Erfurt (ots) –

Beim weltweit größten Wettbewerb für Kinder- und Jugend-TV-Programme erhielt die Vorschul-Doku-Reihe “ICH bin ICH” (KiKA) für die Episode “Luis füttert die Tiere” den zweiten Platz in der Kategorie “Bis 6 Jahre Non-Fiktion”. Der in der internationalen Kinderfernsehszene hoch angesehene PRIX JEUNESSE INTERNATIONAL wird seit 1964 alle zwei Jahre beim Bayerischen Rundfunk verliehen.

Zum aktuellen PRIX JEUNESSE-Wettbewerb wurden insgesamt 395 Programme eingereicht. Ein internationales Komitee hatte 95 Sendungen für die Finalrunde ausgewählt. Zur Festivalwoche kamen über 500 Kinderfernsehexpertinnen und Experten aus 65 Ländern, um gemeinsam zu diskutieren und die besten Programme auszuzeichnen.

In “ICH bin ICH” zeigen Vorschulkinder ihre Welt. Fahrradfahren, Klettern oder Tiere füttern – jedes Kind erzählt eine Geschichte aus seinem Leben. Dabei ist jedes Kind anders und hat seine eigenen Stärken, Ideen und Träume.

Die Doku-Reihe ist eine Gemeinschaftsproduktion von KiKA, ZDF, hr und rbb unter Federführung von KiKA. Durch die erfolgreiche Einbringung in die internationale Austauschbörse “Erfurt Pre-School Item Exchange” werden auch Beiträge aus anderen Ländern in die Reihe integriert.

Noch bis zum 7. Juni ist “ICH bin ICH” von Montag bis Freitag um 9:25 Uhr bei KiKA zu sehen. Darüber hinaus ist die Doku-Reihe auf kika.de abrufbar. Produziert wurde die Episode “Luis füttert die Tiere” von Monika Gröller für “Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.”. Verantwortliche Redakteurin bei KiKA ist Silvia Keil.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Der Kinderkanal ARD/ZDF
Textquelle:Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6535/3958479
Newsroom:Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt:Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0361/218-1827
eFax: 0361/218-291827
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Neu bei RTL II: “SARAH – Zurück zu mir” München (ots) - - Sarah Lombardi arbeitet in Nashville an ihrem Comeback als Sängerin - Auf dem Weg zum neuen Album stellt sich Sarah dem Spagat zwischen Kind und Karriere - Ausstrahlung: Ab Mittwoch, 9. Mai 2018, um 22:15 Uhr bei RTL II Sarah Lombardi (25) möchte gesanglich wieder voll durchstarten und dafür ist ihr kein Weg zu weit. Mit Sohnemann Alessio (2) und Oma Carmela (70) im Gepäck macht sie sich auf den Weg in die musikalische Hauptstadt der USA: Nashville. SARAH möchte die Chance für ihr großes Comeback nutzen, doch die gemeinsame Zeit mit Alessio darf nicht zu kurz kommen. Die alle...
Eine Chance zu brillieren Hamburg (ots) - Nach dem großen Erfolg der Preis-Premiere verleihen das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und das DUB UNTERNEHMER-Magazin 2019 zum zweiten Mal den Deutschen Exzellenz-Preis. Schirmherr ist erneut Wirtschafts- und Arbeitsminister a. D. Wolfgang Clement. Er unterstützt das Ziel der Preisvergabe, die "hidden excellence" der deutschen Wirtschaft in der Öffentlichkeit zu würdigen. Im Vorjahr zählten sowohl renommierte Großunternehmen wie die Deutsche Telekom, WWK oder MAN Truck & Bus und innovative Start-ups wie beispielsweise FinReach zu den Preisträgern. Die neue B...
So schön wie gefährlich! Ab dem 25.04. zeigt VOX die Dramedy-Serie … Köln (ots) - Ihr Charme ist ihre schärfste Waffe! Die bildschöne Heiratsschwindlerin Maddie Jonson (Inbar Lavi, "Last Ship") wickelt in "Imposters" (dt. Betrüger) mit Hilfe ihrer zwei Komplizen Sally (Katherine LaNasa, "The Lucky Ones") und Max (Brian Benben, "Private Practice") sowohl Männer als auch Frauen um ihren Finger. Dabei bricht das trügerische Trio nicht nur professionell Herzen, sondern räumt auch die Konten der liebestrunkenen Opfer leer - bis drei der Verflossenen zum Gegenschlag ausholen... Und auf einmal stellt sich die Frage: Wer täuscht hier eigentlich wen? Als erbarmungslose ...