München (ots) – Die Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT! verleiht jährlich einen Gesundheitspreis und einen Medienpreis mit dem Ziel, ein öffentliches Bewusstsein für die Volkskrankheit Metabolisches Syndrom zu schaffen. Für den Gesundheitspreis 2018 und Medienpreis 2018 kann man sich ab sofort bewerben:

Der mit 25.000 Euro dotierte Gesundheitspreis RUFZEICHEN GESUNDHEIT! ehrt herausragende Leistungen von Personen oder Institutionen, die sich um die Vorsorge und die Therapie von Krankheiten verdient gemacht haben, bei denen das Metabolische Syndrom eine zentrale Rolle spielt. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 30. Juni 2018 (Datum des Poststempels).

Der Medienpreis RUFZEICHEN GESUNDHEIT! wird in den Kategorien Print/Online und Hörfunk/Fernsehen, dotiert mit jeweils 5.000 Euro, vergeben. Er zeichnet die besten journalistischen Beiträge zum Themenfeld Metabolisches Syndrom aus. Eingereicht werden können Arbeiten, die zwischen dem 1. März 2017 und dem 30. April 2018 in deutschen Medien veröffentlicht oder gesendet wurden. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2018 (Datum des Poststempels).

Die Volkskrankheiten Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes und schlechte Blutfettwerte treten häufig gemeinsam auf – was Experten als “Metabolisches Syndrom” bezeichnen. Es ist die Hauptursache zahlreicher Krankheiten, zum Beispiel Herzinfarkt, Schlaganfall und Bluthochdruck.

Detaillierte Informationen zu den Ausschreibungskriterien für den Gesundheitspreis gibt es unter: www.die-stiftung-rufzeichen-gesundheit.de/Gesundheitspreis.html

und für den Medienpreis unter: www.die-stiftung-rufzeichen-gesundheit.de/Medienpreis.html

Quellenangaben

Textquelle:Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/60836/3963182
Newsroom:Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!
Pressekontakt:Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!
Wolfratshauser Straße 9
82065 Baierbrunn bei München
Telefon 0 89 / 30 76 80 23
Telefax 0 89 / 30 76 80 24
E-Mail: info@stiftung-rufzeichen-gesundheit.de

Das könnte Sie auch interessieren:

SAI Global und ERM schließen sich für strategische Partnerschaft zusammen, um … Führender Anbieter von UGS-Softwarelösungen schließt sich mit weltweit tätigem UGS-Berater zusammen, um ein Ökosystem an UGS-Innnovationen und Best Practices bereitzustellen Chicago (ots/PRNewswire) - SAI Global, ein führender Anbieter von integrierten Risikomanagement-Lösungen, und Environmental Resources Management (ERM), der weltweit führende Anbieter von Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (UGS), gaben heute eine strategische Partnerschaft für die rasche Implementierung von erstklassiger Technologie für den UGS-Markt bekannt. Durch führende Risikoso...
DtGV: CHECK24 ist bestes Versicherungs-Vergleichsportal 2018 München (ots) - CHECK24 ist das beste "Versicherungs-Vergleichsportal 2018". Das ermittelte die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) in einer objektiven Branchen-Studie.*) Im Gesamtranking belegt das Münchener Vergleichsportal mit der Bewertung "sehr gut" (1,4) den ersten Rang und verwies andere Anbieter wie Verivox, Tarifcheck oder biallo.de auf die Plätze. Die Tester untersuchten die zehn bewerteten Vergleichsportale anhand der Kriterien "Tarifpreise", "Suche & Komfort", "Transparenz" und "Kundendienst". CHECK24 konnte sowohl die Teilkategorie "Suche & Komfort" als...
WDR 4 Sommer Open Air bei der NRW Radtour 2018: Live-Musik mit Stargast Kim … Köln (ots) - Vom 19. bis zum 22. Juli zieht zum zehnten Mal die große NRW Radtour durch das Rheinland. An den Etappenzielen präsentiert WDR 4 das musikalische Abendprogramm mit hochkarätigen Künstlern. Wenn die rund 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Köln und Bonn erreichen, erwartet sie eine ganz besondere Belohnung: das große WDR 4 Sommer Open Air. Die erste Tagesetappe endet am 19. Juli mit der Zieleinfahrt am Schokoladenmuseum in Köln. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeisterin Henriette Reker spielen Brings das erste Konzert des WDR 4 Sommer Open Air 2018. Die Karten wurden im Vorfeld...