— Gartenunfälle vermeiden http://ots.de/PpqvpU —

Hamburg (ots) – Kräuter und Gemüse aus dem eigenen Garten schmecken einfach toll. Doch was tun, wenn mit dem Alter das Bücken immer mühsamer wird? Dann ist ein Kübelhochbeet eine gute Alternative, zum Beispiel in einem Mörtelkübel – der allerdings sollte Löcher im Boden haben, um Staunässe zu verhindern.

In einem Kübel aus Kunststoff lässt sich ein kleines Gemüsebeet gut unterbringen und mit zum Beispiel Salat, Wurzel- und Knollengemüse (etwa Möhren und Kohlrabi), Zwiebeln und Petersilie bepflanzen. Wer Wurzelgemüse pflanzt, sollte einen Kübel auswählen, der eine Höhe ab 60 Zentimeter hat.

Kübel haben den weiteren Vorteil, dass man sich auf dem stabilen Kunststoffrand abstützen kann, falls einem schwindelig wird. Schwindel und ein nachlassendes Balancegefühl sind, so die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) in Hamburg, ein Problem für viele ältere Menschen und oft die Ursache für schwere Stürze.

Weitere Tipps für den Seniorengarten

Niedrige Obstbaumarten wählen – Spalierobst nur bedingt geeignet

Ein Obstbaum sollte auf einer schwachwüchsigen Unterlage veredelt sein; diese Pflanzen werden nur bis zu etwa 2,5 Meter hoch und tragen die gleiche Menge Früchte wie höhere Bäume. Spalierobst ist übrigens nicht von vornherein eine Alternative zum “normalen” Baum, denn auch Spalierobst kann sehr hoch werden.

Es muss nicht immer Rasen sein

Pflegeleichter als Rasen ist ein gut eingewachsenes Staudenbeet, in dem sich die Pflanzen berühren. Wer dort regelmäßig das Unkraut entfernt, hat bald keins mehr: Es vertrocknet und sorgt auf diese Weise zusätzlich für etwas Bewässerung.

Über die DSH:

Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) informiert über Unfallgefahren in Heim und Freizeit. Mit ihrer Arbeit will die DSH dazu beitragen, die hohen Unfallzahlen zu senken: Pro Jahr verunglücken in Deutschland rund 7,1 Millionen Menschen in den vermeintlich sicheren eigenen vier Wänden, bei der Gartenarbeit, beim Heimwerken, beim Sport oder bei anderen Freizeitaktivitäten.

Quellenangaben

Textquelle:DSH – Aktion Das Sichere Haus, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/9331/3946918
Newsroom:DSH - Aktion Das Sichere Haus
Pressekontakt:Dr. Susanne Woelk
DSH-Geschäftsführerin.
Tel.: 040 / 29 81 04 62
Fax: 040 / 29 81 04 71

Mail: s.woelk@das-sichere-haus.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Essen mit Stil: So wichtig sind Raum- und Food-Design im Restaurant Hamburg (ots) - Gäste erwarten beim Restaurantbesuch ein gut durchdachtes Raumkonzept und ansprechendes Food-Design. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Online-Reservierungs-Services Bookatable by Michelin unter mehr als 1.800 Restaurantgästen aus dem deutschsprachigen Raum. Interieur und Raumgestaltung für Gäste wichtig80 Prozent der Restaurantbesucher legen großen Wert auf das Interieur und die Raumgestaltung eines Lokals. Für rund 29 Prozent ist das Erscheinungsbild des Restaurants wichtig, da es wie eine Visitenkarte sei und für gut 52 Prozent ist ein durchdachtes Raumkonzept sogar sehr...
Einfach anfangen: Projekte für Menschen ohne Arbeit Karlsbad (ots) - Auch wenn die Zahl arbeitsloser Menschen in Deutschland stetig sinkt: Es sind noch immer mehr als zwei Millionen Menschen, die keiner Arbeit nachgehen beziehungsweise nachgehen können. Welche Vermittlungshemmnisse im Einzelfall vorliegen, hat unterschiedliche Gründe; manchmal sind es unerkannte, auch psychische Probleme. Um eine Klarheit herbeizuführen, bieten Agenturen für Arbeit und Jobcenter den Arbeitslosen Fördermaßnahmen an. Die Ergotherapeutin Stefanie Esser, DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.), zeigt auf, welchen Nutzen ein solches Projekt für alle Beteili...
Europäischer Adipositas-Tag Mainz (ots) - In der europäischen Union (EU) sind etwas mehr als die Hälfte aller Erwachsenen übergewichtig.(1) Nahezu jeder sechste ist adipös.(1) Auch in Deutschland nimmt die Zahl stetig zu.(2) Ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Behandlung ist das offene Gespräch zwischen Arzt und Patient. Nur gemeinsam können maßgeschneiderte Therapien entwickelt werden, die Menschen mit Adipositas helfen, langfristig ihr Gewicht zu reduzieren. Doch wie gut ist eigentlich die Kommunikation von Ärzten und Patienten beim Thema Abnehmen? Hier gibt es Hürden, die einer effizienten Behandlung im Weg s...
Mit Sport den Rücken stärken – Trainingsgeräte mit AGR-Gütesiegel geben … Bremervörde (ots) - Die warme Jahreszeit hilft uns dabei, wieder aktiver zu werden: Das vermehrte Tageslicht bringt den Stoffwechsel in Schwung, die wärmeren Temperaturen helfen, dem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen und die frische Luft hebt die Stimmung. Ein guter Zeitpunkt, um mit Sport die Rückengesundheit zu fördern. Welche sportliche Aktivität dabei bevorzugt und ob drinnen oder draußen trainiert wird, ist Nebensache. Entscheidend ist, dass die Bewegung Freude bereitet, den Körper stärkt und ihm nicht schadet. Unterstützt wird ein rückenfreundliches Training mit AGR-zertif...
Mit Nervenkitzel, Showspektakel und Achterbahnen quer durch Europa – am 24. … Rust (ots) - Anmoderationsvorschlag: 15 Länder in ein oder zwei Tagen - das schaffen noch nicht mal ganz ambitionierte Reisegruppen aus Japan. Im Europa-Park ist das aber kein Problem: Da können sich die Besucher innerhalb weniger Stunden zum Beispiel in Island, Portugal und Österreich umsehen, landestypisches Essen genießen und natürlich jede Menge Action in den über 100 Attraktionen erleben. Jetzt (24. März) startet der Europa-Park in die neue Saison und natürlich warten auch spannende Neuheiten auf uns. Was genau, das hat Oliver Heinze für uns herausgefunden. Sprecher: Zum Start in die n...
Hilft eine Steuer gegen die Plastikflut? “Zur Sache Baden-Württemberg”, SWR … Stuttgart (ots) - "Zur Sache Baden-Württemberg", das landespolitische Magazin am Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen der Sendung gehören: Wegwerf-Wahnsinn - hilft eine Plastiksteuer? EU-Kommissar Günther Oettinger hat eine EU-weite Steuer auf Wegwerfartikel aus Kunststoff bereits im Januar gefordert, jetzt zieht Grünen-Chef Robert Habeck nach. Auf diese Weise soll gegen die Umweltverschmutzung durch Plastik in den Weltmeeren sowie in Bodense...
Aktion zum World Blood Cancer Day (WBCD) 2018 Tübingen (ots) - Am 28. Mai 2018 findet der jährliche World Blood Cancer Day (WBCD) statt. An diesem internationalen Aktionstag setzen Menschen weltweit ein Zeichen der Solidarität mit Blutkrebspatienten. Alle 35 Sekunden erhält ein Mensch rund um den Globus die Diagnose Blutkrebs. Die DKMS kämpft seit fast 27 Jahren gegen die Krankheit und startet daher auch 2018 zum WBCD eine ganz besondere Aktion: ein DKMS-Sonderzug rollt unter dem Motto "Jetzt bist Du am Zug - Setz ein Zeichen gegen Blutkrebs!" eine Woche lang quer durch Deutschland und unterstreicht so die Relevanz des Themas und motivier...
Die endoskopische Markierung Spot® Ex erhält CE-Kennzeichnung und erlebt … Mitwirkende Gastroenterologen und Chirurgen implementieren neue Leitlinien der Europäischen Gesellschaft für Gastrointestinale Endoskopie (ESGE) London (ots/PRNewswire) - GI Supply, Inc. gab heute bekannt, dass die endoskopische Markierung Spot® Ex Endoscopic Tattoo (http://www.spotextattoo.eu/) die CE-Kennzeichnung erhalten hat und ab sofort in Europa erhältlich ist. Spot Ex® wird verwendet, um Krebsgewebe, verdächtige Läsionen und Polypen endoskopisch zu markieren, um eine spätere Identifizierung bei der Nachsorge-Koloskopie oder Operation zu erleichtern. Es handelt sich um die einzige endos...
Hier kommt ‘Cleo’: Der neue digitale Service für alle Menschen mit MS Ismaning (ots) - Mit 'Cleo' (www.cleo-app.de) steht ab sofort ein neuer digitaler Service für alle Menschen mit MS zur Verfügung. Aus vier Kategorien können sich Patienten einfach und individuell ihre Unterstützung bei MS auf dem Smartphone zusammenstellen. Zu den Serviceleistungen gehören eine Chatmöglichkeit mit einem MS-Coach, der Fragen rund um die MS beantwortet, maßgeschneiderte Inhalte mit Tipps und Anregungen sowie Patientengeschichten und Aktuelles zum Leben mit MS. In einem persönlichen Tagebuch können Patienten entsprechend ihren Bedürfnissen ihren Krankheitsverlauf dokumentieren un...
Servier mit AKG-Compliance-Siegel ausgezeichnet München (ots) - Der Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen e.V. (AKG) hat die Servier Deutschland GmbH mit dem renommierten AKG-Compliance-Siegel ausgezeichnet. Mit diesem Siegel bestätigt der AKG das kodexkonforme und effektive Compliance Management bei Servier. Das Siegel hat eine Gültigkeit von drei Jahren. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem renommierten AKG-Compliance-Siegel", sagt Oliver Kirst, Geschäftsleiter der Servier Deutschland GmbH. "Besonders stolz sind wir darauf, die damit verbundenen sehr hohen Anforderungen erfüllt zu haben. Denn dies unterstreicht ei...
121. Deutscher Ärztetag Bedürfnisse von Menschen mit psychischen Störungen … Berlin (ots) - Erfurt, 09.05.2018 - Psychische und psychosomatische Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, somatoforme Störungen, Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit zählen zu den häufigsten, aber hinsichtlich ihrer individuellen und gesellschaftlichen Bedeutung zumeist unterschätzten Erkrankungen. Sie werden immer mehr zu einer Herausforderung für die Gesundheitsversorgung. Etwa ein Drittel der Bevölkerung ist jedes Jahr von ihnen betroffen - unabhängig von Alter oder sozialem Status. Dabei verursachen psychische Erkrankungen immenses menschliches Leid und auch erhebliche volkswirts...
Sponsoring im E-Sport: Immer mehr branchenfremde Unternehmen engagieren sich Idstein (ots) - Prof. Dr. Susanne Epple von der Hochschule Fresenius beschäftigt sich intensiv mit dem Sponsoring im E-Sport. In ihrer Antrittsvorlesung in Idstein ging sie auf die Entwicklung dieses Geschäftszweiges ein und beleuchtete die Perspektiven für Investoren. Überraschend: Immer mehr Unternehmen, die man in diesem Bereich nicht vermuten würde, engagieren sich. Knapp 700 Millionen US-Dollar Umsatz weltweit, 70 Millionen Euro allein in Deutschland. 2020 wird global mit einem Umsatz von 1,5 Mrd. USD und rund 590 Millionen Zuschauern* gerechnet: E-Sports gehört zu den Hypethemen unserer ...
Grippewelle: Krankenstand im Februar 2018 auf Zehn-Jahres-Hoch Berlin (ots) - Die diesjährige Grippewelle in Deutschland legt weite Teile der Wirtschaft lahm: Laut Statistik der Betriebskrankenkassen (BKK) fallen derzeit jeden Tag durchschnittlich mehr als sechs Prozent der Beschäftigten krankheitsbedingt aus - jeder Dritte davon aufgrund eines grippalen Infekts. Der Krankenstand, also der Anteil der Krankgemeldeten an allen Beschäftigten, erreichte mit 6,2 Prozent im Februar den höchsten Wert seit zehn Jahren. Im Februar sind in Deutschland generell besonders viele Personen von akuten Atemwegserkrankungen betroffen. Deshalb findet sich in diesem Monat im...
Narben regelmäßig massieren und vor Sonne schützen Baierbrunn (ots) - Nach einer Verletzung oder Operation können Patienten viel dazu beitragen, dass die Narben unauffällig bleiben und keine Beschwerden wie Juckreiz, Spannungsgefühl und Schmerzen verursachen. "Sobald die Wunde nach etwa zwei Wochen verschlossen ist, sollte man das Narbengewebe regelmäßig vorsichtig massieren", rät Apotheker Christian Redmann aus Ebermannstadt im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Unterstützend wirken spezielle Narbencremes, die das Gewebe mit Feuchtigkeit versorgen und Entzündungen sowie die Neubildung von Narbengewebe hemmen sollen. Cremes oder Pflaster ...
Das große Bayern-Dortmund-Trainerkarussell Hamburg (ots) - Bei Wettanbieter BET90 (www.bet90.com) kann ab sofort darauf gewettet werden, wer in der kommenden Saison Trainer beim FC Bayern und bei Borussia Dortmund wird. Von Kovac über Nagelsmann und Hasenhüttl bis zu Leonardo Jardim und David Wagner reicht die Liste der Namen - und beim FC Bayern ist selbst ein Thomas Tuchel noch nicht ganz ausgeschlossen. Favorit für die Bayern-Bank ist trotz kürzlich reanimierter Nagelsmann-Gerüchte Niko Kovac mit der niedrigen Quote 3.00, erst dann folgt Nagelsmann mit 5.00. Beim BVB gilt den Quotenexperten Peter Stöger als erster Anwärter (Quote 3....
Randale im Wartezimmer Stuttgart (ots) - "Zur Sache Baden-Württemberg", das landespolitische Magazin am Donnerstag, 12. April 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Stephanie Haiber moderiert die Sendung des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen gehören:Zucker - gefährliche Droge oder harmloses Nahrungsmittel? Menschen in Baden-Württemberg verzehren im Schnitt 34 Kilo Zucker im Jahr pro Person. Das ist zu viel, sagt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und fordert, den Konsum auf ein Viertel zu reduzieren. Doch viele Lebensmittel enthalten versteckten Zucker. Selbst Brot ist nicht...
ACG unterzeichnet Absichtserklärung mit Applied DNA Sciences zur Verbesserung … Stony Brook, New York und Mumbai, Indien (ots/PRNewswire) - Molekulare Markierung von Kapseln soll Fälschungen verhindernDie Absichtserklärung zwischen Applied DNA Sciences, Inc. (NASDAQ: APDN) ("Applied DNA" oder das "Unternehmen") und ACG erteilt ACG die Nutzungsrechte für die bewährten SigNature®-Molekularmarkierungs- und Authentifizierungstechnologien von Applied DNA. Damit können molekular markierte leere Hartschalenkapseln entwickelt werden, um die Produkte der ACG-Kunden besser rückverfolgen und authentifizieren zu können. Nach der Absichtserklärung soll eine endgültige Vereinbarung ...
Pressekonferenz zum Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und … Berlin (ots) - Pressekonferenz anlässlich des Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Termin: Dienstag, 20. März 2018, 12.30 bis 13.30 Uhr Ort: Charité CrossOver-Gebäude (CCO), Raum: Fenster der Wissenschaft Anschrift: Virchowweg 6/Chariteplatz 1, 10117 Berlin Die Themen und Referenten:Highlights und Schwerpunkte des Deutschen Kongresses für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Professor Dr. med. Matthias Rose Kongresspräsident, Direktor der Med. Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik, Charité - Universitätsmedizin Berlin Frühkindliche Gewalt, sexueller Missb...
Weck den Bücherwurm in dir! – Mit dem richtigen Lesestoff kein Problem (AUDIO) München (ots) - Anmoderationsvorschlag: Egal, ob bei Regen gemütlich zu Hause im Sessel, auf einer langweiligen Zugfahrt oder im Urlaub am Strand: Lesen geht doch eigentlich immer. Für die allermeisten Menschen gehören Bücher dazu, seitdem sie denken können. Aber in Zeiten der neuen, schnellen Medien rückt das Lesen - gerade für Kinder und Jugendliche - immer weiter in den Hintergrund. Wie Sie den Bücherwurm in Ihrem Nachwuchs wecken können, weiß mein Kollege Oliver Heinze. Sprecher: Bücher sind wichtig, sie vermitteln Wissen und regen die Fantasie an - egal wie alt man ist. O-Ton 1 (Gabriele ...
#fotografdesjahres2018: NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS starten Fotowettbewerb … Hamburg (ots) - NATIONAL GEOGRAPHIC sucht gemeinsam mit dem Partner OLYMPUS den "Fotograf des Jahres 2018". Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto "Natur und Wildnis". Bis zum 13. Juli 2018 können Teilnehmer ihre Fotos mit dem Hashtag #fotografdesjahres2018 auf Instagram posten. Eine Jury aus Vertretern von NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS sowie des Fotografenverbands Freelens e. V. wählt die besten Bilder aus. Der Gewinner erhält einen exklusiven Fotoworkshop mit der NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotografin Ulla Lohmann, außerdem die Ausrüstung OLYMPUS OM-D E-M1 Mark II mit dem Objektiv M.Z...