Ulm (ots) – Am Donnerstag versuchte in der Zeit zwischen 02.30 Uhr und 12 Uhr ein Einbrecher über eine Tür in ein Bistro in der Gartenstraße aufzubrechen. Er scheiterte mit seinen Hebelversuchen an der Tür, an der jedoch ein Schaden von 2.000 Euro entstanden ist. Die Polizei in Eislingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 0915367

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: 2 verletzte Kradfahrer nach Verkehrsunfall Windeck-Wilberhofen, L 333 (ots) - Gegen 13.20 Uhr wollte eine 20-jährige PKW-Fahrerin aus Windeck, die aus Richtung Wilberhofen in Richtung Altwindeck unterwegs war, von der L 333 nach links in die Zufahrt nach Altwindeck abbiegen. Dazu hielt sie auf der L 333 an, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der erste nachfolgende Kradfahrer, ein 58-jähriger Mann aus Rheinland-Pfalz, nahm dies zu spät war, bremste und verlor die Kontrolle über sein Krad. Das Krad kippte um, und er rutschte in das Heck des PKW. Dabei zog er sich Sturzverletzungen zu. Er wurde später mittel...
POL-PB: Motorradsozia bei Auffahrunfall schwer verletzt Bad Wünnenberg (ots) - (mb) Bei einem Auffahrunfall auf der Leiberger Straße sind am Montag drei Personen teils schwer verletzt worden. Ein 46-jähriger Motorradfahrer mit einer 51-jährigen Sozia aus Bielefeld fuhr gegen 15.50 Uhr auf der Leiberger Straße in Richtung Haaren. Der Kawasakifahrer bemerkte zu spät, dass vor ihm ein VW-Polo-Fahrer (18) wegen eines abbiegenden Autos bremsen musste. Das Motorrad prallte gegen das Autoheck. Die Sozia wurde vom Krad geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde am Unfallort notärztlich versorgt und mit eine...
POL-RE: Bottrop: Zusammenstoß auf der Dinslakener Straße Recklinghausen (ots) - Am Dienstag, gegen 19 Uhr, bog ein 36-jähriger Autofahrer aus Dinslaken von der Dinslakener Straße nach links in die Flugplatzstraße ab. Dabei stieß er mit einer 44-jährigen Autofahrerin aus Schöppingen zusammen, die auf der Dinslakener Straße in Gegenrichtung unterwegs war. Beide Autofahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Sie wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 9.000 Euro Sachschaden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael FranzTelefon: 02361/55-103...
FW-GE: Feuer in Metzgereibetrieb in Gelsenkirchen Erle Gelsenkirchen (ots) - Gegen 17:40 Uhr erreichte heute die Feuerwehrleitstelle ein Notruf aus dem Stadtteil Erle. Der Inhaber eines dort ansässigen Metzgereibetriebes meldete ein Feuer im Bereich des Räucherofens. Einsatzkräfte der Wache Buer und Hassel rückten darauf hin zur Cranger Straße aus. Im Bereich der Produktion, die sich im Hinterhofbereich befindet, brannte es im Obergeschoss eines Anbaus. Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Brandbekämpfung vor. Schnell konnte das Feuer lokalisiert und gelöscht werden. Der Anbau wurde anschließend belüft...
POL-KS: 14-jährige Vermisste in Obhut der Mutter zurück – Fahndungsrücknahme Kassel (ots) - Die 14-jährige Lucy Maties, die aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Kassel vermisst wurde, konnte nach einem Hinweis aus der Bevölkerung im Stadtgebiet Kassel angetroffen und der Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben werden. Die Medienvertreter werden gebeten, die Fahndung, insbesondere die Lichtbilder der Betroffenen, von ihren Online-Präsenzen zu löschen. Bezug: Presseinformation von heute, 15:01 Uhr Peters, Polizeihauptkommissar Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium NordhessenGrüner Weg 3334117 KasselPolizeiführer vom Di...
LPI-NDH: Unbekannter fährt gegen Zaun und flüchtet – Zeugen gesucht Kallmerode (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich in Kallmerode ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang unbekannter Fahrer befuhr in der Nacht zu Dienstag die Umleitungsstrecke, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Zaun zweier Gartengrundstücke. Anschließend hatte sich der Unbekannte unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Wer Hinweise zum Unfall oder zu dem Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt un...
POL-NOM: Zwei nächtliche Drogenfahrten aufgedeckt Northeim (ots) - Nörten-Hardenberg, B3 / Lange Straße, Freitag, 18.05.18, 22.45 - Sa. 19.05.18, 0.40 Uhr Nörten-Hardenberg (schw) - In der Nacht von Freitag, 18.05.18 auf Samstag, 19.05.18 stellte die Polizei Northeim gleich zwei Fahrzeugführer fest, die unter dem Einfluss von Drogen mit ihren Kraftfahrzeugen am Straßenverkehr teilnahmen. Am Freitag, gegen 22.45 Uhr kontrollierten die Beamten im Rahmen der Streifenfahrt auf der B3, in Höhe der Ortschaft Nörten-Hardenberg einen 20-jährigen Adelebser mit seinem Leichtkraftrad. Im Rahmen dieser Kontrolle ...
POL-NI: Diebstahl von Altmetall Rinteln (ots) - (web)Am Samstag, 19.05.2018, um 12:20 Uhr, wird durch die Insassen eines weißen Lkw Daimler-Benz von einem Grundstück in Friedrichshöhe Altmetall entwendet. Obwohl die Täter von einem Nachbarn angesprochen wurden, luden sie noch Altmetall in ihr Fahrzeug und fuhren anschließend davon. Der geschlossene Lkw hat nach Zeugenangaben ein dortmunder Kennzeichen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Nienburg / SchaumburgPolizeikommissariat RintelnPressestelleHasphurtweg 331737 RintelnTelefon: 05751/95450E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen....
BPOL-FL: Bundespolizisten stellen Handydieb – Rauschgift dabei Neumünster (ots) - Gestern Abend gegen 22.30 Uhr wurde eine junge Frau auf der Wache der Bundespolizei im Bahnhof Neumünster vorstellig. Sie schilderte, dass ihr während sie auf einer Bank auf dem Bahnsteig gesessen hatte, ihr ein hochwertiges Handy gestohlen wurde. Bei einer Nahbereichsfahndung konnte im bahnhof ein Tatverdächtiger festgestellt werden. Bei ihm wurde auch das IPhone im Wert von ca. 1000,- Euro gefunden. Bei der Durchsuchung kam dann noch in Papier eingewickelt 2,3 Gramm Haschisch zum Vorschein. Nachdem das Handy an die Eigentümerin ausgehändigt wo...
POL-KN: Meldung aus dem Landkreis Ravensburg Konstanz (ots) - Bad Waldsee Gefährliches Überholmanöver - Zeugenaufruf Am Freitag kurz vor 20 Uhr befuhr ein Pkw BMW (Fahrschulfahrzeug) die Reutestraße aus Richtung Aulendorfer Straße in Fahrtrichtung Bad Waldsee-Reute. Im Bereich einer unübersichtlichen Linkskurve (Höhe Hausnummer 70) wurden entgegenkommende Radfahrer von einem Verkehrsteilnehmer überholt. Das Fahrschulfahrzeug musste eine Vollbremsung durchführen und an den äußersten, rechten Fahrbahnrand ausweichen um eine Kollision zu verhindern. Ein hinter dem Fahrschulfahrzeug ...
POL-KR: Inrath: Fahrertür geöffnet – Kleinkind verletzt Krefeld (ots) - Gestern Vormittag (16. Mai 2018) stieß eine Frau in Inrath mit ihrem Fahrrad gegen die plötzlich geöffnete Fahrertür eines geparkten Autos. Die Frau stürzte. Ihr Kleinkind wurde leicht verletzt. Es war kurz vor 11 Uhr, als die 36-Jährige mit ihrer 10 Monate alten Tochter im Kindersitz auf ihrem Fahrrad auf der Hülser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war. Als sie links an einem geparkten Pkw vorbei fahren wollte, wurde plötzlich die Fahrertür geöffnet. Die Frau konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern und st&u...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfälle Waiblingen (ots) - Weinstadt: Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt Bei einem Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Motorradfahrer leichte Verletzungen zugezogen. Der junge Biker war um 08:15 Uhr von der Strümpfelbacher Straße nach links in die Beutelsbacher Straße abgebogen und einen vorausfahrenden Daimler-Benz eines 66-Jährigen gestreift, der nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Der Motorradfahrer, der keine Schutzkleidung getragen hatte, verlor das Gleichgewicht und stürzte auf die Fahrbahn. Er erlitt leichte Verletzu...
POL-HA: Sachbeschädigung in Wehringhausen Hagen (ots) - Am Freitag, 18.05.2018, meldete eine Anwohnerin der Bismarkstraße eine Sachbeschädigung im öffentlichen Verkehrsraum auf der Bismarkstraße in Wehringhausen. In der Zeit von Mittwoch, 16.05.2018 und Freitag, 18.05.2018, entfernten bislang unbekannte Täter einen massiven Begrenzungspfosten aus der Verankerung und entfernten sich. Durch das Entfernen des Pfostens wurden einige Pflastersteine aus dem Verbund ebenfals entfernt und es entstand ein Loch in der Verkehrsfläche. Die Polizei Hagen bittet um Hinweise zu diesem Vorgang unter der Rufnummer 02331...
POL-ST: Pressebericht der KPB Steinfurt für Pfingstsonntag, 20.05.2018 Steinfurt (ots) - Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer Recke-Steinbeck, Buchholzstraße Samstag, 19.05.2018, gegen 18:15 Uhr Ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Recke befuhr die Buchholzstraße aus Ibbenbüren kommend in Fahrtrichtung Steinbeck. Auf einer Gefällstrecke kam er im Verlauf einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte von seinem Motorrad in den angrenzenden Graben. Dabei erlitt der Kradfahrer leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Rückfragen bitt...
POL-NOM: Mofafahrer unter Drogeneinfluß angetroffen Einbeck (ots) - Einbeck (TMü) 37586 Dassel-Markoldendorf 16.05.18, 01.47 Uhr Nach einem Zeuginhinweis konnte die Einbecker Streife am frühen Mittwoch Morgen, gegen 01.47 Uhr auf der Straße zw. Markoldendorf und Eilensen einen Rollerfahrer nach einer Panne antreffen. Bei der Kontrolle wurden drogenbestimmte Ausfallerscheinungen festgestellt, ein später durchgeführter Drogentest bestätigte die Einnahme von THC und Amphetaminen. Nach einer Blutentnahme auf der Wache wurde ihm die Weiterfahrt untersagt, ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Rückfragen b...
POL-COE: Nordkirchen, Am Wehrturm, Einbruch in Betreuungsstätte Coesfeld (ots) - In der Zeit vom 18.05.18, 22:00 Uhr bis 19.05.2018, 07:30 Uhr hebelten bisher unbekannte Täter die Haustür des Jugend- und Kulturhauses auf. Anschließend wurden mehrere Räume durchsucht. Aus einem Sparschwein wurde eine Geringe Menge an Bargeld entwendet. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Lüdinghausen, Tel: 02591-7930, in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld...
LPI-SLF: Zeugen zu Verkehrsunfallflucht gesucht Neustadt/Orla (ots) - Am Freitag, dem 18.05.2018, kam es in Neustadt/Orla auf dem Aldi-Parkplatz, gegenüber dem Geschäft "Mühle", zu einer Verkehrsunfallflucht. In der Zeit zwischen 14-14:45 Uhr hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer den PKW Opel Mokka in rot des Geschädigten an der hinteren Stoßstange beschädigt und sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saale-Orla in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion Saalfe...
POL-HS: Diebstahl eines Motorrollers Gangelt-Birgden (ots) - Einen schwarzen Motorroller der Marke Jinan stahlen unbekannte Täter am Mittwoch (16. Mai). Die Fahrerin hatte ihr Zweirad gegen 14.50 Uhr vor einem Haus an der Geilenkirchener Straße in Birgden abgestellt. Gegen 18 Uhr stellte sie den Diebstahl des Fahrzeuges fest. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HeinsbergPressestelleTelefon: 02452 / 920-0E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/heinsbergOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
POL-MK: PKW überschlagen: Fahrerin leicht verletzt Plettenberg (ots) - Heute kam es auf der Bundesstraße 236 zwischen den Ortslagen Wiebecke und Pasel zu einem Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Plettenbergerin fuhr gegen 12.34 Uhr in ihrem Opel Astra in Richtung Plettenberg. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie während der Fahrt nach rechts von der Straße ab, verlor die Kontrolle über ihren PKW, fuhr quer über die Fahrbahn und überschlug sich linksseitig in der Böschung. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen und musste durch einen Abschleppunternehmer wieder aufgerichtet und anschließend ab...
POL-F: 180516 – 0485 Frankfurt-Ostend: Autoreifen zerstochen Frankfurt (ots) - (ka) In der Nacht von Montag auf Dienstag zerstachen Unbekannte mehrere Autoreifen in der Ferdinand-Happ-Straße und der Schwedlerstraße. Täterhinweise liegen aktuell nicht vor. Die Autobesitzer parkten ihre Autos am Montagabend gegen 22.00 Uhr und mussten am Dienstagmorgen feststellen, dass die Autoreifen zur Gehwegseite hin zerstochen wurden. Insgesamt schlitzten die Unbekannten die Reifen von elf Autos der Hersteller Toyota, Daimler Chrysler, Alfa Romeo, BMW, Opel, VW und Fiat auf. Sechs Autos parkten in der Ferdinand-Happ-Straße im Bereich der Schwed...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/3947143