Essen (ots) – 45472 MH-Heißen: Eine Autofahrerin flüchtete Dienstagmittag (15. Mai) nach einem Unfall mit einer Fahrradfahrerin in Heißen. Die Polizei sucht Zeugen.

Auf einem Fahrrad war eine 52-Jährige auf der Paul-Kosmalla-Straße, aus Richtung Kurt-Gies-Straße kommend, in Richtung Essener Straße unterwegs. Nach eigenen Angaben fuhr die Mülheimerin gegen 16:15 Uhr bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich der Paul-Kosmalla-Straße/ Ecke Essener Straße ein. Zeitgleich bog ein heller Kleinwagen von der Velauer Straße nach links in die Essener Straße ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Radlerin verletzte sich leicht. Die Autofahrerin flüchtete vom Unfallort. Sie soll zirka 30 Jahre alt sein und blonde Haare haben. Außerdem trug sie eine Sonnenbrille.

Der Ermittler des Verkehrskommissariats 4 sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu dem flüchtigen Wagen machen können. Hinweise bitte an die Rufnummer 0201/829-0. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SI: E-Bike entwendet – Polizei bittet um Hinweise Siegen (ots) - Am Mittwochabend (16.05.2018) gegen 20:45 Uhr entwendeten Unbekannte ein E-Bike in der Straße "Gläserswende". Die Diebe entfernten sich unerkannt von dort mit einem blau-weißen Mountainbike der Marke Fischer mit der Aufschrift "Proline Evo". Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 2000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen mit diesem Fahrrad im Bereich Rosterberg bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0271-7099-0 zu melden. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-WittgensteinPressestelleLar...
POL-FR: -Nachtrag: Korrektur Tatzeit- Landkreis Lörrach, Weil am Rhein Tageswohnungseinbruch im Stadtgebiet Freiburg (ots) - Unbekannte hebelten am Nachmittag des 18.05.2018 mit einem Werkzeug eine gekippte Terrassentür zu einer Wohnung in der Läublinstraße auf und verschafften sich auf diese Weise Zutritt. Das Haus wurde nach Wertsachen durchsucht, ehe die Täter flüchteten. Der Einbruch fand nicht im Schutz der Dämmerung statt, sondern im Zeitraum 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Die Polizei mahnt deshalb auch weiterhin zur Vorsicht und bittet die Bevölkerung um Sensibilität im Zusammenhang mit Einbrüchen. Medienrückfragen bitte an:Polizeipräsidium Fr...
POL-KN: weiter Meldung aus dem Landkreis Sigmaringen Konstanz (ots) - -- Gammertingen Auto überschlägt sich Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 14.45 Uhr auf der L 275 im Bereich der sogenannten Steige. Ein aus Richtung Riedlingen kommender 30-jähriger Opelfahrer geriet beim Überholen eines in gleicher Richtung fahrenden Fahrzeuges ins Schleudern, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es dabei nicht. Das Auto kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt. Zwei im Opel mitfahrende Kleinkinder wurden vorsorgli...
POL-TUT: (Alpirsbach) Holzgeländer morsch – Ehepaar bricht durch und stürzt Alpirsbach (ots) - Am Sonntagnachmittag ist in der Reinerzauer Talstraße ein Ehepaar durch ein morsches Holzgeländer gebrochen und gestürzt. Das Ehepaar lehnte sich gegen 15.15 Uhr nahe Rötenbächle gegen ein Holzgeländer. Das Geländer erwies sich als morsch und brach. Die Frau konnte sich im Fallen noch festhalten. Ihr 63-jähriger Ehemann stürzte in einen etwa zwei Meter tiefen Kanal. Beide verletzten sich und wurden ins Krankenhaus Freudenstadt eingeliefert. Die Feuerwehr Alpirsbach war mit 4 Fahrzeugen und 22 Mann im Unterstützungseinsatz. R...
POL-DN: Nächtlicher Sturz mit Zweirad in der Einkaufszone Düren (ots) - Tief in der Nacht zum Samstag erlitt eine Kleinkraftrad-Fahrerin in der Dürener Fußgängerzone schwere Verletzungen bei einem Alleinunfall. Alles deutet auf eine Trunkenheitsfahrt hin. Nach den Feststellungen der aufnehmenden Polizeibeamten spricht aufgrund der objektiven Spurenlage einiges dafür, dass die betroffene 24 Jahre alte Dürenerin nach dem Besuch einer innerstädtischen Gaststätte um 03.50 Uhr auf ihr Moped gestiegen ist und unter Alkoholeinfluss innerhalb der Fußgängerzone ohne Helm losfuhr. Weit ist sie dann jedoch nic...
FW-D: Rauchentwicklung in Regionalexpress löst Feuerwehreinsatz aus Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 17. Mai, 18:56 Uhr, Hauptbahnhof, Stadtmitte Aufgrund eines technischen Defektes in einem Schaltschrank, kam es am frühen Abend zu einer Rauchentwicklung in einem Regionalexpress im Hauptbahnhof Düsseldorf. Alle Fahrgäste konnten den Zug sicher verlassen. Es gab keine verletzten Personen. Um 18:56 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf eine Rauchentwicklung in einem Regionalexpress durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn gemeldet. Aufgrund der Meldung, entsendete der Leitstellendisponent umgehend zwei Löschzüge...
POL-LIP: Detmold – Schneller Fahndungserfolg nach Raubversuch Lippe (ots) - (RB) Am Samstagabend, gegen 22:48 Uhr, kam es auf dem Schulhof der Geschwister-Scholl-Schule an der Sprottauer Straße zu einem Raubdelikt. Eine Gruppe junger Detmolder (alle 17 Jahre) hielt sich auf dem Schulhof auf, als plötzlich 3 unbekannte Männer auf sie zukamen. Die 3 Unbekannten forderten zunächst einen kleinen Geldbetrag. Als die 17-Jährigen dieser Forderung nicht nachkamen, erhielt einer der 17-Jährigen durch einen der Unbekannten zunächst einen Kopfstoß, um anschließend mit einem Gegenstand am Oberkörper verletzt zu we...
POL-BN: Unter Alkoholeinfluß – 21-jähriger verursacht Verkehrsunfall mit Sachschaden in Meckenheim und flüchtet anschließend von der Unfallstelle Bonn (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am frühen Samstagmorgen im Bereich der Bonner Straße in Meckenheim. Gegen 04:00 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer zusammen mit mehreren weiteren Fahrzeuginsassen auf dem Baumschulenweg in Meckenheim unterwegs und beabsichtigte nach links in die Bonner Straße abzubiegen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf ein angrenzendes Grundstück, wo das Fahrzeug einen Zaun und die dahinterliegende Bepflanzung beschädigte. Anschließend setzte...
POL-UN: Bergkamen – erneuter Einbruch in Postfiliale – Täter wurde durch Zeugen verfolgt und festgehalten Kreispolizeibehörde Unna Bergkamen (ots) - In der Nacht zu Freitag (18.05.2018) hörten Zeugen an der Jahnstraße gegen 1.20 Uhr einen lauten Knall. Sie konnten feststellen, dass eine Schaufensterscheibe zu einem Geschäft mit Postfiliale und Lottoannahmestelle eingeschlagen ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell
POL-PPWP: Drogenfahnder heben Indoor-Plantage aus Kaiserslautern (ots) - Ermittlungserfolg für die Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminaldirektion: Bei einer Hausdurchsuchung in einem Kaiserslauterer Stadtteil wurde am Mittwoch eine ganze Cannabis-Plantage ausgehoben. Im Dachgeschoss des Wohnhauses entdeckten die Ermittler eine Indoor-Anlage mit sieben sogenannten Grow-Schränken, in denen sich insgesamt 72 Marihuana-Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsphasen befanden. Die gesamte Plantage war professionell aufgebaut und mit hochwertiger Technik im Wert von mehreren tausend Euro ausgestattet. Die Anlage wurde abgebaut und sich...
LPI-SLF: Verkehrsunfall in Tegau Saalfeld (ots) - Tegau/Saale-Orla-Kreis: Am 17.05.2018, gegen 20:15 Uhr, kam es in der Ortslage Tegau zu einem Verkehrsunfall. Der 25jährige Fahrer eines Pkw Opel kam von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Grünstreifen und beschädigte im weiteren Verlauf der Fahrt mehrere Verkehrsschilder, einen Gartenzaun und eine Gartenmauer. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt. Die FFW Tegau kam zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Während der Unfallaufnahme wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten festgestellt, dass der Fahrzeugführer alkoholi...
POL-MA: Hemsbach (Rhein-Neckar-Kreis) Brand eines Motorrollers. Zeugen gesucht! Hemsbach (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen, gg. 01.30 Uhr, brannte ein Motorroller auf dem Bahnhofsparkplatz in Hemsbach völlig nieder. Das Feuer griff auf einen Stromverteilerkasten über. Hierdurch fiel in der Bahnhofstraße die Straßenbeleuchtung aus. Die FFW Hemsbach konnte den Brand schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Tel. 0621/174-...
POL-H: Polizeieinsatz auf der Lister Meile Hannover (ots) - Spezialeinsatzkräfte haben am Pfingstmontag, 21.05.2018, einen 48-Jährigen, der im Zuge der Vollstreckung eines Haftbefehls gegen sich selbst ein Messer gerichtet hat, unbeschadet überwältigen können. Am heutigen Nachmittag war die Polizei zunächst zu Streitigkeiten in die Lister Meile gerufen worden. Bei den anschließenden Personalienüberprüfungen stellte sich heraus, dass für den 48-Jährigen ein Haftbefehl zur Vollstreckung einer Freiheitsstrafe vorliegt. Im Zuge der weiteren polizeilichen Maßnahmen, bei der die U...
POL-PDKH: Verkehrskontrollen zum Thema “Ablenkung im Straßenverkehr” Bad Kreuznach (ots) - Innerhalb der Polizeidirektion Bad Kreuznach wurden drei Kontrollen zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" durchgeführt. Am 14.05.2018 fanden die Kontrollen in Bad Kreuznach statt. Am 15.05.2018 in Bingen und am 16.05.2018 in Kirn und Bad Sobernheim. Die örtlichen Inspektionen wurden hierbei von der Bereitschaftspolizei unterstützt. In 106 kontrollierten Fahrzeugen wurden 135 Personen überprüft. Es wurden zehn Mängelberichte ausgestellt. 42 Insassen bezahlten eine Verwarnung wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt. 23 Fahrzeugführe...
LPI-GTH: Stihl Motorsense gestohlen – Zeugen gesucht Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Wie erst gestern der Polizei mitgeteilt wurde, stahl bereits am vergangenen Mittwoch, zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin eine orange-weiße Motorsense der Marke Stihl, Typ FS 40 von einer Wiese des Hauptfriedhofs. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-009927. (aha) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621/781805E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOri...
POL-AA: Vermisstenfahndung! – Polizei bittet um Mithilfe! Schwäbisch Gmünd (ots) - Seit Mittwoch, 17:00 Uhr wird eine 79 Jahre alte Frau vermisst, die sich zu dieser Zeit vor dem Leonhardsfriedhof in der Friedhofstraße aufhielt. Die Seniorin leidet unter Demenz und dürfte sich in einem orientierungslosen Zustand befinden. Die Polizei wurde gegen 22 Uhr verständigt und leitete sofort eine großangelegte Suchaktion ein. Mehrere Streifenbesatzungen suchten bis tief in die Nacht vergeblich nach der Vermissten. Es waren dabei auch Personensuchhunde eingesetzt. Gegen 03:30 Uhr musste die Suche unterbrochen werden. Am Donnerst...
POL-GI: Pressemeldungen vom 17.05.2018: Betrügerischer Schlüsseldienst bekommt 700 Euro – Falsche Microsoft-Mitarbeiter erbeuten mehrere Hundert Euro – Handydiebe in Gießener unterwegs Gießen (ots) - Gießen: Wucher Schlüsseldienst schlägt wieder zu Im Vergleich zum zuvor erstellten Angebot ist der Betrag, den ein betrügerischer Schlüsseldienst am Donnerstag, gegen 01.30 Uhr, bei einer 22 - Jährigen in der Frankfurter Straße in Gießen verlangt hat, am Ende sieben Mal so hoch. Offenbar hatte sich die Frau ausgeschlossen und im Internet dann einen Schlüsseldienst gesucht. In einem Telefonat wurde ihr dann durch einen Mitarbeiter des Schlüsseldienstes versprochen, dass der Betrag bei etwa 70 Euro liegen würde. Nach ...
LPI-EF: Hoher Sachschaden nach Vandalismus an Fahrzeugen Erfurt (ots) - In der Nacht von Samstag, den 19.05.18, auf Sonntag, den 20.05.18, zerkratzten Unbekannte im Falkenried mit einem spitzen Gegenstand die jeweils linke Fahrzeugseite von 16 Pkw. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem ID Nord unter Tel: 03617840 in Verbindung zu setzen. (RH) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion ErfurtInspektionsdienst NordTelefon: 0361 7840 0E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/i...
POL-FR: Schopfheim: 12-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt – im Kreisverkehr übersehen Freiburg (ots) - Ein 12-jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen am Kreisverkehr in der Wehrer Straße verletzt. Sie wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus nach Lörrach gebracht. Gegen 07:25 Uhr übersah ein 63 Jahre alter Autofahrer die junge Radfahrerin, als er von der Wehrerstraße in den Kreisverkehr an der Stettiner-/Eichener-/Goethestraße einfuhr. Das Mädchen befand sich bereits im Kreisverkehr und war deshalb vorfahrtsberechtigt. Es kam zur Kollision, in Folge derer das Mädchen auf die Straße stür...
POL-MA: Heidelberg / BAB 5: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall Heidelberg (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 15.48 Uhr, kam es auf der A 5, zwischen der Anschlussstelle Heidelberg/Schwetzingen und dem Autobahnkreuz Heidelberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Nach den derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Ford die linke Spur in Richtung Autobahnkreuz Heidelberg. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug abbremsen, was der hinter ihn fahrende 24-jährige Skodafahrer zu spät bemerkte und in der Folge dem Ford leicht auffuhr. Ein 36-jähriger Motorradfahrer, der sich hinter dem Skoda au...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/3945372