Bad Gandersheim (ots) – Kalefeld – In der Nacht zum Donnerstag, 17.05.2018, drangen unbekante Täter nach Manipulation an den Fahrertüren in die Führerhäuser von insgesamt 3 LKW auf dem Hof einer Spedition in der Hauptstraße ein. Zum Teil wurde auch an den Zündschlössern manipuliert. Ein Starten der LKW gelang jedoch in keinem Fall. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus den Führerhäusern nichts entwendet. Es blieb beim Sachschaden. Hinweise dazu bitte an die Polizei in Bad Gandersheim unter Tel.: 05382/919200

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-SHL: Bürger stellen betrunkene Autofahrerin Schmalkalden (ots) - Am Samstag, den 19.05.2018 um 21:00 Uhr meldete ein Bürger einen auffällig fahrenden Pkw mit einer weiblichen Fahrzeugführerin, welcher in Schmalkalden, Höhe Villa K, unterwegs war. Vor Ort stellten die Beamten den Pkw und zwei Passanten, die mit einer junge Frau im Gespräch vertieft waren, fest. Später stellte sich heraus, dass es sich bei der jungen Dame um die gemeldete Fahrzeugführerin handelte und diese, bis zum Eintreffen der Polizei, von den Zeugen mittels Kommunikation festgehalten wurde. Mit der Frau wurde ein Atemalkoholtest dur...
LPI-SLF: Tatverdächtigen nach Raub gefasst Saalfeld (ots) - Einen Tatverdächtigen konnte die Polizei gestern Abend nach einem Raub in Saalfeld fassen. Der zunächst unbekannte Mann soll laut ersten Zeugenaussagen eine ältere Dame in der Beulwitzer Straße zu Boden gestoßen und ihr mit Gewalt deren Wohnungsschlüssel entrissen haben. Nachbarn kamen der 78-Jährigen zu Hilfe, weshalb der Täter zu Fuß flüchtete. Im Rahmen einer Fahndungsaktion stellte die Polizei noch am selben Abend einen 27-jährigen Verdächtigen und nahm ihn in Gewahrsam. Da der Mann (deutsch) einen verwirrten E...
POL-BO: Radfahrer verliert beim Bremsen die Kontrolle – schwere Verletzungen sind die Folge Bochum (ots) - Am Dienstag, 15.05.2018, befuhr ein 60-jähriger Radfahrer gegen 14:20 Uhr die Straße Hiltroper Landwehr, die teilweise ein starkes Gefälle aufweist. In Höhe der Hausnummern 140-142 verlor der Radler beim Bremsen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer etwa 50 cm hohen Natursteinmauer. Anschließend prallte er in einem angrenzenden Vorgarten gegen einen Baum. Er erlitt durch den Unfall mehrere Frakturen und wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde zwecks Unfallaufnahme zeitweilig für den Indivi...
POL-HRO: Polizei ermittelt nach Schlägerei in Rostock Rostock (ots) - Am Samstag kam es gegen 01:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu einer Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern. Nach ersten Erkenntnissen begegneten sich die Personen beider Gruppen in der Wismarschen Straße. Eine unbekannte Person pfiff dabei in Richtung der anderen Personengruppe. Ein 20-jähriger Geschädigter fühlte sich hierdurch schon provoziert und sprach den Pfeifenden auf sein Motiv am. Hierdurch kam es dann zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem geschädigten Mann und einem 19-jährigen ...
POL-NOM: Körperverletzung Einbeck (ots) - Einbeck (TMü) 37574 Einbeck, Marktstr. Dienstag, 15.05.18, 21.00 Uhr Am Dienstag Abend gegen 21.00 Uhr kam es in der Innenstadt zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 23- und einem 20--jährigen Einbecker. In diesem Verlauf soll der 23-jährige den Kontrahenten geschubst, geschlagen und gewürgt haben, so dass dieser sich zur ambulanten Behandlung ins EBS begeben musste. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat EinbeckPressestelleTelefon: 05561/94978 ...
POL-MK: Polizeibeamte fassen Rolltor-Diebe Halver (ots) - Am Elsterweg ereignete sich gestern ein Diebstahl. Ein 49-jähriger Halveraner renovierte dort zur Tatzeit eine Fahrzeughalle. Hierfür demontierte er ein Rolltor und lagerte es zwischenzeitlich vor dem Haus. Gegen 9.30 Uhr näherten sich zwei Männer in einem LKW. Sie nahmen das Rolltor, warfen es auf die Ladefläche und fuhren davon. Der Bestohlene informierte die Polizei. Es gelang im Rahmen der Fahndung die Männer samt ihrer Beute anzutreffen. Die beiden rumänischstämmigen Männer aus Köln (21 und 29 Jahre) brachten das Tor in Begl...
POL-DN: Bei Einbruch Bargeld entwendet Düren (ots) - Ein Wohnungseinbruch wurde der Polizei am Dienstag gemeldet. Durch die offenstehende Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in Düren, gelangten der oder die unbekannten Täter in der Zeit von 08:20 Uhr bis 11:40 Uhr ins Gebäude. Dabei brachen sie gewaltsam eine Wohnungstür auf und durchsuchten die dahinterliegenden Räumlichkeiten nach verwertbarem Diebesgut. Es wurde Bargeld entwendet. Der Sachschaden belief sich auf 200 Euro. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 jederzeit entge...
HZA-F: Zoll am Frankfurter Flughafen nimmt Drogenkurier mit zehn Kilogramm Kokain im Kofferboden fest Frankfurt am Main (ots) - Am 07. Mai kontrollierten Zollbedienstete des Hauptzollamtes Frankfurt am Main Reisende eines Fluges aus Sao Paulo/Brasilien. Ein 21-jähriger Mann trug neben einem Rucksack einen ungewöhnlich schweren Koffer bei sich. "Der Reisende gab an, er sei Student und wolle Europa kennen lernen. Aufgrund der nach seinem Reisepass auffälligen Flugroute wurde sein Koffer gründlich untersucht. Beim Anbohren des Kofferbodens rieselte ein weißes Pulver heraus", so Christine Straß, Pressesprecherin beim Hauptzollamt Frankfurt am Main. Der Drogentest r...
POL-KS: 13-jährige aus Jugendhilfeeinrichtung in Calden vermisst Kassel (ots) - Seit Donnerstag, 17.05.2018, 16:00 Uhr, wird die 13-jährige Alina Sander aus dem Schutzhof Calden vermisst. Alina ist 162 cm groß, schlank und hat lange, dunkle Haare. Alina benötigt Medikamente. Das Polizeipräsidium Nordhessen bittet daher um Veröffentlichung der Vermisstensuche mit anhängendem Foto. Hinweise zum aktuellen Aufenthalt der Alina bitte an die Polizei in Kassel unter 0561/9100 oder jede andere Polizeidienststelle. Peters, Polizeihauptkommissar Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium NordhessenGrüner Weg 3334117 KasselPoliz...
POL-NOM: Sachbeschädigung am Vereinsheim Northeim (ots) - 37154 Northeim, Am Rhumekanal, Vereinsheim Eintracht Northeim, Samstag, 19. Mai 2018, 07:30 Uhr, Northeim (Gro) Zur o.g. Tatzeit wurden zwei Fensterscheiben zu den Umkleidekabinen des Vereinsheim beschädigt. Ein Zeuge hörte ein Knallen, konnte dieses aber zuerst nicht zuordnen. Erst später wurden dann die beschädigten (eingedrückten) Fensterscheiben festgestellt. Es entstand Sachschaden von ca. 800 Euro. Ein Einstieg in das Vereinsheim kann ausgeschlossen werden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim zu melden. Rückfra...
POL-WAF: Drensteinfurt-Rinkerode. Zusammenstoß zwischen Motorrad- und Rennradfahrer Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag, 19.05.2018, um 10.35 Uhr, auf der Albersloher Straße in Rinkerode ereignete, verletzten sich ein Motorradfahrer und ein Rennradfahrer schwer. Ein 70-jähriger Rennradfahrer befuhr mit seinem Rennrad die L 850 von Albersloh in Fahrtrichtung Rinkerode. Hier kam ihm ein langsam fahrendes Fahrzeug entgegen, dessen Fahrer offensichtlich etwas suchte. Da der 70-Jährige kurz zuvor ein totes Reh im Straßengraben gesehen hatte, fuhr er zur Fahrbahnmitte und teilte dies dem Fahrer mit. Als er mit seinem Rad wieder an ...
POL-KA: (KA) Karlsruhe – Verdacht einer Straftat – gestürzter 82-Jährigen fehlt die Handtasche Karlsruhe (ots) - Eine 82-jährige Dame wurde am Mittwochmorgen gegen 09.50 Uhr zwischen der Sonnen- und Kepplerstraße auf dem Heimgartenweg liegend von einer bislang unbekannten Person aufgefunden. Der Frau war es offensichtlich schwindelig geworden und kam auf dem Verbindungsweg zu Fall. Der angeforderte Krankenwagen verbrachte die Frau, die äußerlich keinerlei Verletzungen aufwies, nach Hause. Bei der Fahrt wurde festgestellt, dass ihr die Handtasche fehlte. Bisherige Suchmaßnahmen nach der Kunstlederhandtasche, in welcher sich Ausweispapiere und Wohnungsschlü...
POL-PDKL: Diebstahl von Elektronikgeräten aus PKW Glan-Münchweiler (ots) - Aus einem, auf einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes, in der Ringstraße abgestellten PKWs, wurde am 19.05.2018 zwischen 16 und 17 Uhr durch unbekannt eine Handtasche sowie diverse Elektronikartikel entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt hierzu die Polizeiinspektion Kusel telefonisch unter 06381-9190 bzw. unter Email pikusel@polizei.rlp.de entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion KaiserslauternTelefon: 0631 369-1080www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslauternPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Verö...
POL-RE: Recklinghausen: Motorradfahrer bremst und stürzt Recklinghausen (ots) - Auf der Rottstraße ist am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Recklinghausen verunglückt. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen fuhr von der Wiesenstraße in die Rottstraße. Der Motorradfahrer musste deshalb stark abbremsen und stürzte. Der 62-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenPressestelleTelefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw....
POL-UL: (UL) Ehingen – Handy geklaut / junge Dame nun ohne Empfang Ulm (ots) - Nicht bemerkt hatte eine 18jährige, wie ihr ein Unbekannter das Handy aus der Gesäßtasche entwendete. Sie hatte sich beim Einkauf in einem Modegeschäft in der Talstraße aufgehalten. Der Täter ist nun im Besitz eines rosé-goldfarbenen iPhone 6S. Die junge Dame ist nun 'offline'. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Strobl/Traub) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0929813) Rückfragen bitte an:Polizei...
POL-PDKH: Verkehrskontrollen zum Thema “Ablenkung im Straßenverkehr” Bad Kreuznach (ots) - Innerhalb der Polizeidirektion Bad Kreuznach wurden drei Kontrollen zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" durchgeführt. Am 14.05.2018 fanden die Kontrollen in Bad Kreuznach statt. Am 15.05.2018 in Bingen und am 16.05.2018 in Kirn und Bad Sobernheim. Die örtlichen Inspektionen wurden hierbei von der Bereitschaftspolizei unterstützt. In 106 kontrollierten Fahrzeugen wurden 135 Personen überprüft. Es wurden zehn Mängelberichte ausgestellt. 42 Insassen bezahlten eine Verwarnung wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt. 23 Fahrzeugführe...
POL-PDMT: 56244 Vielbach, Verkehrsunfallflucht mit Verletzten 56244 Vielbach, L 307 (ots) - Am Sonntag, den 20.05.2018 gegen 18.00 Uhr befuhr ein BMW der X-Baureihe, eine 23jährige aus dem Kreis Altenkirchen mit ihrem Audi und eine 45jährige aus der VG Selters mit ihrem Opel in dieser Reihenfolge die L 307 von Herschbach kommend in Fahrtrichtung Mogendorf. Nach Zeugenangaben und der Beteiligten soll der BMW-Fahrer ohne Grund stark abgebremst haben. Daraufhin kam es zu einem Auffahrunfall zwischen den beiden nachfolgenden PKW, dei dem eine Fahrerin leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht werden musste. Der Fahrer des BMW entfernte sich im Ansc...
BPOL-FL: Bundespolizisten stellen Handydieb – Rauschgift dabei Neumünster (ots) - Gestern Abend gegen 22.30 Uhr wurde eine junge Frau auf der Wache der Bundespolizei im Bahnhof Neumünster vorstellig. Sie schilderte, dass ihr während sie auf einer Bank auf dem Bahnsteig gesessen hatte, ihr ein hochwertiges Handy gestohlen wurde. Bei einer Nahbereichsfahndung konnte im bahnhof ein Tatverdächtiger festgestellt werden. Bei ihm wurde auch das IPhone im Wert von ca. 1000,- Euro gefunden. Bei der Durchsuchung kam dann noch in Papier eingewickelt 2,3 Gramm Haschisch zum Vorschein. Nachdem das Handy an die Eigentümerin ausgehändigt wo...
POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Sonntag, 20. Mai 2018 Wolfenbüttel (ots) - 1. Mülltonnenbrand in Hornburg, Bruchweg, Sa., 19.05.2018/16:45 Uhr Am o.g. Ort gerieten zwei Mülltonnen und anschließend ein Holzverschlag in Brand. Eine Gefahr, dass das Feuer auf das Gebäude übergreift, bestand nicht. Die Brandursache wird ermittelt; eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde gefertigt. 2. Sachbeschädigung im KGV Weiße Schanze, Wolfenbüttel, Ernst-Moritz-Arndt-Straße, Fr., 18.05.2018/18:00 Uhr In drei Garten des KGV wurden diverse Blumentöpfe und Porzellanfiguren beschädigt, indem s...
POL-PDNR: Pressebricht der Polizeiinspektion Betzdorf vom 19.05.2018 Betzdorf (ots) - 1. Ladendiebstahl Tatort: 57567 Daaden, Fontenay-Le-Fleury-Platz 1 Tatzeit: 18.05.2018, 13:10 Uhr Hergang: Drei Jugendliche konnten im dortigen Edeka- Markt beim Diebstahl von Rauchwaren ertappt werden. Alle drei bekamen Hausverbot, eine Anzeige und wurden den Eltern übergeben. 2. Verkehrsunfall mit Flucht Tatort: 57562 Herdorf, Glockenfeld 20 Tatzeit: 18.05.2018, 16:02 Uhr Hergang: Ein vorbeifahrender Lkw beschädigte den Außenspiegel eines am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeugs und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Durch di...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/3946876