Bundespolizeiinspektion Offenburg [Newsroom]
Kehl/Karlsruhe (ots) – Gestern Nachmittag haben Beamte der Bundespolizei in einem Fernverkehrszug von Straßburg nach Karlsruhe einen gesuchten Straftäter festgenommen. Nach dem 20-jährigen Vietnamesen hatte das Amtsgericht Berlin-Tiergarten wegen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Norden – Ladendiebstahl; Juist – Brand in Küche Altkreis Norden (ots) - Kriminalitätsgeschehen Norden - Ladendiebstahl Eine aufmerksame Mitarbeiterin einer Drogerie in der Osterstraße in Norden beobachtet am Dienstag, 15.05.2018 gegen 16:00 Uhr, wie ein 39-jähriger Mann zwei hochwertige Parfümsorten in eine mitgeführte Tasche steckt und das Geschäft verlässt, ohne zu bezahlen. Die herbeigerufene Polizei durchsucht den Verdächtigen und stellt neben dem Parfüm auch einen Störsender fest, der die Diebstahlsicherung des Geschäftes im Moment der Tat deaktiviert. Das Gerät wird sicherge...
POL-HSK: Niederländischer Van flüchtet nach Unfall Winterberg (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht am 12. Mai sucht die Polizei nach einem dunkelbraunen, niederländischen VAN oder Komi. Gegen 10.30 Uhr bog das niederländische Auto von der Inselstraße in die Hochsauerlandstraße ab. Um einen Zusammenstoß zu verhindern musste eine 35-jährige Autofahrerin auf der Briloner Straße stark abbremsen. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto aus dem Gegenverkehr. Nachdem auch der VAN kurz angehalten hatte, setzte er anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kü...
POL-WES: Dinslaken – Unbekanntes Pulver löst Großeinsatz der Polizei und Feuerwehr aus Dinslaken (ots) - Am Mittwochvormittag gegen 11.30 Uhr löste der Fund eines Pulvers an der Wiesenstraße einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Eine Anwohnerin hatte die Substanz in der Nähe ihres Hauses gefunden und Polizei und Feuerwehr informiert. Die Feuerwehr forderte ein Spezialteam an, das die Gefährlichkeit des Stoffes prüfen soll. Bis zum Eintreffen des Spezialteams sperren Polizeibeamte die Wiesenstraße vorsorglich ab. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Bereich zu umfahren. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde WeselP...
POL-UL: (UL) Ulm – Einbrecher fand Kassette / In zwei Ulmer Firmen waren über das lange Wochenende Einbrecher. Ulm (ots) - Bereits am Montagmittag wurde ein Einbruch in eine Firma im Donautal entdeckt. Seit Samstag hatte ein Unbekannter mit einem Stein ein Fenster eingeworfen. Er öffnete den Flügel und kletterte in die Räume. Der Dieb suchte nach Wertsachen, fand aber nichts. Er musste ohne Beute flüchten. Am Dienstag kurz vor 3 Uhr bemerkte eine Frau eine verdächtige Person in einem Haus an der Bahnhofstraße. Erst später verständigte sie die Polizei. Da war der Mann schon weg. Wie sich zeigte, hatte jemand eine Tür an dem Haus aufgehebelt. Im Inneren wurde...
POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg – Hintergründe unklar, Durchsuchungsmaßnahmen – Nachtragsmeldung Offenburg (ots) - Mit Hochdruck arbeiten die Beamten der Offenburger Kriminalpolizei seit Samstag an der Aufklärung eines Tötungsdeliktes am Kreisverkehr Richtung Ortenberg. Die hierbei gewonnenen Ermittlungsergebnisse führten zu verschiedenen Überprüfungen im Raum Lahr. Die daraus resultierenden Durchsuchungen, teilweise auch mit Unterstützung von Spezialkräften, erhärteten die anfänglichen Verdachtsmomente allerdings nicht. So wurde am Samstag (12. Mai) ein Mann nach der Durchführung polizeilicher Maßnahmen ebenso wieder entlassen, wie ...
POL-SI: Versuchter Einbruch: Hoher Schaden an Einfamilienhaus Siegen (ots) - In der Zeit von Montagnachmittag (14.05.2018) bis Dienstagmittag(15.05.2018) versuchten Unbekannte in ein Haus an der Gustav-von-Mevissen-Straße einzudringen. Die Einbrecher gingen dabei mehrere Terrassentüren an und versuchten diese aufzuhebeln, was aber offensichtlich misslang. Zurück blieb für den Hauseigentümer ein Schaden von geschätzten 3000 Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-WittgensteinPressestelleLars Det...
POL-PDLU: Verkehrsunfall mit Verletzten (26/1805) 18.05.2018, 11:03 Uhr Römerberg (ots) -Eine 80-jährige PKW-Fahrerin aus Speyer missachtete in Römerberg an der Auffahrt zur B9 die Vorfahrt eines 52-jährigen Dudenhofeners. Bei der anschließenden Kollision wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Beide Beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 15000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion LudwigshafenPressestellePolizeiinspekt...
POL-OL: +++ Geschwindigkeitskontrollen der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland – Veröffentlichung der Kontrollstellen für die 21. Kalenderwoche 2018 +++ Oldenburg (ots) - Die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland führt in der kommenden Woche an folgenden Orten Geschwindigkeitsmessungen durch: Dienstag, 22. Mai 2018: Friedrichsfehn, Dorfstraße Mittwoch, 23. Mai 2018: Oldenburg, Eßkamp Donnerstag, 24. Mai 2018: Petersfehn, Brüderstraße Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / AmmerlandPressestelleStephan KlatteTelefon: 0441 790 4004E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_oldenburg_stadt_ammerlandRückfragen inner...
POL-LB: Pleidelsheim: Unfall mit 50.000 Euro Sachschaden Ludwigsburg (ots) - Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Dienstag gegen 06.45 Uhr im Bereich der Autobahnanschlussstelle Pleidelsheim ereignete. Ein 22 Jahre alter Mercedes-Fahrer hatte die Autobahn aus Richtung Stuttgart kommend verlassen und wollte an der Kreuzung mit der Landesstraße 1125 nach links abbiegen. Mutmaßlich übersah er hierbei, dass die Linksabbiegeampel rot zeigte und fuhr auf die L 1125 ein. In der Folge nahm er einem 42 Jahre alten Sattelzuglenker die Vorfahrt und die beiden Fahrzeuge ...
POL-FR: Freiburg-Haslach: Verfolgungsfahrt endet mit Kollision mit geparktem Auto Freiburg (ots) - Einer Kontrolle unterzogen werden sollten am 16.05.2018 kurz nach 03:00 Uhr morgens zwei junge Männer, die ohne Helm und Kennzeichen mit einem Roller die Haslacher Straße befuhren. Der Fahrer des Rollers flüchtete sofort die Haslacher Straße entlang in den Bahnweg, wo er mit einem geparkten Auto kollidierte. Der 21-Jährige versuchte noch per pedes weiter zu flüchten, konnte jedoch nach wenigen Metern festgenommen werden. Wie die Überprüfung mittels Alkomat ergab war er vermutlich stark alkoholisiert und ist nicht im Besitz einer gü...
POL-RT: Unfall beim Fahrstreifenwechsel; Einbruch in Gaststätte; Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall auf der B27; Einbruch in Getränkelager; Anhänger kracht in den Gegenverkehr; Reutlingen (ots) - Beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst Beim Fahrstreifenwechsel hat am Dienstagmorgen eine 35-jährige Audi-Fahrerin eine Vespa-Fahrerin übersehen und angefahren. Die 35-Jährige war gegen 7.35 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Karlstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als sie auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, übersah sie, dass dort bereit eine 20-Jährige mit ihrem Vespa-Roller unterwegs war. Bei der seitlichen Kollision stürzte die Rollerfahrerin und verletzte sich dabei so schwer, dass sie vom Rettungsdienst zur Untersu...
POL-WES: Dinslaken – Autodiebe am Holzweg / Zeugen gesucht Kreispolizeibehörde Wesel Dinslaken (ots) - In der Zeit von Freitag, 21.30 Uhr, bis Samstag, 09.15 Uhr, stahlen Unbekannte einen grauen Daimler-Benz GLC (amtliches Kennzeichen: KR-TK 6126), der am Holzweg abgestellt war. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell
LPI-GTH: Fahren ohne Fahrerlaubnis Ilmenau (ots) - Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit kontrollierten die Beamten der PI Arnstadt-Ilmenau am Sonntag, dem 20.05.2018 gegen 18:00 Uhr in der Oberpörlitzer Straße einen Pkw Kia. Hierbei stellten sie fest, dass die 31-jährige Fahrzeugführerin nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Gegen den 32-jährigen Fahrzeughalter, welcher sich als Beifahrer im Fahrzeug befand, wurde eine Anzeige wegen Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt...
LKA-BW: Koreanischer Konsul informiert sich beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg Ein Dokument2018_05_15_Besuch_Konsul_Korea.pdfPDF - 2,5 MBStuttgart (ots) - - Weiterer enger Austausch vereinbart - Internet of Things und Smart-Home Attacken als neues Bedrohungsfeld in Südkorea "Weder Kriminalität noch Prävention machen an den Grenzen halt", so Ralf Michelfelder, Präsident des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg. Am heutigen Tag besuchten Konsul Sun-Ho Lee und sein Kollege, Konsul Hyungsup Han, vom Generalkonsulat der Republik Korea auf Einladung des Präsidenten Ralf Michelfelder das Landeskriminalamt Baden-Württemberg. Ihr In...
POL-LB: Löchgau: Motorradfahrer schwer verletzt Ludwigsburg (ots) - Gestern, kurz nach 20.00 Uhr, befuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer mit seinem Motorrad Triumph in Löchgau die Landesstraße L 1115 in Fahrtrichtung Besigheim. Kurz vor der Einmündung zur Industriestraße kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte ein Verkehrszeichen und stürzte anschließend. Hierbei zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst abgeschleppt w...
POL-TUT: (Freudenstadt) Nach Parkrempler beim “Kaufland” abgehauen – Polizei sucht Zeugen Freudenstadt (ots) - Auf dem Kundenparkplatz des Einkaufszentrums "Kaufland" in der Max-Eyth-Straße ist am Samstagabend ein unbekannter Autofahrer nach einem Parkrempler ohne Unfallmeldung davongefahren. Das Polizeirevier Freudenstadt ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen (Telefon 07441 536 0). Zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr stand der später beschädigte VW Golf im linken Bereich des unteren Parkdecks. Nach seiner Rückkehr vom Einkaufen stellte der Autobesitzer Lackschäden an der Fahrertüre und der Türe hinten links fest. Ein unbekannter Autofahrer hat...
POL-MS: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person, Fahrzeug kommt von der Autobahn ab und 'überfliegt' einen Bach Münster, BAB A52, Fahrtrichtung Essen, KM 6,185, Gem. Gelsenkirchenn (ots) - Am Freitag, den 18.05.,2018, gegen 23.25 Uhr, befuhr eine 35-jährige Fahrzeugführerin aus Bottrop mit ihrem PKW die BAB A52 in Fahrtrichtung Essen. Kurz vor der Anschlussstelle Gelsenkirchen Scholven, hier verlaufen die Richtungsfahrbahnen der BAB A52 nicht unmittelbar nebeneinander sondern umschließen einen Grünbereich, kam die 35-jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und geriet in diesen Grünbereich. Dort touchierte sie mit der rechten Fahrzeu...
POL-PDMT: Rotenhain – Einbruch in Grillhütte Rotenhain (ots) - Im Zeitraum vom 17.05.18, 18.00 Uhr, bis 21.05.18, 12.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Grillhütte der Ortsgemeinde Rotenhain ein. Dabei wurden zwei Gebäudetüren massiv beschädigt. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf tatverdächtige Personen oder Fahrzeuge geben? Zeugenhinweise bitte an die Polizei Westerburg unter 02663-98050. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion WesterburgTelefon: 02663-98050www.polizei.rlp.de/pd.montabaurPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichu...
POL-PDWO: Diebstahl einer Wildkamera Kirchheimbolanden (ots) - Bis lang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 15.05. bis 18.05.2018 eine am Wartturm in Albisheim angebrachte Wildkamera im Wert von 200 EUR. Der 72 jährige Geschädigte hat für Hinweise zu Ergreifung der Täter eine Belohnung von 100 EUR ausgesetzt. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion KirchheimbolandenTelefon: 06352-911 0www.polizei.rlp.de/pd.wormsPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei. Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news akt...
POL-PDLD: Vorfahrt nicht beachtet – beide Fahrerinnen leicht verletzt Hatzenbühl (ots) - Am Samstag wollte gegen 09.50 Uhr eine 28-jährige mit ihrem Renault Twingo von der K 10 aus Richtung Jockgim kommend in den "Hatzenbühler Kreisel" an der L 549 einfahren. Hierbei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 65-jährige mit ihrem Opel Corsa, welche sich aus Richtung Kandel kommend, bereits schon im Kreisel befand. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 8000.- Euro. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion WörthTelefon: 07271-9221-0piwoerth@pol...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/3947454