Wärmeübergabemodule für Trinkwasser, Solar und Heizung überzeugen durch einfache Bedienung und lange Lebensdauer

Auf der IFH in Nürnberg präsentierte GF ein umfangreiches Sortiment an Wärmeübergabemodulen für Trinkwasser, Solar und Heizung. Das Modul zum Zirkulationsbetrieb in Wohnhausanlagen, Krankenhäusern, Altenheimen, Schulen sowie allen weiteren Anlagen verfügt über eine steckfertige elektrische Verdrahtung. Dies verkürzt die Montagezeiten und gewährleistet eine nahezu verlustfreie Wärmeübertragung. Alle Module bieten einen hohen Fertigungsgrad, eine einfache Bedienung sowie eine lange Lebensdauer.

Fertigung nach Kundenwunsch

Um für jeden Anwendungsfall die passende Lösung liefern zu können, fertigt GF auch bei kleinen Stückzahlen individuelle Lösungen für Wärmeübergabemodule nach Kundenwunsch. Mit der großen Palette an Modulen in verschiedenen Leistungsbereichen finden Planer bei GF das richtige Modul für Einfamilienhäuser ebenso wie für große Gebäudekomplexe. Eine hygienisch einwandfreie Warmwassererzeugung ermöglichen die Frischwassermodule im Durchlaufprinzip, durch das Kalk- und Bakterienbildung bestmöglich vermieden wird. Zudem verfügen die Module über eine Legionellenschutzschaltung mit thermischer Desinfektion. Die großzügig und bedarfsgerecht dimensionierten Plattenwärmetauscher aus Edelstahl bewirken eine optimale Wärmeübertragung. Verarbeiter profitieren von den minimalen Montagzeiten der komplett montierten und anschlussfertigen Module. Alle Komponenten wie Regler, Stellmotoren und Pumpen sind steckfertig elektrisch verdrahtet. Für die einfache und schnelle Montage verfügen die Module zudem über flexible Anschlussmöglichkeiten. Beispielsweise sind bei Frischwassermodulen die Frischwasser- und Heizungsanschlüsse von oben, von unten oder kombiniert möglich.

Vom Zirkulations- bis zum Kombimodul

Die Zirkulationsmodule von GF sind entsprechend den Vorgaben des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V), der ÖNORM und des SVGW (Schweizerische Verein des Gas- und Wasserfaches) für den Betrieb in Wohnhausanlagen, Krankenhäusern, Altenheimen, Schulen und Gaststätten konzipiert. Das Frischwassermodul mit kombiniertem Zirkulationsmodul erzeugt hygienisches frisches Warmwasser und wird mit einem separaten Wärmetauscher für die Zirkulation betrieben. Darüber hinaus sind Fußboden- und Radiatorenverteilerstationen, Warmwasser-Lademodule, Wohnungsstationen, indirekte Fernwärmestationen, Mischergruppen und Solarschichtlademodule fester Bestandteil des GF-Portfolios.

Bildquelle: Georg Fischer

Die Georg Fischer GmbH ist ein Unternehmensbereich der Georg Fischer AG Gruppe, zu der auch GF Casting Solutions und GF Machining Solutions gehören. Das 1802 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Schaffhausen, Schweiz, und beliefert Kunden in über 100 Ländern. An mehr als 30 Standorten in Europa, Asien und Nord- und Südamerika entwickelt und produziert GF Piping Systems Produkte für den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen in der Industrie, Versorgung und Haustechnik. Im Jahr 2015 hat GF Piping Systems einen Umsatz von 1,42 Milliarden CHF erwirtschaftet und mehr als 6.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Firmenkontakt
Georg Fischer GmbH
– –
Daimlerstraße 6
73095 Albershausen
07161 3020
info.de.ps@georgfischer.com
http://www.gfps.com

Pressekontakt
HEINRICH GmbH Agentur für Kommunikation (GPRA)
Nike Overhoff
Gerolfinger Straße 106
85049 Ingolstadt
+49 (0) 8 41 / 99 33 953
nike.overhoff@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Arzneimittel wirken bei Senioren anders: Dosierung anpassen Baierbrunn (ots) - Bei Senioren wirken viele Medikamente anders als bei jüngeren Menschen - und müssen daher auch anders dosiert werden. Darauf weist das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" hin. Im Alter sind Darm und Magen träger, der Verdauungstrakt ist nicht mehr so leistungsfähig wie früher. Deswegen werden Medikamente langsamer aufgenommen und brauchen länger, bis sie wirken. Die Leber - die die Wirkstoffe zum Teil umbaut und über die einige Arzneimittel später auch ausgeschieden werden - arbeitet zudem langsamer. Beide Funktionen lassen im Alter nach. Auch haben Ältere weniger Körperwas...
Polizeigewerkschaft DPolG fordert Sicherheitskonzept für Ankerzentren Osnabrück (ots) - Vorsitzender Rainer Wendt: Wir müssen mit dem Schlimmsten rechnen Osnabrück.- Als Lehre aus dem Großeinsatz der Polizei in einer Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen Ellwangen hat die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) von der Bundesregierung ein Sicherheitskonzept mit strengen Auflagen für die geplanten Ankerzentren gefordert. Der DPolG-Vorsitzende Rainer Wendt sagte in einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag): "Die Ankerzentren brauchen eine sorgfältige Vorbereitung. Die Sicherheit der Einsatzkräfte muss dabei oberste Priorität haben." So f...
Präsentation der ITTS-Bilanz nach zwei Jahren des verpflichtenden … New York (ots/PRNewswire) - Seit zwei Jahren gibt es nun den verpflichtenden, breit angelegten Drogentest für Berufskraftfahrer der Klassen C, D und E. Dies ist die erste öffentliche Vorschrift zur Kontrolle des Drogenkonsums von Verkehrsteilnehmern seit Inkrafttreten der brasilianischen Straßenverkehrsordnung und hat in der kurzen Zeitspanne von 2 Jahren mehr als 1 Million Berufskraftfahrer, die potenzielle Nutzer von psychoaktiven Drogen sind, aus dem Straßen- und Autobahnverkehr entfernt. Der Kongress mit dem Titel "Einsatz von Technologie zur Förderung der Verkehrssicherheit: Erfahrungen i...
Ein Weltparlament soll die Demokratie stärken Berlin (ots) - Von der Etablierung einer parlamentarischen Versammlung bei der UNO erhofften sich am Donnerstag (22.03.) die Gesprächspartner einer Veranstaltung am Pariser Platz in Berlin Impulse für eine demokratische Reform der Weltorganisation. Die von Demokratie ohne Grenzen zusammen mit dem WeQ Institute organisierte Diskussion drehte sich um die Bedrohung der Demokratie durch Politikverdrossenheit, populistische Parteien, globale Marktkräfte und autokratische Regierungen sowie die Rolle globaler Institutionen. Mit Blick auf die Handlungsunfähigkeit des für die Wahrung des Weltfriedens z...
Die Liberal-Konservativen Reformer (LKR – Die Eurokritiker) fordern von Juncker … Berlin (ots) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatte sich zum Festakt in Trier zu Ehren von Karl Marx einladen lassen und feierte den Ideengeber der Kommunisten. Die Trierer Basilika, in der früher der römische Kaiser Audienzen abhielt, wurde zur Bühne für Karl Marx und seine heutigen politischen Verehrer, die offensichtlich einen derartigen Festakt für notwendig hielten. Ausgerechnet EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gab sich als Festredner her. Er sprach von Karl Marx' Werten und von einem Missbrauch seiner Werke durch spätere Generationen. Bernd Kölmel, Vorsitzender de...
Engpässe bei der Stromversorgung durch Umstellung auf Erneuerbare Energien? Hamburg (ots) - Wenn es um die Umstellung auf Erneuerbare Energien geht, taucht immer wieder das Gegenargument "Ausfallrisiko" auf. Durch Photovoltaikanlagen und Windkraft sei keine stabile Stromversorgung möglich. Zu groß seien die wetterbedingten Schwankungen, denen die Stromproduktion aus Solar- und Windkraftanlagen unterlägen. Die Angst vor der Dunkelflaute wird heraufbeschworen, also Versorgungsengpässe die entständen, wenn die Sonne nicht scheint und der Wind nicht weht. Wie groß diese vermeintliche Gefahr wirklich ist, untersuchte jetzt die für das Wetter zuständige Bundesoberbehörde, d...
Gothe: Kurfürstenstraße soll Milieuschutzgebiet werden Berlin (ots) - Der Berliner Bezirk Mitte will den Bereich rund um die Kurfürstenstraße im Stadtteil Tiergarten zum Milieuschutzgebiet erklären. Das hat der stellvertretende Bezirksbürgermeister Ephraim Gothe (SPD) am Donnerstag im Inforadio vom rbb angekündigt. Man habe bereits mit einer Untersuchung begonnen, "um ein Gutachten zu machen, das uns in die Lage versetzt, dort ein Milieuschutzgebiet auszuweisen". Es soll verhindern, dass die angestammte Bevölkerung verdrängt wird. Wie Gothe erklärte, gibt es in einem Milieuschutzgebiet unter anderem Auflagen für Modernisierungen, um Mieterhöhunge...
Berliner Flughafenchef Lütke Daldrup kann sich Luftfahrtschau ILA nach … Berlin (ots) - Der Vorsitzende der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg, Engelbert Lütke Daldrup, geht auf Distanz zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA). Bei einem Presserundgang auf dem Gelände des Großflughafens BER sagte Lütke Daldrup exklusiv der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Donnerstagausgabe), dass er sich die Flugschau in der gegenwärtigen Form 2018 und - da sie im Frühjahr stattfinde - vielleicht auch noch 2020 vorstellen könne, länger jedoch nicht. "Nach der Inbetriebnahme des BER ist zumindest ein ILA-Flugprogramm wie bisher nicht me...
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute im Gespräch mit Jugend forscht … Berlin (ots) - Unter dem Motto "Digitalisierung als Innovationsmotor - Chancen und Herausforderungen" findet in Berlin erstmals ein PerspektivForum Deutscher Zukunftspreis statt. Dabei treffen vier Träger des Deutschen Zukunftspreises und 51 ebenfalls prämierte Alumni von Jugend forscht aufeinander, um in Gesprächen und dann kleineren Arbeitsgruppen das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten. Zum Abschluss und Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung diskutieren die Teilnehmer heute am Abend ihre Ergebnisse mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Ziel des neu ins Leben gerufene...
(Korrektur: NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Thomas … Hamburg (ots) - Korrektur: Besetzungs- und Programmänderung beim Gastspiel in Amsterdam - es folgt die aktualisierte Meldung. Vom Sonnabend, 3. März, bis zum Dienstag, 6. März, unternimmt das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock eine viertägige Gastspielreise und tritt dabei in einigen der bedeutendsten Konzertsäle Europas auf. Zum Auftakt in Amsterdam am 3. März spielt das Residenzorchester der Elbphilharmonie Beethovens Siebte Sinfonie, mit der Hengelbrock und seine Musikerinnen und Musiker zuletzt im Februar 2017 bei den "Konzerten für Hamburg" das Publikum...
Rubinrotes Vermächtnis, ein außergewöhnlicher Debütroman Mit dem Buch “Rubinrotes Vermächtnis – Lost Inside Cambodia” ist dem Autor John Kiru ein spannender, emotionaler und viel beachteter Debütroman gelungen. Das Buch beginnt mit dem 65-jährige Christopher Jensen in dem Städtchen New Hope in Minnesota, der, auf seiner seiner Veranda sitzend, über sein Leben nachdenkt. Er gesteht sich ein, Fehler begangen zu haben. Lange Zeit haderte er mit seinem Schicksal. Er blickt zurück nach Monterey, Kalifornien, in das Jahr 1981. Die Begegnung von Chris mit der mysteriösen Kate führt ihn zurück i...
Geschichtsträchtiges Haus in Liestal / Schweiz Letzte Fläche im 3. OG Das insgesamt fünfstöckige Gebäude ist renoviert. Lift und Treppenhaus führen direkt vor die Zugänge zu den Räumlichkeiten. Das Haus an der Rathausstrasse birgt Geschichte. Durch die umfangreiche Renovation wurden zwei ursprüngliche Altstadthäuser zu einer Liegenschaft vereint. In diesem Haus wurde der berühmte Künstler Otto Plattner geboren. Er absolvierte Kurse an der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel und später eine Lehre als Dekorationsmaler an der ecole des Beaux-Arts in Genf. Seine Studien führten i...
Positiver Ausblick trotz verhaltener Geschäftsentwicklung in Agenturen Frankfurt am Main (ots) - Die Geschäftsentwicklung in den GWA Agenturen war im letzten Jahr stabil. Jedoch schwächte sich das Umsatzwachstum auf einen Prozentpunkt ab. Dies begründet sich vor allem in Umsatzrückgängen bei 44 Prozent der Agenturen. Das sind einige Ergebnisse des aktuellen GWA Frühjahrsmonitors, mit dem der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA jährlich die Geschäftsentwicklung seiner Mitglieder erhebt. Für das laufende Geschäftsjahr sind die Aussichten der Agenturen positiver. Deutlich weniger rechnen hier mit Einbußen. Etwa 54 Prozent des Agenturumsatzes für 2018 sind aktu...
Pazderski: Keine Wahlkampfauftritte türkischer Politiker auf deutschem Boden Berlin (ots) - "Cavusoglu darf keine Chance bekommen, türkische Wahlkampfthemen nach Deutschland zu tragen. Schon gar nicht auf einer Gedenkveranstaltung. Darum muss Außenminister Maas die weiche Wischiwaschi-Position der Bundesregierung aufgeben und endlich eine klare Ansage Richtung Ankara machen. So wie auch schon der österreichische Bundeskanzler Kurz. Aus Wien hieß es eineindeutig: Nein zu türkischen Wahlkampfreden! Diese klare Haltung fordert die AfD auch für die Bundesrepublik."QuellenangabenTextquelle: AfD - Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuellQuelle: https://www...
Sachsens Ministerpräsident: Politiker dürfen keine Volkserzieher sein … Berlin (ots) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die Politik dringend vor einer Bevormundung der Wähler gewarnt. "Politiker dürfen keine Volkserzieher sein", sagte Kretschmer dem Berliner "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Politiker dürften keine "Außenperspektive" einnehmen "und die Leute von dort aus beurteilen", mahnte der Regierungschef. "Das verletzt und irritiert Menschen, und es ist fatal, weil politische Extremisten wie die AfD davon profitieren." Zugleich wandte sich Kretschmer dagegen, Kritiker vorschnell als radikal abzustempeln. "Populismus ist nichts anderes,...
WDR-Rundfunkrat bestätigt mit großer Mehrheit Tom Buhrow als Intendanten bis … Köln (ots) - Der WDR-Rundfunkrat hat Tom Buhrow als Intendanten des Westdeutschen Rundfunks bis 2025 wiedergewählt. Für Buhrow stimmten in der heutigen Sitzung 50 der 55 anwesenden Mitglieder. "Was der WDR nun braucht, ist Stabilität im Wandel", sagt der Vorsitzende des Rundfunkrats, Andreas Meyer-Lauber. "Tom Buhrow hat mit dem organisatorischen Umbau, den er im Sender eingeleitet hat, wichtige Etappenziele erreicht. Er setzt sich überzeugend für einen modernen WDR und einen starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk insgesamt ein. Das deutliche Wahlergebnis belegt großes Vertrauen in den Intend...
Professional Fighters League gibt Vereinbarung mit Mark Burnett und MGM … PFL nimmt Mark Burnett in das Beratergremium auf Washington (ots/PRNewswire) - Die Professional Fighters League (PFL), die weltweit einzige Liga für Mixed Martial Arts, gab heute bekannt, dass man eine Zusammenarbeit mit Mark Burnett, dem Präsidenten der MGM Television Group & Digital, und MGM Television vereinbart hat, um neue Inhalte und Programme für die kommende PFL-Saison zu entwickeln und zu produzieren. MGM und Burnett (Survivor, The Voice, Shark Tank, The Contender) werden als Investoren bei der PFL einsteigen und Burnett wurde zudem persönlich in das Beratergremium aufgenommen. Di...
High Quality Business Center GMC AG offers a range of highly professional Business Centers The Global Management Consultants AG in Zug, Switzerland, is best known for their highly professionell Business Center. The headquarter is based in Zug, but they have offices in several locations. Whether as a short term or a long term solution, GMC AG has offers that suit all different needs, says Rieta de Soet, CEO of GMC AG. All of the offices are completely equipped with a perfect office infrastructure. Also there are high qualified employees on site, who are happy to help with any requests and tasks, says Fabian de Soet. This ...
Klappt’s mit der Hochzeit? NOW US zeigt die 4. Staffel “Suits” mit Meghan … Köln (ots) - Während für Meghan Markle schon am Samstag die Hochzeitsglocken läuten, muss ihre Rolle Rachel in der deutschen Free-TV-Ausstrahlung von "Suits" noch auf einen Antrag hoffen! Erstmals überhaupt zeigt NOW US nun die Free-TV-Premiere der vierten Staffel "Suits", in der Rachel dem großen Glück ein Stückchen näher kommt. Die vierte Staffel der beliebten Anwalts-Serie mit Meghan Markle, Gabriel Macht und Patrick J. Adams ist ab 28. Mai immer montags um 22 Uhr bei NOW US zu sehen - jeweils fünf Folgen am Stück. Im Anschluss sind die Episoden sieben Tage lang kostenlos bei TVNOW.de abruf...
Kostenlose Broschüre “Bequem reisen in der Schweiz” Bonn (ots) - Mächtige Berge, tiefgrüne Wälder, rauschende Wasserfälle und kultivierte Städte - die Schweiz ist ein Paradies für Naturliebhaber, aber auch für Städtereisende. Lebenskünstler und Genießer haben das Land der Eidgenossen für sich entdeckt, zelebrieren Sommerurlaube an den wunderschönen Seen oder reisen mit so berühmten Zügen wie dem Glacier Express oder der GoldenPass Line durch das Wallis oder Berner Oberland. Kulturbeflissene lieben die Romantik der Schweizer Städte, die wie Zürich oder Luzern zumeist an einem See liegen: Urbanität trifft hier auf ländliche Idylle. Eine neue Bros...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/343756