— Jetzt bewerben http://ots.de/uukqnk —

Berlin (ots) –

Deutschlands größte Nachrichtenagentur zeichnet wieder die Infografiken des Jahres aus. Grafiker und Designer können sich ab sofort mit ihren preiswürdigen Arbeiten für den dpa-infografik award bewerben. Klarheit, Lesbarkeit, Ästhetik und Nutzwert stehen im Mittelpunkt der drei Wettbewerbskategorien. Am 22. November werden die besten Grafiken im dpa-Newsroom in Berlin prämiert.

“In unserer komplexen Welt brauchen Leser passende Erzählformate, die Zusammenhänge genau auf den Punkt bringen. Und zwar künstlerisch und handwerklich perfekt umgesetzt”, sagte Raimar Heber, Art Director bei dpa-infografik und Initiator des Wettbewerbs. “Genau das ist die Aufgabe und auch die Stärke der Infografiken, die wir im Rahmen unseres Wettbewerbs auszeichnen”, so Raimar Heber weiter.

“Auch Unternehmen und Institutionen setzen zunehmend auf Infografiken, um vielschichtige Strategien und Produkte zu visualisieren”, sagte Frank Rumpf, Geschäftsführer von dpa-infografik und Jurymitglied beim Award. “Dieser Trend spiegelt sich in unseren diesjährigen Wettbewerbskategorien wider: Neben der nachrichtlichen Infografik und der Sonderkategorie Demografischer Wandel suchen wir auch die besten Arbeiten aus den Kommunikationsabteilungen der Unternehmen”, erklärte Frank Rumpf weiter.

Der Wettbewerb richtet sich sowohl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Medienhäusern, Grafikstudios und Nachrichtenagenturen, als auch an selbstständige Grafiker, Designer und Gestalter. Gleiches gilt für Beschäftigte in Unternehmen und Institutionen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewerben sich im eigenen Namen unter Angabe des Arbeitgebers oder Auftraggebers. Zugelassen zum Wettbewerb sind Infografiken aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Eine fünfköpfige Expertenjury mit Vertretern aus Medien, Kommunikation und Lehre sichtet die Einreichungen und entscheidet über die Platzierungen. Alle Grafiken, die eingereicht werden, müssen im Zeitraum vom 1. Oktober 2017 bis 30. September 2018 publiziert worden sein. Einsendeschluss ist der 30. September 2018. Die Teilnahme am dpa-infografik award ist kostenlos.

Kategorien

1. Nachrichtliche Infografiken

In dieser Kategorie stehen redaktionelle Infografiken im Mittelpunkt, die für Nachrichten, Features und Reportagen produziert wurden, um ein Thema zu visualisieren. Tagesaktuell oder über einen längeren Zeitraum. Print und Online gleichermaßen. Hier zählen die besondere Idee, der innovative Blick und die handwerkliche Umsetzung.

2. Infografiken der Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

In dieser Kategorie sind Infografiken willkommen, die von Unternehmen, Organisationen oder Institutionen erstellt worden sind. Sie können ein Produkt, ein politisches Ziel oder komplexe Abläufe visualisieren. Die Infografiken in dieser Kategorie wurden für die Pressearbeit, für Social Media oder für die direkte Kundenkommunikation verwendet und heben sich durch besondere Zugänglichkeit oder Originalität von üblichen Grafiken in der Kommunikation ab.

3. Sonderkategorie – Infografiken zum demografischen Wandel und zur alternden Gesellschaft

Die Deutschen werden immer älter: Aspekte wie Gesundheit, Pflege, Wohnen, Freizeit, Bildung und Mobilität stehen oft im Mittelpunkt der Berichterstattung. In diese Sonderkategorie gehören alle Infografiken, die dabei helfen, dieses wichtige Thema zu erklären und seine Bedeutung für unsere Gesellschaft herauszustellen.

Jury

Thomas Heumann (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Frank Rumpf (Deutsche Presse-Agentur) Michael Stoll (Fachhochschule Augsburg Petra Sammer (Kommunikationsberaterin) N.N.

Preise

Es werden in jeder Kategorie drei Preise verliehen

1. Preis: 500 Euro 2. Preis: 350 Euro 3. Preis: 200 Euro

Beurteilungskriterien

Die Beurteilungskriterien umfassen Klarheit, Lesbarkeit, Ästhetik und Nutzwert. Die besten Infografiken werden von einer unabhängigen Jury ausgewählt. Prämiert wird der Grafiker, der die Grafik gestaltet hat (nicht die Zeitung, das Portal, das Unternehmen oder die Agentur). Die Print-Grafiken müssen als ganze Original-Belegseiten eingeschickt werden und dürfen nicht auf Karton oder andere Träger aufgeklebt sein. Keine Ausschnitte, keine Kopien.

Bewerbungen einreichen http://dpaq.de/neDLE

Über dpa infografik

Die dpa-infografik GmbH mit ihrer Redaktion im dpa-Newsroom in Berlin ist eine 100-prozentige Tochter der dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH und die größte Infografik-Agentur im deutschsprachigen Raum. Sie bestimmt seit mehr als 70 Jahren den Markt für grafisch aufbereitete Informationen: Karten, Schaubilder, Infografiken und Charts.

www.dpa-infografik.com

Über dpa

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wurde 1949 gegründet und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Nachrichtenagenturen. dpa beliefert Medien, Unternehmen und Organisationen mit redaktionellen Angeboten. Dazu zählen Texte, Fotos, Videos, Grafiken, Hörfunkbeiträge und andere Formate. Als international tätige Agentur berichtet dpa in den vier Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch. Rund 1000 Journalisten arbeiten von mehr als 160 Standorten im In- und Ausland aus. Gesellschafter der dpa sind 180 deutsche Medienunternehmen. Die dpa-Redaktion arbeitet nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unabhängig von Weltanschauungen, Wirtschaftsunternehmen oder Regierungen. Die Zentralredaktion unter der Leitung von Chefredakteur Sven Gösmann befindet sich in Berlin. Die Geschäftsführung um ihren Vorsitzenden Peter Kropsch ist am Unternehmenssitz in Hamburg tätig. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist David Brandstätter (Main-Post GmbH, Würzburg).

Internet: www.dpa.com (deutsch, englisch, spanisch, arabisch) Social Web: www.dpa.com/de/social-media

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Wolfgang Kumm/dpa
Textquelle:dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8218/3934408
Newsroom:dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Pressekontakt:dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Jens Petersen
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: +49 40 4113 32843
E-Mail: pressestelle@dpa.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Dimetis bringt mit mX Media Exchange eine Lösung für die Automatisierung des … Dietzenbach, Deutschland (ots/PRNewswire) - Dimetis GmbH (www.dimetis.com), ein führender Softwareentwickler von Medien-, Übertragungs- und OSS-Automatisierungslösungen, kündigte heute ein wichtiges Release von mX Media Exchange(TM) an, einer umfassenden Automatisierungs- und Orchestrierungsplattform für den Medien-Workflow, die für Sendeanstalten, Content-Anbieter und Produktionsunternehmen wie ESPN, Fox Sports, Turner Sports, BBC Sport, NBC Sports Group, FIFA, ARD, SRG, UFA, Endemol und CCTV entwickelt wurde. mX Media Exchange von Dimetis ermöglicht über ein benutzerfreundliches Web-Interfac...
RTL II im Februar: Winterliche Programm-Erfolge München (ots) - - 8,5 Prozent Monatsmarktanteil 14-29: Platz drei unter allen Sendern - 5,6 Prozent Monatsmarktanteil 14-49: Verbesserung gegenüber dem Vorjahresmonat Mit einem Anstieg von 5,3 auf 5,6 Prozent Monatsmarktanteil konnte sich RTL II als einziger der sechs großen Privatsender gegenüber dem Vorjahresmonat verbessern. In der jungen Zielgruppe (14-29) erreichte RTL II mit 8,5 Prozent Monatsmarktanteil den dritten Platz unter allen TV-Sendern. Erzielt wurde der Erfolg mit einem starken Programm-Mix aus Shows, Filmen, Serien und Soaps. Am werktäglichen Nachmittag sorgten junge, frische ...
ZDF lädt zum vierten Produzententag ein Mainz (ots) - Das ZDF lädt Bewegtbildproduzenten aus ganz Deutschland zu seinem jährlichen Produzententag für Donnerstag, 30. August 2018, nach Berlin ein. Bei dieser Gelegenheit will das ZDF mit den Produzenten die aktuellen Herausforderungen der Branche diskutieren und die Programmstrategien für das kommende Jahr präsentieren, um eine transparente Auftragsvergabe zu garantieren. Intendant Dr. Thomas Bellut, Programmdirektor Dr. Nobert Himmler und Chefredakteur Dr. Peter Frey sowie weitere verantwortliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden das ZDF vor Ort vertreten. Neben verschiedenen W...
“ttt – titel thesen temperamente” (rbb) am Sonntag, 15. April 2018, um 23:05 Uhr München (ots) - Die geplanten Themen: "Such dir einen schönen Stern am Himmel" Die ALS-Kranke Nina Zacher schrieb ein bewegendes Buch über ihren Abschied aus dem Leben ALS ist eine der letzten tödlichen Krankheiten, gegen die die Medizin vollkommen machtlos ist - die Diagnose bedeutet den sicheren und schnellen Tod. Nina Zacher war erst 40 als sie durch ALS aus einem erfüllten Alltag als Ehefrau und Mutter von vier Kindern gerissen wurde. Sie starb im Mai 2016. Für die letzten Monate ihres Lebens stellt sich Zacher eine Aufgabe: Zusammen mit ihrem Mann und der Ghostwriterin Dorothea Seitz verf...
ZDF und European Web Video Academy vereinbaren Entwicklungspartnerschaft Mainz (ots) - Das ZDF verstärkt seine Förderung von Talenten und Künstlern aus der Webvideo- und Social-Media-Branche - mit der European Web Video Academy (EWVA) als strategischem Partner. Im Rahmen der geplanten "Webvideotage" wird ein Digital Lab für Webvideo-Produktionen veranstaltet und die Verleihung des Webvideopreises im Herbst 2018 gemeinsam gestaltet. Die EWVA veranstaltet seit 2011 mit dem Webvideopreis den mittlerweile größten Preis für Webvideo und Social Media in Europa. Das ZDF möchte mit der Format- und Talententwicklung in verschiedenen Genres Zuschauer und Nutzer ansprechen, d...
WDR Westpol: NRW-Landesregierung verbot Ex-Minister Duin Aufsichtsratsmandat Köln, 25. Februar 2018 (ots) - Der ehemalige NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin durfte einen geplanten Job nicht antreten. Wie die NRW-Staatskanzlei auf Westpol-Anfrage mitteilte, wollte der SPD-Politiker im Aufsichtsrat des Chemieunternehmens Rütgers Germany in Castrop-Rauxel tätig werden. Die Landesregierung hat ihm das jedoch für sechs Monate nach Ausscheiden aus dem Ministeramt untersagt. Mit ihrem Verbot sei die Landesregierung der Empfehlung der sogenannten Ministerehrenkommission gefolgt, hieß es aus der Staatskanzlei. Die Kommission hatte nicht nur die Auflage erteilt, dass Duin im R...
15 Schulen in der Endrunde des Deutschen Schulpreises 2018 Stuttgart (ots) - 15 hervorragende Schulen haben es in die Endrunde des Deutschen Schulpreises 2018 geschafft. Er wird am 14. Mai in Berlin verliehen. Eine Expertenjury hat die Schulen auf ihrer Sitzung am 22. März nominiert. Sie kommen aus aus Bayern (1), Brandenburg (1), Bremen (1), Hamburg (3), Hessen (2), Mecklenburg-Vorpommern (2), Niedersachsen (1) und Nordrhein-Westfalen (4). Die nominierten Schulen nehmen mit einer Delegation aus Schülern und Lehrern an der feierlichen Preisverleihung am 14. Mai 2018 in Berlin teil. Dann entscheidet sich, wer die begehrten Preise mit nach Hause nimmt. ...
Das Sport-Comeback des Jahres ab Donnerstag live und exklusiv bei Sky: Tiger … Unterföhring (ots) - - Sky berichtet von Donnerstag bis Sonntag insgesamt über 18 Stunden live und exklusiv vom 82. Masters im Augusta National Golf Club - Unter skysport.de/golf steht Sky Abonnenten ein zusätzlicher Livestream zur Verfügung, der die beiden besten Flights des jeweiligen Tages Schlag für Schlag komplett live begleitet - Bilder von "Amen Corner" täglich im frei empfangbaren Livestream unter skysport.de/golf - Sky für jedermann: Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung beim Masters und allen weiteren Turnieren live dabei sein - Highlights au...
Denkwürdiger Champions League Abend bringt Sky Sport neuen Reichweitenrekord Unterföhring (ots) - - 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen Viertelfinalrückspiele AS Rom gegen FC Barcelona und Manchester City gegen FC Liverpool der UEFA Champions League am Dienstagabend - Stärkste Reichweite seit Senderbestehen für Spiele in der Champions League K.o.-Phase ohne deutsche Beteiligung. Unterföhring, 11. April 2018 - Die dramatische Entwicklung bei den gestrigen Viertelfinal-Rückspielen zwischen AS Rom und FC Barcelona sowie Manchester City und FC Liverpool haben Sky einen neuen Topwert in der Königsklasse beschert. Insgesamt 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen die Partien g...
Reminder: Bewerbungsschluss für den Medienpreis “Prävention in der … Berlin (ots) - Seit Anfang Dezember läuft die Bewerbungsphase für den Medienpreis "Prävention in der Schwangerschaft" der Stiftung für das behinderte Kind. Teilnehmen können bis einschließlich 28. Februar 2018 alle Journalisten von Print- und Onlinemedien, TV oder Hörfunk mit publizierten oder ausgestrahlten Beiträgen vom 1. Februar 2017 bis 31. Januar 2018. Auszeichnungswürdig sind Beiträge, die in deutschsprachigen Medien im bezeichneten Zeitraum erschienen sind und eine Mindestlänge von 5.000 Zeichen (Print- oder Onlinemedien) oder 3 Sendeminuten (AV-Medien) haben. Die ausschließliche Übern...
Dokumentation “Carl Laemmle – Ein Leben wie im Kino” über den Erfinder … Stuttgart (ots) - Dokumentation "Carl Laemmle - Ein Leben wie im Kino" am Donnerstag, 15. März 2018, 23:15 bis 00:45 Uhr im SWR Fernsehen. Manche Karrieren sind wahrlich drehbuchreif: Armer Auswanderer gründet millionenschweres Unternehmen. So erging es auch Carl Laemmle aus dem oberschwäbischen Laupheim. Heute gilt er als der "Erfinder" der kalifornischen Traumfabrik. Mit "Carl Laemmle - Ein Leben wie im Kino" zeigt das SWR Fernsehen eine Dokumentation über den Auswanderer am Donnerstag, 15. März, ab 23:15 Uhr. Carl Laemmle hat Filmgeschichte geschrieben. Nach dem Tod der geliebten Mutter gib...
Krimiserie “New Blood – Tod in London” als BBC-Fassung in Mainz (ots) - Die beiden jungen Ermittler Arash "Rash" Sayyad (Ben Tavassoli) und Stefan Kowolski (Mark Strepan) arbeiten in London völlig unabhängig voneinander an komplizierten Fällen - bis sich die Hobby-Athleten zufällig bei einem Triathlon kennenlernen und im Gespräch bemerken, dass ihre Ermittlungen unerwartete Verbindungen aufweisen. ZDFneo zeigt die Krimiserie "New Blood - Tod in London" ab Freitag, 9. März 2018, 21.50 Uhr, in der BBC-Version, die zirka 20 Minuten länger ist als die im August 2017 ausgestrahlte ZDF-Fassung. Während einer medizinischen Studie in Indien tötet einer der T...
Erstausstrahlung: Mein Ausland: Geschichten aus Thailand – Sonntag, 27. Mai … Bonn (ots) - Bangkok gilt als die Stadt der Staus und der Sirenen. Acht bis zehn Millionen Menschen leben hier. Die Straßen sind ein einziges Chaos: vollgestopft mit röhrenden Bussen, Lastwagen, Limousinen, Tuktuks und abertausenden von Mopeds. Wer feststeckt und einen Termin verpasst, hat Pech gehabt. Aber wer schwanger ist und im Stau stecken bleibt? Bangkok weiß sich zu helfen - mit den Hebammen der Verkehrspolizei. Philipp Abresch und sein Team sind in Zeiten des Umbruchs in Thailands Hauptstadt unterwegs. Die Militärregierung, der Abschied vom alten König und die Amtseinführung eines neue...
Superblüten und Todesfälle: ZDFinfo-Schwerpunkt zur Bankenwelt Mainz (ots) - Im ZDF entführt die Serie "Bad Banks" den Zuschauer in die schillernde Welt der Hochfinanz und der riskanten Geldgeschäfte. Wie große Bankhäuser am Abgrund agieren und welche Hightech-Gangster das Finanzwesen anzieht, beleuchtet ZDFinfo am Donnerstag, 1. März 2018, in einem Doku-Schwerpunkt zum Thema "Banken": Los geht es um 17.30 Uhr mit "Welt ohne Banken? - Die Blockchain-Revolution". Bis nach Mitternacht rücken in zehn Dokumentationen Banken, Finanzpiraten und professionelle Abzocker in den Blick - darunter als Erstausstrahlungen die Dokus "Hightech-Gangster - Superblüten und ...
Bertelsmann stärkt Bildungsgeschäft in Brasilien Gütersloh / Washington, D.C. / São Paulo (ots) - Unternehmen übernimmt Mehrheit am führenden Weiterbildungsanbieter Affero Lab - Erster Mehrheitsanteil für Bertelsmann Investments in BrasilienBertelsmann baut seine Bildungsaktivitäten in Brasilien weiter aus: Der internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzern ist nun Mehrheitseigner von Affero Lab; er erwirbt die Anteile von den Gründern des brasilianischen Weiterbildungsunternehmens. Die Weltbank-Tochter IFC sowie der von der IFC Asset Management Company verwaltete Fond ALAC bleiben Minderheitsgesellschafter. Zu den finanziel...
Sky und das Automobilunternehmen FCA Germany AG schließen neuartige … Unterföhring (ots) - - Kooperation umfasst ein Mediapaket, leistungsstarke Vertriebsaktivitäten und B2B-Integrationen - Marken Sky, Jeep® und Alfa Romeo werden umfangreich inszeniert - Thomas Deissenberger, Sky Media: "Diese Kooperation ist der Startschuss für eine neue, innovative Art der Plattformvermarktung." - Rebecca Reinermann, FCA Germany AG: "Die Kooperation mit Sky ist für unsere beiden Premiummarken Alfa Romeo und Jeep die ideale Plattform, um neue Kunden zu gewinnen." Unterföhring, 17. Mai 2018 - Sky Deutschland und die Fiat Chrysler Automobiles Germany AG, die deutsche Vertriebsor...
Die BUNTE ART München (ots) - Europas führendes People-Medium Bunte zeigt vom 7. bis 30. Juni 2018 die Ausstellung BUNTE ART im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) im Zentrum Münchens. Sie widmet sich den vielfältigen Verbindungen von Medien und Kunst - getreu Andy Warhols Überzeugung: "Media is Art". So stellt auch ein Werk des Pop-Art-Pioniers das Herzstück der Ausstellung dar: Der 4,30 Meter hohe Druck "History and Magazines" aus dem Jahr 1983 bildet 25 Bunte-Cover ab - seinerzeit eine Auftragsarbeit von Andy Warhol für Verleger Hubert Burda anlässlich der Einweihung der Verlagsgebäude im München...
GASAG erhält 12 Jahre in Folge TÜV-Qualitätssiegel Berlin (ots) - Auch in 2018 wurde die GASAG wieder vom TÜV Süd für Servicequalität und Kundenzufriedenheit erfolgreich zertifiziert. Seit 2007 führt die GASAG das bewährte TÜV-Siegel. Kundinnen und Kunden der GASAG schätzen besonders Freundlichkeit und Zuverlässigkeit im direkten Kundenkontakt. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage mit über 6.000 Kundenbewertungen. Bei der jährlichen TÜV-Prüfung stehen besonders der Servicegedanke, der Umgang mit Reklamationen sowie die Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fokus. Für Energiedienstleister ist Service ein zentrales Thema - gerade im ...
WDR 5 Stadtgespräch am 12. April 2018 in Essen: Kirche dicht und fertig? – … Köln (ots) - Immer weniger Katholiken, viele Kirchenaustritte und sinkende Einnahmen - die katholische Kirche muss sparen und will ihre Strukturen straffen. Alle 42 Großpfarreien im Bistum Essen mussten dem Bischof daher Vorschläge machen, wie sie die Sparvorgaben in den kommenden Jahren umsetzen wollen. Vielerorts drohen Kirchenschließungen. In Essen zum Beispiel: in der Großpfarrei Sankt Josef gibt es vier Kirchengebäude, zwei sollen schließen - darunter die Kirche Sankt Antonius Abbas. Viele Gemeindemitglieder sind erzürnt und fragen: Warum wird eine lebendige Gemeinde zerstört? Darüber dis...
“ZDFzeit” über Krisenmanagement in Europas Königshäusern Mainz (ots) - Allen Krisen und Skandalen zum Trotz sind die europäischen Königsfamilien so beliebt wie selten zuvor. So freuen sich in diesen Wochen viele Menschen auf die royale Hochzeit am 19. Mai 2018 in London: Prinz Harry heiratet die amerikanische Schauspielerin Meghan Markle. Doch wieso ist das "Modell Monarchie" eigentlich so erfolgreich? Dieser Frage geht am Dienstag, 24. April 2018, 20.15 Uhr, die "ZDFzeit"-Dokumentation "Kronen, Krisen und Skandale" nach. Sie beleuchtet "Die Überlebensstrategien der Royals" anhand der Königshäuser von England, Schweden und Spanien. Das 20. Jahrhunde...