Tübingen (ots) – Der DKMS-Sonderzug rollt Dank der Unterstützung des Hauptsponsors RailAdventure aus München eine Woche lang quer durch Deutschland. Er macht an folgenden Stationen Halt: München (23. Mai), Stuttgart (24. Mai), Köln (25. Mai), Leipzig (26. Mai), Hamburg (27. Mai) und Berlin (28. Mai). Das Motto lautet: “Jetzt bist Du am Zug – Setz ein Zeichen gegen Blutkrebs!” Am 23. Mai fällt der Startschuss und es wird an jedem einzelnen Bahnhof eine Registrierungsaktion für Max und alle anderen suchenden Patienten geben. Der 14-Jährige aus Erfurt ist an Blutkrebs erkrankt und auf eine Stammzellspende angewiesen. Zu folgendem Pressetermin laden wir Redaktionsvertreter von Leipzig herzlich ein:

Leipzig: Samstag, 26. Mai 2018 um 12:00 Uhr Aktionsort: Leipzig Hbf. Standplatz: Gleis 16

Mit dabei: der Vereinsrepräsentant des RB Leipzig Perry Bräutigam und Maskottchen Bulli, der Schauspieler Michael Trischan (“In aller Freundschaft”), Soraya Kohlmann (Miss Germany 2017) und Fabienne Schmidt (Miss Thüringen 2018). Ebenfalls dabei: Paula, die Cousine des an Blutkrebs erkrankten Max, die für ihren Cousin und alle anderen Patienten zur Registrierung aufruft.

Während der Registrierungsaktion sorgt David Ianni für einen besonderen akustischen Rahmen. Zusammen mit seinem “Hoffnungsklavier” reist er die gesamte Strecke mit und wird auf jedem Bahnhof ein kleines Konzert spielen.

Quellenangaben

Textquelle:DKMS gemeinnützige GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/16259/3947292
Newsroom:DKMS gemeinnützige GmbH
Pressekontakt:Hinweis an die Redaktion:
Bitte akkreditieren Sie sich per E-Mail unter presse@dkms.de
Weitere Infos: https://mediacenter.dkms.de/

Kommunikation
DKMS gGmbH
0221 – 94 05 82 3311
presse@dkms.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Adidas profitiert von der Neuausrichtung seiner Design-Philosophie Berlin (ots) - Adidas-Manager Schumacher: Produktarchiv wird als Werkzeugkasten und Ort der Inspiration und nicht als Museum genutzt Berlin, 6. Juni 2018 - Adidas Erfolgsformel der letzten Jahre verbirgt sich in einem streng abgeschotteten Raum im Untergeschoss der Firmenzentrale in Herzogenaurach: Das Produktarchiv und ein Historiker-Team als Hüter der DNS des Unternehmens, das zur Neu-Definition der Rolle des Designs führte. "Das war ein Prozess irgendwann in den letzten Jahren, das Archiv nicht nur als Museum, sondern eher als Werkzeugkasten oder als Inspiration zu nutzen", erklärte Torben ...
Ein neuer Film mit Horst Krause – Drehstart für die ARD-Degeto Berlin (ots) - Am 15. Mai 2018 fiel im brandenburgischen Gröben die erste Klappe für den Fernsehfilm "Krauses Hoffnung" mit dem beliebten Schauspieler Horst Krause. Nach "Krauses Fest", "Krauses Kur", "Krauses Braut", "Krauses Geheimnis" und "Krauses Glück" folgt mit "Krauses Hoffnung" der sechste Teil der charmanten Filmreihe. Bernd Böhlich schrieb wieder das Drehbuch und führt Regie. Gedreht wird bis zum 15. Juni 2018 in Gröben bei Potsdam, Ihlow (Oberbarnim), Debno (Polen) und auf der Insel Poel. Kurzinhalt:Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) kümmert sich seit seiner wohlverd...
Johnson & Johnson Innovation meldet Beginn der Shanghai Lung Cancer … Shanghai (ots/PRNewswire) - Johnson & Johnson Innovation, eine Division von Johnson & Johnson (China) Investment Ltd., meldete heute den Beginn der Shanghai Lung Cancer Innovation QuickFire Challenge, um neue Lösungen für Lungengesundheit zu definieren und Lungenkrebs in China und dem Rest der Welt den Kampf anzusagen. Avrum Spira, Global Head der Lung Cancer Initiative bei Johnson & Johnson, und Melinda Richter, Global Head bei Johnson & Johnson Innovation, JLABS, gaben dies auf der CES Asia in Shanghai, China, bekannt. Die Shanghai Lung Cancer Innovation QuickFire Challenge m...