Hannover (ots) – Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat Christinnen und Christen in verantwortlichen Positionen dazu aufgerufen, sich mit Mut und Verstand in aktuelle gesellschaftliche Auseinandersetzungen einzubringen. “In Zeiten eines nicht mehr selbstverständlich vorhandenen Konsenses über Grundorientierungen braucht es Menschen, die sich mit Leidenschaft für eine lebendige und von sozialer Verantwortung geprägte Demokratie engagieren. Christen sollten dabei in der ersten Reihe stehen”, sagte Bedford-Strohm bei einem Festvortrag anlässlich des 70-Jährigen Bestehens des Evangelischen Studienwerkes Villigst (bei Schwerte). Dabei erinnerte er an dessen Entstehungsgeschichte: Das Evangelische Studienwerk sei nicht zu verstehen, ohne die Erfahrung des Versagens der Kirche in der Zeit des Nationalsozialismus. “Das Evangelische Studienwerk wurde gegründet, um junge Menschen zu ermutigen und zu befähigen, ihren Glauben auch in der Gesellschaft zu bezeugen und gesellschaftlichen Fehlentwicklungen aus der Kraft des Glaubens entgegenzutreten.” Gesellschaftliche Verantwortung sei deswegen “Teil der DNA des Evangelischen Studienwerks Villigst.”

Für Bedford-Strohm, der selbst zu den Villigster Stipendiaten zählte, ist das Studienwerk “eine Erfolgsstory”: “Die vielen jungen Menschen, die hier in Villigst entscheidende Impulse für ihr Leben mit auf ihren Weg bekommen haben und Verantwortung übernehmen, sind ein Segen nicht nur für unsere Kirche, sondern für die Gesellschaft als ganze.”

Das Evangelische Studienwerk Villigst ist das Begabtenförderungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland. Derzeit fördert es fast 1375 Studierende und rund 235 Promovierende aller Fachrichtungen an Universitäten und Fachhochschulen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten ein monatliches Stipendium und Zugang zu einem umfassenden Bildungsprogramm.

Zu den bekanntesten ehemaligen Stipendiaten zählen Persönlichkeiten wie Kurt Biedenkopf, Henning Scherf, Margot Käßmann, Roger Willemsen und Arnulf Barning. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten hält der EKD-Ratsvorsitzende am heutigen Freitag im Schwerter “Haus Villigst” einen Festvortrag mit dem Titel “Christ und Verantwortung in der Gesellschaft”.

Hannover, 18. Mai 2018

Pressestelle der EKD

Carsten Splitt

Quellenangaben

Textquelle:EKD Evangelische Kirche in Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/55310/3947003
Newsroom:EKD Evangelische Kirche in Deutschland
Pressekontakt:Carsten Splitt
Evangelische Kirche in Deutschland
Pressestelle
Stabsstelle Kommunikation
Herrenhäuser Strasse 12
D-30419 Hannover
Telefon: 0511 – 2796 – 269
E-Mail: presse@ekd.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Geschäftsjahr 2017 erfolgreich abgeschlossen Düsseldorf (ots) - Das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management GmbH konnte mit dem erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahr seine gute Position im Markt behaupten und weiter ausbauen. Für 2017 gibt Klüh einen Gesamtumsatz von 803 Mio. Euro an - eine erneut positive Umsatzentwicklung mit einem Plus von 4,3 % im Vergleich zum Vorjahr (2016: 770 Mio. Euro). "Auch 2017 ist es uns gelungen, die Entwicklung und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens positiv zu gestalten", sagt Frank Theobald, Sprecher der Geschäftsführung. "Betrachtet man die Umsatzentwicklung des Unternehmens in den l...
Spieltag “Strich durch Vorurteile” Wolfsburg (ots) - Initiative der DFL Stiftung gegen Diskriminierung. Gegen Diskriminierung und für ein vorurteilsfreies Miteinander: Vom 16. bis zum 19. März veranstaltet der deutsche Profifußball auf Initiative der DFL Stiftung einen ligaweiten Aktionsspieltag unter dem Motto "Strich durch Vorurteile". Der VfL trifft am Samstag, 17. März (Anstoß um 18.30 Uhr), in der Volkswagen Arena auf den FC Schalke 04 und setzt sich an diesem Spieltag mit verschiedenen Aktionen für ein friedliches Miteinander der Kulturen ein. "Wir engagieren uns als Club seit vielen Jahren intensiv im sozialen Bereich, s...
Weltwassertag: CBM fordert sauberes Wasser für alle Bensheim (ots) - Sauberes Wasser benötigen wir nicht nur als tägliches Trinkwasser. Eine ebenso bedeutende Rolle spielt es für die Hygiene und damit für die Gesundheit jedes Einzelnen. Es kann sogar Blindheit verhindern. Darauf macht die Christoffel-Blindenmission (CBM) anlässlich des Weltwassertags am 22. März aufmerksam. Dr. Martin Kollmann, CBM-Fachberater für vernachlässigte Tropenkrankheiten, erklärt: "Eine mangelhafte Wasserversorgung ist die Ursache vieler schwerer Krankheiten, wie die Augeninfektion Trachom. Sie führt unbehandelt zur Erblindung. Vor allem Menschen in Entwicklungsländer...
Jetzt online: lexport – das Wissensportal für die Generation 50+ Freiburg (ots) - Ab sofort ist lexport, das Wissensportal für die Generation 50+, online. Auf www.lexport.de sind alle Themen, die ab der Lebensmitte relevant werden, übersichtlich und verständlich aufbereitet. Dahinter steht die Betreiberin des Wissensportals, Karin M. Schmidt, seit über 20 Jahren Rechtsanwältin und Bankkauffrau in Freiburg, außerdem Dozentin in der Erwachsenenbildung. Bestattung, Betreuung, Elternunterhalt, Erbfall, Erbauseinandersetzung, häusliche Versorgung, Krankheit, Patientenverfügung, Vermögensfragen, Vorsorgevollmacht für In- und Ausland und viele weitere Themen werfe...
Drachenboot-Meisterschaften lenken internationales Interesse auf erstklassige … Hangzhou, China (ots/PRNewswire) - Studenten einer der weltweit renommiertesten Hochschulen aus Hangzhou in Chinas südöstlicher Provinz Zhejiang nehmen an den ersten internationalen Drachenboot-Meisterschaften der Elite-Hochschulen (International Elite University Dragon Boat Championships) teil. Der Wettkampf, welcher am 27. März im Rahmen der traditionellen Ruderrennen auf dem Jinsha Lake in Hangzhou durch die Zhejiang-Universität veranstaltet wurde, verzeichnete 15 Teams, darunter aus Oxford, Harvard, Stanford und dem Massachusetts Institute of Technology. "Die Drachenboot-Meisterschaften ei...
Die Revolution des Vokabellernens: Hundert und mehr Businessenglisch-Vokabeln … Dortmund (ots) - Es klingt unglaublich, ist aber wahr: JEDER kann mit der richtigen Vokabellerntechnik spielerisch und dauerhaft hundert und mehr Vokabeln behalten. Und das in gerade einmal einer Stunde! Es ist eine Schande, dass diese einfache, wie geniale Gedächtnistechnik nicht an Schulen vermittelt wird. Businessenglisch lernen im Eiltempo Nur, wer Businessenglisch benötigt, ist selten noch in der Schule. Und für alle, die beruflich Englisch sprechen müssen, kommt hier die perfekte Unterstützung: Oliver Geisselharts neues Buch "Mannis Geld" (MVG-Verlag, München) ist ab heute erhältlich....
Genussvoll gedeckter Ustinov-Ostertisch in Hamburg Hamburg (ots) - Goldfarbene und weiße Hasen, mal riesig als Luftballon, mal aus edlem Porzellan, mal geschnitzt aus Holz, mal als köstliche Schoko-Miniatur oder fantasievoll auf Tassen und Teller gemalt. Hasen fehlen auf keinem der Promi-Oster-Tische, die im Alstertaler-Einkaufszentrum Hamburg stehen. Acht Prominente dekorierten ihren ganz persönlichen "The Perfect Easter Table" zugunsten der Peter Ustinov Stiftung. Die Gestalter sind Maximilian Arland, Isabel Edvardsson, Bettina Cramer, Alena Fritz, Dominik Bruntner, Susianna Kentikian, Janine Kunze und Igor Ustinov, renommierter internationa...
Weiterer Meilenstein beim Neubau des Forschungs- und Technologiezentrum … Bonn (ots) - Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit ist die Gebäudehülle des Neubaus Forschungs- und Technologiezentrum Detektorphysik (FTD) für die Uni Bonn geschlossen. Derzeit werden in eng getakteter Reihenfolge die Ausbaugewerke für eine geplante, erfolgreiche Fertigstellung zum Jahreswechsel 2018/2019 koordiniert. Seit Sommer 2015 realisiert der Bauherr, der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) Niederlassung Köln gemeinsam mit der Uni Bonn den Neubau des FTD an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit wurden jetzt die sogenannten "Hül...
MinisterInnen für beschleunigte Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Berlin (ots) - Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) begrüßt ausdrücklich, dass sich Niedersachsen für ein beschleunigtes und verbessertes Anerkennungsverfahren für im Ausland erworbene Berufsabschlüsse einsetzt. "Darauf wartet die Pflege seit langem. Die bisherige Praxis bei der Anerkennung von Krankenpflegern und Krankenschwestern, auch mit Studium, führt dazu, dass die dringend benötigten potentiellen Bewerber nach England, Frankreich oder in die USA gehen", so Bernd Meurer, Präsident des bpa. Bei der Konferenz der Integrationsministerinnen und -minister in Nürnberg hat...
Jubiläum: medizini feiert 44. Geburtstag mit Einhorn-Superposter Baierbrunn (ots) - medizini begeistert jeden Monat rund 1,4 Millionen Kinder, es weckt ihre Neugierde, vermittelt viel Wissen, fördert die Vorstellungskraft - und bringt sie zum Lachen. Und das seit sagenhaften 44 Jahren! "Zu unserem Jubiläum haben wir das sagenumwobene Einhorn als ganz besonderes Tier für unser Superposter gewählt", erläutert medizini-Chefredakteur Harald Lorenz. "Denn ein Fabelwesen als Superposter gab es in unserer 44-jährigen Geschichte noch nie." Kreativer Jubiläums-ZeichenwettbewerbSo zeigt die medizini-Mai-Ausgabe auf DIN-A1-Größe ein wunderschönes weißes Einhorn vor...
Jugendstudie 2018 der TUI Stiftung: Zustimmung zu Europa wächst wieder Hannover/Berlin (ots) - - 71 Prozent der jungen Europäer würden bei Referendum gegen Austritt aus EU stimmen - Terrorismusbekämpfung wird als wichtigste Aufgabe der EU gesehen - Verringerung sozialer Ungleichheit ist wichtigste nationale Aufgabe - Nur jeder dritte junge Europäer vertraut EU-Institutionen - Gewerkschaften, Kirchen und Medien schneiden noch schlechter ab - 17 Prozent der Befragten sagen, dass das politische System im eigenen Land so funktioniert wie es sollte - fast jeder Zweite (45 Prozent) sieht Reformbedarf - "Junges Europa 2018 - Jugendstudie der TUI Stiftung" durchgeführt v...
Welt-Malaria-Tag am 25. April: Täglich sterben mehr als 1.200 Menschen an … Hannover (ots) - Jeden Tag sterben mehr als 1.200 Menschen an Malaria - 445.000 pro Jahr. Seit 2013 stagniert die Zahl der Todesfälle auf diesem Niveau. Bei den Neuinfektionen sind die Zahlen seit 2013 um fünf Millionen auf heute 216 Millionen jährlich angestiegen. Mehr als 90 Prozent aller Todesfälle und Neuinfektionen entfallen auf Länder in Afrika. Darauf macht die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) anlässlich des Welt-Malaria-Tages am 25. April aufmerksam. DSW: "Steigende Infektionszahlen sind ein Weckruf zum Handeln" "Wir stehen bei der Malaria-Bekämpfung an einem Scheideweg", sagt R...
Mein Ausland: Erstausstrahlung: Der Engel von Karachi – Sonntag, 8. April 2018, … Bonn (ots) - Karachi, die größte Stadt Pakistans, gilt als gefährlichste Metropole der Welt. Ausgerechnet von hier startete Ruth Pfau ihre humanitäre Mission: fast im Alleingang gelang es ihr, die Leprakrankheit in Pakistan unschädlich zu machen. Die gebürtige Leipzigerin starb vor wenigen Monaten im Alter von 87 Jahren. Das Staatsbegräbnis, erstmalig bei einer Deutschen, wurde landesweit übertragen. Fast sechzig Jahre lang hatte sie sich - als Ärztin und Nonne - um die Allerärmsten gekümmert. Der Film erzählt ihre einzigartige Heldengeschichte und lässt ihre Weggefährten, die ihr Sterben mite...
Panasonic verleiht Schüler-Kurzfilmpreis Hamburg (ots) - Was bewegt Schülerinnen und Schüler heutzutage? Welchen Wert geben sie gesellschaftlich relevanten Ereignissen und Entwicklungen? Genau diese Fragen spiegeln sich jährlich in den Beiträgen des internationalen Schüler-Filmwettbewerbs "Kid Witness News" von Panasonic wider. In der 29. Auflage des Contests legte das Unternehmen erstmalig die Einreichungen aus Deutschland und Österreich zusammen. Die zahlreichen Beiträge der 35 teilnehmenden Schulen beschäftigten sich neben aktuellen Themen auch mit historischen Dokumentationen und den Alltagserfahrungen junger Schülerinnen und Sch...
Limitierte Charity-Bag “Heart” von Marc Cain #MomsxMarcCain Bodelshausen (ots) - Marc Cain designt limitierte Charity-Bag "Heart" deren Nettogewinn an die Non-Profit-Organisation Plan International gespendet wird. Nationale und internationale VIPs und Influencer unterstützen das Projekt. Die exklusiv zum Muttertag designte Tasche aus echtem Leder ist online sowie in ausgewählten Marc Cain Stores und Marc Cain Outlets erhältlich. 50% des Nettogewinns wird an die Organisation Plan International gespendet, die vor allem die Gleichberechtigung von Frauen sowie Kinderrechte fördert. Marc Cain freut sich, dass das Projekt von nationalen und internationalen V...
BestPractice Day 2018: So beschleunigen Unternehmen ihre Wandlungsfähigkeit Köngen (ots) - Die Spielregeln haben sich geändert. Wer in Führung bleiben oder gehen will, muss sich bewegen! Denn das gewohnte Umfeld verändert sich rasant. Agile neue Wettbewerber greifen bestehende Geschäftsmodelle mit großer Geschwindigkeit an - in fast allen Branchen. Der BestPractice Day vom 03. bis 04. Juli 2018 in Darmstadt steht daher in diesem Jahr unter dem Leitmotto "Lernen. Führen. Wandel gestalten." "Unternehmen müssen das Tempo mitgehen können, wenn sie auch in Zukunft noch erfolgreich am Markt bestehen wollen", erklärt Wilhelm Goschy, Vorstand der Staufen AG. Wie Unternehmen i...
Frauen verdienten 2016 in der EU im Schnitt 16% weniger als Männer Luxemburg (ots) - Im Jahr 2016 betrug das unbereinigte Verdienstgefälle zwischen Männern und Frauen in der Europäischen Union (EU) gut 16%. Mit anderen Worten verdienten Frauen, wo Männer einen Euro pro Stunde verdienten, im Schnitt 84 Cent. Zwischen den Mitgliedstaaten reichte die Spanne des Verdienstgefälles 2016 von knapp über 5% in Rumänien und Italien bis zu über 25% in Estland, gefolgt von der Tschechischen Republik und Deutschland (jeweils knapp 22%). In den EU-Mitgliedstaaten lag das Verdienstgefälle zwischen Männern und Frauen 2016 in Rumänien (5,2%), Italien (5,3%), Luxemburg (5,5%),...
“Wir stehen vor Verteilungskonflikten” Frankfurt am Main (ots) - Mildtätige Angebote wie die ehrenamtlich organisierten Tafeln müssten in unserem Land eigentlich überflüssig sein. Deutschland ist ein Sozialstaat, es gibt ein Grundrecht auf ein menschenwürdiges Auskommen, stellt der IB-Vorstandsvorsitzende Thiemo Fojkar fest. Doch immer wieder drohe die Gefahr, dass die Ärmsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft gegeneinander ausgespielt werden - wie aktuell bei der Debatte um die Essener Tafel. Dabei führen Fehlentwicklungen und Versäumnisse der Politik bei der Sozial- und Integrationspolitik zu Auseinandersetzungen. "Wir steh...
Unikat-Versteigerung: Eric Frenzel, Kamil Stoch und Johannes Rydzek vereint auf … Baden-Baden (ots) - Eine besondere Erinnerung an die diesjährigen Olympioniken, die es so garantiert kein zweites Mal gibt, wird seit heute für den guten Zweck versteigert: United Charity, Europas größtes Charity-Auktionsportal, versteigert einen Carbonhelm mit Goldchrom, auf dem alle von uvex ausgestatteten Goldmedaillengewinner unterschrieben haben. Fans von Eric Frenzel, Johannes Rydzek, Kamil Stoch, Fabian Rießle und den sieben weiteren Goldathleten werden den Helm sofort wiedererkennen: Alle Olympioniken trugen in Pyeongchang dieses auffällige Goldmodell. Die Auktion unter www.unitedchari...
TeamBank verleiht zum achten Mal den easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung Nürnberg (ots) - - 309 teilnehmende Finanzbildungsprojekte aus Deutschland und Österreich - Förderung des Kompetenzaufbaus zum selbstbestimmten Umgang mit Finanzthemen - Preisübergaben für die Top 3 Projekte der Online-Abstimmung und die Top 3 Projekte der Jury-Abstimmung erstmals direkt vor Ort Bereits zum achten Mal hat die TeamBank den "easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung" verliehen. Eine hochkarätig besetzte Fachjury durfte in diesem Jahr aus 309 Finanzbildungsprojekten wählen, die von den Genossenschaftsbanken in Deutschland und Österreich sowie auch direkt von Schulen, Vereinen und ...