Ludwigshafen (ots) – Am Donnerstagmorgen gegen 06:00 Uhr entwendete ein stark alkoholisierter 24-Jähriger einen Audi A6 in der Karolina-Burger-Straße und fuhr damit durch Ludwigshafen. Seine Fahrt endete an einer Tankstelle in der Mundenheimer Straße. Dort streifte der Täter einen Container und kam danach zum Stehen.

Von einem lauten Knall aus Richtung der Tankstelle alarmiert, begab sich auch der 32-jährige Fahrzeugbesitzer zum Tatort und versuchte den Täter zu stellen. Mit der Hilfe weiterer Zeugen konnte er den 24-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Bei einem Atemalkoholtest konnte nachgewiesen werden, dass der Täter, der keinen Führerschein besitzt, zum Tatzeitpunkt einen Alkoholwert von 2,06 Promille hatte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Kippenheim – Brand nach technischem Defekt Kippenheim (ots) - Ein technischer Defekt hat heute Morgen zu einem Brandalarm in einer Möbelfirma der Kippenheimer Straße geführt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte kurz nach 8 Uhr der Motor eines Lüfters im Umfeld der betriebseigenen Lackiererei Feuer gefangen haben. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren Lahr und Kippenheim konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Gebäude verhindert werden. Der Sachschaden dürfte nach bisherigen Schätzungen rund 1.500 Euro betragen. Verletzt wurde niemand. /pb Rückfragen bitte an:Polizeipräsidi...
POL-BI: Paderborn Sennelager, Autobahn A33, Auffahrunfall mit Verletzem Bielefeld (ots) - LKW fährt auf Stauende Am Donnerstag den 17.05.2018 gegen 12:48 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 33 bei Paderborn-Sennelager. Ein 45-jähriger Sattelzugführer aus Nienburg befuhr den rechten Fahrstreifen der Bundesautobahn in Fahrtrichtung Brilon. In Höhe der Anschlussstelle Sennelager bemerkte er nicht, dass sich aufgrund einer Baustelle ein Stau gebildet hatte. Der LKW-Fahrer fuhr nahezu ungebremst auf einen, noch in langsamer Fahrt vor ihm befindlichen, Pkw Peugeot aus Osnabrück auf. Die 44-jährige Fahrer...
POL-PDKH: Einbruch in eine Gaststätte Bingen (ots) - In der Zeit vom 13.05.2018, 23.00 Uhr bis 14.05.2018, 10.30 Uhr, wurde in der Gerbhausstraße in Bingen durch bisher unbekannte Täter die Terrassentür einer Gaststätte aufgehebelt, um so in das Innere zu gelangen. Es wurde Bargeld entwendet. Hinweise auf die bisher unbekannten Täter liegen zurzeit nicht vor. Hinweise erbeten an die Polizei Bingen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion BingenTelefon: 06721/905-0.Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirekt...
POL-PDPS: Ladendieb erwischt Pirmasens (ots) - Angestellte eines Lebensmittelmarktes in der Bitscher Straße beobachteten am Montagmittag einen 27-Jährigen beim Diebstahl einer Gesichtscreme. Bei der Durchsicht seiner mitgeführten Sachen wurden weitere Artikel aufgefunden, die der Mann eingesteckt hatte. Während der Überprüfung seiner Person stellte sich weiter heraus, dass ein Hausverbot wegen vorangegangener Diebstähle vorliegt. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion PirmasensTelefon: 06331-520-0www.polizei.rlp.de/pd.pirmasensPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter N...
POL-DA: Darmstadt: Diebe hatten es auf Bargeld und Wertsachen abgesehen/ Polizei sucht Zeugen Polizeipräsidium Südhessen Darmstadt (ots) - Im Verlauf des Donnerstagnachmittag (17.5.) haben bislang unbekannte Diebe ihr Unwesen in zwei Mehrfamilienhäusern getrieben und auf der Suche nach Wertgegenständen Beute gemacht. In der Zeit zwischen 13.45 Uhr und 18 Uhr ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
POL-PDNW: Grünstadt. Außenlandung eines Segelflugzeuges – Kein Personen- und Sachschaden Grünstadt (ots) - Am 19.05.2018 landete gegen 16:20 Uhr ein Segelflugzeug in Grünstadt auf einem Acker zwischen der Ferdinand-Porsche-Straße und der B 271. Der 21jährige Pilot aus Aachen war mit dem Flugzeug in Hockenheim gestartet und wollte dort auch wieder landen. An oben genannter Örtlichkeit hatte er aber keine entsprechende Thermik mehr, um das Flugzeug in der Luft zu halten, sodass er eine sogenannte Außenlandung durchführen musste. Der Pilot wurde nicht verletzt. Es entstand auch kein Sachschaden, weder am Segelflugzeug noch auf dem Acker. Gefahr f&...
POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person und erheblichem Sachschaden Heidelberg-Bergheim (ots) - Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von rund 20.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend im Stadtteil Bergheim ereignete. Ein 21-jähriger Mann war kurz vor 21 Uhr mit seinem Citroen in der Mittermaierstraße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. An der Kreuzung zur Bergheimer Straße, an der die Ampel außer Betrieb war, missachtete er das Stopp-Schild und fuhr in die Kreuzung ein. Dabei stieß er mit einem 68-jährigen Opel-Fahrer zusammen, der auf der Bergheimer Straße stadtauswärts f...
POL-OG: Kehl, Goldscheuer, L 75 – Im Kreisverkehr gestürzt Kehl (ots) - Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen ursächlich für einen Unfall am Mittwochmorgen in der Römerstraße gewesen sein. Ein 17-Jähriger war dort kurz nach 6.30 Uhr mit seinem Leichtkraftrad im Kreisverkehr am Ortsausgang Goldscheuer alleinbeteiligt gestürzt und hat sich leichte Blessuren zugezogen. Er wurde mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht. Der Schaden am Zweirad wird auf etwa 3.000 Euro beziffert. /wo Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Offenburg...
POL-PDLU: Verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall (31/1805) 18.05.2018, 11.55 Uhr Speyer (ots) -Ein 77-jähriger Speyerer wollte an der Einmündung Sophie-de-la-Roche-Straße in die Dudenhofener Straße einbiegen. Hierbei kollidierte er mit einem Radfahrer, der ordnungsgemäß den dortigen Radweg befuhr. Der Radler, ein 53-jähriger Speyerer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Der Autofahrer sei durch die Sonne geblendet gewesen und habe den Radfahrer daher nicht wahrgenommen. Es entstand Sachschaden von ca. 1100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. Rü...
POL-SE: Oering – Verkehrsunfall mit Sattelzug Bad Segeberg (ots) - Gestern Nachmittag ist es zwischen Oering und Sievershütten zu einem Verkehrsunfall mit einem Kieslaster gekommen. Der mit 16 qm3 Kies beladene Sattelzug befuhr um 14:19 Uhr die L 80 / Hauptstraße von Oering in Richtung Sievershütten, als ihn ein anderer Lastwagen auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Um den Lastwagen auszuweichen lenkte der 43-jährige Fahrer seinen Sattelzug auf den rechten Seitenstreifen. Einen Zusammenstoß konnte der Mann aus Henstedt-Ulzburg dadurch vermeiden, allerdings sackte sein schweres Gespann auf dem Untergrund ab und droh...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfälle udn Unfallfluchten Aalen (ots) - Welzheim: Unfallflucht Rund 2000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Fahrzeuglenker an einem roten VW Crafter, der am Samstag zwischen 15.45 Uhr und 16.15 Uhr am Fahrbahnrand der Finkenstraße abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier Schorndorf unter Telefon 07181/2040. Waiblingen: Vorfahrt missachtet Eine 35-jährige Renault-Fahrerin befuhr am Montag gegen 17.15 Uhr die Friedrichstraße. An der Kreuzung mit der Eberhardstraße missachtete sie die Vorfahrt eines 26-jährigen Audi-Fahrers, sodass es zum Zusammenst...
POL-DU: Alt-Hamborn: Senior wohlbehalten zurück Duisburg (ots) - Der 71 Jahre alte Günther Sch. ist wenige Minuten nach der öffentlichen Vermisstenmeldung (siehe Pressebericht vom 15. Mai, 16:21 Uhr) wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Zeugen hatten sich bei der Polizei gemeldet und Bescheid gegeben, dass er zwischenzeitlich allein den Weg zurück gefunden hat. Rückfragen bitte an:Polizei Duisburg- Pressestelle -Polizeipräsidium DuisburgTelefon: 0203/2801045Fax: 0203/2801049Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
POL-DU: Neumühl: Schlägerei unter Montagearbeitern Duisburg (ots) - Am Mittwoch (15. Mai) um 17 Uhr trugen zwei Montagearbeiter auf der Einhardstraße einen Streit zunächst mit Fäusten aus. Dann packte sich der 28-Jährige seinen 27 Jahre alten Kontrahenten und schleuderte ihn auf eine Bordsteinkante. Der Jüngere verletzte sich am Oberschenkel, so dass er im Krankenhaus operiert werden muss. Da der 28-jährige weiterhin aggressiv war, brachten ihn die alarmierten Polizisten zur Gemütsberuhigung ins Gewahrsam. Er muss sich mit einer Anzeige wegen Körperverletzung auseinandersetzen. Rückfragen bitte an:...
POL-OG: Offenburg – Blaulichteinsatz nach technischem Defekt Offenburg (ots) - Ein technischer Defekt dürfte am Donnerstagabend zur Rauchentwicklung im Innenraum eines in der Stegermattstraße abgestellten Autos und letztlich auch zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt haben. Die Höhe des hierbei entstandenen Sachschadens ist noch unklar. Verletzt wurde niemand. /pb Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
POL-EN: Herdecke – Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger Herdecke (ots) - Am 18.05.2018, gegen 22:40 Uhr, befährt ein 47-jähriger Dortmunder mit seinem Pkw den Kirchender Dorfweg in Fahrtrichtung Westender Weg. Plötzlich tritt in Höhe der Hausnummer 40 ein alkoholisierter 31-jähriger Fußgänger auf die Straße und wird von dem Pkw des Dortmunders erfasst. Bei der Kollision wird der Herdecker schwer verletzt und mit einer Unterarmfraktur in eines der umliegenden Krankhäuser verbracht. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisLeitstelle Ennepe-RuhrTelefon: 02336 9166 2711E-Mail: pr...
POL-COE: Nordkirchen, Alte Ascheberger Straße, Münsterstraße/ Nachtrag zu Raub auf Autofahrerin – Zeugen gesucht Coesfeld (ots) - Die Tat ereignete sich am Samstagabend, 19.05.2018 gegen 21.10 Uhr. Ursprungsmeldung: Nordkirchen, Alte Ascheberger Straße, Münsterstraße/ Raub auf Autofahrerin - Zeugen gesucht Coesfeld - Am Samstag, 19.05.2018 war eine 51-jährige Nordkirchenerin in Begleitung einer 52-jährigen Frau aus Bergkamen mit dem Auto in Richtung Nordkirchen unterwegs. Als sie das Stoppschild an der Kreuzung Alte Ascheberger Straße/ Münsterstraße achtete, stellte sich ein Unbekannter vor den Wagen und zeigte mit einer Pistole auf sie. Der Täter zwang d...
POL-NB: Alkoholisierter Mann verursacht Unfall und beschädigt dabei vier Fahrzeuge- LK Vorpommern-Rügen Sassnitz (ots) -Am 19.05.2018 gegen 18:30 Uhr ereignete sich in Sassnitz in der Hiddenseer Straße ein Verkehrsunfall bei der eine Person leicht verletzt und vier Fahrzeuge beschädigt wurden. Ein Mann aus Grimmen befuhr mit einem PKW Ford die Hiddenseer Strasse aus Richtung der alten Schule kommend in Richtung Merkelstraße. Auf Höhe der Hausnummer 9 rammte er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit drei geparkte Fahrzeuge. Der 32-Jährige wollte nun fußläufig vom Unfallort fliehen, konnte aber durch couragierte Anwohner daran gehindert werden. ...
LPI-J: Neues aus Weimar Weimar (ots) - Kriminalitätsgeschehen Am Dienstagmorgen, gegen 03:00 Uhr, stellten Polizeibeamte einen Einbruchsalarm in Weimar in der Berkaer Straße fest. Auf dem Parkplatz am Hauptfriedhof wurde durch unbekannte Täter die Eingangstür zu einem Gartenpavillon aufgehebelt. Die Täter begaben sich im Anschluss in den Verkaufsraum und lösten so den Alarm aus und flüchteten. Ob die Täter etwas entwendet haben, konnte noch nicht gesagt werden. Die Unbekannten hinterließen an der Eingangstür einen Schaden von circa 500 Euro. Unbekannte Täte...
POL-HA: Brauner Toyota vom Burgweg entwendet Hagen (ots) - In der Nacht vom Donnerstag, 17.05.2018 auf den Freitag, 18.05.2018 wurde ein brauner Toyota mit dem Kennzeichen HA-AF1342 vom Burgweg in Hohenlimburg entwendet. Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug am Donnerstag gegen 18:30 Uhr vor seinem Haus abgeparkt. Als er am Freitag morgen gegen 05:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehren wollte, musste er feststellen, dass das Fahrzeug nicht mehr vor Ort war. Im Fahrzeug befand sich außerdem ein Mountainbike. Die Kriminalpolizei Hagen hat die Ermittlungen übernommen. In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: "Wer hat verd...
POL-GT: Polizei führte Geschwindigkeitsmessungen durch Gütersloh (ots) - Rietberg (CK) - Am Mittwoch (16.05.) führte der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh auf der Delbrücker Straße (B 64) in Geschwindigkeitsmessungen durch. Leider zeigte sich dabei erneut, dass im Kreis Gütersloh zu schnell gefahren wird. Ein Autofahrer wurde mit 147 km/h bei erlaubten 100 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften gemessen. Neben einem Bußgeld von 160 Euro erwarten den Fahrer ein Fahrverbot von einem Monat sowie zwei Punkte in Flensburg. Bei den Geschwindigkeitsmessungen zur Absenkung des Geschwindigkeitsniveaus waren i...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3947139