Sicherheitslücke nutzt Schwachstelle in E-Mail-Clients aus

IT-Sicherheitsexperten der Fachhochschule Münster, der Ruhr-Universität Bochum sowie der belgischen Universität Leuven haben angeblich Sicherheitslücken in den beiden gängigen E-Mail-Verschlüsselungs-Verfahren PGP und S/MIME entdeckt. In einem entsprechenden Bericht machen sie darauf aufmerksam, dass mittels OpenPGP und S/MIME verschlüsselte E-Mails auf zwei verschiedene Arten so manipuliert werden können, dass Angreifer den Klartext der verschlüsselten Nachricht erhalten. Der Bericht bzw. die mit “Efail” bezeichnete Schwachstelle fand schnell ein großes Echo. Dabei fiel häufig die falsche Aussage, dass die Verschlüsselung von Mails mit diesen beiden Verfahren nicht wirksam sei.

“Die aufgedeckten Sicherheitslücken betreffen nicht die beiden Verschlüsselungstechnologien selbst, sondern nutzen eine schon lange bekannte Schwachstelle in E-Mail-Clients aus”, erklärt Günter Esch, Geschäftsführer der SEPPmail Deutschland GmbH. “Diese Schwachstelle lässt sich einfach ausmerzen bzw. ist in der Regel gar nicht vorhanden. Dazu muss nur das automatische Nachladen von Links im Mail-Client deaktiviert werden – eine Einstellung, die auch bei unverschlüsselter Kommunikation empfehlenswert ist. Denn das automatische Nachladen von Links im Mail-Client ermöglicht Spammern, einfach festzustellen, wann und wo ein Empfänger eine unerwünschte Werbemail angeschaut hat.”

In einer kürzlich verbreiteten Medienmitteilung bestätigt auch das deutsche Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), dass die genannten E-Mail-Verschlüsselungsstandards weiterhin sicher eingesetzt werden können, sofern sie korrekt implementiert und sicher konfiguriert sind. Dies gilt natürlich auch für SEPPmail-Kunden. Diese sollten aber – wie alle anderen User von Mailprogrammen auch – darauf achten, dass das Nachladen von aktivem Inhalt in E-Mails deaktiviert ist.

Einen tieferen Einblick zu den veröffentlichten Schwachstellen, Angriffsmethoden und empfohlenen Maßnahmen zur Schließung der Lücken bietet das technische Statement unter folgendem Link: www.seppmail.de/efail/.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter seppmail@sprengel-pr.com angefordert werden.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Über SEPPmail AG:

Das in der Schweiz ansässige, international tätige und inhabergeführte Unternehmen SEPPmail ist Hersteller im Bereich “Secure Messaging”. Seine patentierte, mehrfach prämierte Technologie für den spontanen sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur. Die Secure E-Mail-Lösungen sind weltweit erhältlich und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren Kommunikation mittels elektronischer Post. Dadurch maximiert SEPPmail die Kommunikationssicherheit von hunderttausenden von Benutzern. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung im sicheren Austausch digitaler Nachrichten. Bei der Entwicklung ihrer E-Mail-Security-Technologie achtet SEPPmail besonders auf die Benutzerfreundlichkeit und reduziert Komplexität auf ein absolutes Minimum. Kleine, mittlere und große Firmen können die Lösungen schnell, unkompliziert und ohne zusätzliche Schulungen anwenden. Weitere Informationen unter www.seppmail.de

Firmenkontakt
SEPPmail AG
Günter Esch
Ringstraße 1c
85649 Brunnthal b. München
+49 (0) 8104 8999 030
esch@seppmail.de
http://www.seppmail.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Andreas Jung
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
seppmail@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Röttgen kritisiert russisches Einreiseverbot für ARD-Dopingexperten Seppelt Berlin (ots) - Norbert Röttgen, der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags, fordert Russland auf, das Einreiseverbot für den ARD-Dopingexperten Hajo Seppelt aufzuheben. "Russland sollte die Verweigerung des Visums für Herrn Seppelt korrigieren", sagte Röttgen dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe). https://www.tagesspiegel.de/politik/einreiseverbot-fuer-ard-doping experten-russland-sollte-die-entscheidung-korrigieren/21520892.html Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.QuellenangabenTextquelle: Der Tagesspiegel, ü...
Stiftung Warentest vergibt Top-Noten für Reiserücktritts- und … München (ots) - Die Stiftung Warentest hat die Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung für Einzelpersonen sowie für Familien ohne Selbstbeteiligung der Europ Assistance Versicherungs-AG in der aktuellen März-Ausgabe der Zeitschrift "Finanztest" mit dem Test-Urteil "Gut (1,9)" ausgezeichnet. Der Jahres-Tarif für Familien wurde mit der Gesamtnote "Gut (1,7)" bewertet. Die Europ Assistance belegt damit jeweils den zweiten Platz. Insgesamt wurden 138 Tarifvarianten ohne Selbstbeteiligung für Familien und Einzelpersonen untersucht, die direkt beim Versicherer abgeschlossen werden können. Gepr...
Undercover in der Finanzindustrie Wie Banken und Versicherungen Ihre Rente ruinieren Alles redet über Altersvorsorge und Rente! Aber wie erreicht der Bürger ein finanzielles sorgenfreies Leben im Alter? Was ist zu tun? Das Thema Altersabsicherung ist hochaktuell und für Bürger, Anleger und Sparer wichtig. Die Autoren Malte Krüger und Alexander Schmidt haben auf ihrer Suche nach einer sinnvollen Vorsorge im Alter Abenteuerliches erlebt. Dazu ist aktuell ihr Buch “Undercover in der Finanzindustrie” erschienen. Jeder Kunde, der auf Beratung durch Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister...
Klarer Trend: Deutsche wollen smarter wohnen -- Deloitte Smart Home Studie http://ots.de/gQ38oZ -- München (ots) - Das Smart Home gilt seit einigen Jahren als der Standard von morgen - umso mehr, da viele Komponenten bereits heute Realität sind. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die Wachstumspotenziale. Tatsächlich hat sich das Smart Home "in den Köpfen" bereits vielfach etablieren können, das Interesse wächst. Aber auch die Skepsis steigt: Wie der aktuelle Deloitte Smart Home Consumer Survey zeigt, sind insbesondere die Bedenken im Hinblick auf Datenschutz und -sicherheit nicht geringer geworden. Die Bereitschaft zum Teilen von ...
Vorwürfe gegen Journalistin Mesale Tolu endlich fallenlassen Berlin (ots) - Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert die türkische Justiz auf, das Ausreiseverbot gegen Mesale Tolu aufzuheben und die konstruierten Vorwürfe gegen die Journalistin endlich fallenzulassen. Der Prozess gegen Tolu geht am Donnerstag (26.04.) in Istanbul weiter. Die Staatsanwaltschaft wirft der deutschen Journalistin laut Anklageschrift Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrororganisation und Terror-Propaganda vor. Ihr drohen bis zu 20 Jahre Haft. Tolu wurde Mitte Dezember nach mehr als sieben Monaten in Untersuchungshaft unter Auflagen freigelassen (http://t1p.de/ktm4). Sie darf ...
Bühnenvereinspräsident erwartet Bedeutungszuwachs des Theaters Osnabrück (ots) - Bühnenvereinspräsident erwartet Bedeutungszuwachs des Theaters Khuon lobt engeren Dialog mit PolitikOsnabrück. Ulrich Khuon, Präsident des Deutschen Bühnenvereins, erwartet einen Bedeutungszuwachs des Theaters in den kommenden Jahren. "Das Theater wird immer wichtiger in der schlingernden Fahrt, die wir gerade erleben. Das spüre ich auch an den Reaktionen der Politik. Ohne dass man sich verbrüdert, gibt es ein viel stärkeres Bewusstsein von Gemeinsamkeit zwischen der Politik und Kultur. Es gab Zeiten, in denen dieser Dialog viel gestörter war," sagte Khuon im Interview (Do...
Survival-Training für Konny und Manu: Eine neue Folge von “Die Reimanns – Ein … München (ots) - Eine neue Folge mit Deutschlands bekanntester Auswanderer-Familie- Neue Projekte bei den Reimanns - Sendetermin: Montag, 19. März 2018, um 21:15 Uhr bei RTL II Die Reimanns sind unterwegs im australischen Outback. In einem Survival Camp bekommen die beiden wichtige Tipps von Ureinwohner Neville. Kurz darauf wartet die nächste Herausforderung auf Konny und Manu: die Überquerung eines 50 Meter breiten Flusses. Konny und Manu bereisen den giftigsten Kontinent der Welt. Im australischen Outback gibt es einiges zu beachten. In einem Survival Camp nimmt Ureinwohner Neville die bei...
GEMA-Mitgliederversammlung: Mitglieder regeln Verteilung von Einnahmen aus … München (ots) - Vom 15. bis 17. Mai 2018 fand in Berlin die Mitgliederversammlung der GEMA statt. Dort wählten die mehr als 700 anwesenden Komponisten, Textdichter und Musikverleger turnusmäßig ihre Vertreter für die neue Amtsperiode bis 2021 in den Aufsichtsrat. Inhaltlich im Fokus stand die Regelung der Verteilung von Lizenzeinnahmen, die die GEMA von YouTube und vergleichbaren Online-Plattformen erhält. In der Hauptversammlung wurde SR 2 KulturRadio und PULS der Radiokulturpreis verliehen. Einmal im Jahr treffen sich die Mitglieder der GEMA, um über Zukunftsfragen ihres Vereins zu entscheid...
LangeNüßlein: Keine pauschalen Fahrverbote Berlin (ots) - Luftreinhaltung durch Maßnahmenmix verbessern Das Bundesverwaltungsgericht hat am heutigen Dienstag geurteilt, dass ausnahmsweise innerstädtische Fahrverbote für Dieselfahrzeuge rechtlich möglich sind. Hierzu erklären die stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange und Georg Nüßlein: Ulrich Lange: "Das Urteil bestätigt, dass es keine pauschalen Fahrverbote in deutschen Städten geben wird. Kommunen können demnach selbst entscheiden, ob sie an bestimmten Stellen eingreifen. Eine Regelung des Bundes ist dafür nicht notwendig, also auch keine blaue Pl...
Auszubildende mit Handikap stellten sich vor Mehrere Dutzend Wirtschaftsvertreter führten Gespräche In der Woche vor Ostern nahm der Pressesprecher der Optimo Gruppe Hannover, Dr. Joachim von Hein, an einer Veranstaltung des Diakovere Annastifts im VIP Bereich des Stadions von Hannover 96 teil. Über 70 Auszubildende des Abschlussjahrgangs 2018 aus verschiedenen Berufen nutzten die verschiedenen Beratungsmöglichkeiten von potentiellen Arbeitgebern und Beschäftigungsagenturen für ihre bevorstehende Jobsuche nach der Abschlussprüfung. “Wir beschäftigen bereits zwei virtuelle Praktikanten aus de...
Mehr Finanzierungen für Verbraucher und Unternehmen: Kreditbanken wachsen … Berlin (ots) - Im Jahr 2017 haben die auf die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern spezialisierten Kreditbanken ihr Geschäft weiter ausgebaut. Sie vergaben neue Kredite im Wert von 56,5 Milliarden Euro an Verbraucher. Das ist ein Plus von zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Noch deutlicher weiteten die Institute ihre Kreditvergabe an Unternehmen aus. Sie stieg um 15 Prozent auf 16,5 Milliarden Euro. "Verbraucher und Unternehmen haben verstärkt in Konsum- bzw. Investitionsgüter investiert und diese finanziert", sagte Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender des Bankenfachverbandes, vo...
Damit beim Schnäppchen keine Mietwagenfalle zuschnappt Spezialist Sunny Cars warnt vor dem Bestpreis-Prinzip bei der Mietwagenbuchung München, 08. Mai 2018 (w&p) – Hohe Kosten im Schadensfall oder eine kräftige Nachzahlung für die Tankfüllung: Immer wieder werden Mietwagenurlauber an ihrem Ferienziel von unschönen Realitäten überrascht. Meist hatten sie sich bei der Auswahl des Mietwagens vom günstigsten Preis lenken lassen – und dabei den Blick auf die inkludierten Leistungen vergessen. Vor Beginn der Ferienhochsaison rät der Spezialist Sunny Cars allen Urlaubern, das Mietwagenangebot ...
Francesco Neri wird mit dem August-Sander-Preis 2018 ausgezeichnet Der erste Preisträger steht fest Der italienische Künstler Francesco Neri ist der Gewinner des August-Sander-Preises, der in 2018 zum ersten Mal von Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur ausgelobt wurde. Gestiftet wurde der Preis von Ulla Bartenbach und Prof. Dr. Kurt Bartenbach. Die Namensgebung des Preises, der fortan alle zwei Jahre vergeben wird, geht – für viele bekannt – auf den bedeutenden Photographen August Sander (1876-1964) zurück. Das August Sander Archiv, und damit der Nachlass des Photographen, wird seit 1992 in der Photographischen Sammlung...
FREIE WÄHLER in Bayern gehen juristisch gegen Söders “Beauftragte der … München (ots) - Die FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag wollen Verfassungsklage gegen die Berufung der sieben sogenannten "Beauftragten der Staatsregierung" einlegen. Dazu Prof. Dr. Michael Piazolo, Mitglied der Landtagsfraktion und Verfassungsjurist: "Auf welches Recht beruft sich Ministerpräsident Söder bei der Benennung seiner Regierungsbeauftragten? Es hat den Anschein, als geschah das nach Gutdünken und weder aus sachlichen noch fachlichen Erwägungen." Weit schlimmer wiegt für Piazolo, dass Söder mit seinen Berufungen erheblich in die Freiheit des Mandats eingreift. So könne der Minister...
Nexteer investiert weiter in strategische Software und erweitert sein globales … Planung eines neuen Softwarezentrums in Indien und Aufstockung des globalen Softwareteams in den USA, Polen und China Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Nexteer Automotive (https://www.nexteer.com/) kündigt die Eröffnung eines Softwarezentrums in Indien an und erweitert damit seine strategische Softwareinvestition und sein globales Softwareteam. Das Softwarezentrum wird das jüngste Mitglied des globalen Softwareteams des Unternehmens sein, das mit Standorten in Saginaw, USA, Tychy, Polen, und Suzhou, China, unter einem digitalen Dach arbeitet. Das globale Technikzentrum von Nexteer in S...
Krankenkassen und Deutsche Diabetes Gesellschaft disqualifizieren sich selbst Berlin (ots) - Zur heutigen Pressekonferenz von Vertretern gesetzlicher Krankenkassen, Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und Foodwatch kommentiert Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer des Spitzenverbands der Deutschen Lebensmittelwirtschaft, Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL): "Wir als Lebensmittelwirtschaft benötigen keine Belehrungen von Interessensgruppen, weil wir seit Jahren handeln und beispielsweise stetig innovative Rezepturen entwickeln, bestehende optimieren und über Nährwerte und Inhaltsstoffe aufklären. Wir zeigen Verantwortung und sind dialogbereit....
Kommentar von Bernhard Fleischmann zum Brexit Regensburg (ots) - Exit wegen Brexit. Bei den Banken setzen ernsthafte Fluchttendenzen ein. Die in London blühende Branche kann es sich nicht leisten, auf einer nicht nur physischen, sondern auch politisch-wirtschaftlichen Insel zu sitzen. In fast genau einem Jahr, am 29. März, wird Großbritannien den EU-Austritt vollziehen. Zwar haben am Wochenende Abgeordnete des Brexit-Ausschusses die Regierung aufgefordert, über eine Verschiebung nachzudenken - die Austrittsgespräche kämen zu langsam voran. Aber das ändert nichts daran, dass sich alle Seiten besser jetzt als gleich konkret auf den Austritt...
MEDIENTAGE Special: Primetime anytime – The future of Connected TV München (ots) - Streaming-Dienste und Video on Demand haben den großen Bildschirm erobert und die TV-Landschaft zeichnet sich durch eine größere Angebotsbreite aus als jemals zuvor. Unter dem Motto "Primetime anytime - The future of Connected TV" untersuchte das MEDIENTAGE Special am 26. April 2018 im Haus der Bayerischen Wirtschaft, wie sich der Markt in Zeiten von Apps, VoD und adressierbarer Fernsehwerbung entwickelt. Die bereits im Vorfeld ausgebuchte Veranstaltung, die die Medientage München GmbH in Kooperation mit der MEKmedia GmbH durchführt, fand 2018 bereits zum dritten Mal statt. Run...
Angst und Panik | Hypnose Hamburg | Dr. phil. Elmar Basse Panikattacken und Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse Angststörungen und Panikattacken sind vergleichsweise häufige Störungen im psychischen Bereich, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Für die Betroffenen ist die Symptomatik oft schwer greifbar und verstehbar. Ihre Ängste erscheinen ihnen nicht selten irrational. Mit ihrem bewussten Verstand, so erklärt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, sind sie sich oft darüber im Klaren, dass ihre Sorgen und Ängste unbegrü...
IP Deutschland Personalie: Jörg Kiel leitet den neu geschaffenen Bereich Data … Köln (ots) - 28. März 2018. Jörg Kiel, 41, übernimmt ab sofort die Position als Abteilungsleiter Data Business beim Medienvermarkter IP Deutschland. In seiner Funktion wird er federführend die Entwicklung des Bereichs Data innerhalb der IP übernehmen und alle datengetriebenen Vermarktungsaktivitäten steuern. Zu seinem Verantwortungsbereich gehört neben dem Aufbau einer technischen Infrastruktur ebenso die Betreuung und Bewertung von Datenpartnerschaften. Das Data Business Team bei IP Deutschland arbeitet eng mit den Units der Mediengruppe RTL zusammen, um die großen Datenmengen nutzbar zu mach...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343783