Kreispolizeibehörde Unna [Newsroom]
Bergkamen (ots) – In der Nacht zu Freitag (18.05.2018) hörten Zeugen an der Jahnstraße gegen 1.20 Uhr einen lauten Knall. Sie konnten feststellen, dass eine Schaufensterscheibe zu einem Geschäft mit Postfiliale und Lottoannahmestelle eingeschlagen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VIE: Zwei Einbrüche in Altenheime Viersen-Dülken (ots) - In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen 07.50 Uhr wurde in zwei Altenheime in Dülken eingebrochen. Auf der Heesstraße wurde ein Fenster zu den Büroräumen durch bislang unbekannte Täter aufgehebelt und die Räumlichkeiten durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Auf der Tilsiter Straße wurde ein Fenster zu den Büroräumen auf bislang unbekannte Weise geöffnet und anschließend sämtliche Schränke durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden ein Laptop und ein Projektor gest...
POL-MA: Mannheim-Friesenheimer Insel: Europaletten von Firmengelände gestohlen – Kamen dieselben Täter gleich zwei Mal? Polizei sucht Zeugen! Mannheim (ots) - Vergangenes Wochenende wurden in der Ölhafenstraße von dem Betriebsgelände einer Fachfirma für Verpackungsmaterial insgesamt 500 Europaletten im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand begaben sich bislang unbekannte Täter in der Zeit von Freitag, 22:30 Uhr bis Samstag, 6 Uhr, auf das Freigelände, entwendeten dort zunächst 300 der Paletten und transportierten diese auf bisher ungeklärte Art und Weise ab. In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 21 Uhr und 6 Uhr, wurden dann 200 weitere Europalett...
POL-HL: OH-HL +++ Eilt – Eilt – Eilt +++ Medieneinladung zur Pressekonferenz anlässlich des Stromausfalls in Lübeck Lübeck (ots) - Aufgrund des Stromausfalls im Großbereich Lübeck lädt die Polizeidirektion Lübeck am Mittwoch, den 16.05.2018, um 18.00 Uhr, zu einer Pressekonferenz im Behördenhochhaus, Possehlstraße 4, 23560 Lübeck ein. Der Lübecker Bürgermeister, der Innensenator, Feuerwehr, Verantwortliche der Kreise und Kommunen sowie die Polizei stehen als Ansprechpartner Ihren Fragen zur Verfügung. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion LübeckStabsstelle / ÖffentlichkeitsarbeitUlli Fritz Gerlach - Pressesprecher -Telefon: 0451 / 131-20...
POL-PDLD: Wer hat Recht? Landau (ots) - 15. Mai 2018, 10.20 Uhr Am Dienstagmorgen kam es in der Reiterstraße vor dem Minikreisel zwischen einer Autofahrerin und einem Radfahrer zu einem Unfall. Beide Unfallbeteiligten beschuldigen sich gegenseitig den Unfall verursacht zu haben und machten widersprüchliche Angaben. Beide befuhren die Reiterstraße aus Richtung Obertorplatz kommend. Die 58-jährige VW-Polo-Fahrerin gab an, vor dem Minikreisel verkehrsbedingt abgebremst zu haben. Dadurch sei der Radfahrer ihr auf das Heck aufgefahren und sei zu Sturz gekommen. Der 23-jährige Radfahrer gab eine a...
POL-NB: Diebstahl von Pflanzenschutzmitteln, LK MSE Waren (ots) - Am 18.05.2018 um 02:46 wurde der Leitstelle der Polizei Neubrandenburg bekannt, dass auf dem Gelände der Agrargesellschaft Hohen Wangelin eingebrochen wurde. Durch die eingesetzte Dienststelle, PHR Waren wurde der Tatort aufgesucht. Es wurde festgestellt, dass unbekannter Täter gezielt 2 verschlossene Container aufgebrochen haben. Aus diesem wurden Plasikkanister mit Pflanzenschutzmitteln entwendet. Nach Angaben des Geschädigten ist der Diebstahl innerhalb von ca. 3 Stunden geschehen. Auch wurde eine nicht geringe Menge an Pflanzenschutzmittel entwendet, dass minde...
POL-HP: Zeugen nach Unfallflucht am Marktplatz gesucht Rimbach (ots) - Am Montag, den 14.05.18, wurde zwischen 16:00 und 17:00 Uhr in der Rathausstraße in Rimbach ein geparkter grauer Audi A 6 am vorderen Stoßfänger beschädigt. Das Fahrzeug wurde ordnungsgemäß auf dem Parkplatz der Brunnen-Apotheke (Marktplatz) abgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Fremdschaden lässt sich auf ca.900,- Euro beziffern. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher machen können, melden sich bitte auf der Poli...
POL-SI: Versuchter Einbruch: Hoher Schaden an Einfamilienhaus Siegen (ots) - In der Zeit von Montagnachmittag (14.05.2018) bis Dienstagmittag(15.05.2018) versuchten Unbekannte in ein Haus an der Gustav-von-Mevissen-Straße einzudringen. Die Einbrecher gingen dabei mehrere Terrassentüren an und versuchten diese aufzuhebeln, was aber offensichtlich misslang. Zurück blieb für den Hauseigentümer ein Schaden von geschätzten 3000 Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-WittgensteinPressestelleLars Det...
POL-WOB: Zwei PKW aufgebrochen Wolfsburg (ots) - Am Samstag, in der Zeit von ca. 03.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr, kam es im Hufelandweg zu zwei PKW-Aufbrüchen. Bisher unbekannte Täter verschafften sich auf bisher unbekannte Art Zugang zu einem VW Touran und einem Renault Megane. Beide Fahrzeuge waren auf einem Parkplatz für Anwohner abgestellt. Durch die Täter wurde die Zentralverriegelung überwunden und anschließend das jeweilige Fahrzeug durchsucht. Dabei wurde aus dem Renault ein mobiles Navigationsgerät und weiterhin persönliche Gegenstände der jeweiligen Besitzer entwendet. Die...
POL-PDNW: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer Haßloch_Haßloch (ots) - Am Montag, den 21.05.2018 kam es gegen 18:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Westrandumgehung in Haßloch. Eine 83jährige Haßlocherin wollte mit ihrem Pkw vom Füllerweg nach rechts auf die Westrandumgehung abbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden Motorradfahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der 45jährige Motorradfahrer, der ebenfalls aus Haßloch kommt, wurde bei dem Unfall schwer verletzt, war jedoch ansprechbar. Auch die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Beide kamen in Kranke...
POL-KB: Frankenberg – Bilanz Pfingstmarkt, Teil 3 bis Montagnachmittag, 16 Uhr Korbach (ots) - Der Abend und die Nacht zu Montag verliefen aus polizeilicher Sicht erfreulich ruhig. Die Beamten mussten lediglich bei wenigen kleineren Streitigkeiten eingreifen. Die Gemüter hatten sich aber schnell wieder beruhigt. Viele Pfingstmarktbesucher äußerten sich sehr positiv zu der starken und offenen Präsenz der Polizeikräfte. Volker König Polizeihauptkommissar Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium NordhessenPolizeidirektion Waldeck-FrankenbergPommernstr. 4134497 KorbachPressestelleTelefon: 05631/971 160 oder -161Fax: 05631/971 165E-Mail: ...
LPI-GTH: Mit Besenstiel geschlagen Gotha (ots) - Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 35jährigen Litauer aus Gotha und drei duneklhäutigen Männern kam es am Freitagabend gegen 20 Uhr in einer Spielothek am Coburger Platz. Nachdem der Streit erst rein verbaler Natur war, griffen die drei Männer zu Besenstielen und einer der drei Männer schlug dem Geschädigten mit einem Besenstiel auf den Arm. In der weiteren Folge schlug noch einer der Männer dem Opfer mit der Faust ins Gesicht. Die drei Angreifer konnten vorest flüchten, jedoch wurde ein Angreifer vom Opfer identifiziert. Dem 19 Jah...
LPI-SHL: Ladendiebstahl Meiningen (ots) - Am Samstag, den 19.05.2018 kam es in Meiningen im LIDL um 14:20 Uhr zu einem Ladendiebstahl. Der 22 jährige Bosnier wurde beim Versuch ein T-Shirt im Wert von 3.99 Euro zu entwendeten erwischt. Nach Prüfung und Feststellung der Identität durch die Polizei wurde der Mann, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Meiningen, gegen die Zahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 130 Euro entlassen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPolizeiinspektion Schmalkalden-MeiningenE-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thuerin...
POL-PDWO: Einbruch Eisenberg (ots) - Zwischen dem 09.05.18, 18:00 h und dem 14.05.18, 07:00 h wurde in der Sandstraße in die Kita eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter traten ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes ein. Im Gebäude wurde noch eine Tür eingetreten, um in das Erdgeschoss zu gelangen. Im Büro brachen die Täter gewaltsam einen Schrank auf. Es wurden ein Laptop und ein Beamer entwendet. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion KirchheimbolandenTelefon: 06352/911-0Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröf...
POL-WL: Pressemitteilung der PI Harburg vom 21.05.2018 PI Harburg (ots) - Brand in Fischzuchtanlage In Winsen OT Hoopte kam es am frühen Morgen zu einem Brand in einer Fischzuchtanlage. Auf dem Gelände waren Kanister in Brand geraten, das Feuer griff auf einen angrenzenden Zaun über und zerstörte diesen teilweise. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war vorübergehend eine Warnmeldung im Radio eingestellt worden. Feuerkorb löst verspäteten Brand aus In Holm-Seppensen kam es am heutigen Morgen im Lindenweg zu einem Brand durch einen vermeintlich abgelöschten Feuerkorb. Der Verursacher hatte in der vergangene...
POL-HBPP: Sportbootunfallunfall am Binger Loch auf dem Rhein Bingen (ots) - Der 44-jährige Bootsführer befand sich am Mo., 21.05.18 mit Ehefrau und seinen zwei kleinen Kindern an Bord auf dem Weg nach Koblenz auf dem Rhein. Im Bereich Ortslage Bingen verwechselte er gegen 18:45 Uhr die Markierungstonne, querte unterhalb der Leitwerks-Markierung und kam kurzzeitig auf dem Leitwerk mit dem Kajütbootes fest. Hierbei kam es zum Ausfall der Antriebsmaschine. Im weiteren Verlauf ging das Boot im Fahrwasserbereich treiben und kam, nachdem die Versuche, einen Anker zu setzen scheiterten, kurz unterhalb des sog. "Mäuseturms" in Höhe Rhei...
POL-WES: Moers – Radfahrer kollidierte mit Motorradfahrer Moers (ots) - Am Dienstag gegen 17.50 Uhr befuhr ein 16-jähriger Moerser mit einem Leichtkraftrad die Ruhrorter Straße aus Richtung Neukirchen kommend in Richtung Duisburg. Kurz hinter der Einmündung Chemnitzer Straße kollidierte er mit einem 64-jährigen Mann aus Moers, der als Radfahrer von der rechten Straßenseite kommend, die Ruhrorter Straße überquerte. Beide stürzten in Folge des Zusammenstoßes zu Boden. Der 16-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste,...
POL-HF: Zwei Brandlegungen in Herford Herford, Herringhauser Straße und Herford, Im Hülsen (ots) - Bro. Am Pfingstsonntag, 20.05.2018, gegen 22:40 Uhr, kam es zu einem LKW-Brand in Herford, Herringhauser Straße/Oststraße. Trotz Einsatz der Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf einen zweiten LKW-Zug nicht verhindert werden. Brandursache bisher unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400000 Euro. Am Pfingstmontag, 21.05.2018, 00:20 Uhr, wurde ein weiterer Brand in Herford, Im Hülsen gemeldet. Dort brannten 250 gepresste Strohballen und ein Ackerschlepperanhänger. Selbsten...
POL-GÖ: (260/2018) Einbruch in Wohnhaus in Landwehrhagen – Fernseher gestohlen Polizeiinspektion Göttingen Göttingen (ots) - Gemeinde Staufenberg, Ortsteil Landwehrhagen, Kronenhofer Straße Donnerstag, 17. Mai 2018, zwischen 07.30 und 17.00 Uhr LANDWEHRHAGEN (jk) - Durch ein aufgebrochenes Fenster sind Unbekannte am Donnerstag (17.05.18) in ein ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell
POL-VIE: Igel durch Feuer verletzt Willich (ots) - Am Freitag gegen 15.55 Uhr wurde ein verletzter Igel in einem Mülleimer auf dem Bolzplatz neben der Skateranlage auf der Schiefbahner Straße in Willich gefunden. Ein bislang unbekannter Täter hatte das Tier mit einer Plastiktüte umwickelt und die Tüte angezündet. Der Willicher Tierschutzverein kümmerte sich um die Versorgung des Tieres. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162-377 0 erbeten. /UR (666) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenLeitstellleUlrich RothsteinTelefon: 02162/377-1150während...
POL-REK: 180516-2: Roller-Duo gesucht/ Kerpen Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Jugendliche kommen für drei Straftaten in Bergerhausen und Manheim-Neu in Betracht. Die Polizei sucht Zeugen. Im Bereich des Feldlerchenwegs in Manheim-Neu bemerkten Anwohner am Mittwochmorgen (16. Mai) gegen 01:10 Uhr einen brennenden Motorroller. Die Feuerwehr der Stadt Kerpen löschte den Brand. Der Roller verbrannte bis auf das Metallgestell. Unbekannte Täter hatten das Fahrzeug zuvor wenige hundert Meter entfernt "Auf der Heide" vor dem Haus des Eigentümers gestohlen. Im Feldlerchenweg stellten sie den Roller auf dem Gehweg ab und zünd...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/3947323