Oslo/Kopenhagen, 16. Mai 2018 – Durch den Verkauf von Tonträgern im klassischen Musikvertrieb verdienen Musiker heute oft nicht mehr genug, weshalb sie sich umso stärker auf Live-Auftritte konzentrieren. Der gesamte Booking-Prozess von der Veranstaltersuche bis zu den Vertragsverhandlungen gestaltet sich oft sehr schwierig, besonders dann, wenn zwischen den Parteien Sprachbarrieren bestehen. HQartist vereinfacht den gesamten Vorgang und verbindet Künstler und Veranstalter miteinander – transparent und rechtssicher von den Vertragsverhandlungen bis zur Zahlung. Das Portal ist ab sofort online verfügbar.

HQartist: Die Plattform für Live-Booking

HQartist wurde für Künstler, Manager, Booker, Promoter, Festivals und Veranstaltungsorte entwickelt und ist als einfach zu bedienende Browser-Oberfläche konzipiert. Hier lassen sich Auftritte buchen und koordinieren, Verträge verhandeln und abschließen, Bezahlungen machen und empfangen. CEO und Mitgründer Petter Trønsdal erklärt die Vision: “Auftritte zu organisieren ist für eine Band oder einen einzelnen Künstler schwierig genug. Dazu kommt noch die Sorge, ob sich der Veranstalter an den Vertrag halten wird. Wir haben HQartist aufgebaut, um es Musikern zu erleichtern, die mit Live-Musik ihren Lebensunterhalt bestreiten. Mit uns werden die Absprachen transparenter und sicherer.”

Aus Erfahrung geboren

Trønsdal ist selbst Musiker und war Schlagzeuger der norwegischen Band Loga, Mitgründer Christian Rodrigo hat Erfahrung als Band-Manager, Booking-Agent und Konzertpromoter und betreibt seit 2007 zwei eigene Veranstaltungsorte in Kopenhagen. Diese Zusammenarbeit hat wesentlich zur Entwicklung von HQartist beigetragen, wie Rodrigo erklärt: “Wir kommen aus verschiedenen Bereichen der Musikindustrie und wissen, dass Vertrauen für beide Seiten eine große Rolle spielt. Musiker müssen sich auf die Promoter, Booker und Veranstalter verlassen können, so wie auch die Promoter, Booker und Veranstalter auf die Künstler angewiesen sind. Unsere Plattform dient jedem im Business und stellt dieses so wichtige gegenseitige Vertrauen her.”

Vom kleinen Musiker bis zu den ganz großen Hallen

HQartist ist kostenlos und frei verfügbar. So kann das Portal vom kleinen Musiker bis zu den größten Hallen jedem Teil der Live-Musik-Branche nützen. Es gibt keine Abonnements und keine versteckten Kosten. Lediglich ein kleiner prozentualer Anteil der vereinbarten Summe einer Buchung wird einbehalten. “Wir haben großen Wert darauf gelegt, dass alles sauber und transparent abläuft,” erzählt Trønsdal, “sodass alle Beteiligten immer genau wissen, was passiert und was abgemacht ist.”

Ein alter Wunsch wird wahr

Henrik Hansen, Manager und Booker der dänischen Labels Eastwing und Sweet Silence Music, berichtet: “Ich bin seit vielen Jahren in diesem Business, und ein Tool wie HQartist haben wir uns immer gewünscht. Ich gewinne so viel Zeit für meine Arbeit mit den Künstlern, und die Künstler gewinnen ebenfalls Zeit – so können wir uns viel mehr auf das konzentrieren, was wir wirklich wichtig finden, nämlich die Entwicklung der Karriere des Künstlers. Außerdem wird die Arbeit effizienter und Vereinbarungen werden klarer. Es ist einfach sinnvoll.”

HQartist für jeden und überall

HQartist funktioniert mit allen Browser-fähigen Geräten und wird ständig um neue Features erweitert. Rodrigo: “Unser Ziel ist es, HQartist zur Referenz für die Live-Musik-Szene zu machen und die Branche vollständig zu verändern. Wir wollen es allen Beteiligten leichter machen.”

HQartist ist eine Internet-basierte Plattform, die als Werkzeug für alle Aspekte der Live- Musik-Industrie konzipiert ist. Sie erleichtert Booking, Vertragsverhandlungen und – abschlüsse sowie das Finden passender Künstler und Veranstalter. Die Plattform und ihre Funktionen wurden von Menschen gestaltet, die selbst Teil dieser Branche sind – so ist die Software besonders anwenderfreundlich und die Verwaltung des Live-Entertainments bleibt für alle transparent.

Mit der gesamten Branche an einem Ort wird HQartist zu einem unverzichtbaren Werkzeug.

HQartist – Empowering the music industry

Firmenkontakt
HQartist
Christian Rodrigo
Filmens Hus, Dronningens Gate 16
0152 Oslo
+45 605 43 365
press@hqartist.com
http://www.hqartist.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
hqartist@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Foam Talent Frankfurt Frankfurt am Main (ots) - Der Frankfurter Kunstverein präsentiert erstmals in Deutschland die international renommierte Überblicksschau Foam Talent in Kooperation mit dem Foam Fotografiemuseum Amsterdam. Die Ausstellung gilt als eines der innovativsten Formate, um aktuelle Trends und Tendenzen der Fotografie aufzuspüren. Die Ausstellung präsentiert 20 junge künstlerische Positionen, die in umfassenden Werkensembles das Bild einer Generation zeichnen, die sich mit Fragen der individuellen sowie der gesellschaftlichen Identität, den Auswirkungen territorialer Konflikte, Phänomenen der Subkultur ...
Unterstützung bei der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die mobile … Hamburg/San Francisco (ots) - Öffentliche Konsultation bis Anfang Juni, um dem Framework ein neues Implementierungs-Szenario hinzuzufügen Smaato, führende globale Real-Time Advertising Platform für mobile Publisher und App-Entwickler, sowie das Interactive Advertising Bureau (IAB) haben die bevorstehende Veröffentlichung einer In-App-Einwilligungslösung bekanntgegeben. Diese Referenzimplementierung wird der gesamten In-App-Werbebranche - von Publishern über Technologieunternehmen bis hin zu Vermarktern - bei der Einhaltung der EU-Regelungen zu Datenschutz und Privatsphäre helfen, insbesondere ...
Keine Werbung Düsseldorf (ots) - Die geltende Regelung zu Schwangerschaftsabbrüchen ist wohlabgewogen zwischen dem Schutz des ungeborenen Kindes und dem Recht der Mutter auf Selbstbestimmung. Die Gesetzgebung, die als Kompromiss aus einer hitzigen öffentlichen Debatte hervorgegangen ist, bedarf keiner Reform. Im Gegenteil: Viele von denen, die jetzt an den Paragraf 219a ranwollen, streben eine neue gesellschaftliche Debatte um Abtreibungen an, deren Ziel es ist, auch den Paragraf 218 mit seinen Auflagen für einen Schwangerschaftsabbruch abzuschaffen. Das wäre fatal. Zudem ist es richtig, dass Ärzte für die ...
SKODA AUTO erzielt 2017 neue Rekorde bei Fahrzeugauslieferungen und … Mladá Boleslav (ots) - - Auslieferungen: mit 1.200.500 Fahrzeugen auf neuem Höchstwert (+6,6%) - Umsatz: SKODA AUTO erzielt mit 16,6 Milliarden Euro (+20,8%) neuen Rekord - Operatives Ergebnis: um 34,6 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro gewachsen - Neuer Bestwert im stärksten Einzelmarkt: 325.000 Auslieferungen in China - Weiter auf Wachstumskurs: bester Januar und Februar aller Zeiten mit insgesamt 196.600 Auslieferungen - Fortsetzung der Produktoffensive: 19 Modellneuheiten in den kommenden zwei Jahren - Größtes Investitionsprogramm der Unternehmensgeschichte: SKODA AUTO investiert in den nächs...
Kündigung: Lohnt es sich, zu einem Anwalt zu gehen? Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Vor dem Arbeitsgericht gibt es keinen “Anwaltszwang.” Gegen eine Kündigung kann man sich auch allein mit einer Kündigungsschutzklage wehren. Doch macht das Sinn? Und: Wann lohnt es sich, die Klage von einem Anwalt oder Fachanwalt für Arbeitsrecht führen zu lassen? Antworten hat Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte Alexander Bredereck. Bei Kündigungsschutzklagen geht es um sehr viel. Der Arbeitgeber riskiert die Nachzahlung mehrerer Monatsgehälter und S...
Landesfinanzministerin Ahnen will Grundsteuer an Immobilienwerten ausrichten Düsseldorf (ots) - Die Finanzministerin von Rheinland-Pfalz, Doris Ahnen (SPD), hat nach dem Verfassungsurteil zur Grundsteuer für eine Reform plädiert, die auch den Gebäudewert und damit die Leistungsfähigkeit und den Wert einer Immobilie berücksichtigt. "Es gilt nun, die Arbeiten an einer verfassungskonformen, aufkommensneutralen Neuregelung zügig wieder aufzunehmen. Dabei sollte die Grundsteuer auch in Zukunft den Wert der Immobilie miteinbeziehen", sagte Ahnen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Besteuerung nach de...
Gewerkschaft trifft einen Nerv Regensburg (ots) - Sechs Prozent mehr Geld über eine Laufzeit von zwölf Monaten - mit dieser Forderung ging die Gewerkschaft Verdi bereits 2016 in die Tarifverhandlungen für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen. Damals einigte man sich schließlich auf ein Plus von 4,75 Prozent in zwei Stufen bei einer Laufzeit von zwei Jahren. Diesmal könnten die Verhandlungen noch zäher werden - Warnstreiks inklusive. Denn Verdi will als soziale Komponente eine Mindesterhöhung um 200 Euro pro Monat erreichen. Davon würden vor allem die unteren Entgeltgruppen profitieren. Während die Arbe...
Familienurlaub in Bahrain erleben (Mynewsdesk) Disney on Ice verzaubert im Juni, die LEGO Show begeistert im August Sonnenscheingarantie das ganze Jahr, der Zauber des Morgenlandes und unterhaltsame Familienevents machen Bahrain auch für Familien mit Kindern zu einem spannenden Reiseziel. Ausgezeichnete moderne Hotels sind auf familiäre Gäste eingestellt, dank Meer, Pools und Klimaanlagen lassen sich auch die heißen Sommermonate gut aushalten. Vom 16. bis 21. Juni 2018 gastiert Disney On Ice im Bahrain International Exhibition and Convention Centre (BIEC) in der Hauptstadt Manama. Kleine und große Di...
Global Rallycross lanciert GRC Champions Cup MJP Racing wird Rallycross-Rennwagen des nächsten Levels entwickeln, um 2019 weltweit neue Serienplattform zu lancieren Los Angeles und Wien (ots/PRNewswire) - Red Bull Global Rallycross (GRC) und MJP Racing (MJP) gaben heute ihre Partnerschaft zur Entwicklung der GRC Platinum-Klasse bekannt; sie werden für die Einführung im Jahr 2019 ein One-Design-Rallycross-Fahrzeug verwenden. Die Partnerschaft wird auch eine europäische GRC-Serie (GRC Europe) hervorbringen, welche die Serien in Nord- und Südamerika (Red Bull GRC Americas) ergänzen wird. In der Saison 2019 wird jede Serie zwischen 8 und 12 ...
Zertifizierte Büroflächen in Frankfurt bei fast 20 % des Bestands – CESAR – … Frankfurt (ots) - Der zertifizierte Büroflächenbestand in den Big 7, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Stuttgart und München, ist Ende 2017 auf knapp 7 Mio. m² angestiegen, entsprechend einem Zuwachs von über 400.000 m² innerhalb eines Jahres. Damit sind 7,5 % des gesamten Büroflächenbestands zertifiziert*, verglichen mit 7,2 % Ende 2016. Bei der Rangfolge der Städte mit dem höchsten Anteil zertifizierter Büroflächen liegt Frankfurt traditionell mit großem Abstand an der Spitze - und zwar seit Beginn der CESAR Analysen im Jahr 2013. Der zertifizierte Bestand nähert sich in der Main...
Blumen zum Muttertag: Augen auf beim Onlinekauf Am Sonntag, den 14. Mai ist Muttertag. Blumen sind zu diesem Anlass deutschlandweit das beliebteste Geschenk. Bereits jeder Fünfte kauft seine Blumen dabei online. Besonders wenn man die Lieblingsblumen seiner Mutter nicht kennt oder in einer anderen Stadt lebt, bieten Onlineshops hilfreiche Unterstützung. Im Internet werden zahlreiche Blumensträuße inklusive Lieferservice angeboten, die man auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten bequem von zu Hause aus bestellen kann. In Deutschland gibt es unzählige Blumenanbieter, doch wie unterscheiden sich di...
Investition in die Entwicklung von Medikamenten gegen Schwerhörigkeit 10 Millionen Euro: Acousia Therapeutics GmbH schließt Folgefinanzierung ab (Stuttgart/Tübingen) – Die Acousia Therapeutics GmbH konnte am 14. Mai 2018 eine Folgefinanzierung von zehn Millionen Euro verkünden, um damit Medikamente zur Behandlung von Schwerhörigkeit weiterzuentwickeln. Die Tübinger Forscher haben Medikamentenkandidaten identifiziert, die die Haarsinneszellen im Ohr so stimulieren können, dass sie vor Schäden geschützt werden. Gleichzeitig wird ihre sensorische Empfindlichkeit erhöht. Die Acousia gehört zu den wenigen Team...
Ausbildung und Studium Menschen, die zupacken können Stefan Schelp Bielefeld (ots) - Darf die das? Eine Bildungsministerin, die sich zitieren lässt mit dem Satz "Wir müssen die berufliche Bildung aufwerten"? Um es kurz zu machen: Sie darf das. Sie muss es sogar. Die Vorgängerinnen von Anja Karliczek, Annette Schavan und Johanna Wanka, waren auf Studium und Forschung fokussiert. Dass die Neue den Akzent anders setzt, ist angemessen. Unsere Hochschulen platzen aus allen Nähten. Wer sein Abitur gebaut hat, kriegt von allen Seiten eingeimpft, dass er nun zu studieren hat, am besten noch seinen Doktor macht. Und wenn's gut läuft, einen Nobelpreis gewinnt. Natürlic...
Puidgemont – Auslieferungsgründe der Staatsanwaltschaft sind formaljuristische … München (ots) - Die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein hat beim Oberlandesgericht Schleswig die Auslieferung des rechtmäßigen katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puidgemont beantragt. Im schönsten Juristen-Deutsch wird von "intensiver Prüfung" und der Erkenntnis, dass ein zulässiges Auslieferungsersuchen vorliegt, fabuliert. Die von den spanischen Behörden erhobene Beschuldigung der Rebellion beinhalte im Kern den Vorwurf der Durchführung eines verfassungswidrigen Referendums trotz zu erwartender gewaltsamer Ausschreitungen, so die Generalstaatsanwaltschaft weiter. Dies entsprec...
Bei Akne: Kissenbezug und Handtücher oft wechseln Baierbrunn (ots) - Lange galt Akne vor allem als Teenager-Erkrankung, doch auch bei vielen Erwachsenen sprießen Pickel. Neben einer guten Gesichtspflege empfehlen Experten vor allem, die Bakterien nicht selbst weiter auf der Haut zu verteilen: "Hände unbedingt aus dem Gesicht!", betont die Dermatologin Dr. Annette Schaefer, die im württembergischen Öhringen eine Aknesprechstunde leitet, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Ihr Tipp: Betroffene sollten sich für das Gesicht einen Stoß Gästehandtücher zulegen und diese - wenn sie einmal benutzt wurden - bei mindestens 60 Grad waschen. Auf d...
Sharpay.io – Eines der 5 besten ICOBench-Projekte weltweit startete … Belize City, Belize (ots/PRNewswire) - Anton Solodikov, CEO von Sharpay.io: "Es gibt keinen transparenteren Weg, um Geld zu beschaffen und unser Projekt weltweit bekannt zu machen, als den Verkauf von Token." ICOBench, eine der maßgeblichen Rating-Agenturen, hat Sharpay im Januar 2018 mit 4,8 von 5 Punkten bewertet. Die Experten hoben vor allem das starke Team, eine ausgezeichnete Zielsetzung und die Einzigartigkeit der Sharpay-Produkte hervor. Damit gehört Sharpay.io zu den TOP 5 der weltweit bewerteten Projekte. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/648607/Sharpay_China_Bloc kchain_Allia...
TREIBSTOFF – jetzt auch als Podcast Hamburg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell erweitert ihre Content-Marke um eine neue Facette: TREIBSTOFF gibt es nun auch als Podcast. Im zweiwöchigen Turnus geht es um die Themen Kommunikation und Marketing. Seit Mitte März 2018 ist die erste Folge des TREIBSTOFF Podcast online. Alle 14-Tage montags sprechen Janina von Jhering, Stellvertretende Konzernsprecherin, und Michael Klaffke, Marketing-Projektmanager, über aktuelle Themen, Trends und Wissenswertes aus der Kommunikations- und Marketingwelt. In jeder Podcast-Folge wird dabei ein Schwerpunkt-Thema behandeln. Auch Gast-Speaker werden zu...
Badische Zeitung: Die Übernahme von Monsanto: Mulmiges Gefühl Freiburg (ots) - Beide Firmen stehen für eine Landwirtschaft, die vielen Verbrauchern - aber auch Bauern - missfällt : hoher Einsatz von Düngemitteln und Pflanzengiften; Konzentration auf wenige ertragsstarke Getreidesorten ; Abhängigkeit der Landwirte von teurem Saatgut, das sich nicht nachzüchten lässt. Monsanto steht zudem für die in Deutschland und Europa verhasste Gentechnik und hat das umstrittene Pflanzengift Glyphosat entwickelt. Das alles hatte jetzt allerdings die EU-Kommission nicht zu beurteilen. Die Wettbewerbskontrolle ist kein Instrument, um eine Entwicklung zu verhindern, di...
Weniger EU wäre besser für Europa Berlin (ots) - Zur heutigen Ansprache des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron im Europaparlament in Straßburg äußern sich die Bundessprecher der AfD kritisch. Prof. Dr. Jörg Meuthen bemängelt: "Wenn der französische Präsident Macron sich dessen rühmt, Donald Trump von einer Intervention in Syrien überzeugt zu haben, dann wird er sicher auch über die den Militärschlag rechtfertigenden Informationen verfügen. Heute wäre der richtige Moment gewesen, endlich hieb- und stichfeste Beweise für den behaupteten Einsatz chemischer Waffen durch die Assad-Regierung gegenüber der eigenen Bevölk...
Eon erhöht nach Säureanschlag die Sicherheitsvorkehrung Düsseldorf (ots) - Nach der Attacke auf den Innogy-Finanzvorstand erhöhen Energiekonzerne ihre Sicherheitsvorkehrungen. "Vor dem Hintergrund des Anschlags haben auch wir unsere Sicherheitsvorkehrungen erhöht", sagte ein Eon-Sprecher der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Zu Einzelheiten wollte er sich nicht äußern, "um die Wirksamkeit der Vorkehrungen nicht zu gefährden". www.rp-online.deQuellenangabenTextquelle: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuellQuelle: https://www.presseportal.de/pm/30621/3883330Newsroom: Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion ...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343633