Hagen (ots) – Am Dienstag beobachtete ein 55-jähriger Ladendetektiv in einem Bekleidungsgeschäft am Friedrich-Ebert-Platz eine junge Frau, die sich verdächtig verhielt. Gegen 18.30 Uhr griff die Frau fünf Handtaschen und steckte sie in eine Tragetasche. Dann verließ die Diebin das Geschäft. Der Ladendetektiv konnte die Frau festhalten und rief die Polizei. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei der Ladendiebin um eine 18-Jährige handelte, die dem Ladendetektiv zuvor falsche Personalien angegeben hatte. Gegen die junge Frau wurde eine Anzeige wegen Ladendiebstahl eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMY: Grip Cars & Coffee- Spaß bei der Veranstaltung- Frust bei der Anfahrt Nürburgring (ots) - Mit circa 1700 Ausstellerfahrzeugen ging die Veranstaltung GRIP CARS & COFFEE am Sonntag, den 20.05.2018, erstmalig ins Rennen am Nürburgring. Circa 25.000 zahlende Besucher durften ein neues Veranstaltungserlebnis genießen. Bei diesem Besucherzustrom blieben, trotz erheblicher Bemühungen der Verkehrsdienste und der Polizei, An- und Abreiseschwierigkeiten nicht aus. Die Beeinträchtigungen waren bereits auf der A61 bemerkbar. Die Polizeiinspektion Adenau bedankt sich bei allen Besuchern die mit ihrem Verständnis und der umsichtigen Fahrweis...
LPI-G: Randalierer im Penny Markt Greiz Greiz (ots) - Am 18.05.2018 gegen 13:50 Uhr betrat ein 36 jähriger den Penny Markt in Greiz, obwohl für ihn ein Hausverbot bestand. Als der 36 jährige durch eine Angestellte aufgefordert wurde den Laden zu verlassen, wurde dieser verbal ausfallend und beleidigte die Angestellte erheblich. Obwohl die alarmierte Polizei bereits nach 3 Minuten vor Ort war, konnte der namentlich bekannte Täter entkommen. Da gegen den Täter ein Haftbefehl vom Landgericht Gera bestand wurde durch den erhöhten Fahndungsdruck, seitens der Polizei, der Täter am 19.05.2018 verhaftet. R...
POL-HP: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Heppenheim (ots) - Am Donnerstag, den 17.05.2018 zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr ereignete sich im Heppenheimer Ortsteil Sonderbach eine Verkehrsunfallflucht. Ein, in der Straße Am Sonderbach, abgestellter silberner PKW der Marke Audi wurde durch einen unbekannten PKW am linken Außenspiegel beschädigt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Rufnummer 06252/7060 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitt...
POL-KB: Frankenberg – Portmonee aus Einkaufswagen gestohlen Korbach (ots) - Ein 45- Jahre alter Mann aus Gemünden kaufte am Samstagnachmittag in der Zeit von 16.55 - 17.05 Uhr in einem Bau- und Gartenmarkt "Am Grün" ein und legte dabei sein Portmonee in den Einkaufswagen. Beim Verlassen des Baumarktes nutzte ein bislang unbekannter Dieb einen günstigen Augenblick, um das Portmonee aus dem Einkaufswagen zu stehlen. Das Portmonee wurde einige Zeit später auf dem Pfingstmarkgelände wieder aufgefunden. Die persönlichen Dokumente des Geschädigten sind noch vorhanden, ein dreistelliger Bargeldbetrag fehlt allerdings. Die Po...
LPI-NDH: Elefantenohr entwendet. Nordhausen (ots) - In der Nacht vom Sonntag zum Montag wurde durch Unbekannte aus einem Garten in der Bochumer Straße eine Pflanze entwendet. Dabei handelt es sich um ein "Elefantenohr".Die Pflanze wurde durch den Eigentümer erst am Samstag eingepflanzt. Zugang zum Grundstück wurde sich vermutlich über die unverschlossene Gartentür verschafft, die Pflanze in der weiteren Folge ausgegraben und weggeschafft. Der Wert der Pflanze soll nach Angaben des Geschädigten etwa 100,- Euro betragen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion Nordh...
POL-PPWP: Diebstähle aus Pkw`s Kaiserslautern (ots) - Am Samstag wurden bei dem Kriminaldauerdienst vier Anzeigen wegen Diebstählen aus Pkw`s erstattet. Die Tatorte waren in der Feuerbachstraße, Wackenmühlstraße, Mozartstraße und in der Berliner Straße. Entwendet wurde Bargeld, Kreditkarten, persönliche Dokumente, ein Navi, eine Brille sowie ein paar Schuhe. Eines der Fahrzeuge stand die ganze Nacht über mit einer geöffneten Seitenscheibe auf der Straße. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium WestpfalzTelefon: 0631-369-1080E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp....
POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.05.2018 Heilbronn (ots) - Kupferzell: Einbrecher im Haus überrascht Zwei Einbrecher wurden am letzten Freitag, gegen 21.40 Uhr, von den Bewohnern eines Hauses im Kupferzeller Friedhofsweg bei der Tatausführung überrascht. Die Bewohnerin kam zum genannten Zeitpunkt mit ihrem erwachsenen Sohn von einer Feier zurück. Nach dem Öffnen der Haustüre ging sie wie gewohnt in das erste Obergeschoss, welches sie im Haus bewohnt. Hier bemerkte sie, dass die Tür zum Büro einen Spalt offen stand und wollte diese schließen. In diesem Moment kamen zwei Männer aus dem...
FW Sankt Augustin: Gemeldeter Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr Sankt Augustin (ots) - Um 23:10 Uhr am späten Mittwoch Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr in den Fichtenweg im Ortsteil Niederpleis alarmiert. Ausgerückt sind die Löschgruppe Niederpleis, der Löschzug Mülldorf, die Löschgruppe Hangelar und die Löschgruppe Buisdorf. 55 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort. Bewohner berichteten von einer starken Rauchentwicklung ausgehend von einer Wohnung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses. Durch die Feuerwehr wurde das komplette Wohnh...
POL-WOB: Mehrere PKW durch Unbekannte beschädigt Wolfsburg (ots) - Am Samstag, 19.05.2018, etwa gegen 04.00 Uhr, wurden im Bereich des Semmelweisring und dem Ernst-Bergmann-Weg insgesamt acht Fahrzeuge von bisher unbekannten Tätern beschädigt. Die Fahrzeuge waren jeweils auf einem Parkplatz für Anwohner abgestellt. Der oder die Täter traten zum Teil gegen die Außenspiegel und beschädigten diese oder rissen die Kennzeichen von den Fahrzeugen. Beschädigt wurde ein Ford Fiesta, zwei VW Golf, ein VW Golf Plus, ein Audi A 3, sowie drei VW Polo. Anwohner hatten zur genannten Zeit zwar ungewöhnliche Gerä...
POL-SI: Verkehrsunfall zwischen PKW und Bus mit einer leicht verletzten Person Siegen, Eiserfelder Straße (ots) - Ein 19-jähriger PKW-Fahrer befährt am Freitag, 18.05.2018 gegen 16:15 Uhr, die Eiserfelder Straße stadteinwärts und will vor der Siegerlandhalle eine wartende Passantin aufnehmen. Dazu fährt er auf die dort befindliche Busspur und übersieht dabei einen Kraftomnibus in Leerfahrt. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 19-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wird dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 15.000 EUR. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein...
LPI-G: Brand eines leerstehenden Gebäudes Gera (ots) - Gebrannt hat gestern Abend, gegen 21:45 Uhr ein Nebengelass eines leerstehenden Gebäudes Am Martinsgrund. Der Brand ist im Bereich des Dachstuhles entfacht. Die Gebäude, welches zu einem früheren Gasthof gehörten, waren bereits vor dem Brand in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Zur Schadenshöhe kann keine Auskunft gegeben werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand kein weiterer Sachschaden. Die Feuerwehr löschte den Brand und die Polizei ermittelt zur Brandursache. Hierbei kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen...
POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Altenkirchen vom 20.05.2018 Hamm/Wissen (ots) - Der Polizei in Altenkirchen wurde am Samstagabend eine Verkehrsunfallflucht in Hamm gemeldet, an welcher ein weißer Transporter als Unfallverursacher beteiligt gewesen sein soll. Noch während der Unfallaufnahme wurde durch die Polizei in Betzdorf eine Trunkenheitsfahrt durch einen weißen Transporter in Wissen mitgeteilt. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnte festgestellt werde, dass es sich dabei um den Unfallverursacher aus Hamm handelte. Beim Fahrzeugführer wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt und diesem eine Blutprobe entnommen. Da diese...
POL-UL: (UL) Erbach – Automaten aufgebrochen / Unbekannte entwendeten Geldkassetten aus Waschanlage Ulm (ots) - Ein Unbekannter brach am Sonntag gegen 00.45 Uhr an einer Waschanlage in Erbach zwei Metallschränke der dortigen Staubsaugeranlage auf. Hieraus entwendete er jeweils die innenliegenden Metallkassetten in denen das Münzgeld aufgefangen wird. In den Geldkassetten befand sich nur wenig Bargeld. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. ++++++++++++++++++++++++++++932308 Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de Rückfragen bitte an:Polizeipr...
POL-LWL: Polizei stellt Suchaktion nach verschwundener Frau ein Malliß (ots) - Die Polizei hat soeben die Suche nach einer verschwundenen Frau in Heiddorf einstellen können. Vor wenigen Minuten konnte die Polizei telefonischen Kontakt zur 26-Jährigen herstellen. Sie ist wohlauf und befindet sich in ihrer Wohnung in Stralsund. Warum sie auf dem Weg nach Hause die Tasche an der B 191 zurückgelassen hat, konnte bislang noch nicht geklärt werden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LudwigslustPressestelleKlaus WiechmannTelefon: 03874/411 304E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.dehttp://www.polizei.mvnet.deOr...
POL-PDMT: Einbruch in Pkw und Wohnhaus Rotenhain (ots) - In der Nacht von Montag, 14.05.2018 auf Dienstag, 15.05.2018, vermutlich zwischen 02:00 Uhr und 02:35 Uhr, schlugen unbekannte/-r Täter die Scheiben zweier Pkw in der Straße "Am Sportplatz" in Rotenhain ein. Aus den Pkws wurden eine Handtasche und Geldbörsen entwendet. In einem Fall fanden der oder die Täter noch einen Haustürschlüssel und drangen damit in ein Wohnhaus ein. Dort wurde eine Geldkassette entwendet, während die Bewohner im Obergeschoss schliefen. Ein Nachbar sah um 02:35 Uhr eine schwarz gekleidete Person in Richtung Sportplat...
POL-HS: Radlader von Firmengelände gestohlen Wegberg-Harbeck (ots) - Von einem Firmengelände an der Venloer Straße stahlen Unbekannte in der Nacht zum 15. Mai (Dienstag) einen rot-schwarzen Radlader der Marke Schäffer. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/heinsbergOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
POL-WAF: Ennigerloh, Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 17.05.2018 um 18.03 Uhr befuhr ein 54-jähriger Mann aus Ennigerloh mit seinem PKW in Ennigerloh die Oelder Straße in Fahrtrichtung Oelde und beabsichtigte im Einmündungsbereich Ecke Emsterfeld nach links abzubiegen. Während des Abbiegens übersah er einen entgegenkommenden PKW eines 26-jährigen Mannes aus Warendorf, der die Oelder Straße in Fahrtrichung Ennigerloh befuhr. Es kam im Einmündungsbereich zur Kollision der Fahrzeuge. Der 26-jährige PKW-Führer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. R&uum...
FW-EN: Baum auf Straße Breckerfeld (ots) -Datum: 16.05.2018/ Uhrzeit: 19:22 Uhr/ Dauer: ca. 1 Stunde/ Einsatzstelle: Im Siepen/ Einheiten: Löschgruppe Delle/ Bericht (lb): Die Löschgruppe Delle, der Feuerwehr Breckerfeld, wurde am Mittwochabend zu einem Einsatz "Baum auf Straße" alarmiert. Im Siepen war ein Baum durch einen Blitz getroffen worden und auf die Straße gestürzt. Die ehrenamtlichen Kräfte zerkleinerten diesen, mithilfe einer Kettensäge und entfernten ihn von der Straße. Die Straße wurde gefegt. Der Einsatz endete gegen 20:30 Uhr mit der Ankunft mit...
POL-PDKO: Lahnstein – Sachbeschädigung an geparktem Pkw Lahnstein (ots) - In der Zeit vom Montag, dem 14.05.2018 und Dienstagmorgen, dem 15.05.2018, wurden in Lahnstein, Im Flürchen, alle vier Reifen eines geparkten, silberfarbenen VW-Golf zerstochen. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lahnstein, Telefon 02621 - 9130, in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LahnsteinTelefon: 02621 - 9130Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermi...
POL-VIE: Einbruch in Spielothek Viersen (ots) - Unbekannte stehlen eine größere Anzahl von Getränkekisten. Die Unbekannten brachen an 20.05.2018 zwischen 01:30 und 11:00 h gewaltsam ein Element eines Rolltores auf und gelangten so in den Lagerraum einer am Hormesfeld befindlichen Spielothek. Sie stahlen eine größere Anzahl (30-50 Kisten) Getränkekisten. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter 02162 / 377-0 erbeten./mikö (670) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenLeitstelleMichael KöhlerTelefon: 02162/377-1150während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/3945128