Freiburg (ots) – Entscheidung von Joachim Löw, Nils Petersen nun doch nicht mit zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland zu nehmen, kommt nicht völlig überraschend. Dass einer, der bis vor kurzem überhaupt keine Rolle in der Nationalmannschaft gespielt hat, zu den Streichkandidaten zählen kann, war von Beginn an klar. Auch sollten die lobenden Worte des Bundestrainers in Richtung Petersen nicht überinterpretiert werden. Dass Löw sich nur im Ansatz negativ über einen seiner Akteure äußert, kommt so gut wie nie vor. http://mehr.bz/khs126e

Quellenangaben

Textquelle:Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/59333/3961351
Newsroom:Badische Zeitung
Pressekontakt:Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Trikotlaunch in der Autostadt: VfL-Profis präsentieren offiziell das … Wolfsburg (ots) - Das neue Trikot der Wölfe ist enthüllt: Im satten Dunkelgrün geht der VfL Wolfsburg in die neue Bundesliga-Saison. Zudem erinnert ein stilisiertes "X" im helleren Grünton an die Trikotfarbe des Meisterjahres 2009 und steht außerdem für die römische Zahl 10. Diese weist symbolisch auf das im kommenden Jahr anstehende Jubiläum des Gewinns der Deutschen Meisterschaft hin. "Das Trikot ist eine schöne Hommage an eines der erfolgreichsten Jahre der Wolfsburger Vereinsgeschichte", so Geschäftsführer Jörg Schmadtke, der allerdings betont: "Daraus sollten jetzt nicht unsere aktuellen ...
Presseeinladung zur Taufe der MS Hamburg mit HSV-Profi Matti Steinmann und … Hamburg (ots) - Sehr geehrte Medienvertreter/innen, seit dem 1. Juli stechen der Hamburger SV und die RAINER ABICHT Elbreederei gemeinsam in See. Im Zuge der Partnerschaft erhält der HSV ab Mittwoch, den 18. Juli, um 11:00 Uhr eine besondere Präsenz im Hamburger Hafen: Das Luxus-Fahrgastschiff MS Hamburg präsentiert sich zukünftig in blau-weiß-schwarzer Aufmachung. Hiermit laden wir Sie herzlich zur Enthüllung der Raute und Taufe der MS Hamburg ein. Nach einer Ansprache von Rainer Abicht, dem geschäftsführenden Gesellschafter der RAINER ABICHT Elbreederei, verliest HSV-Profi und Hamburger Jung...
2.0 auf Sieg Russland im WM-Eröffnungsspiel Hamburg (ots) - Ein Sieg des Gastgebers im Eröffnungsspiel der Fußball-WM in Russland ist alles andere als unwahrscheinlich, vor allem dann, wenn der Gegner Saudi Arabien heißt. Wettanbieter mybet (www.mybet.com) hat sein Wettangebot für dieses Eröffnungsspiel nicht nur "Putin2win" genannt, sondern er hat es auch mit der unschlagbaren Quote von 2.0 auf Sieg Russland garniert. Sozusagen sichere Wette, oder sind die Russen selbst für die Saudis zu schlecht? Dieses und zahlreiche weitere Wettangebote finden sich direkt unter folgendem Link: https://mybet.com/de/promotions/sports/putin2win-wm ...