Mannheim (ots) – 2030 könnten einer unabhängigen Studie zufolge bis zu 8 Millionen Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein. Dafür könnten demnach über 200.000 Schnellladestationen installiert werden. Das ist ein Ergebnis einer Studie zur Elektromobilität in Deutschland, die jetzt vorgestellt wurde.

Laut einer aktuellen, von ABB unterstützten und von Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Horst Wildemann von der Technischen Universität München und Geschäftsführer der Unternehmensberatung TCW durchgeführten Studie, wird der Erfolg der Elektromobilität in Deutschland vor allem vom effektiven Ausbau der Ladeinfrastruktur abhängen. Die Besitzer von Elektrofahrzeugen müssen sicher sein können, dass sie überall – von der Autobahnraststätte über das Einkaufszentrum bis zur öffentlichen Garage – ausreichend Lademöglichkeiten vorfinden. Als einem führenden Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge fällt ABB damit eine wichtige Rolle in der Umsetzung der Elektromobilitätsrevolution zu.

In der heute veröffentlichten Studie “Ladeinfrastruktur als Enabler der Elektromobilität” prognostiziert Prof. Horst Wildemann für 2030 ein Marktpotenzial von insgesamt rund 4,7 Millionen Ladesäulen in Deutschland. Davon werden 2,5 Millionen an privaten Standorten installiert sein, knapp 2,2 Millionen – darunter über 200.000 Schnellladesäulen – an öffentlichen und halböffentlichen Standorten wie Autobahnraststätten, Einkaufszentren, Parkplätzen und -häusern benötigt. Verglichen mit den heute verfügbaren 4.730 öffentlichen Ladestationen mit insgesamt 10.700 Ladepunkten bedeutet das eine enorme Steigerung.

Die umfassende Verfügbarkeit von Ladestationen ist der entscheidende Faktor, um die Zahl der derzeit rund 130.000 in Deutschland zugelassenen Elektro- und Hybridfahrzeuge zu erhöhen. Der Studie zufolge werden bis 2030 Investitionen in Höhe von bis zu 11 Milliarden Euro nötig sein, um die bestehenden Niederspannungsnetze auf die künftigen Anforderungen dieser Ladeinfrastruktur vorzubereiten.

“Eine landesweit flächendeckende Ladeinfrastruktur ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den wünschenswerten Ausbau der Elektromobilität”, sagte Prof. Wildemann. “Wir brauchen mehr Elektromobilität, um unsere Klimaziele zu erreichen und den Kohlendioxidausstoß langfristig zu reduzieren. Die Entscheidungsträger in der Regierung und der EU werden über Subventionen und gesetzliche Regelungen eine wichtige Rolle bei diesem Wandel spielen.”

“Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch”, sagte der Vorstandsvorsitzende der ABB AG, Hans-Georg Krabbe. “Als weltweit führender Anbieter von Elektromobilitätslösungen werden wir diese Entwicklung mit unserer Expertise, bewährten Produktlösungen und weiteren Innovationen mitgestalten. Wir werden damit dazu beitragen, den Übergang in das Zeitalter der Elektromobilität gemeinsam mit der Politik, der Industrie und anderen Organisationen vorantreiben. Das Ziel muss auch sein, die Rolle Deutschlands als Automobilnation Nummer eins zu halten.”

Die Studie hebt ABB als führenden Ladeinfrastrukturanbieter im Bereich der Elektromobilität hervor. Mit einer Ladeleistung von bis zu 350 Kilowatt kann die neue ABB-Schnellladesäule Terra High Power in nur 8 Minuten Ladezeit eine Batterie für eine Reichweite von 200 Kilometern nachladen. Mit Hilfe dieser Technologie kann die Anzahl der benötigten Schnellladesäulen erheblich verringert werden, da die mögliche Ladeleistung von bislang etwa 150 Kilowatt mehr als verdoppelt wurde und somit komfortableres Laden und akzeptable Wartezeiten Wirklichkeit werden. ABB-Ladegeräte kommen auf der ganzen Welt zum Einsatz. Kürzlich bekam ABB den Auftrag zur Lieferung von Schnellladesäulen von Electrify America, dem bisher ehrgeizigsten Infrastrukturprojekt zum Ausbau der Elektromobilität in den USA. ABB hat bereits mehr als 6.500 Stationen in 60 Ländern installiert.

Die digitalen Lösungen aus dem ABB AbilityTM-Portfolio stellen sicher, dass Ladegeräte rund um die Uhr verfügbar bleiben. Die ABB AbilityTM-Connected-Services für Elektrofahrzeug-Infrastruktur ermöglichen die kontinuierliche Überwachung einzelner Ladestation und unterstützen eine proaktive Wartung sowie den schnellen und effizienten Service im Bedarfsfall.

ABB bietet zudem auch die komplette Palette an Ladelösungen für Elektro- und Hybridbusse sowie Elektrifizierungslösungen für Schiffe und Eisenbahnen an.

Link zur Studie: http://ots.de/6sdXrp

Quellenangaben

Textquelle:ABB AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7032/3946908
Newsroom:ABB AG
Pressekontakt:Corporate Communications
Klaus Treichel
Tel: +49 (0)621 4381 – 230
Email: klaus-treichel@de.abb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

CTEK wird den Markt für Elektrofahrzeuge im Sturm erobern Vikmanshyttan, Schweden (ots/PRNewswire) - CTEK betritt durch die Übernahme von Chargestorm AB den Markt für Elektrofahrzeuge CTEK, eine führende globale Marke für die Pflege und Wartung von Fahrzeugbatterien, gab heute den Kauf von Chargestorm AB bekannt, einem marktführenden schwedischen Entwickler von Produkten und Systemen für das Aufladen von Elektrofahrzeugen. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/683523/Chargestorm.jpg )CTEK ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Batteriemanagement und mit dem Eintritt in den Markt für Elektrofahrzeuge kann CTEK seine solide Basis we...
Verschmutzte Straßen: Zweiradfahrer sollten besonders wachsam sein Köln (ots) - Wenn die Tage wärmer werden, gehören Baufahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen wieder vermehrt zum Verkehrsbild. Da diese Fahrzeuge in der Regel auch im Gelände eingesetzt werden, tragen sie mitunter Dreck und Schmutz auf die Straßen. Hindernisse, mit denen Verkehrsteilnehmer an Baustellen oder in ländlichen Gebieten immer rechnen sollten. Besonders für Zweiradfahrer herrscht an diesen Stellen bei nasser Witterung erhöhte Rutschgefahr und bei trockenen Bedingungen durch Klumpen oder Brocken größeres Risiko zu stürzen. "Motorradfahrer sind nach der Winterpause im Frühling meis...
Donnerstag bei “Studio Friedman”: Fahrverbote in Städten – Endlich saubere … Berlin (ots) - Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Fahrverbote sind zulässig! Kanzlerin Angela Merkel beruhigt die Autofahrer und sagt: "Es geht um einzelne Städte, in denen muss noch mehr gehandelt werden. Aber es geht wirklich nicht um die gesamte Fläche und die ganzen Autobesitzer in Deutschland." Politiker der Partei Bündnis 90/Die Grünen widersprechen in einer heute veröffentlichten Stellungnahme und verkünden: "Kanzlerin Merkel und ihre zuständigen Minister versagen in mehrfacher Hinsicht. Es wäre längst überfällig gewesen, der Automobilindustrie klare Vorgaben zu machen und il...
Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen München (ots) - Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der Umweltzonen und Fahrverbote für Dieselmodelle diskutiert. Auslöser sind die Stickstoffdioxid-Messwerte (NO2), die in zahlreichen Städten immer noch über den Grenzwerten der EU-Luftreinhalterichtlinie liegen. Mit den Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und auch Partikeln haben moderne Dieselmotoren heute kein Problem mehr. Der Grenzwert für Stickoxide stellt für die Selbstzünder aber immer noch eine große Herausforderung dar. Der ADAC hat jetzt im ADAC Ecotest drei Diesel-Modelle mit der neuesten Schadsto...
GTÜ-Mietwagentest Mallorca: Sicherheit bleibt auf der Strecke Stuttgart (ots) - Die spanische Ferieninsel Mallorca steht bei deutschen Urlaubern hoch im Kurs. Über zwölf Millionen Touristen kommen Jahr für Jahr per Flugzeug auf ihre Lieblingsinsel. Um vor Ort mobil zu sein mieten viele von ihnen für Tagesausflüge und Rundreisen einen von rund 75.000 Mietwagen an. Unzählige lokale Anbieter teilen sich mit internationalen Ketten das Vermietgeschäft. Doch wie sicher sind die zahlreichen Mietautos auf der Baleareninsel. Bereits bei einem ersten Mietwagencheck vor drei Jahren stellten die Experten von GTÜ und ACE bei den meisten der angemieteten Autos eklatan...
GlauberFREIE WÄHLER fordert Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel München (ots) - Die Kosten für Nachrüstungen von Fahrzeugen mit Euro-5-Diesel-Norm dürfen nicht zulasten der Fahrzeughalter gehen. Das fordern die FREIEN WÄHLER am Donnerstag in ihrem Dringlichkeitsantrag "Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel" im bayerischen Landtag. "Der Verbraucherschutz steht für uns FREIE WÄHLER an erster Stelle. Obwohl die Automobilindustrie erwiesenermaßen Abgasmanipulationen betrieben hat, wird sie nicht zur Rechenschaft gezogen. Stattdessen werden eklatante Folgen wie Fahrverbote, Kosten für Umrüstungen und der Wertverlust der Fahrzeuge auf die Käufer abgewälzt", k...
Fahrzeuge im “schönsten Rennen der Welt” müssen im 1000 Miglia Register … Brescia, Italien (ots/PRNewswire) - Die Motoren laufen bereits warm für die Mille Miglia, die 36. Ausgabe des Rennens, das von 1927 bis 1957 stattfand. Vom 16. bis zum 19. Mai 2018 werden die 450 angemeldeten Crews aus fünf Kontinenten durch sieben Regionen und mehr als 2.000 Städte und Dörfer eine Strecke von mehr als 1.700 Kilometern auf den Straßen Italiens zurücklegen, die für ihre herrlichen Landschaften und ihre künstlerische Inspiration berühmt sind. Das Rennen, authentisches Symbol italienischer Vortrefflichkeit, ist in vier Etappen aufgeteilt: von Brescia nach Cervia-Milano Marittima,...
Ganzjahresreifen immer noch ein Kompromiss München (ots) - Viermal "befriedigend", fünfmal immerhin "ausreichend" - das ist das Ergebnis des ADAC Ganzjahresreifentests für die Kleinwagenklasse, bei dem sich neun Modelle auf trockenem und nassem Asphalt sowie auf Eis und Schnee bewähren mussten. Am ausgewogensten über alle Test-Kategorien präsentierte sich der Nexen N blue 4 Season, Schlusslicht ist der Michelin CrossClimate, der auf Schnee versagte. Nachdem 2014 und 2016 die Ganzjahresreifen in den ADAC Tests noch vielfach mit "ausreichend" oder "mangelhaft" bewertet wurden, macht das Ergebnis diesmal Mut: Etliche Modelle, darunter ein...
SKODA Champions Kreim Weiterstadt (ots) - - Deutsche Rallye-Meister kämpfen um U28-Titel im Kontinentalchampionat - Test in der Lausitz als Vorbereitung für den EM-Auftakt auf den Azoren - Fabian Kreim: "Wir freuen uns auf die neue Herausforderung" Mit Testfahrten in der Lausitz sind die zweimaligen Deutschen Rallye-Meister Fabian Kreim/Frank Christian (D/D) in ihre EM-Mission 2018 gestartet. Das Erfolgsduo von SKODA AUTO Deutschland tritt in diesem Jahr in der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) an und nimmt dabei den Titel in der U28-Wertung ins Visier. Das Rollout auf Schotter in der Lausitz diente als speziell...
Aufstieg und Fall des Autokönigs Borgward – Dreh für NDR Dokudrama in Bremen … Hamburg (ots) - Der Name des Automobilherstellers Carl Borgward ist noch heute ein Synonym für das westdeutsche Wirtschaftswunder. Für Hundertausende ist Borgwards "Isabella" das erste eigene Auto nach dem Krieg. Doch 1961 geht das Unternehmen des leidenschaftlichen Konstrukteurs pleite, ausgerechnet in Bremen, dem damals reichsten Bundesland. Hartnäckig hält sich die Legende, Politik und Industrie, der Bremer Senat und konkurrierende Firmen hätten Borgward den Garaus gemacht. Wieso wurde gerade im florierenden Aufschwung kein Retter für das schlingernde Unternehmen gefunden? Dieser Frage geht...
Audi setzt Absatzwachstum im Februar fort Ingolstadt (ots) - - Weltweit rund 130.950 Auslieferungen (+4,6%) - China und USA als Wachstumstreiber - Vertriebschef Bram Schot: "Bauen unser Oberklasse-Portfolio weiter aus" Die Marke mit den Vier Ringen hat im Februar weltweit rund 130.950 Premium-Automobile übergeben, 4,6 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Wichtige Wachstumsimpulse setzten erneut China (+22,4%) und Nordamerika (+13,1%). Mit dem neuen Audi A6, den das Unternehmen gerade auf dem Genfer Autosalon vorgestellt hat, macht Audi den nächsten Schritt in seiner Modelloffensive. Weltweit trieben unter anderem der Aud...
Geräte von XCMG arbeiten hervorragend in der antarktischen Umgebung bei minus … Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - Krane und Lader von XCMG (http://www.xcmg.com/), dem weltweit führenden Baumaschinenhersteller, werden für den Bau der brasilianischen Forschungsstation in der Antarktis, Comandante Ferraz (EACF), eingesetzt und liefern hervorragende, konsistente Leistungen in der extremen Kälte der Antarktis. Der Auftrag zum Bau des EACF-Projekts über 2 Jahre ist ein Highlight in der Zusammenarbeit zwischen China und Brasilien. Dies ist der erste Auftrag für eine nichtchinesische Forschungsstation in der Antarktis, der an ein chinesisches Unternehmen ging. Sämtliche Materialie...
Studie sieht Paradigmenwechsel bei Mobilitätsfinanzierung und -absicherung Stuttgart (ots) - Die Auto-Mobilität steht aktuell vor einem evolutionären Sprung. Dies betrifft jedoch nicht nur die Mobilität selbst, sondern auch deren Finanzierung und Absicherung. Das belegt die Studie "Finanzierung und Absicherung neuer Mobilitätskonzepte" des Center of Automotive Management (CAM) im Auftrag von BNP Paribas Cardif Deutschland. Präsentiert wurde die wissenschaftliche Untersuchung vom Studienleiter Professor Dr. Stefan Bratzel, Direktor des CAM, am 21. März 2018 auf dem Branchentag Automotive von BNP Paribas Cardif in der Motorworld Stuttgart. Durchgeführt wurde die Studie...
Mercedes-Vans Chef Volker Mornhinweg: “Sie ist nicht nur komfortabel, sondern … Genf (ots) - Weltpremiere der Mercedes-Benz X-Klasse als Sechszylinder auf dem Genfer Automobilsalon INTERVIEW Anmoderation:Vor genau einem Jahr war die Mercedes-Benz Pickup Studie "Concept X-Class" eines der Highlights des Genfer Automobilsalons. Aus dem Concept Car wurde dann sehr schnell das Serienfahrzeug, das am 18. Juli in Kapstadt Weltpremiere gefeiert hat. In diesem Jahr ist die X-Klasse auf dem Mercedes-Stand erneut ein richtiger Anziehungspunkt, denn jetzt wird sie erstmals mit Sechszylindermotor und mit permanentem Allradantrieb gezeigt. Wir haben uns auf dem Mercedes-Benz Mess...
XCMG stellt die erste intelligente Fertigungslinie für Kran-Drehplattformen … Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - XCMG, weltweit führender Hersteller von Baumaschinen, stellt jetzt die erste intelligente Produktionslinie in der Branche für Kran-Drehplattformen her. Die tägliche Produktionskapazität ist mit 40 Stück die höchste in der Welt. Hiermit festigt das Unternehmen seine Führungsposition in der Entwicklung von Baumaschinen und insbesondere in der intelligenten Fertigung (IM). Dies ist die erste intelligente Fertigungslinie für große Bauteile in der Branche und sie kann mehr als 20 verschiedene Produkttypen herstellen. Die Fertigungslinie ist 100 Meter lang und mit 16...
Frost lässt Dieselpreis steigen München (ots) - Der Preis für Dieselkraftstoff ist gegenüber der Vorwoche spürbar gestiegen. Ein Liter kostet nach Angaben des ADAC derzeit im bundesweiten Tagesmittel 1,184 Euro - ein Plus von 1,1 Cent. Nur minimal verteuert hat sich hingegen Benzin: Gegenüber der Vorwoche stieg Super E10 um 0,1 Cent auf durchschnittlich 1,330 Euro. Der Anstieg des Dieselpreises geht einher mit der Verteuerung von Rohöl und der starken Heizölnachfrage. Ein Barrel Öl der Sorte Brent kostet momentan 67 Dollar nach etwa 65,5 Dollar in der vergangenen Woche. Die Preisdifferenz zwischen den beiden Kraftstoffsorten...
TRA 2018: Europas größte Transportforschungskonferenz findet vom 16. bis 19. … Wien (ots/PRNewswire) - Ermäßigte Online-Anmeldung für die TRA 2018 bis zum 8. April verlängert Die TRA 2018 (Transport Research Arena) ist Europas größte Transportforschungskonferenz und findet vom 16. bis 19. April in Wien statt. Es werden etwa 3.000 Experten aus aller Welt erwartet, die die neuesten Entwicklungen in den Bereichen, Verkehr, Transport und Mobilität erörtern werden. Der Fokus wird auf Digitalisierung und Entkarbonisierung des Transportsektors liegen. Die wichtigsten Themen wie Umwelt und Energieeffizienz, Bahn- und Schiffsverkehr, alternative Antriebssysteme, intelligente urba...
Limitierte Sonderedition: sportlich ausgestatteter SKODA FABIA R5 mit … Weiterstadt (ots) - - Sonderedition feiert Titelgewinn von SKODA in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2) - Deutschlandweit nur 600 Exemplare verfügbar - jedes davon mit nummeriertem Zertifikat - Exklusiv für die Sonderedition SKODA FABIA R5: 92 kW (125 PS) starker 1,4 TSI-Benziner mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe - Sportfahrwerk, 17-Zoll-Felgen, Infotainment-Navigationssystem Amundsen, Sportsitze und Multifunktions-Sportlenkrad serienmäßig - FABIA R5 bietet Preisvorteil von 2.000 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell SKODA feiert den zweiten Titelgewinn in der Rallye-Wel...
UST Global und Net4Things unterzeichnen Partnerschaftsvereinbarung zur … Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Die beiden Unternehmen werden zusammen IoT-Lösungen in Europa und Lateinamerika einführen UST Global, ein führendes Unternehmen für digitale Technologiedienstleistungen, und Net4Things, ein führendes IoT-Unternehmen für Serviceanbieter, haben sich zusammengeschlossen, um vertikale IoT-Lösungen in Europa und Lateinamerika anzubieten. Ihr besonderer Schwerpunkt liegt auf den Ländern Spanien, Portugal, Brasilien, Chile, Kolumbien und Peru. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/540539/UST_Global_Logo.jpg ) Die Priorität der beiden Unternehmen in diesen Länder...
IAC Group schließt Refinanzierung seiner Senior Secured Notes ab Luxemburg (ots/PRNewswire) - Die International Automotive Components Group S.A. ("IAC"), ein führender internationaler Automobil- und Mobilitätszulieferer von Innenraumlösungen mit leichten und neuen Materialien, gibt mit großer Freude den Abschluss seiner neuen Finanzierungsrunde bekannt. Die Transaktion umfasste Second Lien Notes in Höhe von 215 Mio. USD mit einer Laufzeit bis April 2023, die an von Gamut Capital Management, L.P. ("Gamut") verwaltete Fonds ausgegeben wurden. Der Erlös wurde zusammen mit dem Barbestand zur Einlösung der Senior Secured Notes von IAC in Höhe von 300 Mio. USD (9...