Neckarsulm (ots) –

Tore, Jubel, Nervenkitzel: Die Fußball-WM steht vor der Tür und bald lassen spannende Spiele die Herzen der Fans höher schlagen. Anstatt die Lieblingsmannschaft nur vom heimischen Sofa aus anzufeuern, können Fußballbegeisterte dieses Jahr auch ihr eigenes Können beim Toreschießen unter Beweis stellen – und das überall, zu jeder Zeit. Egal ob am Flughafen, in der Lidl-Filiale oder in der Mittagspause: Die Augmented-Reality-App “Lidl GoalgettAR” für iOS und Android macht die eigene Umgebung zum Fußballplatz und bietet Spielspaß für Jung und Alt.

Toreschießen wie auf dem Spielfeld

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Punkte durchs Toreschießen zu erzielen. Anfangs sammelt der Spieler virtuelle Bälle ein. Hat er ausreichend Bälle gesammelt, kann das eigentliche Spiel beginnen. Der Spieler platziert ein virtuelles Tor an einem beliebigen Ort in seiner Umgebung. Die Augmented-Reality-Funktion sorgt für ein realistisches Spielvergnügen, denn das Toreschießen funktioniert wie im echten Leben: Die App erkennt die Schussbewegung des Beins und katapultiert den Ball in Richtung Tor. Mit jedem Tor sammelt der Spieler Punkte und kann diese im Lidl-Onlineshop gegen Prämien eintauschen oder an attraktiven Gewinnspielen teilnehmen.

Punkte sammeln, Prämien kassieren, gewinnen

Jedes Tor gibt je nach Entfernung 50 bis 300 Punkte. Mit dem Werben von Freunden hat der Spieler zudem die Möglichkeit 500 Extra-Punkte zu sammeln. In der direkten Umgebung von Lidl-Filialen finden sich darüber hinaus goldene Bälle, mit denen sich die doppelte Punktzahl erreichen lässt. Zu den Prämien zählen beispielsweise Einkaufsgutscheine und Rabatte für den Lidl-Onlineshop und die Lidl-Filialen. Darüber hinaus können die App-Nutzer an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen und verschiedene Preise wie einen von fünf Samsung 55MU6199 55 Zoll Smart-TVs oder eins von drei iPhone 8 in Spacegrau mit 256 GB gewinnen.

Die App ist ab 28. Mai kostenlos im Apple App-Store (ab iOS 10) und Google Play Store (ab Android 6) erhältlich.

Weitere Informationen zur “Lidl GoalgettAR App” gibt es online unter www.lidl.de/wmapp.

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt mehr als 10.000 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 79.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz in Höhe von 74,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 21,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf www.lidl.de.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/LIDL/Lidl
Textquelle:LIDL, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/58227/3947525
Newsroom:LIDL
Pressekontakt:Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Fußballmanager Michael Meier doziert an der ISM für neuen B.A. International … Dortmund (ots) - Sport begeistert regelmäßig ein Millionenpublikum. Damit dies gelingt, ist vor allem erfolgreiches Management im Hintergrund wichtig. Als ehemaliger Manager und Geschäftsführer des 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund ist Michael Meier bestens mit der Branche vertraut und eine Größe im deutschen und internationalen Fußball. Ab Herbst lehrt der erfahrene Praktiker an der International School of Management (ISM) als Dozent für den neuen B.A. International Sports Management und gibt sein Wissen an Studierende weiter. "Als ich vor zwölf Jahren zur Mitarbeit im Kur...
Kim Scott, Dominic Price, Troy Magennis halten die Eröffnungsrede zur … Größtes internationales Treffen der Agilisten vom 6. bis 10. August in San Diego, Kalifornien Portland, Oregon (ots/PRNewswire) - Agile Alliance (https://www.agilealliance.org/) gab heute die Hauptredner für AGILE2018 (https://www.agilealliance.org/agile2018/), das größte jährliche Treffen der Agile-Fachwelt, bekannt. Die Konferenz ist die wichtigste internationale Veranstaltung zur Förderung der Agile-Softwareentwicklung und widmet sich der Förderung von Agile-Prinzipien und Praktiken - sie bietet gleichzeitig einen Ort, an dem Menschen und Ideen gedeihen können. Diese mit Spannung erwartete ...
Im ZDF: Jonas Kaufmanns “Dolce Vita” in der Berliner Waldbühne Mainz (ots) - Ein besonderer Ort für ein klassisches Konzert und ein italienischer Abend mit dem Superstar unter den Tenören: "Jonas Kaufmann in der Waldbühne", Höhepunkt der ZDF-Reihe "Sommernachtsmusik", zeigt das ZDF am Sonntag, 15. Juli 2015, um 22.00 Uhr. Als Gast feiert die Mezzosopranistin Anita Rachvelishvili ihr Debüt auf der Berliner Open-Air-Bühne. Es spielt das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, geleitet von Jochen Rieder. Moderatorin und Schauspielerin Désirée Nosbusch führt durch den Abend. Italien ist das Mutterland der Oper und die Heimat stimmungsvoller Canzonen, von Klassiker...