Goslar (ots) – Verkehrsunfall mit Unerlaubtem Entfernen

In Braunlage, Hüttebergstraße, in Höhe der Zufahrt zum Hotel Hohenzollern wurde in der Zeit vom 14.05.18, 16.00 Uhr bis 15.05.18, 15.30 Uhr durch einen zur Zeit unbekannten Fahrzeugführer eine Mauer beschädigt. Der Fremdschaden beträgt ca. 800,- Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Braunlage unter 05520-93260 zu melden.

Jo.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Beckum – BMW von Parkplatz an der A 2 gestohlen Warendorf (ots) - Am 16.05.18, zwischen 07.25 Uhr und 18.00 Uhr wurde ein schwarzer BMW vom Pendlerparkplatz (Geißlerstraße) an der BAB A 2 in Beckum entwendet. Das Fahrzeug hat das Kennzeichen HAM-DD 181. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Bereich beobachtet? Wer kann vielleicht Angaben zu Tatverdächtigen machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Beckum unter Telefon 02521-9110 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleTelefon: 02581/600-130Fax: 02581/600-129E-Mail: pressestelle...
POL-WI-KvD: PKW erfasst beim Rückwärtsfahren Fußgänger Wiesbaden (ots) - Am Montag, dem 14.05.2018 ereignete sich gg. 15:30 h auf der Schwalbacher Straße in Wiesbaden ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 20-jähriger Wiesbadener hatte mit seinem PKW Honda das Mauritius-Parkhaus verlassen und war ordnungsgemäß nach rechts in Richtung Emser Straße/Coulinstraße eingebogen. Nach wenigen Metern fiel dem Fahrzeugführer ein, dass er noch eine Besorgung in einem Geschäft an der Schwalbacher Straße machen wollte. Aus diesem Grund hielt er an und fuhr in der Folge auf dem rechten Fahrstreifen mit seine...
POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden – Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern Bünde, Elsedamm (ots) - Bro. Durch Unachtsamkeit ereignete sich am 18.05.2018, um 16:32 Uhr, in Bünde auf dem Elsedamm im Bereich der Brücke der Levinsonstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 14jähriger Bünder fuhr auf dem Elsedamm mit seinem Fahrrad in Richtung Sachsenstraße. Abgelenkt durch einen kreisenden Rettungshubschrauber achtete er nicht auf seine Fahrweise und steuerte sein Rad auf die linke Seite. Ihm entgegen kam ein 59jähriger Radfahrer ebenfalls in Bünde wohnhaft. Dieser konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Dab...
POL-CLP: Polizei verfolgt flüchtigen Pkw-Fahrer in der Vechtaer Innenstadt Cloppenburg/Vechta (ots) - Am Samstag, 19.05.2018, gg. 16.43 h sollte ein 22-jähriger Vechtaer, der der Polizei aus vorangegangenen Einsätzen bekannt ist, mit seinem hochmotorisierten schwarzen Mercedes-Benz in der Großen Straße, Höhe Gildestraße, angehalten und kontrolliert werden. Der Fahrer zog es aber vor, sich der Kontrolle durch den zivilen Streifenwagen durch Flucht zu entziehen. Es kam zu einer wilden Verfolgungsfahrt quer durch das Stadtgebiet von Vechta, wobei der Fahrer des flüchtenden Pkw erheblichen Gefährdungen von unbeteiligten Personen...
LPI-GTH: Portemonnaie gestohlen – Unbekannte/r hebt knapp 2000 Euro ab Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots) - Das Fehlen seines Portemonnaies samt Dokumenten und Kreditkarten hatte ein 49jähriger Eisenacher zwar laut eigenen Angaben bemerkt. Eine Sperrung der Karten hatte er allerdings nicht veranlasst. Gestern musste er dann feststellen, dass ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin knapp 2000 Euro von seinem Konto abgebucht hatte. Die Kriminalpolizei Eisenach ermittelt wegen Betrugs mittels rechtswidrig erlangter Zahlungskarten. Um es den Betrügern so schwer wie möglich zu machen, rät sie, Kreditkarten im Falle eines Verlusts ode...
LPI-SLF: Mopedfahrer fährt Radfahrer an und flüchtet Pößneck, Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Sonntag gegen 15:30 Uhr befuhr ein 16 Jähriger mit seinem Fahrrad die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Busbahnhof. Etwa 200 m nach der Feuerwehr wollte er von der rechten Fahrbahnseite auf den linken Gehweg wechseln. In diesem Moment wurde er von einem Moped überholt. Es kam zur Berührung des Fahrradlenkers mit dem Außenspiegel des Mopeds. Der Radfahrer kam daraufhin zu Fall und verletzte sich leicht am Arm und Hüfte. Der Mopedfahrer wendete und beschimpfte den Radfahrer. Dann fuhr er davon ohne seine Persona...
POL-PPMZ: Mainz-Oberstadt – Fußgänger bei Unfall verletzt Mainz (ots) - Am gestrigen Dienstag, 15.05.2018, tritt gegen 13:45 Uhr im Bereich der Bushaltestelle "Vincent Krankenhaus" in der Freiligrathstraßeein 12-Jähriger hinter einem in Queraufstellung haltenden Bus der Linie 71 auf die Fahrbahn. Ein links am Bus vorbeifahrender 30-Jähriger kann eine Kollision mit dem Jugendlichen nicht mehr verhindern. Dieser wird auf die Windschutzscheibe des Fahrzeuges geschleudert und dabei schwer verletzt. Er hatte wohl trotz seiner Verletzungen einen Schutzengel bei sich. Die Erziehungsberechtigten des 12-Jährigen können verständi...
POL-EL: Emsbüren – Streit zwischen Hundehaltern eskaliert Emsbüren (ots) - Am Samstagabend ist es gegen 20.30 Uhr am Baggersee in Ahlde zu einer Auseinandersetzung zwischen einem älteren Herrn und einem bislang unbekannten Mann gekommen. Der ältere Herr führte einen angeleinten Münsterländer mit sich. Der Unbekannte war mit seiner Familie und zwei nicht angeleinten Hunden, einem Terrier und einem Labrador, unterwegs. Zwischen dem Labrador und dem Münsterlänger gab es in der Folge Probleme, welche sich auf die Hundehalter übertrugen. Der ältere Herr wurde von dem Unbekannten Mann angegriffen, geschlage...
POL-TUT: (Trossingen) BMX-Fahrrad entwendet – Zeugen gesucht Trossingen (ots) - Im Verlauf des Dienstags wurde am zentralen Fahrradständer der Löhrschule ein weißes BMX-fahrrad entwendet. Das Rad war mit einem Fahrradschloss gesichert, was ebenfalls fehlte. Hinweise bitte an die Polizei Trossingen, Tel. 07425/3386-6. Rückfragen bitte an:Michael AschenbrennerPolizeipräsidium TuttlingenPressestelleTelefon: 07461 941-110E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell
POL-EN: Wetter – Kollision zwischen Radfahrer und 12-jährigem Jungen Wetter (ots) - Am 18.05.2018, gegen 11:15 Uhr, befährt ein 63-jähriger Bochumer mit seinem Fahrrad den Fuß- und Radweg entlang der Oberwengener Straße in Fahrtrichtung der Straße Haus Hove. Etwa in Höhe des Einmündungsbereiches zur Straße Haus Hove. Rennen plötzlich drei Kinder aus der Straße Haus Hove auf den Radweg. Hierbei kollidiert der Bochumer mit einem 12 jährigen Wetteraner Jungen. Die beiden Beteiligten verletzen sich hierbei leicht. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisLeitstelle Ennepe-RuhrTe...
POL-UL: (UL) Dornstadt – Unfall auf der A 8 verläuft relativ glimpflich / Am frühen Samstagmorgen wird ein verunfallter Pkw von einem Lkw gerammt. Ulm (ots) - Am Samstagmorgen befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Pkw Mazda die A 8 von Stuttgart her kommend auf der rechten Fahrspur in Richtung München. Kurz vor zwei Uhr wollte auf Höhe der Gemeinde Dornstadt der 50-Jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter diesen Mazda überholen. Aus zunächst ungeklärten Gründen zog der Lenker des Mazdas nach links und stieß mit dem überholenden Mercedes zusammen. Der Mazda wurde hierbei so schwer beschädigt, dass er quer auf dem mittleren Fahrstreifen liegen blieb. Der Mercedesfahrer konnte mit seinem bes...
LPI-SHL: Diebstahl am Pkw Breitungen (ots) - In der Zeit von 09.05.2018 bis 18.05.2018 kam es in Breitungen, Neuhof zum Diebstahl von Teilen einer Abgasanlage. Die Diebe entwendeten die Teile von einem Kleintransporter, der sich auf dem Grundstück befand, während sich die Eigentümer im Urlaub befanden. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPolizeiinspektion Schmalkalden-MeiningenE-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
POL-K: 180518-6-K Kripo Köln fasst Enkeltrick-Betrügerin – Haftrichter Köln (ots) - Dank der Geistesgegenwart einer Seniorin (80) haben Beamte der Polizei Köln am Donnerstag (17. Mai) in Brück eine vorgebliche "Amtsgerichts-Mitarbeiterin" (23) festgenommen. Heute muss die Polin sich dahingehend wegen versuchten Trickbetrugs vor einem Haftrichter verantworten. Am frühen Nachmittag hatte die ältere Dame zunächst einen Anruf eines Mannes erhalten, der sich als ihr Neffe ausgab. Aufgrund einer angeblichen Notlage bat der Unbekannte "seine Tante" dringend um circa 30.000 Euro. Da die Rentnerin jedoch nicht über so viel Bargeld verf&u...
POL-DEL: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Brake -Zeugenaufruf- Delmenhorst (ots) - Landkreis Wesermarsch/Brake. Am Donnerstag, 17.05.18, 07.45 Uhr, kam es an der Kreuzung Willy-Brandt-Straße/Breite Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem 15-jährigen Fahrradfahrer aus Brake und einem Pkw. Der Radfahrer befuhr die Willy-Brandt-Straße aus Richtung Kirchenstraße kommend und wollte die Breite Straße im Bereich der Ampel kreuzen. Ein ebenfalls in die gleiche Richtung fahrender Pkw bog an der Kreuzung nach rechts, in die Breite Straße ab und übersah dabei den Radfahrer. Dieser musste stark abbremsen und kam dabei zu...
POL-HRO: Polizeieinsatz im Zusammenhang mit mehreren Demonstrationen in Rostock Rostock (ots) - Der heutige Polizeieinsatz im Zusammenhang mit dem angemeldeten Aufzug und mehreren Gegendemonstrationen ist beendet. Insgesamt waren 520 Polizeibeamte aus Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Niedersachsen und Baden-Württemberg im Einsatz. Gegen 21:25 Uhr endete der zumeist friedliche Demonstrationsabend im Rostocker Nordwesten. Nach Ende der AFD-Demonstration wurde von Teilnehmern und Gegendemonstranten offensiv die Konfrontation gesucht. Ein direktes Aufeinandertreffen beider Lager konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten verhindert werden. An dem von der AFD angemeldete...
POL-RE: Bottrop: Siebenjähriger Fahrradfahrer fährt auf der Becksheide auf stehendes Auto auf Recklinghausen (ots) - Dienstag, gegen 19 Uhr, fuhr ein siebenjähriger Bottroper mit seinem Fahrrad auf der Straße Becksheide. An der Einmündung Schild-Straße sah der Siebenjährige das stehende Auto eines 50-jährigen Bottropers zu spät und fuhr auf das Auto auf. Dabei stürzte der Siebenjährige und wurde leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael FranzTelefon: 02361/55-1031E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: P...
POL-PDLD: Bad Bergzabern: Versuchte Computersabotage durch USB Rubber Ducky Bad Bergzabern (ots) - Bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern wurde jetzt eine versuchte Computersabotage mittels einem sogenannten USB-Stick "Rubber Ducky" beanzeigt. Nach Auskunft wurde der herrenlose Stick in einer Sporthalle in Bad Bergzabern oberhalb des Schulzentrums aufgefunden und von einem Jungen nach Hause mitgebracht. Der Vater des Jungen witterte beim Betrachten des Sticks Verwerfliches und nahm als fachkundiger Informatiker das Ding näher unter die Lupe. Hierbei konnte er feststellen, dass es sich um einen sogenannten USB Rubber Ducky handelt, welcher wie ein gewöhnlic...
POL-MA: Mannheim: Auto fährt in Haltestelle; junge Frau schwer verletzt; Zeugen dringend gesucht; Pressemitteilung Nr. 2 Mannheim (ots) - Schwere Verletzungen zog sich am späten Mittwochvormittag eine 26-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt zu. Ein 25-jähriger Taxifahrer war gegen 11.30 Uhr auf dem Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof unterwegs, als er an der Kreuzung Kunststraße/Friedrichsplatz mit einem 78-jährigen Skoda-Fahrer kollidierte, der von der Kunststraße aus den Kaiserring in Richtung Augustaanlage überqueren wollte. Nach dem Zusammenstoß wurde das Taxi nach links abgewiesen und prallte gegen die Masten einer Fu...
POL-EN: Motorradfahrerin leicht verletzt Wetter (ots) - Am 19.05.2018 um 06:35 Uhr befährt eine 48-jährige Motorradfahrerin aus Wetter mit ihrem Krad Yamaha die Garagenauffahrt eines Hauses in der Schmiedestraße. Beim Bremsen verliert sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidiert mit dem geparkten Pkw VW einer 46-jährigen Wetteranerin. Die Motorradfahrerin wird hierdurch leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 550,- Euro. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisLeitstelle Ennepe-RuhrT...
POL-WAF: Ahlen – ein Schwerverletzter nach Alleinunfall Warendorf (ots) - Am 16.05.18, gegen 15.05 Uhr fuhr ein 41-jähriger mit seinem Peugeot auf der Guissener Straße in Richtung Ahlen-Dolberg. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Neubeckumer in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleTelefon: 02581/600-130Fax: 02581/600-129E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.dehttp://warendorf.polizei.nrwAußerhalb der Bürozeiten:Polizei WarendorfLeitstelleTel.: 02581/...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/3945070