Stuttgart (ots) – Jetzt bewerben für die “Healthy Living Awards” 2018: Die beiden Magazine “eat healthy” und “RUNNING” aus dem Hause DoldeMedien Verlag küren in diesem Jahr innovative und trendbewusste Produkte erstmalig in vier Bereichen – Food, Beauty, Fitness und Kitchen. Die “Healthy Living Awards” sind somit eine Erweiterung der beliebten “eat healthy Awards”.

Bewertet werden die Produkte auch hier von einer hochkarätigen Fach-Jury. Diese besteht u.a. aus Köchen, Ernährungswissenschaftlern, Bloggern, Autoren, Gesundheits- und Fitnessexperten sowie Hautärzten. Die insgesamt 16 Jurorinnen und Juroren bewerten die Produkte jeweils nach Nachhaltigkeit, Innovationskraft und Inhaltsstoffen. Die “Healthy Living Awards” 2018 werden in insgesamt 40 Kategorien vergeben.

Einreichungsschluss für die “Healthy Living Awards” 2018 ist der 28. September 2018. Informationen zur Teilnahme, zur Jury, zum Bewertungsverfahren und zur Einreichung gibt es unter www.healthyliving-awards.de.

Die Preisverleihung findet am 23. November im Mövenpick Hotel Stuttgart Airport statt. Als KeyNoteSpeaker ist Ralph Goldschmidt geladen. Der diplomierte Sportwissenschaftler und Volkswirt zählt deutschlandweit zu den gefragtesten und besten Rednern. Zu seinen Kunden gehören die meisten DAX-30-Unternehmen, namhafte Mittelständler, zahlreiche Verbände und renommierte Global Player.

Über “eat healthy”:

Das Food-Magazin “eat healthy” ist der leckere Ernährungsratgeber für alle, die gesund essen und fit bleiben möchten. Die Fachredaktion informiert über wichtige Trends und entwickelt alltagstaugliche Rezepte mit Varianten u.a. für die vegetarische, vegane, gluten- oder lactosefreie Ernährung. “eat healthy” erscheint im DoldeMedien Verlag. Das Stuttgarter Unternehmen verlegt Special-Interest-Medien zu Themen rund um aktive Freizeit, Genuss und gesunden Lifestyle.

Über “RUNNING”:

Das Laufmagazin “RUNNING” erscheint sechs Mal im Jahr und informiert rund um das beliebte Hobby “Laufen”. Spannende Reportagen zu den eindrucksvollsten Laufevents, ausführliche Informationen von Experten zu Ausrüstung, Medizin und Ernährung, sowie Produkttests und -übersichten.

Quellenangaben

Textquelle:DoldeMedien Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/117765/3949730
Newsroom:DoldeMedien Verlag GmbH
Pressekontakt:Katharina Goll | Leitung Events & Awards
DoldeMedien Verlag GmbH | Naststraße 19 B | 70376 Stuttgart
Telefon +49-711-55349-308 | kontakt@healthyliving-awards.de

Das könnte Sie auch interessieren:

phoenix-Dokumentation über Klimawandel in Alaska erhält RIAS-Medienpreis Bonn/Berlin (ots) - Der ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard wird für seine phoenix-Dokumentation "Alaska im Klimawandel" mit dem RIAS Medienpreis 2017 ausgezeichnet. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern das Schmelzen riesiger Gletscher und die vom Untergang bedrohte Insel Shishmaref. Dabei nimmt Burgard die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Ureinwohnern Alaskas, die um ihre Heimat kämpfen. "Er lässt beide Seiten zu Wort kommen - die Umweltaktivisten genauso wie die Unternehmer und Republikaner, die Trumps Deregulierungen unterstützen", so die neunköpfige Jury in ihrer Begründung. Jan ...
DSGVO entschärfen, E-Privacy-Verordnung stoppen Berlin (ots) - "Ohne Daten keine Werbung, ohne Werbung kein Journalismus und ohne Journalismus keine echte Demokratie. Wir müssen uns als Verlage gemeinsam und mit aller Kraft dafür einsetzen, dass der Irrsinn namens DSGVO entschärft und dass der Wahnsinn namens E-Privacy-Verordnung gestoppt wird." Das sagte Thomas Düffert, Vizepräsident des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) und Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Madsack Mediengruppe, zum Auftakt des von BDZV und Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) veranstalteten Kongresses "Zeitung Digital 2018"...
Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei British American Tobacco, mit “Oscar … Hamburg (ots) - Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei British American Tobacco, wurde am 7. Juni 2018 in München der SignsAward in der Rubrik "Offenheit in der Kommunikation" für eine große Aufklärungskampagne zum Thema Risikoreduzierung verliehen. Der Preis ehrt herausragende Zeichensetzer aus Wirtschaft, Politik und Kultur. n-tv nennt ihn den "Oscar der Kommunikationsbranche", das Handelsblatt urteilt: "Hier werden die Impulsgeber des Jahres gekürt." In diesem Jahr wurde der renommierte Preis zum achten Mal in insgesamt neun Kategorien vergeben. Neben Ralf Wittenberg wurden unter anderem T...