Hamburg (ots) –

Am 29. Mai 2018 verleihen die absatzwirtschaft, Deutschlands führende Monatszeitschrift für Marketing und Vertrieb, und der Deutsche Marketing Verband zum 18. Mal den Marken-Award für exzellente Leistungen in der Markenführung.

Zwölf Top-Marken wurden von der hochkarätig besetzten Jury für das Finale nominiert, von Philips über die FDP bis zur Elbphilharmonie. Erst bei der Preisverleihung werden die Gewinner bekanntgegeben und gekürt. Anlässlich des 60. Geburtstags der absatzwirtschaft findet das Event in diesem Jahr in einer besonders glanzvollen Location statt: der Tonhalle Düsseldorf.

Auf Besucher wartet dementsprechend ein besonderes Programm: Im “Talk of Legends” werden die beiden Branchengrößen Reinhard Springer und Prof. h. c. Peter Schmidt im Talk mit Frank Dopheide, dem Sprecher der Geschäftsführung der Handelsblatt Media Group, ihren Blick auf die Werbebranche richten. Als Speaker werden Tina Müller (CEO Douglas), Axel Dahm (Sprecher der Geschäftsführung Bitburger Braugruppe), Lars Hinrichs (CEO Cinco Capital) und Dr. Rahmyn Kress (CDO Henkel) begrüßt. Cornelius Littmann, Geschäftsführer der jüngst eröffneten Panik City in Hamburg, wird die Laudatio auf Udo Lindenberg halten, der in der Sonderkategorie als “Beste Markenpersönlichkeit” geehrt wird. Der Auftritt von Skisprung-Legende Sven Hannawald ist ein weiteres Highlight dieses Abends.

Alle Informationen sowie Anmeldung zum Marken-Award unter www.marken-award.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/absatzwirtschaft/Roland Abel
Textquelle:absatzwirtschaft, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/18655/3950177
Newsroom:absatzwirtschaft
Pressekontakt:Management Forum der Handelsblatt Media Group
Jörg Streb
069/24244781
streb@managementforum.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Produkte der F.A.Z. erreichen crossmedial mehr Entscheider als jemals zuvor Frankfurt am Main (ots) - LAE 2018 zeigt, dass Print- und Digitalangebote der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erneut an Reichweite gewinnen. Nach der heute veröffentlichten Leseranalyse Entscheidungsträger (LAE) legt die Medienmarke Frankfurter Allgemeine Zeitung erneut zu. Sie verzeichnet auf allen Kanälen mit 859.000 Entscheidern mehr Nutzer denn je. Bei den Top-Entscheidern mit einem Bruttoeinkommen von mehr als 150.000 Euro jährlich erzielt die F.A.Z. die höchste crossmediale Reichweite aller Zeitungsmarken. Damit beweist die F.A.Z. abermals ihre Spitzenposition in der einfluss- und zahlun...
Drehstart für ZDF-Thriller mit Benjamin Sadler, Jördis Triebel und Florian … Mainz (ots) - Kriminalhauptkommissar Jan Brenner (Benjamin Sadler) erwacht neben seiner getöteten Geliebten. So beginnt die Geschichte des ZDF-Thrillers mit dem Arbeitstitel "Tödliches Erwachen", der zurzeit in Berlin gedreht wird. Neben Benjamin Sadler spielen in weiteren Rollen Jördis Triebel, Friederike Becht, Leslie Malton, Florian Lukas und viele andere. Ed Herzog führt Regie. Das Drehbuch stammt von Katharina Hajos und Constanze Fischer. Als Kriminalhauptkommissar Jan Brenner (Benjamin Sadler) am Morgen erwacht, liegt seine Geliebte neben ihm. Doch ihr Anblick lässt ihn erstarren: Vesna ...
So enablen Sie Vertriebspartner zu eigenem digitalen Dialogmarketing Bonn (ots) - Viele Unternehmen führen Teile ihres digitalen Dialogmarketings gemeinsam mit Partnern oder mit Marketing Teams an unterschiedlichen Standorten durch. Ein Beispiel ist die indirekte Kommunikation über Vertriebspartner, z.B. rechtlich eigenständige Händler im Retail oder Franchisenehmer in der Gastronomie. Die Zentrale bestimmt die grundsätzliche Ausrichtung der Kommunikation und stellt die technische Infrastruktur bereit. Die Partner erstellen die konkreten Dialogmaßnahmen und führen sie durch, da sie den Kunden vor Ort am besten kennen. Zentrale Partnerplattformen, wie die ELAINE...