Frankfurt/Main (ots) – Ein neuer Rekord: Erstmals vergibt die Wilhelm-Lorch-Stiftung Förderpreise in Höhe von mehr als 100.000 Euro. Das Geld geht an begabte Nachwuchskräfte der Textil- und Modebranche, um sie bei ihrer Aus- und Fortbildung zu unterstützen sowie an zwei Ausbildungsinstitutionen.

Den Rahmen für die Verleihung der Förderpreise am 2. Mai bildet das Forum der TextilWirtschaft, das dieses Jahr zum 60. Mal stattfindet. Es gilt als bedeutendster Kongress des Modebusiness’ in Deutschland. Rund 500 geladene Gäste aus der Fashionbranche sind vor Ort in der Print Media Academy in Heidelberg. Dadurch gewinnen die Leistungen der Preisträger eine besondere Wirkung in der Fachöffentlichkeit.

Die Preisträger

15 Talente erhalten für ihre Projekte aus den Bereichen Kreation, Wirtschaft, und Technik Preise von 4.000 und 6.000 Euro für ihre Weiterbildung und zwei Bildungseinrichtungen für ihre Projekte jeweils rund 8.000 Euro. Insgesamt werden damit Fördergelder in Höhe von 102.300 Euro ausgeschüttet.

Fünf Preise werden im Bereich Kreation vergeben. Elisa Paulina Herrmann ließ sich von ihrer Heimat Pforzheim inspirieren. Mit der Gefühlswelt junger Männer beschäftigte sich Rebecca Heine. Bei Anna Fischer stand die Wahrnehmung des Frauenkörpers im Fokus. Wanda Wollinsky gewann Inspirationen aus Artikeln von Otto.de. New Yorks Subway war Inspirationsquelle für Katharina Grobheiser.

Vier Preise werden in der Kategorie Wirtschaft vergeben. Anne-Maike Jennrich beschäftigte sich mit der Personalisierung der Kundenansprache bei Walbusch. Lisa Kelm entwickelte ein Marketing-Konzept für das Label “Unter Pinien”. Mit dem Thema Augmented Reality in der Fashion-/Beauty-Branche setzte sich Leyla Salavati auseinander. Sara Lagodni erstellte ein Konzept für eine nachhaltige Bonprix-Kollektion. Neue Chancen für europäische Wolle untersuchte Yolanda Leask in ihrer interdisziplinären Arbeit.

Aus dem Bereich Technik werden drei Arbeiten ausgezeichnet. Sophia Wiskott entwickelte Rucksackträger auf Basis von Flachgestricken. Mit der Digitalisierung der Wäschepflege beschäftigte sich Claudia Heller. Vera Gail zeigte auf, wie beheizbare Stoffe produziert werden können. Tabea Horstmann und Nils Boelsen werden mit Förderpreisen für die Weiterbildung im Handel ausgezeichnet.

Zudem fördert die Wilhelm-Lorch-Stiftung Projekte der Hochschule für Künste Bremen und der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Am Donnerstag wird das 60. Forum der TextilWirtschaft mit einem Kongress im Schwetzinger Schloss fortgesetzt. Zum Thema “Willkommen, Zukunft. Die Mode zwischen Hi-Tech und Hi-Life” referieren unter anderen Roland Auschel, Vorstandsmitglied der adidas AG, und Spencer Fung, CEO der Li & Fung Group aus Hong Kong.

Wilhelm-Lorch-Stiftung

Die Wilhelm-Lorch-Stiftung trägt den Namen des 1966 verstorbenen Verlegers und Gründers der “TextilWirtschaft”, dem ersten von heute über 100 Fachmagazinen und -zeitschriften der dfv Mediengruppe. Das Stiftungsvermögen beläuft sich heute auf gut 2,85 Millionen Euro (Stand Dezember 2017).

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung. Aus allen Bereichen der gesamten Textilwirtschaft werden nach Maßgabe des Stiftungszwecks begabte Nachwuchskräfte bei ihrer Aus- und Fortbildung gefördert.

Quellenangaben

Textquelle:TextilWirtschaft, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/55751/3932232
Newsroom:TextilWirtschaft
Pressekontakt:dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Initiative Pink Collection by bonprix geht weiter Hamburg (ots) - bonprix führt in diesem Jahr seine Zusammenarbeit mit Brustkrebs Deutschland e.V. und damit das Engagement zur individuellen Brustkrebsfrüherkennung weiter fort. Ab dem 3. Mai 2018 ist die Pink Collection mit sechs neuen Styles erhältlich. Damit möchte die Modemarke die Aufmerksamkeit für individuelle Vorsorge steigern. Die Initiative Pink Collection wurde im vergangenen April von bonprix zusammen mit Brustkrebs Deutschland e.V. ins Leben gerufen, um auf die Wichtigkeit der Früherkennung hinzuweisen. Damit möglichst viele Frauen erreicht werden, sind in die BHs der Kollektion L...
Weltpremiere des neuen Ford Focus: innovativster, dynamischster und … Köln / London (ots) - - Die Entwicklung der komplett neuen, vierten Ford Focus-Generation begann mit dem sprichwörtlichen "weißen Blatt Papier" - Zur umfangreichen Modell-Familie gehören die Premium-Ausstattungslinie Vignale und ein neues Crossover-Angebot, der Ford Focus Active - Umfassendstes Angebot an Fahrer-Assistenzsystemen, das Ford bislang in seinen europäischen Baureihen zu bieten hat - Die Design-Philosophie: der Mensch steht im Mittelpunkt- Hochmoderne EcoBoost-Dreizylinder-Turbobenziner mit Zylinderabschaltung und EcoBlue-Turbodiesel sowie neue 8-Gang-Automatik Der komplett neu ...
SOGNAP bringt eine Seife mit Eiscreme-Tulpen-Extrakt aus einer seltenen … Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Als eine moderne Schönheitsmarke mit unverwechselbaren seltenen Inhaltsstoffen, bringt SOGNAP ein neues Produkt auf den Markt und zieht damit die Aufmerksamkeit der Branche auf sich. Von Bedeutung ist diese Nachricht deshalb, weil die Eiscreme-Seife Eiscreme-Tulpen-Extrakt, ein Extrakt aus einer der seltenen Tulpenarten, die ein Symbol der Niederlande darstellt, enthält, das noch nie zuvor für Kosmetika verwendet wurde. Die erste Lieferung von 2.000 Stück war gleich nach ihrer Markteinführung ausverkauft und so hat die Seife in der Tat nicht nur wegen ihrer I...
Arbeitgebermarke beeinflusst Kaufverhalten Gütersloh (ots) - Deutschlands Konsumenten strafen Unternehmen mit einem miesen Arbeitgeber-Image ab: 60 Prozent der Deutschen würden Produkte von Firmen boykottieren, denen ein schlechter Ruf als Arbeitgeber vorauseilt. Das belegt jetzt eine Studie von TERRITORY EMBRACE, den Experten für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Die Untersuchung anlässlich des Recruiting Convents #RC18 am 6. und 7. Juni 2018 in Düsseldorf legt die Wechselwirkungen zwischen dem Image als Arbeitgebermarke und dem Kaufverhalten Deutschlands Konsumenten offen. Demnach würde fast jeder Vierte (24 Prozen...
Bayerischer Fernsehpreis für zwei SWR Dokumentationen im Ersten Autor Stephan … Mainz (ots) - Autor Stephan Lamby erhält den Bayerischen Fernsehpreis in der Kategorie "Information" für seine Dokumentationen "Das Duell - Merkel gegen Schulz" und "Bimbes - Die schwarzen Kassen des Helmut Kohl" (mit Ko-Autor Egmont R. Koch), die im Auftrag des Südwestrundfunks für Das Erste produziert worden sind. Die Auszeichnung schließt auch Lambys im Auftrag von NDR und RBB gedrehte Dokumentation "Die nervöse Republik" ein. Der Bayerische Fernsehpreis wird seit 1989 jährlich von der Bayerischen Staatsregierung für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehen vergeben. Die Verleihung f...
D. Gary Young, Gründer von Young Living, gestorben CEO Mary Young und Präsident und COO Jared Turner werden die Geschäfte weiterführen Lehi, Utah (ots/PRNewswire) - D. Gary Young (11. Juli 1949 - 12. Mai 2018), Gründer und Vorstandsvorsitzender von Young Living Essential Oils (https://www.youngliving.com/en_US/company/about), ist im Alter von 68 Jahren in Salt Lake City gestorben. Wie das Unternehmen mitteilte, hatte Young mehrere Schlaganfälle erlitten, in deren Folge es zu Komplikationen kam. Young Living gab zudem bekannt, dass Chief Executive Officer Mary Young und der Präsident und Chief Operating Officer Jared Turner die Geschäfte des Mi...
Lidl weitet gentechnikfreies Sortiment im Fleisch- und Wurstwarenbereich aus Neckarsulm (ots) - "Lidl Soja-Initiative" fördert langfristig den nachhaltigeren Soja-Anbau ohne Gentechnik für die Erzeugung von tierischen Produkten. Lidl Deutschland hat das gentechnikfreie Sortiment um die ersten Wurstprodukte und weitere Fleischartikel ergänzt. Ab sofort sind bundesweit in allen Lidl-Filialen die 2×200 Gramm-Geflügelfleischwurst und der 200 Gramm-Stapelpack-Geflügelbrühwurst der Eigenmarke "Dulano" nur noch ohne Gentechnik erhältlich. Regional wurden sieben Schweinefleischartikel der regionalen Eigenmarke "Ein gutes Stück Bayern" umgestellt. Damit hat Lidl einen weiteren ...
SKODA AUTO DigiLab und Konnektivitätsabteilung präsentieren zukunftsweisende … Mladá Boleslav (ots) - - Im Cockpit der SKODA VISION X können sich Messebesucher über Mobilitäts- und Konnektivitätsangebote des SKODA AUTO DigiLabs informieren - 'Innovationstunnel' macht Mobilität der Zukunft erlebbar - SKODA Connect beherrscht bald auch Sprachsteuerung 'Alexa' - Digitalisierung und Konnektivität zentraler Bestandteil der SKODA AUTO Strategie 2025 Das SKODA AUTO DigiLab zeigt auf dem Genfer Autosalon 2018 einen Ausblick auf die Mobilität von morgen. Im Cockpit der in Genf erstmals präsentierten Hybridstudie SKODA VISION X vermittelt der tschechische Automobilhersteller einen...
Deutsche Umwelthilfe startet Wettbewerb “Gärten der Integration 2018” Berlin (ots) - Ausgezeichnet werden Gartenprojekte, bei denen geflüchtete Menschen mitarbeiten oder die von Geflüchteten initiiert wurden - Themenschwerpunkt in diesem Jahr: "Empowerment" - Erster Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2018 Nach dem erfolgreichen Wettbewerb 2017 setzt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ihre Auszeichnung dreier weiterer "Gärten der Integration" für 2018 fort. Mitmachen dürfen Gartenprojekte und Initiativen, die Geflüchtete mit einbeziehen. Schwerpunkt des diesjährigen Wettbewerbs ist das Thema "Empowerment". Mit dem Wettbewerb möchte die DUH das Engagement aller Beteili...
Leikert: Meilenstein bei den Brexit-Verhandlungen erreicht Berlin (ots) - EU 27 stimmen der Übergangsfrist zu - Betroffene können sich auf Umstellung vorbereiten In Brüssel haben die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union den jüngsten Ergebnissen der Austrittsverhandlungen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien zugestimmt. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Katja Leikert: "Die Einigung auf eine Übergangsfrist ist ein Meilenstein bei den Brexit-Verhandlungen. Beide Seiten können nun auf einen geordneten EU-Austritt Großbritanniens und eine enge Zusammenarbeit in der Zeit danach hoffen. ...
Das E-Bike unter den Schraubendrehern – Aktion Gesunder Rücken zertifiziert … Bremervörde (ots) - Berufshandwerker wie z.B. Elektrofachkräfte, Instandhalter, Servicetechniker oder Zerspaner kennen das Problem: Am Endes des Arbeitstages schmerzen Hände, Arme und Schultern. Sehnenscheidenentzündungen, Tennisellbogen und schmerzhafte Verspannungen gehören früher oder später leider zum Alltag. Denn die monotonen Drehbewegungen beim Schrauben belasten besonders die Sehnen des Unterarms sowie den kleinen Knochenfortsatz an der Außenseite des Ellenbogens, mit dem die Sehnen der Streckmuskeln verwachsen sind. Zudem beanspruchen Fehlhaltungen und einseitige Belastungen auf Dauer...
Interne Kommunikation: “Du” ist bestes eMagazine Hamburg (ots) - "Du", das von planet c produzierte crossmediale Mitarbeitermagazin der ING-DiBa, wurde mit dem INKOMETA-Award als bestes eMagazine ausgezeichnet. Der INKOMETA-Award widmet sich exklusiv der erfolgreichen internen Kommunikation. Im Fokus des Wettbewerbs stehen die fachliche Qualität und die strategische Performance. Beides müssen die Einreichungen in einem komplexen zweistufigen Auswahlverfahren unter Beweis stellen. Den Ausschlag für die Jury gab das innovative und passgenaue Konzept des Doppels aus Print- und E-Magazin, das der offenen Unternehmenskultur der ING-DiBa entsprich...
20-jähriges Jubiläum des FOR WOMEN IN SCIENCES Programmes Paris (ots) - Am 22. März 2018 zeichnen die L'Oréal-Stiftung und die UNESCO im Rahmen des FOR WOMEN IN SCIENCE Programmes fünf herausragende Frauen in der Wissenschaft aus. Die Preisverleihung findet im Hauptsitz der UNESCO in Paris statt. Die FOR WOMEN IN SCIENCE Preise werden Frauen verliehen, die in ihrer Karriere einen bedeutenden Beitrag zum wissenschaftlichen Fortschritt geleistet haben. Zudem werden auf internationaler Ebene 15 Nachwuchswissenschaftlerinnen gefördert. Bei der diesjährigen Preisverleihung wird außerdem das 20-jährige Bestehen des FOR WOMEN IN SCIENCE Programms gefeiert. ...
INSIGHT Health mit Patientendaten zum Biologikamarkt: Biosimilars kommen … Waldems-Esch (ots) - Im Laufe des Jahres werden Patente für Biologika auslaufen, die bei über einer Milliarde Euro Umsatz pro Jahr in Deutschland liegen. Patentfreie Nachfolgeprodukte, sogenannte Biosimilars, werden wohl mehr Patienten zugutekommen. Das zeigen Analysen von INSIGHT Health. Das mit über einer Milliarden Euro umsatzstärkste Arzneimittel Adalimumab, verliert im Herbst 2018 seinen Patentschutz. Es wird zur Therapie von Rheumatoider Arthritis, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Psoriasis eingesetzt. Für Adalimumab sind bereits eine Handvoll Nachfolgeprodukte zugelassen. In...
Emakina Group: Jahresergebnis 2017: Internationales Wachstumsbestreben und gute … Brüssel (ots/PRNewswire) - Erträge von EUR 80.305.000, ein Plus von 3,8%; EBITDA in Höhe von EUR 5.727.000, ein Plus von 6,1%.Zusammenfassung des offiziellen Kommuniqués - http://www.emakina.com/financial/news Die Emakina Group (http://www.emakina.com/) (Euronext GROWTH Brüssel: ALEMK (https://www.euronext.com/fr/products/equities/BE00038 43605-ALXB/quotes)) gibt heute ihr Jahresergebnis für 2017 bekannt. 2017 beläuft sich der konsolidierte Umsatz auf EUR 80.304.612 im Vergleich zu EUR 77.339.180 im Vorjahr, was einem Zuwachs von 4% (stabil bei konstanter Struktur) entspricht, mit einem ...
Einzelhandel setzt zu Jahresbeginn wieder stärker auf Metropolen – … Frankfurt (ots) - Der Trend zur Kleinteiligkeit im Einzelhandel setzt sich fort: Der deutsche Retail-Vermietungsmarkt hat zum Jahresbeginn 119.400 m² umgesetzt. Dabei ging die Fläche auf Jahressicht um 5 Prozent zurück, doch zugleich stieg die Anzahl der Anmietungen um 9 Prozent auf 268 an. Schon im fünften Jahr in Folge dominieren die Flächengrößen unter 100 m² sowie die Klasse darüber bis 250 m². Zusammen erzielten sie im ersten Quartal rund 60 Prozent aller Abschlüsse. Nur jeder zehnte Abschluss hatte mehr als 1.000 m² Fläche. Ein anderer Trend der vergangenen Quartale wurde unterdessen geb...
Aufbruch zu Deutschlands wichtigstem Handelspartner Berlin/Bonn/Beijing (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird vom 24. bis 25. Mai 2018 die Volksrepublik China besuchen. Während ihres Besuchs in Beijing ist unter anderem die Teilnahme an einer Sitzung des Deutsch-Chinesischen Beratenden Wirtschaftsausschusses (DCBWA) geplant. Am 25. Mai wird die Kanzlerin weiter in den Süden Chinas nach Shenzhen reisen, um unter anderem an der Eröffnung des Innovation Hubs der deutschen Auslandshandelskammer teilzunehmen. Die Besichtigung eines Siemens-Werks ist ebenfalls geplant. Die Bundeskanzlerin wird von einer Wirtschaftsdelegation begleitet. "Die deut...
Der Hersteller EWG Eberswalder Wurst GmbH informiert über einen Warenrückruf … Britz (ots) - Der Hersteller EWG Eberswalder Wurst GmbH ruft aktuell das Produkt "Eberswalder Original Schorfheider Knüppelsalami, 250 g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.03.2018 und der Losnummer L10446 in Teilen von Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt rote Plastikfremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr beim Verzehr sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls verzehren. Das betroffene Produkt "Ebersw...
Alimentaria 2018 verzeichnet verstärkte Teilnahme von europäischen Besuchern … Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Alimentaria Barcelona (http://www.alimentaria-bcn.com/en/), eine der maßgeblichen Messen für Nahrungsmittel, Getränke und Foodservice weltweit, beendete ihre größte Auflage seit Jahren, auf der sie der Lebensmittelindustrie eine große Plattform für Internationalisierung und Business bot, mit einem hohen Maß an Innovation und Gastronomie als Unterscheidungsfaktor. Europa war mit nahezu 500 ausstellenden Unternehmen und 21.500 gewerblichen Besuchern aus etwa 30 Ländern der erste Schlüsselmarkt der Veranstaltung, die vom 16. bis zum 19. April in Fira de Barce...
Blumen zum Geburtstag: ALDI Blumen feiert 10-jähriges Bestehen Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - Der Online-Service ALDI Blumen feiert seinen 10. Geburtstag. ALDI Blumen gehört heute zu den führenden Anbietern für hochwertige Blumengrüße zum günstigen Preis. Grund zur Freude gibt es auch im stationären Blumenverkauf: Die Schnittblumen in den ALDI Filialen werden bei den Kunden immer beliebter. Seit 2008 bieten die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD auf http://aldi-blumen.de ein vielfältiges Angebot an frischen Blumensträußen und Topfpflanzen passend für jeden Anlass. Heute zählt ALDI Blumen zu einem der beliebtesten Online-Anbieter für Blumengesche...