Berlin (ots) – Mehr als 550 Entscheider aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sind seit gestern in der Hauptstadt auf dem Kongress der Inkassowirtschaft.

Die Branche entwickelt derzeit einen Code of Conduct für das Forderungsmanagement. Dieser soll im Wege der Selbst- und Co-Regulierung die bestehenden berufsrechtlichen Richtlinien des BDIU novellieren und erweitern. Auf ihrem Kongress führt die Branche dazu den Dialog mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Verbraucherschutz und Schuldnerberatung. Einig waren sich alle Teilnehmer in ihrer Kritik an der bestehenden Inkassoaufsicht. Diese ist auf unterschiedliche Zivilgerichte in Deutschland zersplittert, zwischen denen kein oder kaum Informationsaustausch stattfindet. Dr. Karl-Heinz Brunner (MdB, SPD) griff auf dem Kongress eine politische Forderung des BDIU auf und sprach sich für eine Zentralisierung der Inkassoaufsicht beim Bundesamt für Justiz aus.

Weitere Themen des Branchentreffens sind digitale Innovationen für das Forderungsmanagement, aktuelle Rechtspolitik sowie die in wenigen Tagen in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung.

Über den BDIU

Der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. ist die Interessenvertretung des Forderungsmanagements. Ihm gehören 560 Inkassounternehmen an. Pro Jahr führen sie mehr als 5 Milliarden Euro an ausstehenden Forderungen der Wirtschaft wieder zurück. Die über eine halbe Million Auftraggeber der Inkassounternehmen kommen aus allen Wirtschaftsbereichen und beschäftigen mehr als 6 Millionen Menschen in Deutschland.

Quellenangaben

Textquelle:Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen BDIU, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/36376/3947586
Newsroom:Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen BDIU
Pressekontakt:marco.weber@inkasso.de
Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V.
Berlin

www.inkasso.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Bundeskartellamt verhängt Bußgeld wegen illegaler Preisabsprachen Bundeskartellamt verhängt Bußgeld wegen illegaler Preisabsprachen Wegen illegaler Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt Geldbußen in Höhe von insgesamt 13,2 Millionen Euro gegen zwei Abpackunternehmen verhängt. Die Unternehmen hatten eine Handelskette beliefert. Nach dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) sind Vereinbarungen zwischen Unternehmen, die den Wettbewerb einschränken oder verhindern, verboten. Unter dieses Verbot fallen in aller Regel auch Preisabsprachen, erklärt die Wirtschaftskanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte. Wie das Bu...
Psychoanalytiker Adam Phillips über Konsumverzicht und Sehnsucht Hamburg (ots) - Der britische Psychoanalytiker Adam Phillips rät in der aktuellen Ausgabe BRIGITTE WOMAN zu einem entspannteren Umgang mit alltäglicher Frustration - und zu Konsumverzicht. Nur der Frust zeige einem Menschen, was er tatsächlich brauche und worin er sein Glück finden könne: "Er gibt dir Ideen an die Hand. Wenn du sofort alles bekommst, hast du nicht die Chance, genau darüber nachzudenken, was du wirklich möchtest", so der renommierte Therapeut im Interview mit BRIGITTE WOMAN (Ausgabe 04/2018 ab heute im Handel). "Die schnelle Bedienung der Wünsche" hält er sogar für eher schädli...
Die “Haute Couture” des Reisens Berlin/Köln/Paris (ots) - Die DER Touristik Group erschließt sich einen neuen Markt: Mit dem Kauf des französischen Unternehmens Travel Lab SAS, besser bekannt als Kuoni France, am 05. März 2018 steigt die DER Touristik Group als Reisesparte der REWE Group in den französischen Markt ein. Damit ist die Unternehmensgruppe mit Sitz in Köln ab sofort in 15 europäischen Quellmärkten mit eigenen Unternehmen und Marken aktiv. Sie wächst um den französischen Veranstalter mit dem Aushängeschild Kuoni France und sechs weiteren Spezialisten, die für exklusive Reisen stehen. Lionel Souque, CEO REWE Group,...
Martin Korte zum Besuch des Bundespräsidenten in NRW Hagen (ots) - Frank-Walter Steinmeier hat mit dem Amtsantritt als Bundespräsident nicht den gesunden Menschenverstand abgegeben. Dass in Teilen des Ruhrgebiets arme Menschen leben, Häuser verfallen und die Integration von Migranten nicht reibungslos funktioniert und dass in Südwestfalen ehrenamtliches Engagement die Gesellschaft zusammenhält, muss das Staatsoberhaupt nicht lernen. Das Amt distanziert den Inhaber zwar von den Bürgern, aber es macht ihn nicht blind. Steinmeiers Macht ist repräsentativ; er kann keine Gesetze ändern, er kann noch nicht einmal Fördermittel ausschütten. Aber mit der...
Literaturreise auf die Kurische Nehrung Literaturreise auf die Kurische NehrungSchnieder Reisen bietet Sonderreise auf den Spuren Thomas Manns an Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen bietet für den April 2015 eine Sonderreise auf dem Spuren Thomas Manns auf die Kurische Nehrung an. Der deutsche Schriftsteller, aber auch Maler wie Max Pechstein oder Ernst Mollenhauer entdeckten schon im 20. Jahrhundert die inspirierende Atmosphäre der litauischen Halbinsel für sich, heute lockt sie Urlauber magisch an. Die 10-tägige Literaturreise des Baltikum-Spezialisten wird geleitet von der Germanistin Dr. Ellen K...
Berlin – Magdeburg im DHB-Pokal auf Sky Sport News HD – dazu die DKB … Unterföhring (ots) - - DHB-Pokal-Viertelfinale zwischen den Füchsen und Magdeburg am Mittwoch frei empfangbar auf Sky Sport News HD - Final-Four-Auslosung direkt im Anschluss- Am Donnerstag und Sonntag überträgt Sky die Partien des 24. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv - Darüber hinaus am Samstag zwei Abendspiele- Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Am Mittwoch kommt es zum Ost-Derby! Im Viertelfinale des DHB-Pokals treffen die Füchse aus Berlin auf den SC Magdeburg. Wer schafft den Sprung...
Mitglieder-Hoch bei Bayerns Genossenschaften München (ots) - Rund 160 Jahre nach der Gründung der ersten bayerischen Genossenschaften ist diese Wirtschaftsform gefragter denn je. Darauf hat Jürgen Gros, Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB), in einem Interview anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen am 30. März hingewiesen. Allein die im GVB vertretenen 1.260 Mitgliedsunternehmen haben derzeit rund 2,9 Millionen Mitglieder - so viele wie noch nie. Ein Grund für die Anziehungskraft von Genossenschaften ist nach Ansicht des Verbandspräsidenten "eine Renaissance des Regionalen". "Produkte regionaler Her...
Wer nicht fragt, wird nicht bewertet Produktbewertungen sind ein wichtiges Element, um mit einem Online-Shop erfolgreich zu sein. Denn Sie erhöhen Ihre Besucherzahlen, senken die Retourenquote und sorgen für eine bessere Konversionsrate. Aber in der Fülle von Informationen und Werbung, die im E-Commerce auf die Verbraucher einprasseln, ist es nicht leicht, die Kunden dazu zu bewegen, Bewertungen abzugeben. Denn sie haben ihr Produkt ja schon erhalten – und sollen dann auch noch etwas für Sie tun! Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Produktbewertungen und darüber, warum...
Bei Akne: Kissenbezug und Handtücher oft wechseln Baierbrunn (ots) - Lange galt Akne vor allem als Teenager-Erkrankung, doch auch bei vielen Erwachsenen sprießen Pickel. Neben einer guten Gesichtspflege empfehlen Experten vor allem, die Bakterien nicht selbst weiter auf der Haut zu verteilen: "Hände unbedingt aus dem Gesicht!", betont die Dermatologin Dr. Annette Schaefer, die im württembergischen Öhringen eine Aknesprechstunde leitet, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Ihr Tipp: Betroffene sollten sich für das Gesicht einen Stoß Gästehandtücher zulegen und diese - wenn sie einmal benutzt wurden - bei mindestens 60 Grad waschen. Auf d...
Drehstart für neue -Sitcom “Tanken – mehr als Super” Mainz (ots) - Derzeit finden in Hamburg die Dreharbeiten für die neue ZDFneo-Sitcom "Tanken - mehr als Super" statt. Stefan Haschke ist Georg Bergstedt, degradierter Tagschicht-Leiter einer Provinz-Tankstelle. Kollegin Jana LeLeur (Christina Petersen) ist ihm in die Quere gekommen und hat sich seinen Job geschnappt. Nun schiebt Stefan die Nachtschicht, dabei fühlt er sich doch eindeutig zu Höherem berufen. Wenn es nach ihm ginge, wäre er der Boss des gesamten Mineralölkonzerns, und genau so führt er sich als Nachtschichtleiter auch auf. Das ist gar nichts für seine Kollegen Olaf (Daniel Zillma...
bpi solutions auf der Hannover Messe: Digitalisierte Lösungen im Vertrieb gemeinsam noch besser (Mynewsdesk) bpi solutions zeigt erstmals auf der Hannover Messe „Trusted solutions“ für den Vertrieb und die Optimierung der Geschäftsprozesse. Die jüngst von Europas größter Computerzeitschrift COMPUTER Bild ausgezeichneten Lösungen für CRM und ECM unterstützen den Vertrieb und schaffen Mehrwert im Unternehmen. Am Stand A50 in Halle 7 zeigt bpi solutions auf, wie Unternehmen in der neuen digitalen Wirtschaft wettbewerbsfähig bleiben. Die Hannover Messe ist in diesem Jahr ein Muss für Entscheider. Die digitale Transformation der p...
Direkt am Siegestor: Business über den Dächern der Stadt München (ots) - Die Adresse ist vom Feinsten, der Inhaber ein renomierter Headhunter und der Erfolg wohl garantiert: Nur einen Steinwurf vom Siegestor entfernt, auf der Leopoldstraße, erhalten Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte ein neues Münchner Domizil. In der obersten Etage des Hauses Nr. 18, über den Dächern der Stadt, bietet der Personalberater Dr. Bruno Weidl mit dem "Boardroom Munich" einen exklusiven Treffpunkt für Entscheidungsträger, Macher und Erfolgsmenschen. Weidl, einer der bekanntesten und profiliertesten Headhunter der Republik, will hier etwas bieten, "dass es in uns...
Cristian Macelaru wird neuer Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters Köln (ots) - Cristian Macelaru (38) wird mit Beginn der Spielzeit 2019/2020 neuer Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters. Er folgt dem derzeitigen Chefdirigenten Jukka-Pekka Saraste nach, der das Orchester neun Jahre lang geleitet hat - national und international erfolgreich. WDR-Intendant Tom Buhrow: "Mit Cristian Macelaru ist es uns gelungen, einen herausragenden und weltweit sehr gefragten Dirigenten zu gewinnen. Wir freuen uns, dass dieser Künstler der neuen Generation mit unserem WDR Sinfonieorchester, das sich in den vergangenen Jahren ein herausragendes internationales Niveau und Renom...
Kooperation von Netwrix und Concept Searching entwickelt Security Intelligence … Irvine (ots) - Die Netwrix Corporation, Anbieter einer Sichtbarkeitsplattform für die Analyse des Nutzerverhaltens und der Risikominimierung in hybriden Umgebungen, gab heute eine Partnerschaft mit Concept Searching bekannt, um durch Datenerkennung und Datenklassifizierung noch mehr Transparenz in die IT-Infrastrukturen zu bringen. Die intelligenten Metadaten von Concept Searching ermöglichen Lösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, Daten zu identifizieren und zu verwalten, um die Sicherheit, Compliance und Governance zu verbessern. Die Zusammenarbeit befriedigt die Marktnachfrage nach ei...
VHV Holding AG: Aufsichtsrat beruft Bernd Scharrer zum Vorstand Operations Hannover (ots) - Die Aufsichtsräte der VHV a.G. und der VHV Holding AG haben Bernd Scharrer (52) mit Wirkung zum 01.05.2018 zum Vorstand für das Ressort Operations/IT berufen. Neben seinen Vorstandsaufgaben übernimmt Scharrer zudem die Sprecherfunktion innerhalb der Geschäftsführung der VHV solutions GmbH. In der Servicegesellschaft VHV solutions GmbH bündelt die VHV Gruppe gesellschaftsübergreifend mit ca. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Vertrags- und Schadenbearbeitung sowie die Informatik. In beiden Funktionen folgt Bernd Scharrer Dr. Christian Bielefeld (48) nach, der Scharrer...
“Studio Friedman” am 17. Mai: Reiches Deutschland, arme Bürger: Wer profitiert … Berlin (ots) - Gute Konjunktur, Rekordbeschäftigung, geringe Arbeitslosenzahl: Seit Jahren nimmt der Staat mehr Steuern ein, als er ausgibt. Allein im vergangenen Jahr erwirtschafteten Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen einen Überschuss von 23,7 Milliarden Euro. Auf größere Entlastungen warten die Bürger aber bisher vergeblich. Warum? Wer profitiert von der hervorragenden Situation Deutschlands? Und wann kommt das Geld bei denen an, die es erwirtschaften? Darüber diskutiert Michel Friedman mit Metin Hakverdi, Mitglied des Finanzausschusses von der SPD im Bundestag, und Johannes Vogel, Ar...
Rallye Portugal: SKODA Fahrer Pontus Tidemand landet Hattrick-Sieg und baut … Matosinhos (ots) - - WRC 2-Champions Pontus Tidemand/Jonas Andersson gewinnen im SKODA FABIA R5 die WRC 2-Kategorie bei der Rallye Portugal nach 2016 und 2017 zum dritten Mal - SKODA Junior Team Juuso Nordgren/Tapio Suominen zeigt trotz Reifenpech viel Potenzial sowie eine ansteigende Lernkurve und wird Sechster in der WRC 2-Wertung - SKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: "Mit seinem dritten Saisonsieg in der WRC 2 ist Pontus nun in einer guten Position, seinen Meistertitel zu verteidigen" Pontus Tidemand und Beifahrer Jonas Andersson (SWE/SWE) gewannen zum dritten Mal in Folge im SKODA FABIA...
Recherchen von stern und Correctiv: WDR-Korrespondent nach Zeigen von Pornofilm … Hamburg (ots) - Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat sich einige Monate vor Beginn der #MeToo-Debatte intensiv mit dem Thema sexuelle Belästigung befassen müssen. Entsprechenden Vorwürfen einer Mitarbeiterin und einer früheren Praktikantin ging unter anderem die WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Sonia Mikich, nach. Das berichten der stern in seiner neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe und das Recherchezentrum Correctiv. Die Vorwürfe betreffen einen Korrespondenten, der weiter für den WDR tätig ist. 2012 lud er die Praktikantin auf einer Dienstreise in sein Hotelzimmer, reichte Champagner und...
“Kräfte bündeln für eine bessere Schmerzversorgung” – Präsidenten der … Berlin / Frankfurt (ots) - Trotz aller Erfolge in den letzten Jahren - die Versorgung von Schmerzpatienten ist in Deutschland immer noch nicht ausreichend. Verbesserungen können nur eintreten, wenn die Fachgesellschaften an einem Strang ziehen und ihre Kräfte bündeln. Erstmalig trafen sich am 10. März 2018 im Rahmen des 29. Schmerz- und Palliativtags die Präsidenten der drei großen Schmerzgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) e.V., Berufsverband der Ärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in der Schmerz- und Palliativmedizin in Deutschland (BVSD) e.V. und Deutsche S...
Einladung zur Pressekonferenz der Bundesärztekammer am Mittwoch, 04. April … Berlin (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, wer Fehler vermeiden will, muss wissen, wo sie passieren. Die Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen bei den Ärztekammern gehören zu den wenigen Einrichtungen im deutschen Gesundheitswesen, die genaue Daten zu Art und Häufigkeit ärztlicher Behandlungsfehler erfassen. Ziel der statistischen Erhebung ist es, Fehlerhäufigkeiten zu erkennen, Fehlerursachen auszuwerten und gezielte Strategien zur Fehlervermeidung zu entwickeln. Wir möchten Ihnen die aktuelle Behandlungsfehlerstatistik der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen für das Jah...