Relevante Kenngrößen einfach darstellen, um Industrie 4.0- und Lean-Prozesse in der Produktionsumgebung durchführen zu können

Konstanz, 18. Mai 2018 – Die Digitalisierung von Entwicklungs- und Fertigungsprozessen im Sinne der Industrie 4.0 bietet ein enormes Optimierungspotenzial für produzierende Unternehmen. Durch die Digitalisierung von Lean-Management-Methoden lassen sich die Effizienz und Qualität im Shopfloor spürbar steigern. Die in-integrierte informationssysteme GmbH ( www.in-gmbh.de) zeigt gemeinsam mit ihrem Partner SFM Systems GmbH in dem Webinar “Production goes 4.0 – Digital-Teamboard und Shopfloor-Management”, wie sich dies in die Praxis umsetzen lässt. Das kostenfreie Webinar findet am 12. Juni 2018 von 15:30 bis 16:30 Uhr statt. Anmeldung unter: https://attendee.gotowebinar.com/register/2802772078168763906

Experten für Lean-Management und IoT-Technologie stellen in dem Webinar neuste Entwicklungen rund um digitale Produktionsprozesse vor: Vom Shopfloor-Management mit dem Digital-Teamboard bis zum AndOnBoard. Die Teilnehmer erfahren, wie mit Hilfe dieser Boards relevante Informationen und Verbesserungsprozesse rollengerecht “just in time” visualisiert und unterstützt werden können.

Das digitale Abbild der Produktion mit Hilfe eines Digital Teamboard ist die Basis für diverse Auswertungen. Dies eröffnet Optimierungsmöglichkeiten in der Smart Factory mit den Mitteln der Industrie 4.0. Das Webinar vermittelt, dass auf Basis des digitalen Abbildes eines Produktionssystems mit all seinen komplexen Rahmenbedingungen eine Lösung entsteht, die rechtzeitig Informationen bereitstellt, frühzeitig negative Veränderungen in der Produktionskette erkennt und gezieltes Eingreifen ermöglicht. Relevante Kenngrößen stehen konsistent aus dem Produktionsprozess ohne Medienbrüche zur Verfügung – ob im Shopfloor, im Office oder mobil. Aktuelle Zustände und Störungen werden sofort angezeigt und Problemursachen können analysiert und in einen digitalen PDCA-Prozess überführt werden.

Die IoT-Plattform “sphinx open online” der in-GmbH versetzt Unternehmen in die Lage, wichtige Kenngrößen und Informationen schnell, einfach und sicher zur Verfügung zu stellen und somit eine höhere Wertschöpfung zu erzielen.

Inhalt des Webinars:

– Unternehmensvorstellung und Dienstleistungsspektrum in-GmbH und SFM Systems GmbH

– Anwendungsgebiete

– Alarmierungen, Kurvenauswertungen, Reports

– Zeitgesteuerte und automatisierte Abläufe inkl. Ansteuerung von Systemen

– Mehrwert, ROI und faire Bezahlmodelle – warum es sich lohnt

Vorgestellte Produkte:

– Digital-Teamboard – Digital-Shopfloor-Management-System für die Produktion

– Industrie 4.0-Steckkasten – “Fit your Gap”

– Ausblick AndOnBoard: Kennzahlendarstellung im Shopfloor, Rückmeldung in die Produktion

– Ausblick Werker-Unterstützung zur Auftragserfüllung

Das Webinar zeigt Erfahrungswerte sowie Realtime-Lösungen der in-GmbH zur Datenabbildung und Prozessoptimierung und gibt diesbezüglich Handlungsempfehlungen.

Anmeldung zum kostenfreien Webinar unter:

https://attendee.gotowebinar.com/register/2802772078168763906

Die 1989 gegründete in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz unterstützt ihre Kunden bei der Wertschöpfung aus Daten durch Software-Produkte und Lösungen in den Bereichen Industrie 4.0, IoT, Collaborative Engineering und Collaborative Enterprise.

Die in-GmbH ist Hersteller von sphinx open – eine Software zur Online-Visualisierung, die sich seit vielen Jahren in zahlreichen Managementsystemen und mobilen Anwendungen im Einsatz befindet. Mit sphinx open online steht eine praxisbewährte IoT-Plattform aus der Cloud oder OnPremise zur Verfügung. Diese ermöglicht die schnelle Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen. Die Anbindung von diversen Datenquellen, flexible Visualisierung und HMI, Alarmierung, Charting, Reporting, Analyse und weitere digitale Services stehen zur Verfügung. Eingriffe können durch den Menschen oder regelbasiert erfolgen. Auf dieser Basis entstehen in enger Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden innovative, stetig ausbaufähige und nachhaltig betreibbare Softwarelösungen.

Für international tätige Industrieunternehmen berät, konzipiert und realisiert die in-GmbH zudem im Bereich Kollaborations- und Kommunikationsplattformen (Collaborative Enterprise), Portale und Fachanwendungen zur Optimierung der Zusammenarbeit – intern und mit Partnern.

Namhafte Hersteller von Leitstands-Software, Automotive OEMs, Zulieferer, Anlagen- und Maschinenbauer, Hersteller von Smarten Produkten, Luft- und Raumfahrtunternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen zählen zum Kundenstamm.

Weitere Informationen unter www.in-gmbh.de, www.sphinx-open.de, www.weblet.de

Firmenkontakt
in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
+49 (0)7531-8145-0
manja.wagner@in-gmbh.de
http://www.in-gmbh.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
pr@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

RTLn-tv-Trendbarometer zum Europatag: Deutschland profitiert durch die EU, … Köln (ots) - Knapp zwei Drittel der Bundesbürger (64 %) sind der Ansicht, dass Deutschland durch sein Engagement für Europa und die Mitgliedschaft in der Europäischen Union alles in allem mehr Vorteile als Nachteile hat. 20 Prozent meinen, dass die Nachteile für Deutschland überwiegen. Das hat das RTL/n-tv-Trendbarometer in einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag des "RTL Nachtjournals" anlässlich des Europatages am 9. Mai ermittelt. Westdeutsche (66 %) meinen danach häufiger als Ostdeutsche (47 %), dass Deutschland alles in allem durch die EU profitiert. Dass die Mitgliedschaft in der ...
“Bericht aus Berlin” am Sonntag, 11. März 2018, um 18:30 Uhr im Ersten München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen:GroKo gegen Kinderarmut: Wo bleibt das Existenzminimum für Kinder? / Wer in einer Hartz-IV-Familie aufwächst, wird benachteiligt. Die Zuschüsse für Schulbücher reichen nicht aus. Auf Klassenfahrten müssen Kinder oft verzichten, wie unser Autor Volker Schwenck in seiner Reportage zeigt. Dabei seien doch gerade gleiche Bildungschancen die Lösung, um der Armut zu entkommen, heißt es. Stattdessen sind Alleinerziehende mit bürokratischen Anforderungen häufig überfordert. Die GroKo hat das Problem erkannt: Zum ersten Mal steht das Thema Kind...
Verona Pooth: “Wenn Herr Seehofer noch eine Frau für sein Heimatministerium … Hamburg (ots) - Werbe-Ikone und Unternehmerin Verona Pooth kündigt in der aktuellen GALA (Heft 18/2018, EVT 26.04.2018) an, dass sie in die Politik gehen möchte. "Anfragen gab es immer mal. Bisher fand ich aber, dass ich nicht reif genug dafür bin. Inzwischen sehe ich das anders", sagte Pooth, die am 30. April ihren 50. Geburtstag feiert. Gerade ihr Werdegang von der Hauptschülerin zur Selfmade-Millionärin befähige sie für eine solche Aufgabe, sagte die Halb-Bolivianerin: "Ich bin gerade als Frau stolz, in diesem wunderbaren Land leben zu dürfen. Meine Karriere, mein Unternehmen und der Wohlst...
Studie der Otto Brenner Stiftung zur Lage der FDP vor ihrem Bundesparteitag Frankfurt (ots) - +++ Otto Brenner Stiftung analysiert Potenziale und Probleme der FDP +++ nach Rückkehr in den Bundestag: fragile Führung, politische Profilierungsdefizite, konfligierende Wählergruppen +++ Kommunikationsstrategie zwischen Erneuerung und Beharrung +++ Defensivrolle im Parlament +++ unklare Perspektiven +++ Obwohl der FDP im Herbst 2017 ein überraschendes Comeback in den Bundestag gelungen ist, steht sie zukünftig, so die Prognose in einer neuen Studie der Otto Brenner Stiftung, "vor gegensätzlichen Erwartungen und komplexen Herausforderungen". Der Bundesparteitag am kommenden ...
Peter Eleven zeigt Werke auf dem 17. INVESTMENT FORUM Das neue Frankfurt Die Fachveranstaltung am 17. Mai in Frankfurt am Main wird dieses Mal von den Werken des Malers Peter Eleven begleitet. Es werden Bilder aus seiner Serie “Das neue Frankfurt” ausgestellt sein. Der im Jahr 1940 in Ungarn geborene hessische Maler und Dozent Peter Eleven hat zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten und wurde von der Gesellschaft zur Förderung Frankfurter Malerei e.V. aufgefordert die Entwicklungen der Stadt festzuhalten. Die gezeigten Werke haben eine reiche Farbvielfalt inne, die durch einen entscheidenden Protagonisten begleitet werden:...
EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei – Realitäten endlich anerkennen! München (ots) - Die EU-Kommission hat der Türkei in einem gestern vorgestellten Bericht bescheinigt, dass sie sich in Riesenschritten von der EU wegbewegt. Insbesondere was Meinungsfreiheit, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit betrifft, hat sich die Situation in den letzten 12 Monaten massiv verschlechtert. Den letzten, konsequenten Schritt, eine Empfehlung auszusprechen die Beitrittsverhandlungen abzubrechen, ist die Kommission aber nicht bereit zu gehen. Der Vorsitzende der Bayernpartei, Florian Weber, kommentierte dies mit Unverständnis: "Ich frage mich, was noch passieren muss, damit ma...
Neue Digitalisierungslösungen für die Ver- und Entsorgungswirtschaft Ettlingen/Stuttgart (ots) - Strategische Partnerschaft zwischen dem FinTech AcceptEasy und der Fichtner Management Consulting ermöglicht Einführung smarter Abrechungslösungen für die Ver- und Entsorgungswirtschaft Ziel der am 10.04.2018 unterzeichneten Partnerschaft ist es, Unternehmen aus der Ver- und Entsorgungswirtschaft zu unterstützen, ihre Kundenprozesse zu digitalisieren. Dabei profitieren die Unternehmen von der langjährigen Erfahrung und dem Know-how von Fichtner Management Consulting, die auf den Sektor spezialisiert sind und ein tiefes Verständnis der Prozesse und Anforderungen in d...
Guter Start in ein anspruchsvolles Investmentjahr – Gewerbliches … Frankfurt (ots) - Die Weltwirtschaft brummt immer noch. Und in Deutschland kann endlich mit dem Regieren begonnen werden. Dennoch trübt sich die Stimmung ein. Ein generelles Unbehagen macht sich breit. Das hat verschiedene Ursachen. Zum einen die unübersehbare Disharmonie im deutschen Regierungsgefüge bereits in den ersten Tagen der GroKo. Dann das überraschend starke Lohnwachstum in den USA mit anziehenden Inflationsraten in der Konsequenz. Für Investoren ergab sich daraus die Gefahr schneller steigender Zinsen und einer Ausbremsung der Konjunktur. Dieser erste Sturm mit Verwerfungen an den A...
Dr. Ralf Stegner, Beate Raudies, Thomas Rother: Den Schaden für … Kiel (ots) - Zur heutigen Kabinettsentscheidung zum Verkauf der HSH Nordbank erklären der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Dr. Ralf Stegner, die finanzpolitische Sprecherin Beate Raudies und der bankenpolitische Sprecher und Vorsitzende des Finanzausschusses Thomas Rother: Wir sind heute über die öffentlich zugänglichen Eckdaten des Verkaufs der HSH Nordbank informiert worden. Auf Basis der von der Landesregierung zur Verfügung gestellten Daten und Informationen wird die SPD-Fraktion eine ausführliche Prüfung vornehmen. Dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Belastbarkeit der Inform...
Areas, Autogrill, Sighor und SSP arbeiten mit Spitzenkoch Marc Veyrat zusammen, … Paris (ots/PRNewswire) - Die Unternehmen Areas, Autogrill, Sighor und SSP haben beschlossen, ihr Wissen im Reise-Catering für ein ehrgeiziges Team-Projekt zu bündeln und Reisenden unterwegs ein kulinarisches Erlebnis zu liefern, das Gourmetgerichte, basierend auf regionalen Naturprodukten bietet und vom berühmten französischen Koch Marc Veyrat zusammengestellt wird. Für Areas, Autogrill, Sighor und SSP unterstreicht Culin'Aires ihre Erfahrung als Gastronomen und unterstützt ihre Initiativen und Ziele, gesundes Essen zu fördern. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/660034/Elior_Group_Logo.jp...
Mandy Schwarz mit neuer Single CASANOVA ab 17.5.2018 Der Mann für alle Fälle: Mal der Spezialist für dies und das, mal im Handwerklichen, mal als Hilfe für schwere Lasten, und dann wieder der Allrounder im Freundeskreis. Wir kennen ihn, den Mann für alle Fälle: Mal der Spezialist für dies und das, mal im Handwerklichen, mal als Hilfe für schwere Lasten, und dann wieder der Allrounder im Freundeskreis. Wer wollte auf ihn verzichten? Aber da gibt es eben noch den anderen, den Geniesser der weiblichen Schönheit und Reize, den Unentschlossenen, den Freiheits-liebenden. Auch hier gilt, wer wollte es ihm v...
Moneywell.de bietet erstes Crowdinvesting in Container Als erste deutsche Crowdinvesting-Plattform bietet moneywell.de Investitionen in Standardcontainer an. Das Unternehmen iCon Container aus Hamburg bietet die Vermögensanlage mit einem Jahreszins von 4,5 % an, die anteilig vierteljährlich ausgezahlt werden. Das Nachrangdarlehen hat eine maximale Laufzeit von 2 Jahren und ist endfällig rückzahlbar. Maximal 500.00 Euro will iCon mit diesem Angebot in neue und gebrauchte Container investieren, die vermietet und am Ende der Laufzeit wieder verkauft werden sollen. Die iCON International Container Service GmbH (iCON ICS) wurde 1998...
Verbraucherschützer-Chef fordert Merkel auf, Diesel-Nachrüstung zur Chefsache … Düsseldorf (ots) - Deutschlands oberster Verbraucherschützer, Klaus Müller, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach dem Leipziger Diesel-Urteil aufgefordert, die Diesel-Nachrüstung durch Autohersteller zur Chefsache zu machen. "Der politische Druck auf die Autohersteller muss viel größer werden", sagte Müller, Chef des Bundesverbands Verbraucherzentrale (vzbv), der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Die Bundeskanzlerin muss die Lösung des Problems zur Chefsache machen. Besitzer von Euro-5-Diesel brauchen die Nachrüstung, um auch nach dem 1. September 2019...
Venus Medtech erhält Kapitalbeteiligung von DCP Capital zur Beschleunigung der … Hangzhou, China (ots/PRNewswire) - Venus Medtech hat bekannt gegeben, dass es eine definitive Investitionsvereinbarung mit DCP Capital abgeschlossen hat. Venus Medtech verwendet die erhaltenen Mittel zur Beschleunigung des Ausbaus und der Internationalisierung der bestehenden Klappenprodukte, zur Unterstützung des Unternehmens zwecks raschen Eintretens ins klinische Forschungsstadium seiner neuen Technologie zur Behandlung von Erkrankungen der Mitral-/Trikuspidalklappe sowie zum Aufbau einer soliden Grundlage für das Unternehmen zwecks Eintretens in den internationalen Herzklappenmarkt. Angesi...
“Das ist statistischer Analphabetismus”: Thomas Hetz über die Äußerungen der … Berlin (ots) - Zur Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine kleine Anfrage der Grünen zur "Vermittlung der Bundesagentur für Arbeit in die Leiharbeit" sagte die Grünen-Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke laut Medienberichten: "Es scheint, die schnelle Vermittlung in Leiharbeit steht immer noch im Mittelpunkt, obwohl die Menschen schnell wieder arbeitslos werden." Thomas Hetz, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP), erklärt dazu: "Die Schlagzeile 'Jeder Dritte geht in die Leiharbeit', die heute in den Medien zu lesen ist, ist wieder einm...
Seehofers heikle Personalie Straubing (ots) - Die heikelste Personalie ist er selbst. Obwohl ihm die Kanzlerin zuletzt verweigerte, auch noch Abteilungen aus dem Agrarministerium seinem Super-Innenministerium einzuverleiben, hat er doch jetzt einen riesigen Zuständigkeitsbereich. Bei dessen Zuschnitt, so muss man vermuten, ging Prestige vor Zweckdienlichkeit. Es ist eine Binsenweisheit, dass ein Apparat umso schwerfälliger wird, je größer er ist. Warum sich ein 68-Jähriger das noch antut, beantwortete er selbst unlängst mit "Weil's Spaß macht".QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell...
Unternehmensgruppe Tengelmann trauert um langjährigen Chef Mülheim an der Ruhr / Pinedale (ots) - Im Namen der Unternehmerfamilie Haub teilen wir mit, dass Erivan Karl Matthias Haub am 6. März 2018 in Pinedale, WY, USA unerwartet verstorben ist. Der Patriarch und langjährige Chef des Familienunternehmens Tengelmann mit Sitz in Mülheim an der Ruhr befand sich zum Zeitpunkt seines Todes gemeinsam mit seiner Frau Helga auf seiner Ranch in Wyoming. Dort feierte das Paar ein paar Tage zuvor gemeinsam seine Diamantene Hochzeit. Von 1969 bis 2000 war Erivan Haub allein geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann. Während dieser Zeit b...
Kostenlos surfen im Hotspot ARAG Experten über den Schutz Ihrer Daten im offenen WLAN Das Surfen in einem offenen WLAN ist einfach - ob am Airport, im Cafe oder in der Bahn. Der Service ist kostenlos, eine Verbindung ist schnell hergestellt und ein Passwort muss man auch nicht eingeben. Und seitdem die Störerhaftung in Deutschland im vergangenen Jahr abgeschafft wurde, werden die Internet-Hotspots immer zahlreicher. Doch das verlockende Angebot hat einen Haken. Unverschlüsselte Hotspots bieten Kriminellen beste Chancen, um die Smartphones und Rechner ihrer Opfer auszuspähen und Daten zu manipulieren. ...
Asyl-Skandal Gefährlich für Seehofer Carsten Heil Bielefeld (ots) - Horst Seehofer ist als neuer Innenminister angetreten, um in der deutschen Asylpolitik mal so richtig auszumisten. An markigen Sprüchen und Vorschlägen fehlte es dem CSU-Politiker und Ex-Ministerpräsidenten Bayerns nicht. Jetzt kann, jetzt muss er seinen Worten Taten folgen lassen. Wegducken und von nichts wissen reicht in der Affäre um die Bremer Außenstelle der Bundesanstalt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) nicht. Richtig, die Vorfälle haben sich vor Beginn seiner Amtszeit als Innenminister zugetragen. Aber er ist jetzt für die vollständige Aufarbeitung verantwortlich. ...
Das digitale Dilemma: Deutsche wollen persönlichen Kundenkontakt München (ots) - - Befragte in Deutschland wünschen sich in Zeiten von E-Commerce persönlichen Kundenkontakt (80%), wenn sie an die Gründung eines Unternehmens denken. - Deutsche bräuchten bei einer möglichen Gründung am meisten Unterstützung bei Administration (29%) und Finanzierung (23%). - Fast jeder zweite Befragte in Deutschland glaubt an die Unterstützung von Familie und Freunden (45%). Online-Beratung, E-Commerce und Apps - Millionen Deutsche kommen nicht mehr ohne aus. Doch wenn sie über die Gründung eines eigenen Unternehmens nachdenken, dann wollen Befragte in Deutschland vor allem ei...

Quelle: https://www.pr-gateway.de/s/343688