Frankfurt am Main (ots) –

ARD-Reporterin Golineh Atai sieht sich und ihre Kollegen immer schärfer in Konkurrenz mit russischen Medien und dem Staat. Der “Kreml-Spin” oder die “Parallel-Realität” konkurriere diametral mit Berichten von Auslandskorrespondenten, schreibt Atai. In ihrem Beitrag für das”medium magazin” (Ausgabe 03/2018) bilanziert sie die Erfahrungen der vergangenen fünf Jahre als Korrespondentin in Moskau. Nicht nur in russischen Staatsmedien werde der Ton schriller und die Positionen verhärteter, sondern davon beeinflusst auch bei deutschen Beobachtern.

“Willkommen im Informationskrieg”, meint Atai – die staatliche russische Propaganda wirke: “Unsere Deutungshoheit, unsere Berichte werden in Deutschland zunehmend von Politikern, Lesern, Zuschauern und auch direkt von russischen Staatsbeamten in Frage gestellt.” Die Angriffe würden rauer: Die Sprecherin des Außenministeriums greife Korrespondenten und ihre angeblichen Fakes neuerdings direkt an, etwa auf Facebook.

Atai erkennt eine typisch russische Methode, Themen im eigenen Sinne zu drehen und Wahrheiten umzudeuten: “‘Russland dementiert’ ist ein fester Begriff geworden. Dem Dementi folgen Dutzende, oft einander widersprechende ‘Wahrheiten’, Legenden, Spins und Framing, die im Staatsfernsehen präsentiert und parallel, schnell und effektiv in die sozialen Netzwerke eingespeist werden.” Um sich dagegen zu wappnen, rät Atai auch in aktuellen Nachrichtenlagen zu Faktenchecks, Einordnung und Hintergrundberichten, statt einfach nur die Positionen darzustellen.

Der komplette Beitrag von Golineh Atai erscheint exklusiv in “medium magazin”, Ausgabe 03/2018 auf den Seiten 34 bis 36. Das Heft ist gedruckt und digital erhältlich (https://www.newsroom.de/shop/einzelausgaben/medium-magazin/) und auch im iKiosk verfügbar. Blick ins aktuelle Heft: http://www.mediummagazin.de/medium-magazin-032018/

Außerdem in dieser Ausgabe u.a. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeswhar über Fakten und Fake-News, n-tv.de-Chefredakteur Tilman Aretz über Technikhypes, Facebook-Regeln in Redaktionen, Portrait “Saarbrücker Zeitung”, Berufsbild “Innovationsmanager”, Zeitungstrends 2018, u.v.m.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Medienfachverlag Oberauer GmbH/Andreas Varnhorn
Textquelle:Medienfachverlag Oberauer GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/66148/3933088
Newsroom:Medienfachverlag Oberauer GmbH
Pressekontakt:Annette Milz
Chefredakteurin medium magazin

redaktion@mediummagazin.de
069-95297944

Das könnte Sie auch interessieren:

Radio Bremen steigert seine Hörerzahlen erneut: Bremen Zwei verdoppelt sein … Bremen (ots) - Radio Bremen hat seine Hörerzahlen erneut steigern können. Das ergab die Media-Analyse 2018 Audio I zur Radionutzung in Deutschland, deren Ergebnisse heute (28.3.2018) veröffentlicht wurden. Knapp 680.000 Hörerinnen und Hörer bundesweit schalten demnach täglich mindestens ein Radioprogramm von Radio Bremen ein. Ein großer Erfolg ist die Verdoppelung der Hörerinnen und Hörer bei Bremen Zwei. Die Media-Analyse 2018 Audio I ist die Leitwährung für die Radionutzung in Deutschland. Sie führt die beiden bisherigen Radio- und Online-Audio-Reichweitenerhebungen ma Radio und ma IP Audio ...
Drehstart für “Zorn” (AT) – neuer “Tatort” aus Dortmund Köln, 5. März 2018 (ots) - Das Dortmunder "Tatort"-Team ermittelt wieder zu viert. Rick Okon ist künftig als Hauptkommissar Jan Pawlak im Einsatz. Jan Pawlak tritt die frei gewordene Stelle von Daniel Kossik (Stefan Konarske) an. Der horizontal erzählten Geschichte folgend hatte Kossik seinen Dienst in Dortmund 2017 quittiert und war zum Landeskriminalamt (LKA) nach Düsseldorf gewechselt. Seinen ersten Auftritt hatte Rick Okon bereits im "Tatort - Tollwut" (Buch: Jürgen Werner, Regie: Dror Zahavi) als "Häftling Nico Rattay" am 4. Februar im Ersten: Pawlak war in der Dortmunder JVA als verdeckt...
Von Boateng bis Werner: WM-Ausgabe von DB MOBIL mit 16 unterschiedlichen … Hamburg (ots) - Mit gleich 16 unterschiedlichen Titelbildern stimmt DB MOBIL seine Leser auf die Fußball-Weltmeisterschaft ein, die in drei Wochen in Russland beginnt. Die Cover von Heft 6/2018 (ET 25. Mai 2018) zeigen Bundestrainer Joachim Löw sowie 15 der von ihm nominierten Nationalspieler vor individuell gestalteten Hintergründen. Die auffällige Grafik entwarf das renommierte Schweizer "Studio Feixen" exklusiv für DB MOBIL. Es ist das erste Werk des international angesehenen Gestalterduos (unter anderem Kampagnen für Google und Nike) für eine deutsche Zeitschrift. DB MOBIL, das Magazin der...
Der WDR verstärkt das Content-Netzwerk funk um ein bewährtes journalistisches … Köln (ots) - Seit mehr als drei Jahren produziert der WDR erfolgreich Reportagen für ein junges Publikum bei YouTube. Mit neuem Namen wird dieser Kanal nun Teil des funk-Netzwerks. reporter ist ein journalistisches Videoformat, das sich politischen und gesellschaftlichen Themen widmet. Die Reportagen betreffen die Lebenswelt der Community - sie sind nah am Geschehen, mutig, überraschend und investigativ. Das Format richtet sich an 20- bis 24-Jährige, die politisch interessiert und weltoffen sind. Die Hauptausspielwege des Formats sind YouTube und Facebook. Im Auftaktfilm kehrt reporter Ben Bod...
Geringverdiener: Zuschüsse machen Betriebsrenten attraktiv Mülheim a.d. Ruhr (ots) - Sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber sind die staatlichen Zuschüsse für Geringverdiener die interessanteste Neuerung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG). Es ist zum Jahresbeginn 2018 in Kraft getreten. Bei einer repräsentativen Umfrage des Beratungsunternehmens Aon Hewitt stand dieser Punkt mit 44 Prozent (Arbeitnehmer) bzw. 56,8 Prozent (Arbeitgeber) der Nennungen deutlich an der Spitze. An zweiter Stelle stand die Erhöhung der Grenze für steuerfreie Beiträge auf über 6.000 Euro pro Jahr. "Das große Interesse sowohl bei Arbeitnehmern als auch Arbeitgeb...
Live: PK Angela Merkel und Donald Trump in Washington – Freitag, 27. April … Bonn (ots) - Der Staatsbesuch Emmanuel Macrons im Weißen Haus machte in den letzten Tagen deutlich, dass der französische Präsident einen guten Draht zu Donald Trump hat - auch wenn es inhaltlich nur wenig Fortschritte gab. Am Freitag folgt direkt der Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei US-Präsident Trump in Washington. Die ausdrücklich als "Arbeitstreffen" deklarierte Visite beinhaltet viele Streitthemen. Besonders in puncto Syrien-Konflikt und Handelszölle besteht Gesprächsbedarf. phoenix zeigt die gemeinsame Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Trump im Rosen...
Resümee zum EU-Sondergipfel in Sofia: Einig, aber ohne Illusionen – Ein … Bonn/Sofia (ots) - Gemeinsame Feinde erhalten die Freundschaft und erneuern sie sogar. Mit dieser Erkenntnis kann man diesen Gipfel von Sofia wohl am besten beschreiben. Denn Donald Trump war allgegenwärtig. Er und seine aus EU-Sicht rücksichtslose Politik gegenüber Europa. Er einte die Europäer wie selten zuvor. Der Ratspräsident war dabei der Kämpfer an vorderster Front und legte sich am deutlichsten mit dem US-Präsidenten an. Donald Tusk meinte nicht nur, dass man bei solchen Freunden keine Feinde brauche, er war Trump laut eigener Aussage sogar dankbar dafür, dass er den Europäern die Auge...
National Geographic gibt mit zwei Programmspecials exklusive Einblicke hinter … München (ots) - Zwei Sonderprogrammierungen zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle, das größte königliche Ereignis des Jahres - "Prinz Harry: Vier Hochzeiten und ein Todesfall" am 18. Mai um 19.20 Uhr sowie "Harry und Meghan - Megaprojekt Hochzeit" am 2. Juni um 18.30 Uhr Die mit Spannung erwartete Vermählung von Prinz Harry und Meghan Markle findet in nur wenigen Tagen statt. National Geographic würdigt diesen feierlichen Anlass mit den Premieren der Royal Specials "Prinz Harry: Vier Hochzeiten und ein Todesfall" am 18. Mai um 19.20 Uhr und "Harry und Meghan - Megaprojekt Hochzeit" am...
Flixbus will Elektro-Busse in Deutschland testen Düsseldorf (ots) - Der Fernbusanbieter Flixbus plant eine Ausweitung seiner Tests mit Elektro-Bussen im Linienverkehr auf Deutschland. Flixbus-Mitgründer André Schwämmlein sagte der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe): "Wir testen gerade den weltweit ersten elektrischen Fernbus im Linienbetrieb zwischen Paris und Amiens. Wir wollen das Pilotprojekt bald auch in Deutschland fortsetzen." Schwämmlein kündigte zudem an, dass Flixbus sein Engagement auf den Schienen ausbauen wolle, nachdem bereits mit dem Flixtrain ein erster Zug zwischen Hamburg und Köln verkehrt: "Wir ...
ZDF-Programmänderung ab Woche 18 Mainz (ots) - Woche 18/18 Fr. 4.5.19.00 heute Bitte Änderung beachten: Moderation: Barbara Hahlweg Bitte streichen: Petra Gerster Woche 22/18 Sa., 26.5.1.45 UEFA Champions League Bitte Ergänzung beachten: (von 20.25 Uhr) Woche 23/18 Di. 5.6.22.15 37° Was bin ich ohne dich? Bitte Ergänzung beachten: Audiodeskription Woche 24/18 Mo., 11.6. Bitte Programmänderung beachten:0.15 Das kleine Fernsehspiel (VPS 0.14/HD/UT) Cindy liebt mich nicht Nach dem Roman von Jochen-Martin Gutsch und Juan Moreno Franz Clemens Schick David Peter Weiß Maria Anne Schäfer und ...
Deutschlands Eisenbaner mit Herz auf einen Blick Berlin (ots) - Im Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz" stehen die Lieblingseisenbahner der Bahnkunden fest: 103 Bahnmitarbeiter aus fast allen Bundesländern hat die Allianz pro Schiene seit dem Einsendeschluss am 31. Januar identifiziert. Grundlage aller Nominierungen sind Reisegeschichten der Fahrgäste, die damit ihre persönlichen Bahnmitarbeiter für den Titel vorgeschlagen haben. Im laufenden Wettbewerbsjahr sind rund 200 Bahnkundenvorschläge bei der Allianz pro Schiene eingegangen. Am 17. April gibt die Jury die Sieger bekannt. Vollbremsungen, blinde Passagiere, Herzinfarkte Im Wettbewerbsj...
mit zehntägigem Programm zur Russland-Wahl – Freitag, 08. März 2018 – … Bonn (ots) - Russland steht in diesem Jahr im besonderen Fokus des phoenix-Programms. Anlass sind die Präsidentschaftswahl am 18. März 2018 und die Fußball-WM im Sommer. phoenix liefert im linearen Programm als auch mit crossmedialen Angeboten mit Reportagen, Dokumentationen, Gesprächsformaten und ausführlicher Ereignisberichterstattung umfassende Hintergründe zu Europas großem Nachbarn im Osten. Der Sieger der Präsidentschaftswahlen in Russland steht schon fest - Wladimir Putin, der sein Land mit autoritärem Führungsstil regiert. Kritiker wie Alexei Nawalny melden sich immer wieder zu Wort un...
Zuhause alt werden: “plan b” im ZDF über Helfer statt Heim Mainz (ots) - Wie kann es gelingen, dass hilfsbedürftige Senioren, wenn sie es wünschen, weiter zu Hause wohnen bleiben können? Am Samstag, 24. März 2018, 17.35 Uhr im ZDF, berichtet "plan b" über "Zuhause alt werden - Helfer statt Heim". In den Niederlanden sind Kommunen gesetzlich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass kein Mensch ins Altenheim ziehen muss, wenn er nicht will. Ohne ehrenamtliche Helfer ist das nicht zu schaffen. Die Hilfe beginnt mit dem sogenannten Küchentischgespräch, bei dem ein Sozialarbeiter nach den individuellen Bedürfnissen fragt: Was geht noch allein, was nicht? Anschl...
Flaute im Bett? Reden wir drüber! Baden-Baden (ots) - Talkbox mit Stuttgarter Sexualtherapeutin Claudia Huber in der Stuttgart Innenstadt am 26.4.2018 / Dreharbeiten für SWR Doku der Reihe "betrifft", Ausstrahlung Herbst 2018 Herrscht Notstand im Liebesleben der Deutschen? Was bringt wieder Schwung in abgekühlte Paarbeziehungen? Die Stuttgarter Sexualtherapeutin Claudia E. Huber weiß Rat. In einer Talkbox steht sie am 26. April 2018 von 14 bis 20 Uhr in der Stuttgarter Fußgängerzone (Königstraße / Büchsenstraße) Rede und Antwort. Interessierte können im Rahmen der Dreharbeiten für eine SWR Dokumentation der Reihe "betrifft" do...
“Iss Deinen Garten” mit “Kaffee oder Tee” Baden-Baden (ots) - Wie man mit einem Nutzgarten glücklich werden kann - Auftakt der großen Gartenaktion in "Kaffee oder Tee - Der SWR Nachmittag" / Mittwoch, 28. Februar 2018, SWR Fernsehen Eigenes Obst und Gemüse anbauen im Garten oder auf dem Balkon - dafür möchte "Kaffee oder Tee" seine Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern. Zum Auftakt der Aktion "Iss Deinen Garten" am Mittwoch, 28. Februar 2018, zeigt Gärtnermeister Peter Berg aus dem Markgräfler Land, wie man ein Frühbeet warm genug bekommt, um jetzt schon die ersten Gemüsesamen in die Erde zu bringen. Zu sehen jeweils von 16 bis 18 U...
Bernhard Pörksen: Ideale des guten Journalismus als Element der … Hamburg (ots) - Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen fordert, dass "die Ideale des guten Journalismus zu einem Element der Allgemeinbildung und zu einem selbstverständlichen Ethos des Einzelnen" werden. "In einer Zeit, in der jeder zum Sender geworden ist, sollte auch jeder lernen, als sein eigener Redakteur zu handeln", sagt der Professor der Universität Tübingen im Interview mit dem Medienmagazin journalist. In der "redaktionellen Gesellschaft" gehe es darum, "den Einzelnen zu befähigen, sich kompetent Gedanken über die Qualität von Informationen und über die Macht von Desinformation z...
100 Tage Entgelttransparenzgesetz: Jeder Dritte will sein Gehalt prüfen lassen Hamburg (ots) - Am 16. April 2018 wird das Entgelttransparenzgesetz 100 Tage alt - Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen: Hierfür hat das Vergleichsportal Gehalt.de in Kooperation mit den Vergütungsanalysten von Compensation Partner eine Umfrage unter 1.862 Beschäftigten und 319 Unternehmen durchgeführt. Das Ergebnis: Ein Drittel der Beschäftigten will zukünftig von ihrem neuen Recht Gebrauch machen und ihr Gehalt firmenintern vergleichen lassen. Gleichwohl bezweifelt ein Großteil der Arbeitgeber und Arbeitnehmer, dass das neue Gesetz die Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen signifikant reduzi...
“Kulturzeit extra: Filmfestspiele Cannes 2018” in 3sat Mainz (ots) - Sonntag, 20. Mai 2018, 19.10 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Die 71. Filmfestspiele in Cannes locken bis zum 19. Mai 2018 die Crème de la Crème der Filmwelt auf den roten Teppich: Nirgendwo wird das Kino glamouröser zelebriert als an der Croisette. Doch hinter Glanz und Gloria unter Palmen brodelt es in diesem Jahr gewaltig. Die politische Weltlage und Diskussionen um die Zukunft des Kinos sorgen bereits im Vorfeld des Festivals für Schlagzeilen. Das 3sat-Magazin "Kulturzeit" berichtet am Sonntag, 20. Mai 2018, um 19.10 Uhr in der 50-minütigen Ausgabe "Kulturzeit extra: Filmfestspiele...
InterGlobe Technologies eröffnet erstes globales Delivery-Center in Bogota … Gurgaon, India (ots/PRNewswire) - InterGlobe Technologies (IGT), ein führender Anbieter integrierter IT-BPM- und digitaler Dienstleistungen und Lösungen, hat sein weltweit erstes Delivery-Center in Bogota (Kolumbien) und damit die weitere Expansion seiner weltweiten Geschäftstätigkeit angekündigt. Mit einem Team von zunächst mehr als 200 Reiseexperten nutzt IGT den regionalen Arbeitsmarkt mehrsprachiger Fachkräfte, um für die weltweite Reisebranche reibungslose Omnikanal-Reservierungen und ausgezeichneten Kundenservice bereitzustellen. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/680654/InterGlobe_...
Die Media Entertainment Night im neuen Hotel THE FONTENAY am Montag, dem 23. … Hamburg (ots) - Die Media Entertainment Night im neuen Hotel THE FONTENAY am Montag, dem 23. April 2018 um 19:00 Uhr Bei der diesjährigen Media Entertainment Night treffen zum sechsten Mal rund 200 Medientreibende und Entscheider aus Wirtschaft und Politik in der Medienhauptstadt Hamburg zusammen, um sich neu zu vernetzen. Das Einladungsgremium Ian K. Karan (Senator A. D.), Christian Dunger (WDI Media), Andreas Fuhlisch (Haus der Kommunikation Hamburg), Dan-David Golla (Born to Fly), Susan Molzow (Hamburger Morgenpost Medien), Frank Otto (Ferryhouse), Michaela Schirrmann (Dumont Media), Peter ...