VS-Schwenningen (ots) – Bei einem Unfall am Dienstag, gegen 12.10 Uhr, ist auf der Wannenstraße ein Sachschaden von rund 6.500 Euro entstanden. Eine 21-jährige Lenkerin eines VW-Busses war auf der Wannenstraße unterwegs und missachtete an der Einmündung der Hafnerstraße eine von rechts kommende 26-jährige Renault-Fahrerin. Die Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich. Beide Autofahrerinnen blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Vier Autoinsassen bei Unfall in Drochtersen verletzt Stade (ots) - Am gestrigen frühen Abend gegen kurz nach 18:00 h kam es auf der Landesstraße 111 in der Drochtersen zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem vier Autoinsassen Verletzungen davon trugen. Ein 56-jähriger Fahrer eines Audi A 4 aus Assel war zu der Zeit mit seinem Fahrzeug auf der L 111 in Fahrtrichtung Assel unterwegs und musste verkehrsbedingt halten. Der hinter ihm fahrende 18-jährige Fahrer eines Fiat Panda aus Drochtersen erkannte die Verkehrssituation zu spät, versuchte noch auszuweichen und kam dabei in den Gegenverkehr. Er to...
POL-WOB: Drei Festnahmen wegen Verdacht des Drogenhandels Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Schillerstraße 16.05.18, 00.20 Uhr Aufgrund einer aufmerksamen Zeugin konnten in der Nacht zum Mittwoch drei mutmaßliche Drogendealer in der Wolfsburger Innenstadt festgenommen werden. Die drei aus Algerien stammenden Tatverdächtigen im Alter zwischen 18 und 22 Jahren leisteten bei der Festnahme keinen Widerstand. Die Zeugin hatte in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ungewöhnlich viel Besucher bemerkt und vorsichtshalber die Polizei verständigt. Als Beamte des Einsatz- und Streifendienstes wenig später um 00.20 Uhr eintrafen, fl...
POL-SO: Lippstadt – Auffahrunfall Lippstadt (ots) - Am Donnerstag, um 18:10 Uhr, kam es an der Lipperoder Straße zu einem Unfall. An der Ampelkreuzung mit der Wiedenbrücker Straße stand ein 30-jähriger BMW Fahrer aus Lippstadt an der Rotlicht zeigenden Ampel als drittes Fahrzeug. Als die Ampel auf Grün schaltete, fuhr der BMW Fahrer los ohne auf den vor ihm stehenden Harley Davidson Fahrer zu achten. Er prallte somit auf die stehende Maschine eines 45-jährigen Lippstädters. Dieser stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. (l&...
BPOLD-B: Mann nach sexueller Belästigung in S-Bahn festgenommen Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm Donnerstagmorgen einen Mann vorläufig fest, der zuvor eine Reisende in der S-Bahn sexuell belästigt hatte. Gegen fünf Uhr belästigte der Tatverdächtige eine Reisende in einer S-Bahn der Linie 9, indem er ihren Oberschenkel berührte. Die 33-Jährige verbat sich die Handlungen und entfernte sich, woraufhin der Mann sie zunächst beleidigte und ihr anschließend folgte. Die Frau wechselte mehrfach den S-Bahn Waggon. Der 22-jährige Deutsche folgte ihr jedes Mal. Während des Versuchs den jungen Mann los...
POL-MS: Trunkenheit im Verkehr Münster, BAB 1, Höhe Münster (ots) - Aufgrund einer unsicheren Fahrweise meldete ein Zeuge am 21.05.2018 gegen 08:25 Uhr der Polizei einen Pkw auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Dortmund. Die 29-jährige Pkw - Fahrerin aus Marl konnte auf der Tank-und Rastanlage Münsterland angehalten und kontrolliert werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Zudem besteht der Verdacht, dass die 29-jährige vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert hat. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins. Kontakt für M...
BPOLI-KA: Gemeinsame Mitteilung Staatsanwaltschaft/Bundespolizei Karlsruhe: Tatverdächtiger wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft Karlsruhe (ots) - Ein zunächst unbekannter Täter schlug in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Seitenscheibe eines Geschäfts im Hauptbahnhof Karlsruhe ein und verschaffte sich unberechtigt Zugang. Im Geschäft entwendete er mehrere Schachteln Zigaretten. Am Mittwochmorgen wurde der Einbruch durch eine Angestellte bemerkt und die Bundespolizei verständigt. Am Tatort konnten mehrere Spurenträger sichergestellt werden. Beim Einschlagen der Scheibe verletzte sich der Täter an der Hand und hinterließ Blutanhaftungen an der eingeschlagenen Fensterinnenseit...
POL-HL: OH-Fehmarn-Fischereihafen Burgstaaken / Hochgeschwindigkeitsfestrumpfschlauchboot voll Wasser Lübeck (ots) - Am heutigen Donnerstagmorgen (17.05.) konnte festgestellt werden, dass das Hochgeschwindigkeitsfestrumpfschlauchboot am Liegeplatz in Burgstaaken voll Wasser gelaufen war. Drei Außenmotoren haben zusammen 1050 PS. Es bietet Sitzplätze für 12 Personen. Eine Ursache kann zurzeit nicht genannt werden, dazu laufen noch die Ermittlung der Wasserschutzpolizeistation Fehmarn. Wassergefährdende Stoffe drangen nicht in die Umwelt aus. Der Sachschaden wird mit ca. 50.000,-EUR beziffert. Das Boot wurde geborgen und wird mit einem Trailer in eine Werft gefahren. ...
POL-REK: 180515-2: Falsche Polizisten betrogen 81-jährige Frau – Frechen Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte haben am Montag (14. Mai) eine 81-Jährige um wertvollen Schmuck und Bargeld betrogen. Die Frau aus der Bartmannstraße erhielt am Sonntagabend (13. Mai) gegen 22:30 Uhr einen Anruf unter der Rufnummer 02234-110. Ein Mann gab sich als Kriminalbeamter aus und behauptete, dass die Wertsachen der Frau in Gefahr seien. Am nächsten Morgen meldete sich der Anrufer erneut bei der Frau. Er forderte sie dazu auf, ihr Bankschließfach leer zu räumen und Bargeld abzuheben. Anschließend käme ein Polizist bei ihr vorbei, der die Wertsac...
POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden – Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern Bünde, Elsedamm (ots) - Bro. Durch Unachtsamkeit ereignete sich am 18.05.2018, um 16:32 Uhr, in Bünde auf dem Elsedamm im Bereich der Brücke der Levinsonstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 14jähriger Bünder fuhr auf dem Elsedamm mit seinem Fahrrad in Richtung Sachsenstraße. Abgelenkt durch einen kreisenden Rettungshubschrauber achtete er nicht auf seine Fahrweise und steuerte sein Rad auf die linke Seite. Ihm entgegen kam ein 59jähriger Radfahrer ebenfalls in Bünde wohnhaft. Dieser konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Dab...
LPI-NDH: Unbekannter fährt gegen Zaun und flüchtet – Zeugen gesucht Kallmerode (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich in Kallmerode ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang unbekannter Fahrer befuhr in der Nacht zu Dienstag die Umleitungsstrecke, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Zaun zweier Gartengrundstücke. Anschließend hatte sich der Unbekannte unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Wer Hinweise zum Unfall oder zu dem Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt un...
LPI-SLF: Tatverdächtigen nach Raub gefasst Saalfeld (ots) - Einen Tatverdächtigen konnte die Polizei gestern Abend nach einem Raub in Saalfeld fassen. Der zunächst unbekannte Mann soll laut ersten Zeugenaussagen eine ältere Dame in der Beulwitzer Straße zu Boden gestoßen und ihr mit Gewalt deren Wohnungsschlüssel entrissen haben. Nachbarn kamen der 78-Jährigen zu Hilfe, weshalb der Täter zu Fuß flüchtete. Im Rahmen einer Fahndungsaktion stellte die Polizei noch am selben Abend einen 27-jährigen Verdächtigen und nahm ihn in Gewahrsam. Da der Mann (deutsch) einen verwirrten E...
BPOL NRW: Nach rassistischen Beleidigungen gegen Taxifahrer – Schläge, Tritte, Bisse und Bedrohung gegen Einsatzkräfte – Bundespolizist kam zur Behandlung in ein Krankenhaus Essen (ots) - "Deine Scheiß-Visage habe ich mir gemerkt. Ich komme morgen nüchtern wieder, dann stech ich dir ein Messer in die Rippen". Diese Aussage eines 44-jährigen Esseners war nur eine von zahlreichen Bedrohung, die am frühen Samstagmorgen (19. Mai) in mehreren Faust-, Fuß- und Bissattacken gegen Einsatzkräfte der Bundespolizei gipfelte. Gegen Mitternacht hatte der Essener mehrere Taxifahrer am Essener Hauptbahnhof rassistisch beleidigt und sollte daraufhin durch Einsatzkräfte überprüft werden. Der alkoholisierte und sofort erheblich aggress...
POL-HS: Radlader von Firmengelände gestohlen Wegberg-Harbeck (ots) - Von einem Firmengelände an der Venloer Straße stahlen Unbekannte in der Nacht zum 15. Mai (Dienstag) einen rot-schwarzen Radlader der Marke Schäffer. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/heinsbergOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
POL-MG: Ladendieb läuft Polizei in die Arme Mönchengladbach (ots) - Gestern Nachmittag (16.05.2018) ist ein flüchtiger Ladendieb einer zivilen Polizeistreife regelrecht in die Arme gelaufen. Die Beamten befanden sich am Platz der Republik, wo sie den 28-Jährigen, der aus Richtung Europaplatz gerannt kam, stoppten. Kurz danach kam ein Ladendetektiv hinterher, der den Mann verfolgte. Hintergrund war ein zuvor begangener Ladendiebstahl, bei welchem der Flüchtige in einem Geschäft auf der Hindenburgstraße zwei Paar Schuhe gestohlen hatte. Bei der Verfolgung konnte der Ladendetektiv ihn zunächst an der Bis...
POL-NE: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden Grevenbroich (ots) - Am 18.05.2018 gegen 18.35 Uhr kam es auf der Energiestrasse in Höhe des Kraftwerkes Neurath zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Infolge eines Fahrmanövers schaukelte sich ein hinter einem Traktor mitgeführter Anhänger, beladen mit Flüssigdünger, auf und stürzte dann um, wobei sich die Ladung auf die dortige Verkehrsinsel und die Fahrbahn ergoss. Die Energiestrasse wurde in der Folge zur Behebung des Flurschadens, der Fahrbahnreinigung und der Bergung des Anhängers in beide Fahrtrichtungen bis in die frühen Morgenstund...
POL-HI: Die Polizei Hildesheim sucht nach 12-jährigem Mädchen Hildesheim (ots) - (ssch) Die Polizei sucht die 12-jährige Shanice Chantal Morales Laubinger. Das Mädchen wurde zur oben genannten Zeit zuletzt von Mitschülern am Hbf Hildesheim gesehen, beim Kauf einer Zugfahrkarte nach Braunschweig. Alle pol. Maßnahmen haben bisher nicht zum Auffinden der Vermissten geführt. Shanice Chantal wird wie folgt beschrieben: - ca. 160 cm - normaler Statur - lange braune Haare, die evtl. zum Zopf oder Dutt gebunden sind - trägt eine schhwarze längere Jacke mit Kapuze, darin weißes Fell - graue Leggins - wei...
POL-PDMT: 56428 Dernbach, Verkehrsunfall Sachschaden 56428 Dernbach, Hauptstraße/Dr.Domanus-Straße (ots) - Am Freitag, den 18.05.2018 gegen 08.30 Uhr befuhr eine 35jährige PKW-Fahrerin aus der VG Wirges die Dr. Domanus-Straße in Dernbach in Richtung Hauptstraße. Eine 37jährige PKW-Fahrerin aus der VG Wirges befährt die Hauptstraße in Richtung Bahnübergang. Nach Angaben der 37jährigen fährt die Fahrerin aus der Einmündung heraus und kommt auf ihrer Fahrbahn zum Stehen. Durch das Ausweichmanöver nach links überfährt sie eine Verkehrsinsel wodurch die Beschilderung und ...
POL-OG: Achern, Oberachern – Todesursache auch nach Obduktion unklar Achern, Oberachern (ots) - Die Obduktion der am Mittwochvormittag tot aufgefundenen 25-Jährigen ist abgeschlossen. Die Todesursache bedarf weiterer Klärung. Die Mittzwanzigerin war am Vormittag des 16. Mai durch ihren Lebensgefährten im Flur der gemeinsamen Wohnung entdeckt worden. Die im Anschluss durch den 22-Jährigen hinzugerufenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der zweifachen Mutter feststellen. Die Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt sind noch nicht abgeschlossen. Die Untersuchungen der Rechtsmediziner dauern an. Mit Ergebnissen ist...
LPI-NDH: Verkehrsunfälle Eichsfeld Eichsfeld (ots) - Am 19.05.2018, 12:48 Uhr ereignete sich in Leinefelde Birkunger Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw Audi befährt die B 247 aus Worbis kommend und nutzt die Ausfahrt Leinefelde-Süd. Er beabsichtigte in Richtung Leinefelde Stadt weiter zu fahren. Aus unerklärlichen Gründen biegt er mit seinen Fahrzeug nicht ab, sondern fährt geradeaus weiter. Hierbei kommt es zur Kollision mit einen aus Leinefelde kommenden, in Richtung Birkungen fahrenden Pkw VW. Es kommt zum Zusammenstoss der Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden in H...
POL-PDLD: Autofahrt unter Alkoholeinwirkung in Oberotterbach Oberotterbach (ots) - Am 20.05.2018 wurde um 19.20 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Gemarkung Oberotterbach durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Bergzabern durchgeführt. Ein 55-jähriger BMW Fahrer wurde hierbei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Am Fahrzeug waren keine Mängel ersichtlich, lediglich in der Atemluft des Autofahrers konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Alkotest ergab vor Ort einen deutlich überhöhten Wert von mehr als 2 Promille. Das Auto konnte zunächst vor Ort belassen werden. Aufgrund des Testergebnisses w...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3944973