Wiesbaden (ots) – Sie sind die beliebtesten Terrarientiere in Deutschland: die Europäischen Landschildkröten. Jeder dritte Terrarianer teilt sein Leben mit den gepanzerten Vegetariern. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) erklärt zum Start in die warme Jahreszeit, was Halter beim Einrichten eines Freigeheges im Garten beachten sollten:

1. Gehege richtig platzieren

Für den richtigen Standort einer Freilandanlage gilt: Je windgeschützter und sonniger der Platz ist, umso besser ist dies für das Wohlbefinden der wärmebedürftigen Tiere. Dabei ist die Morgensonne für die Aufwärmphase am wichtigsten. “Baut man das Gehege beispielsweise an der Südfassade eines Gebäudes, dient die Strahlungswärme der besonnten Fassade als gute Heizung für die gesamte Anlage”, weiß Detlef Brenner, Bereichsleiter Zoo bei Pflanzen-Kölle. Das ZZF-Mitglied empfiehlt, die Tiere erst dann in eine Freilandanlage zu setzen, wenn die Temperaturen konstant über 15 Grad liegen.

Die Anlage kann nie zu groß sein. Die Anzahl der gehaltenen Tiere und die erreichbare Endgröße der jeweiligen Art oder Unterart sind dabei zu berücksichtigen.

2. Fachmännisch sichern und einrichten

Die Umrandung des Freilandgeheges muss etwa 40 Zentimeter hoch und rund 25 Zentimeter tief im Erdreich verankert sein, damit kletter- und buddelfreudige Tiere nicht ausbrechen können. Als Zaunmaterial eignen sich Betonplatten oder Holzpalisaden. “Drahtgitter oder -geflechtzäune sind ungeeignet, da sich die Tiere beim Entlangwandern am Drahtgitter zwischen den Zehen verletzen”, gibt Brenner zu bedenken. Die Ecken decken Halter am besten mit einem Dreieckbrett ab. Zusätzlich sollte die Anlage oben mit Maschendraht abgesichert sein, damit große beispielsweise Vögel oder Ratten keine leichte Beute haben.

Ein Teil des Bodengrundes sollte aus Walderde oder Rindenhumus bestehen, in die sich die Tiere gut eingraben können. “Kleine Hügel mit Sand- und Kiesflächen erwärmen sich leicht und werden von den Europäischen Landschildkröten gerne für ein Sonnenbad genutzt”, rät Brenner. Wurzeln oder große Steine können auch hineingelegt werden. Zur Bepflanzung eignen sich Futterpflanzen wie Löwenzahn oder Wilderdbeeren. Auch Gewürzkräuter wie Sauerampfer oder Rosmarin werden von den Panzertieren gerne gefressen. Buschige Pflanzen wie Zwergföhren oder Koniferen, mit deren Hilfe schattige Plätze für die Tiere entstehen, dürfen nicht fehlen. Als Eiablageplatz sollten die Halter einen aus Humus bestehenden, in südwestlicher Richtung abfallenden Hügel anlegen. Für den Rückzug bei schlechtem Wetter sollte das Gehege über ein mit Stroh gefülltes, gut belüftetes Häuschen verfügen.

3. Artgerecht füttern

Landschildkröten sind Vegetarier, die sich in der Natur fast ausschließlich von Wildkräutern ernähren. Darauf ist ihr Verdauungssystem eingestellt. Neben Grünfutter wie Löwenzahn oder Klee benötigen die Tiere auch Pellets oder Heu. Früchte hingegen sollten als Leckerbissen maximal einmal pro Woche angeboten werden. Zu empfehlen ist auch Sepiaschale als Kalklieferant und zur Abnutzung der Hornschneiden. Eine Wasserschale oder ein kleines, flaches Badebassin eignen sich als Wasserspender.

Pressefoto und Word-Dokument: https://www.zzf.de/presse/meldungen.html

Quellenangaben

Textquelle:Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73380/3947159
Newsroom:Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF)
Pressekontakt:Antje Schreiber
Telefon 0611 447553-14
Marie-Christin Gronau
Telefon 0611 447553-15
presse@zzf.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltneuheit: Sono Motors präsentiert in Berlin das erste komplett … Berlin (ots) - Während etablierte Automobilhersteller von einem Skandal zum nächsten stolpern, präsentierte das junge Unternehmen Sono Motors am Donnerstag in Berlin etwas bis dato nie dagewesenes: Das erste E-Auto, dessen CO2-Ausstoß in der Herstellung zu 100 Prozent kompensiert wird. "Wir werden die unvermeidbaren CO2-Emissionen des Sion, die durch die Produktion des Elektroautos und der Batterie entstehen, gen Null senken", erklärte Laurin Hahn, Gründer und CEO von Sono Motors zum Anlass des Neujahresempfang des Bundesverbands für erneuerbare Energien (BEE). "Dafür berechnet die mehrfach au...
Statement Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw – Vereinigung der … München (ots) - "Es ist mehr als bedauerlich, dass sich die USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurückziehen. Internationale Spannungen führen zu Verunsicherung und das ist negativ für die Wirtschaft. Langsam war der wirtschaftliche Motor mit dem Iran zum Laufen gekommen. Im Jahr 2017 lag das bayerische Exportvolumen im Iran bei 356 Millionen Euro. Das ist mit einer Steigerung von gut 29 Prozent im Jahr 2017 und von gut 20 Prozent in den ersten beiden Monaten in 2018 ein sehr dynamisches Wachstum, wenn auch auf niedrigem Niveau. Dieser Aufschwung ist jetzt gefährdet. Die vbw hatte im Septemb...
Kim Wilde: “Hunde zeigen dir, wie Liebe sein sollte.” Hamburg (ots) - In der aktuellen Ausgabe der BARBARA (ab sofort im Handel erhältlich) dreht sich alles um Vierbeiner. Deshalb spricht Barbara Schöneberger im Interview mit Popsängerin Kim Wilde auch über Haustiere. Wilde ist seit ihrer Kindheit ein Hundemensch: "Hunde zeigen dir, wie Liebe sein sollte. Jeden Tag erinnern sie dich daran, wie du vielleicht auch deinen Partner lieben solltest." Die Sängerin lebt mit ihrem Ehemann in einer ausgebauten Scheune in der Nähe von London, hat einen Garten und zwei Hunde. Für diese Idylle nimmt sie auch Opfer in Kauf: "Die Kack-Jobs waren immer für mich ...
Krombacher setzt Erfolgskurs mit Neuprodukten fort Krombach (ots) - Frühlingsoffensive: Die Krombacher Brauerei erweitert ihr erfolgreiches Sortiment um gleich drei neue Produkte. Ab März werden die Neuheiten im Handel verfügbar sein: - Krombacher o,0% Radler - Krombacher Brautradition Naturtrübes Landbier - KROMBACHER'S FASSBRAUSE Maracuja Der natürliche Durstlöscher: Jetzt als fruchtig-spritziges Krombacher o,0% Radler Mit dem 2017 eingeführten Krombacher o,0% als Pils und Weizen wurden neue Verbraucher und Martktanteile gewonnen, neue Kaufimpulse gesetzt und durch den eigenständigen Auftritt in Produktausstattung und Kommunikation für weite...
Rettet die Schafhaltung! Berlin (ots) - Über 200 Schäfer und Schäferinnen läuten Glocken für den Erhalt ihres Berufes durch eine Weidetierprämie. Gemeinsam mit 40 Schafen, zahlreichen Bürgern und Verbänden demonstrieren sie am Dienstag den 13. März 2018 ab 11 Uhr vor dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Berlin. Unterstützt werden die deutschen Schäfer von der Zivilgesellschaft: Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft, BUND, Deutscher Grünlandverband, German Watch, Meine Landwirtschaft, Naturschutzbund Deutschland, Slow Food, WWF Deutschland und anderen. Veranstalter sind der Landesschafzucht...
SWIZA präsentiert das neue SWIZA TICK TOOL Zürich (ots/PRNewswire) - Weltpremiere in einem Schweizer TaschenmesserDie Marke SWIZA ist bekannt für ihre Vorreiterrolle in Sachen innovativem Design und neuartigen Produkten. Sie präsentiert nun das neue SWIZA TICK TOOL, das erste Schweizer Taschenmesser mit einem Werkzeug, das eigens zum Entfernen von Zecken entwickelt wurde. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/649174/SWIZA_Logo.jpg )(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/649176/SWIZA_TICK_TOOL.jpg ) Das Vorkommen von Zecken wächst stetig und breitet sich immer weiter nördlich aus. Für SWIZA hat Sicherheit immer oberste Priorität....
ITB2B.Asia – Erste digitale B2B-Plattform für die IT-Industrie lanciert … Zürich (ots) - - Hinweis: Hintergrundinformationen können kostenlos im pdf-Format unter http://www.presseportal.ch/de/pm/115074/100814572 heruntergeladen werden - www.itb2b.asia ist live.Balluun und Appsicon Ltd. haben die erste B2B Social-E-Commerce-Plattform lanciert, über die IT-Anbieter, Einkäufer und Wiederverkäufer online mit IT-Produkten handeln können. ITB2B.Asia ist ein Business-Netzwerk für die IT-Industrie im APAC-Raum. Dabei nutzt ITB2B.Asia die Social E-Commerce-Technologie und verbindet die führenden IT-Anbieter der Welt mit lokalen Geschäftspartnern im asiatischen Markt. Als ...
Artenschutz als Produktionsziel Hamburg (ots) - Das Insektensterben ist in der Politik angekommen! "Schmetterlinge, Wildbienen & Co. - Ursachen für ihren Rückgang und Perspektiven für ihren Schutz" lautete das Thema des Parlamentarischen Abends, der gestern gemeinsam mit der Deutschen Wildtier Stiftung in der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern in Berlin stattfand. In seinem Vortrag betonte Prof. Dr. Fritz Vahrenholt, Alleinvorstand der Deutschen Wildtier Stiftung, die Schlüsselrolle der Agrarpolitik. "Wir müssen endlich weg von Subventionen per Gießkanne. Der Artenschutz muss Produktionsziel werden, das den Landwirt...
“Unter 20 EUR”: Neues Shopping-Angebot bei eBay für Produkte für 20 Euro oder … Dreilinden / Berlin (ots) - Neue zentrale Anlaufstelle bietet Millionen an Artikeln aus hunderten Kategorien inklusive kostenlosem Versand Shoppen ohne schlechtes Gewissen in einem brandneuen Look. Mit dem neuen Shopping-Angebot "Unter 20 EUR" startet der Online-Marktplatz eBay eine Anlaufstelle für die besten Artikel aus hunderten von Kategorien im Festpreisformat mit Preisen von 20 Euro oder weniger inklusive kostenlosem Versand. Ob Lidschatten für 5 Euro oder die besten iPhone-Hüllen für 8 Euro - "Unter 20 EUR" (eBay.de/Unter-20) bietet an einer zentralen Stelle Millionen neue und beliebte ...
Leikert: Meilenstein bei den Brexit-Verhandlungen erreicht Berlin (ots) - EU 27 stimmen der Übergangsfrist zu - Betroffene können sich auf Umstellung vorbereiten In Brüssel haben die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union den jüngsten Ergebnissen der Austrittsverhandlungen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien zugestimmt. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Katja Leikert: "Die Einigung auf eine Übergangsfrist ist ein Meilenstein bei den Brexit-Verhandlungen. Beide Seiten können nun auf einen geordneten EU-Austritt Großbritanniens und eine enge Zusammenarbeit in der Zeit danach hoffen. ...
Die beliebtesten Kräuter- und Früchtetees 2017 Hamburg (ots) - Die Deutschen lieben ihren Kräuter- und Früchtetee. Kein Wunder! Ob heiß als Wärmespender oder eisgekühlt als Durstlöscher - er lässt sich vielfältig genießen. Im letzten Jahr tranken die Deutschen 16,4 Milliarden Tassen Kräuter- und Früchtetee. Somit bleibt der Verbrauch von 39.484 Tonnen trotz eines milden Winters weiterhin auf hohem Niveau. Mit 51,3 Prozent greifen mehr als die Hälfte der Deutschen am liebsten zu Tee-Mischungen, Tendenz steigend. Kräuter- und Früchtetees aus biologischem Anbau sind mit 0,3 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr weiterhin leicht gestiegen und b...
EHI-Kartenkongress: 2017 erstmals mehr als 3 Milliarden girocard Transaktionen Frankfurt/Main (ots) - Die girocard knackt 2017 erstmals die Marke von 3 Milliarden Transaktionen. Das gab Dr. Joachim Schmalzl, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands und aktueller Federführer der Deutschen Kreditwirtschaft im Rahmen seines heutigen Vortrags auf dem EHI Kartenkongress 2018 bekannt. Insgesamt zückten die Kunden rund 3,18 Milliarden Mal ihre girocards, um damit insgesamt rund 162,8 Milliarden Euro zu bezahlen. Die Zahl der Transaktionen stieg damit 2017 um rund 8,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Bei den Umsätzen gab es im gleichen Zei...
Welttag der Tierimpfung Bonn (ots) - Nur ein kleiner Pieks für das Tier, aber ein großer Schritt für die Tiergesundheit - das ist die Impfung. Seit 2016 gibt es deshalb den Welttag der Tierimpfung, der in diesem Jahr am 20. April wieder an eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte der Tiermedizin erinnert. Kaum eine andere Maßnahme sichert die Gesundheit der Tiere besser und verhindert nachhaltiger unnötiges Tierleid. Für Hund und Katze steht nicht nur eine Vielzahl von Impfungen gegen schwere Krankheiten zur Verfügung, sie schützen die Tiere auch von den ersten Lebenswochen bis ins hohe Alter. Den Impfungen im frühen ...
Erstausstrahlung – Mein Ausland: Avocado Superfood – Chiles Umweltkiller im … Bonn (ots) - Die Avocado gilt in Europa als "Superfood". Eine vegane Frucht mit einem hohen Fettanteil, vielen ungesättigten Fettsäuren, die helfen, unseren Cholesterinhaushalt zu regulieren und Herzleiden vorzubeugen. Sie ist reich an Mineralstoffen, Vitaminen, Folsäure und Eisen. Längst schwärmen Superstars wie Gwyneth Paltrow und Miley Cyrus im Netz von Rezepten wie dem Avocado-Toast - und in Amsterdam wurde gerade das weltweit erste Avocado-Restaurant eröffnet. Doch in Chile, wo ein großer Teil der Weltproduktion wächst, sorgt die Avocado für massiven Wassermangel, der mit Wasserraub und M...
Takko Fashion eröffnet zweite Testfiliale in Frankreich! Telgte (ots) - Takko Fashion startet in Frankreich durch und ist damit jetzt in 17 europäischen Ländern vertreten. Im Februar hat der Fashion Discounter seine erste Filiale in Lexy eröffnet, am 4. April folgt bereits die zweite im elsässischen Wissembourg. Insgesamt plant der Smart Discounter in diesem Geschäftsjahr 13 Filialen für Frankreich. "Unsere Filiale in Lexy wurde hervorragend angenommen. Trotz der Minusgrade waren die Kunden von unserer neuen Frühjahrskollektion begeistert und standen Schlange", berichtet CSO Ulli Eickmann. "Wir testen den Markt aber wir sehen in Frankreich großes Po...
Bühne frei für die schnellsten Jäger, stärksten Kämpfer und gnadenlosesten … München (ots) - Themenmonat "Mai mit Biss" ab 1. Mai auf Nat Geo Wild- Jeden Samstag im Mai zwei deutsche TV-Premieren über die erfolgreichsten und gefährlichsten Raubtiere der Erde, sowie jeden Dienstag drei deutsche Erstausstrahlungen über die schnellsten Jäger, stärksten Kämpfer und gnadenlosesten Killer der Tierwelt Der Mai wird bissig auf Nat Geo Wild! Von Alaska bis Afrika - den ganzen Monat präsentiert der Sender die erfolgreichsten und gefährlichsten Raubtiere der Erde. Sie beherrschen das Tierreich mit ihren Klauen, Fangzähnen oder mit purer Muskelkraft, und wenn sie aufeinandertre...
Analysehaus Viceroy unter Abschreibe-Verdacht: Bericht über Bilanztricks bei … Berlin (ots) - Viceroy-Chef Perring räumt Zusammenarbeit mit "anderen Fachleuten" ein Berlin, 21. März 2018 - Das Analysehaus Viceroy Research, das nach einer Short-Attacke gegen den Medienkonzern Pro Sieben Sat1 im Visier der Münchner Staatsanwaltschaft steht, gerät weiter ins Zwielicht. Nach einem Bericht des Wirtschaftsmagazins 'Capital' (Ausgabe 4/2018, EVT 22. März) haben die Analysten ihre spektakuläre Studie über Bilanztricks bei dem Handelsriesen Steinhoff International nicht aus eigener Kraft verfasst. Mit dem Steinhoff-Report war Viceroy im Dezember schlagartig bekannt geworden. 'Cap...
Sanpower und House of Fraser bringen chinesischen Premium-Marken nach Europa Nanjing, China (ots/PRNewswire) - Sanpower Group hat ein neues Lieferkettenprogramm in Kooperation mit House of Fraser angekündigt, um chinesische Premium-Marken nach VK, Europa und in den Rest der Welt zu bringen. Damit stärkt House of Fraser seine Position als einzigartige Markenplattform. Die neue globale Lieferketten-Managementplattform wurde am 10. April im Rahmen der ersten Sanpower Global Supplier Conference in Nanjing (China) auf den Weg gebracht. Sie soll dabei helfen, lokalen Premium-Marken und Produkten Zugang zu neuen Märkten zu verschaffen. Das Programm unterstützt die Seidenstraß...
Gewinner der Fairtrade Awards 2018: Aldi, Fair-Trade-Company Knechtsteden, … Berlin (ots) - Wer gewinnt die 'Oscars des fairen Handels'?Der gemeinnützige Verein TransFair würdigte am Abend Akteure aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft mit den Fairtrade Awards 2018 für ihr Engagement. Die ersten Plätze gingen an Aldi Nord & Aldi Süd, Fair-Trade-Company Knechtsteden, Ferrero und die Pfadfinderschaft St. Georg. Anke Engelke moderierte die Gala in Berlin: "Zum vierten Mal darf ich durch den Fairtrade Award-Abend führen und wieder mehr darüber erfahren, was ökonomische und soziale Fairness zu tun haben mit dem, was wir auf dem Teller und in der Tasse haben", so die Sc...
ALDI SÜD spendet 10.000 Euro an Bundesverband eMobilität Neu Isenburg / Mülheim a.d.R. (ots) - - Neue Mobilität in Deutschland voranbringen - Preisgeld des Energy Efficiency Awards Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD spendet dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) 10.000 Euro. Karl-Heinz Kehl, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Mörfelden, überreichte den Scheck in Neu-Isenburg an BEM-Präsident Kurt Sigl. "Wir wollen die neue Mobilität in Deutschland weiter voranbringen", so Kurt Sigl. "Deshalb freuen wir uns, dass ALDI SÜD uns bei diesem Engagement unterstützt und sogar selbst mit gutem Beispiel voran geht." Der BEM setzt sich dafür ein, ...