Berlin (ots) –

Regisseur Eoin Moore wurde am Freitag (6. Juni 2018) im Thalia-Theater Hamburg mit dem diesjährigen Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands ausgezeichnet. Moore erhält den Preis für seinen rbb-“Polizeiruf 110: Muttertag”, der im Mai 2017 TV-Premiere im Ersten hatte.

rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus: “Eoin Moore hat einen fesselnden und zugleich berührenden Krimi über die Sorgen und Ängste von Müttern gedreht. Dafür hat er zu Recht den Hamburger Krimipreis verdient. Herzlichen Glückwunsch dazu! Sein Film war der bisher erfolgreichste Polizeiruf des rbb mit Maria Simon und Lucas Gregorowicz als deutsch-polnisches Kommissarduo. Eoin Moore lebt selbst in Brandenburg und kennt Land und Leute genau. Das zeigt sein Film sehr eindringlich.”

Der Hamburger Krimipreis wurde zum elften Mal im Rahmen der Gala zum Studio Hamburg Nachwuchspreis vergeben. Der Preis erinnert an den Hamburger Regisseur und Autor Jürgen Roland.

Quellenangaben

Bildquelle:missarin Olga Lenski (Maria Simon) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz)
© rbb/Christoph Assmann, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB von ARD-Foto im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung und bei Nennung Bild: rbb/Christoph Assmann / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/51580
Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51580/3963710
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 – 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Das könnte Sie auch interessieren:

German Brand Award: Digitaler Vermögensverwalter LIQID erhält renommierte … Berlin (ots) - Zukunftsfähig, innovativ und markant: Der digitale Vermögensverwalter LIQID wird heute in Berlin mit dem namhaften "German Brand Award 2018" ausgezeichnet. Besonders hervorgestochen ist der Robo-Advisor in der Wettbewerbsklasse "Industry Excellence in Branding". Hier wird LIQID in der Kategorie "Banking and Financial Services" zum "Winner" gekürt. "Wir freuen uns sehr über den Preis einer so renommierten Einrichtung", sagt Sean Ironside, Head of Brand bei LIQID. Die Marke LIQID mit ihrem modernen Logo stehe für Einzigartigkeit, Innovation und Fortschritt. "Dass unser kundenorien...
“Ella Schön”: neue ZDF-“Herzkino”-Reihe mit Annette Frier Mainz (ots) - Gefühlen geht Ella Schön (Annette Frier) lieber aus dem Weg. Doch Verdrängen ist keine Option mehr, als sie herausfindet, dass ihr verstorbener Mann mit der lebhaften Christina (Julia Richter) heimlich eine zweite Familie gegründet hatte. Mit "Die Inselbegabung" (Sonntag, 8. April 2018, 20.15 Uhr) und "Das Ding mit der Liebe" (Sonntag, 15. April 2018, 20.15 Uhr) zeigt das ZDF an zwei aufeinanderfolgenden Sonntagen zwei Filme der neuen "Herzkino"-Reihe mit Annette Frier und Julia Richter. Beide Filme aus der neuen Reihe "Ella Schön" sind bereits ab Samstag, 7. April 2018, 10.00 Uh...
Florian Gless wird Publisher Hamburg (ots) - Ein neuer Chefredakteur bei Gruner + Jahr: Jens Schröder übernimmt die redaktionelle Verantwortung für die Markenfamilien NATIONAL GEOGRAPHIC und P.M. Bislang war er stellvertretender Chefredakteur der P.M.-Gruppe. Der bisherige Chefredakteur Florian Gless wird neben Gerd Brüne Publisher der Community of Interest Wissen. Damit leitet Gruner + Jahr den Generationswechsel in dieser CoI ein: Senior Publisher Gerd Brüne wird im kommenden Jahr in den Ruhestand gehen. In der CoI Wissen erscheinen 30 Titel, darunter auch alle Titel der GEO-Markenfamilie. G+J-Produktchef Stephan Schäfe...