Wegberg-Harbeck (ots) – Von einem Firmengelände an der Venloer Straße stahlen Unbekannte in der Nacht zum 15. Mai (Dienstag) einen rot-schwarzen Radlader der Marke Schäffer.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau – Zwei Körperverletzungsdelikte Gronau (ots) - Am Sonntag wurde gegen 00.20 Uhr ein 44-jähriger Gronau vor einer Diskothek an der Bahnhofstraße unvermittelt durch zwei Männer angegriffen. Die Männer schlugen und traten auf ihn ein und benutzen dabei vermutlich auch einen Schlagring. Der 44-Jährige verlor infolge der Schläge kurz das Bewusstsein. Einer der Täter ist ca. 25 bis 30 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Er war mit einem weiß-grauen Oberteil und einer braunen Hose bekleidet. Nach Angaben des Geschädigten handelt es sich vermutlich um einen Polen. Diese Aussage erh&aum...
POL-FR: Schwerer Verkehrsunfall Pkw contra Straßenbahn – Freiburg – Lehener Straße / Fehrenbachallee Freiburg (ots) - Am Dienstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, befährt ein Pkw Lenker die Lehener Straße in Richtung Sundgauallee. Im Kreuzungsbereich Fehrenbachallee kommt es zur Kollision mit der von der Haltestelle Robert Koch Straße in Richtung Neues Rathaus fahrenden Straßenbahn der Linie 5. Der Pkw überschlägt sich und kommt auf dem Dach zum Liegen. Die Unfallursache und die Verhältnisse der LZA sind bislang ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an. Der Pkw-Lenker wird schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wu...
POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN MIT EINEM BERICHT AUS DEM LANDKREIS HEILBRONN VOM SAMSTAG, 19.05.2018 Heilbronn (ots) - Neudenau: Tödlicher Verkehrsunfall Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Samstagnachmittag gegen 17.20 Uhr zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Ein 17jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad Aprilia die Kreisstraße von Bittelbronn kommend in Richtung Siglingen. In Höhe Reichertshausen kommt dieser aus bisher unbekannten Gründen in der dortigen langgezogenen Linkskurve über die Fahrbahnmitte hinweg und stößt mit einem entgegenkommenden Oldtimer zusammen. Der 17jährige Motorradfahrer wurde bei der Kollision abge...
POL-RT: Einbruchsversuch, Hubschraubereinsatz, Verkehrsunfälle, renitenter Ladendieb, Einbruch, Körperverletzung, Motorbrand bei einem Linienbus Reutlingen (ots) - Einbruchsversuch in Möbeldiscounter Zu einem Einbruchsversuch in einen Möbeldiscounter ist es am Samstagmorgen in der Föhrstraße gekommen. Bislang unbekannte Täter versuchten gegen 01.15 Uhr durch Aufhebeln der Eingangstüre in das Gebäude des Möbeldiscounters einzudringen, wobei ein Alarm bei einer Sicherheitsfirma ausgelöst wurde. Beim Eintreffen des Sicherheitsdienstes und den Kräften der Polizei hatten die Täter die Örtlichkeit unverrichteter Dinge bereits wieder verlassen. An der Eingangstür entstand ein S...
POL-MFR: (747) Zwei Männer rasten in U-Bahn aus Nürnberg (ots) - Am Sonntagabend (20.05.2018) griffen zwei Männer einen Fahrgast an der U-Bahn-Haltestelle Rathenauplatz an. Die beiden Männer erwartet nun eine Vielzahl von Strafanzeigen. Ein 40-jähriger Mann betrat gegen 19:00 Uhr die U-Bahn am Rathenauplatz in Fahrtrichtung Hauptbahnhof. Unvermittelt fing ein 26-Jähriger an, den 40-Jährigen wegen dessen Herkunft zu beleidigen. Weiterhin schlug der 26-Jährige in Richtung des Kontrahenten und warf zudem eine Bierflasche auf sein Opfer. Beiden Angriffen konnte der 40-Jährige ausweichen. Ein 18-Jähri...
LPI-SHL: Fahrrad weg Schmalkalden (ots) - Am Donnerstag, den 17.05.2018 in der Zeit von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr wurde in Schmalkalden ein schwarz/rotes Fahrrad der Marke Suntour/Roxter gestohlen. Der Eigentümer hatte das Rad gesichert mit einer Sicherungskette am Fahrradabstellplatz des Gymnasiums in der Geschwister-Scholl-Straße abgestellt. Der Wert beläuft sich auf 500 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPolizeiinspektion Schmalkalden-MeiningenE-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content v...
POL-KB: Bad Wildungen – Reitzenhagen – Einbrecher erbeuten Tresor Polizei Korbach Korbach (ots) - Am Dienstagmorgen stellten Mitarbeiter des St. Elisabeth Verein e.V. mit, das unbekannte Diebe im Laufe des Pfingstwochenendes in die Büroräume in der Straße "Am Unterscheid" eingebrochen sind. Der oder die Diebe öffneten gewaltsam ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell
POL-K: 180519-1-K Vermisster 13-Jähriger wieder zu Hause Köln (ots) - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung vom 18. Mai (Pressemeldung 180518-5-K) Nico Heiliger aus Köln-Porz seit dem späten Freitagabend wieder zu Hause. Die Fahndung nach dem Jungen hat sich damit erledigt. (de) Rückfragen von Medienvertretern bitte an:Polizeipräsidium KölnPressestelleWalter-Pauli-Ring 2-651103 KölnTelefon: 0221/229 5555e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.dehttps://koeln.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
POL-VIE: Bargeld und Zigaretten beim Kirmesbesuch geraubt Brüggen (ots) - Im Rahmen der Brüggener Pfingstkirmes kam es am Samstagnachmittag zu einem vollendeten und einem versuchten Raubdelikt. Gegen 16:30 Uhr wurde ein 17-jähriger Nettetaler auf dem Kreuzherrenplatz von zwei Unbekannten zur Herausgabe einer Schachtel Zigaretten aufgefordert. Als er dies ablehnte, schlug einer der Beiden dem Jugendlichen gegen den Kopf. Dieser rannte daraufhin weg. Bei der Verfolgung zog einer der Unbekannten ein Messer aus einer Bauchtasche und drohte dem Nettetaler. Er konnte aber schließlich flüchten. Rund eine Stunde später schlug d...
POL-PDLU: Maxdorf – 2 vermisste 12-jährige Mädchen Maxdorf (ots) - Seit Mittwoch, dem 16.05.2018, gegen 20:00 Uhr, sind zwei 12-jährige Mädchen aus Maxdorf von ihrem Elternhaus abgängig. Die beiden Mädchen sind vermutlich zusammen unterwegs. Zuletzt gesehen wurden sie am 16.05.2018, gegen 19.30 Uhr, an der Haltestelle der Rhein-Haardt-Bahn in Ludwigshafen-Ruchheim. Bei den beiden Mädchen handelt es sich um Alina BASSEK Beschreibung: - ca. 165 cm groß; 60 kg schwer, Schuhgröße 39/40 - Hüftlange, dunkelblonde Haare - Muttermal auf der linken Wange - Wirkt älter (ca. 14/15 Jahre) ...
POL-HAM: Tageswohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus “Am Pelkumer Bach” Hamm-Pelkum (ots) - Am Montag, 15. Mai, im Zeitraum zwischen 10.30 Uhr und 14 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Wohnungseingangstür zu einer Etagenwohnung "Am Pelkumer Bach" auf. Anschließend durchsuchten sie mehrere Zimmer. Die unbekannten Täter flüchteten anschließend wieder über die Wohnungstür in der 6. Etage in unbekannte Richtung. Angaben über die erlangte Tatbeute liegen noch nicht vor. Zeugen, welche Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei Hamm...
POL-HRO: Schildkröte aufgefunden in Selow Bützow (ots) - Bereits am 19.05.2018 wurde in Selow bei Bützow eine Landschildkröte aufgefunden. Der genaue Auffindeort war die Hauptstraße Höhe des alten Kindergartens. Die Schildkröte wurde zwischenzeitlich zum Polizeirevier Bützow gebracht und wird durch einen im Umgang mit diesen Tieren erfahrenen Polizeibeamten versorgt. Wer das Tier vermisst, wird gebeten sich im Polizeirevier Bützow zu melden (Tel.: 038461 / 4240). Im Auftrag Polizeikommissar Ihde Polizeirevier Bützow Rückfragen zu den Bürozeiten:Polizeipräsidium RostockPress...
POL-MK: PKW überschlagen: Fahrerin leicht verletzt Plettenberg (ots) - Heute kam es auf der Bundesstraße 236 zwischen den Ortslagen Wiebecke und Pasel zu einem Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Plettenbergerin fuhr gegen 12.34 Uhr in ihrem Opel Astra in Richtung Plettenberg. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie während der Fahrt nach rechts von der Straße ab, verlor die Kontrolle über ihren PKW, fuhr quer über die Fahrbahn und überschlug sich linksseitig in der Böschung. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen und musste durch einen Abschleppunternehmer wieder aufgerichtet und anschließend ab...
POL-HRO: Scheunenbrand in Granzin Ludwigslust (ots) - Am 15.05.2018, gegen 21:30 Uhr, kam es in Granzin zum Brand einer leerstehenden Scheune. Vor dem Brand berichteten Zeugen zunächst von einer alkoholisierten Person, die mit einem Stuhl auf der Straße saß. Anschließend hat diese Person mutmaßlich ein Feuer in einer nahegelegenen Scheune verursacht. Trotz des Einsatzes von 73 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden brannte der Dachstuhl der Scheune vollständig ab. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden, der Sachschaden beträgt ca. 50.000 EUR. Der pol...
POL-MFR: (728) Räuberischer Diebstahl in Baumarkt – Festnahme Nürnberg (ots) - Gestern Mittag (15.05.2018) entwendete ein 33-jähriger Mann in einem Baumarkt im Stadtteil Zerzabelshof Werkzeug. Als ihn ein Detektiv anhielt, wurde der Dieb rabiat. Gegen 13:00 Uhr hatte der Ladendetektiv den Tatverdächtigen in dem Baumarkt in der Regensburger Straße dabei beobachtet, wie dieser mit einem Rucksack den Kassenbereich passierte, ohne Waren bezahlt zu haben. Als er den 33-Jährigen ansprach, versuchte dieser zu flüchten und schlug dem Detektiv ins Gesicht. In dem daraus resultierenden Gerangel setzte der Sicherheitsangestellte sogar...
POL-EL: Emsbüren – 19-jährige verletzt sich schwer Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Emsbüren (ots) - Heute Morgen kam es auf der Straße Helschen zu einem schweren Verkehrsunfall. Die 19-jährige Fahrerin eines Mitsubishi wurde dabei schwer verletzt. Die Frau fuhr mit ihrem Auto in Richtung Emsbüren, als sie einem querenden Reh ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell
POL-E: Essen/ Mülheim an der Ruhr: Kontrollmaßnahmen gegen Verkehrssünder und Taschendiebe im Rahmen der “Aachener Erklärung” – Einsatzbilanz Essen (ots) - 45117 E.-Stadtgebiet/ 45468 MH.-Stadtgebiet: Im Rahmen der Fahndungs- und Kontrolltage nach der "Aachener Erklärung" machte die Polizei Essen gestern Druck gegen Verkehrssünder und Taschendiebe in Essen und Mülheim an der Ruhr. Die Aktion dauerte bis in die späten Abendstunden. Bei den Verkehrskontrollen am Freitag, 18. Mai, wurden in Essen und Mülheim an der Ruhr insgesamt 283 Fahrzeuge und 251 Personen überprüft. Die Einsatzkräfte ahndeten eine Vielzahl von Verstößen, unter anderem fertigten sie zwei Strafanzeigen wegen Trunken...
POL-FR: Lörrach-Stetten: Einbruch in Schule Freiburg (ots) - Lörrach-Stetten: Einbruch in Schule Zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen kam es in der Neumattschule zu einem Einbruch. Die unbekannte Täter hebelten zunächst am Waldorfkindergarten eine Seitentüre auf und gelangten anschließend durch eine Verbindungstüre in das Schulgebäude. Dort durchwühlten sie das Rektorat und versuchten, einen Tresor aufzubekommen. Dies gelang jedoch nicht und die Täter verließen das Gebäude vermutlich wieder über den Kindergarten. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt, ebenf...
POL-WI: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Westhessen und der Landeshauptstadt Wiesbaden: Aktueller Blitzerreport Wiesbaden (ots) - Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Da die Polizei bei der Verkehrsüberwachung in der Landeshauptstadt eng mit der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Wiesbaden zusammenarbeitet, werden die Blitzstellen der Verkehrsbehörde ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie die Messstellen von Polizei und Ordnungsamt für die kommende Woche: Wiesbaden: Dienstag: Waldhofstraße Mittwo...
POL-WAF: Beckum. Einbruch in Getränkemarkt Warendorf (ots) - Am Freitag, 18.05.2018, um 21.30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in einen Getränkemarkt auf der Oelder Straße in Beckum. Ein unbekannter Täter verschaffte sich Zugang zu dem umzäunten Leergutlager. Als ein Zeuge dies beobachtete und den Täter ansprach, flüchtete dieser mit einem Fahrrad mit Anhänger. Der Unbekannte war im Alter von 45 bis 50 Jahren und etwa 170 Zentimeter groß. Er hatte helle Haare. Personen, die Angaben zu der gesuchten Person machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 0252/911-0, oder per...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/3945176