wirkt-Siegel" des unabhängigen Beratungshauses Phineo. Die gemeinnützige Organisation für gesellschaftliches Engagement verleiht das Spendensiegel jährlich an besonders wirkungsvoll arbeitende Organisationen. In diesem Jahr wird unter anderem die Wissensfabrik, ein Netzwerk aus mehr als 130 Unternehmen und Stiftungen aller Branchen und Größen, für ihre erfolgreiche Arbeit in der MINT-Bildung ausgezeichnet. "Bei KiTec lernen die Kinder nicht für Noten ...
IHK Berlin: Diesel-Fahrverbot würde Unternehmen 240 Millionen Euro kosten Berlin (ots) - Die Industrie- und Handelskammer Berlin warnt vor massiven Kosten für die Unternehmen, falls es in der Stadt zu einem Diesel-Fahrverbot kommt. Der IHK-Bereichsleiter für Infrastruktur und Stadtentwicklung, Jochen Brückmann, bezifferte am Mittwoch im Inforadio vom rbb die finanzielle Belastung auf 240 Millionen Euro. Das habe eine Untersuchung der IHK ergeben. Falls ab 2020 ein Fahrverbot für Diesel der Euro-Normen 4 und 5 gelte, müssten allein die Berliner Unternehmen rund 88.000 Fahrzeuge umrüsten oder ersetzen. Hinzu kämen Unternehmen aus dem Brandenburger Umland, die Berlin b...
Koalitionsvertrag: ambitionierte Ziele im Mobilitätsbereich richtig München (ots) - Der heute beschlossene Koalitionsvertrag setzt aus Sicht des ADAC positive Schwerpunkte, bleibt jedoch an manchen Stellen zu vage. ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker: "Der Koalitionsvertrag für den Mobilitätsbereich enthält viele ambitionierte Ziele. Das ist richtig." Begrüßenswert ist zudem das Vorhaben der künftigen Großen Koalition, die Luftqualität in Städten zu verbessern, gleichzeitig aber Fahrverbote für Diesel-Pkw vermeiden zu wollen. Eine der Maßnahmen, mit denen das Ziel erreicht werden soll, ist die Umrüstung von Diesel-Pkw. Hier gilt es sicherzustell...
UL eröffnet Brandschutzlabor in Europa Frankfurt (ots) - Am 27. Februar 2018 hat das internationale Prüf- und Zertifizierungsunternehmen UL in Rosenheim das neue UL Brandprüflabor in Europa eröffnet. Das annähernd 3000 qm große Labor ist auf Prüfungen für Brandverhalten, Feuerwiderstand und Rauchschutz spezialisiert. Die Einrichtung wird eng zusammenarbeiten mit dem Technologiezentrum des ift Rosenheim, einem unabhängigen Prüfinstitut für Türen, Fenster und Fassaden. Bei der feierlichen Eröffnung durch die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin und bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technolo...
SEAT-Wintertest: Fünf Tests unter Extrembedingungen bei arktischer Kälte Martorell, Spanien (ots/PRNewswire) - - 150 Techniker und Ingenieure, 60 Tests, 30.000 km und vier Monate Arbeit unter Extrembedingungen zum Testen der Fahrzeugleistung - Jedes Jahr trotzen bis zu 90 Autos Schnee, Eis und Temperaturen bis zu -35 Grad - Ziel der Tests ist es, die Funktion aller Systeme zu testen, bevor ein Auto auf den Markt kommt Wälder mit schneebedeckten Birken und Kiefern, Temperaturen bis zu 35 Grad unter null und ein gefrorener See, der als Testbahn fungiert. An einem Ort in der Nähe des nördlichen Polarkreises bringen SEAT-Ingenieure bis zu 90 Autos ans Limit. Die im f...
Dr. Dieter Zetsche: “Wir haben im letzten Jahr sehr, sehr gute Reaktionen auf … Genf (ots) - Der Daimler-Chef im Exklusivinterview auf dem Genfer Automobilsalon AnmoderationDer heute beginnende Genfer Automobilsalon gehört zu den wichtigsten Automessen der Welt und gilt jedes Jahr im Frühjahr als erster Gradmesser für die Automobilkonjunktur. Mercedes-Benz hat heute auf seiner Pressekonferenz jede Menge Europa- und Weltpremieren gefeiert: Erstmals wird die komplett neu entwickelte A- und G-Klasse gezeigt. AMG hat mit der Weltpremiere des viertürigen Mercedes-AMG GT Coupé sicherlich das absolute Highlight dieser Messe gezeigt und die Weltpremiere der C-Klasse zeigt, wie...
Koalitionsvertrag: GroKo verschleppt dringend notwendige sozial-ökologische … Berlin (ots) - In einer ersten Bewertung des Koalitionsvertrags von Union und SPD sagte Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): "In zu vielen Politikbereichen siegt bei Union und SPD der kleinste gemeinsame Nenner. Die Chance auf eine sozial-ökologische Wende wird wieder einmal vertan. Einige wenige gute Ansätze können nicht darüber hinwegtäuschen, dass beim Klima, dem Verkehr und der Landwirtschaft weiterhin die Interessen einzelner Industriezweige wie der Kohle-, Auto- und der Agrarlobby Vorrang vor Menschen und Umwelt erhalten. Die GroKo setzt si...
Für “Saubere Luft” in Stuttgart: Deutsche Umwelthilfe leitet … Berlin (ots) - Nachdem das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Diesel-Fahrverbote als Maßnahme für "Saubere Luft" für zulässig erklärt hat, ist die Landesregierung in Baden-Württemberg aufgefordert, den Luftreinhalteplan entsprechend fortzuschreiben Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat heute einen Antrag auf Zwangsvollstreckung gegen das Land Baden-Württemberg gestellt. Ziel ist die Umsetzung des von der DUH erstrittenen Urteils für "Saubere Luft" des Verwaltungsgerichts Stuttgarts vom 19. Juli 2017, das nunmehr durch die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 27.2.2018 rechtskr...
Internationale unabhängige Fahrzeugingenieure bauen gemeinsam fahrerlose Autos … Guiyang, China (ots/PRNewswire) - Etwa 30 weltweit tätige unabhängige Fahrzeugingenieure und 10 Mentoren aus 12 Ländern kamen am 9. März im südwestchinesischen Guiyang City zusammen, um an einem offenen Kollaborationsprogramm teilzunehmen. Das "Move-it-Hackathon"-Programm verfolgt laut dem Publicity Department des CPC Guiyang Committee wie innerhalb von fünf Tagen zwei autonome Fahrzeuge gebaut und auf der Straße getestet werden. Eine offene Smart Factory namens Czone und eine globale Kollaborationsplattform wurden ebenfalls von "Move it" ins Leben gerufen. Die erste weltweite unabhängige Hera...
Bahn frei für 5G in 2018: Ericsson komplettiert 5G-Plattform für Netzbetreiber Stockholm / Düsseldorf (ots) - - 5G-Software für Funk- und Kernnetze ermöglicht es Netzbetreibern, ab dem vierten Quartal 2018 5G-Netze in Betrieb zu nehmen - Ericsson entwickelt sein Angebot an Distributed-Cloud-Lösungen weiter, um die Ausführung von Anwendungen über mehrere Standorte hinweg zu optimieren und die Latenz, Sicherheit und Zuverlässigkeit von 5G-basierten Lösungen zu verbessern - Erweiterung des Portfolios durch Street-Macro - einer neuen Produktkategorie von Funkprodukten für Städte Ericsson (NASDAQ: ERIC) erweitert seine 5G-Plattform um neue Lösungen für das Funk- und Kernnetz ...
GRIP – Das Motormagazin: “MTM Audi R8 V10 plus Supercharged” München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 04. März 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIGRIP-Testfahrer Matthias Malmedie will es wissen: Ist der MTM Audi R8 V10 plus Supercharged der extremste Audi R8 weit und breit? Wie schlägt er sich in einem Duell gegen einen getunten Nissan GT-R - und in der Hand von Fahranfängern? Und was sagen die Audi-Fans zu dem Gerät? Außerdem sucht Det einen Roadster für Zuschauerin Adriana und GRIP ist beim 24-Stunden-Rennen von Daytona dabei. Kaum einer wird sich bei den 610 PS, die der Audi R8 V10 plus bereitstellt, über mangelnde Leistung beklagen. Trotzdem ist es der k...
Preisvergleich ADAC Campingführer 2018: Deutschland, Schweden und Österreich … München (ots) - Zwei Erwachsene mit einem zehnjährigen Kind zahlen in der Sommer-Hauptsaison 2018 durchschnittlich 35,50 Euro für eine Übernachtung auf einem europäischen Campingplatz der mittleren Kategorie, wie aus dem aktuellen Preisvergleich des ADAC Campingführers 2018 hervorgeht. Im Vergleichspreis enthalten sind der Auto- und der Caravan-Standplatz sowie die wichtigsten Nebenkosten wie Strom, Warmduschen und die Kurtaxe. Im eigenen Land übernachten Camper nach wie vor besonders günstig: Nur durchschnittlich 29,13 Euro zahlt die Modellfamilie hier. Auch wenn die Preise für Campingurlaub ...
Audi setzt Absatzwachstum im Februar fort Ingolstadt (ots) - - Weltweit rund 130.950 Auslieferungen (+4,6%) - China und USA als Wachstumstreiber - Vertriebschef Bram Schot: "Bauen unser Oberklasse-Portfolio weiter aus" Die Marke mit den Vier Ringen hat im Februar weltweit rund 130.950 Premium-Automobile übergeben, 4,6 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Wichtige Wachstumsimpulse setzten erneut China (+22,4%) und Nordamerika (+13,1%). Mit dem neuen Audi A6, den das Unternehmen gerade auf dem Genfer Autosalon vorgestellt hat, macht Audi den nächsten Schritt in seiner Modelloffensive. Weltweit trieben unter anderem der Aud...
78% der Automobilmanager sehen striktere Emissionsvorschriften als … München (ots) - Automotive Trendbarometer von PwC Strategy& zeigt: Elektromobilität ist für 39% Hauptabsatztreiber der nächsten fünf Jahre / Digitale Plattformen und Services sowie Kooperationen mit Start-ups sehen 56% als Chance für neue Geschäftsmodelle Nach einem Jahrzehnt des ungebremsten Aufschwungs könnte 2018 zum strukturellen Wendepunkt für die Autoindustrie werden. So sehen Führungskräfte der Automobilhersteller klimapolitische Regulierung (78%) und die Folgen der Dieselkrise (76%) als potenzielle Risiken für das laufende Jahr. Handelsrestriktionen und protektionistische Tendenzen...