Mainz (ots) –

Das funk-Format “Jäger & Sammler” wurde am Donnerstag, 7. Juni 2018, im Auswärtigen Amt in Berlin mit dem “Europäischen CIVIS Online Medienpreis” ausgezeichnet.

In der Kategorie “Webvideo” setzte sich der Beitrag “Neue Rechte Welle” gegen die Konkurrenz durch. In dem Clip zeigen die Macher von “Jäger & Sammler” rhetorische Muster von Neonazis auf. Das investigative Format wird vom UFA LAB im Auftrag des ZDF für funk produziert. Unterstützt wird das Team vom ZDF-Magazin “Frontal21”.

In “Neue Rechte Welle” berichtet Journalistin Nemi El-Hassan vom Festival “Rock gegen Überfremdung”. Bei dem Rechtsrockkonzert, das als politische Kundgebung angemeldet ist, treffen 6000 Rechte und Neonazis aus ganz Europa auf rund 3000 Einwohner der südthüringischen Kleinstadt Themar. Vor Ort konfrontiert Nemi El-Hassan den Festival-Veranstalter. Der ehemalige NPD-Politiker betreibt unter anderem einen lukrativen Onlinevertrieb für rechte Merchandising-Artikel.

Das funk-Format “Jäger & Sammler” geht gesellschaftlich relevanten Themen auf den Grund und scheut dabei die Konfrontation nicht. Gemeinsam mit der Redaktion recherchieren die Hosts Hintergründe, treffen sich mit Experten und Betroffenen und bilden sich so eine fundierte Haltung zur jeweiligen Fragestellung. Vor der Kamera sind unter anderen die Radiomoderatorin Salwa Houmsi, die Journalistin und Medizinerin Nemi El-Hassan und der Gender-Blogger Tarik Tesfu im Einsatz.

Der “CIVIS Medienpreis” wurde 1987 auf Initiative der Ausländerbeauftragten der Bundesregierung, der Freudenberg Stiftung und ARD gegründet. Die Auszeichnung wird an Beiträge verliehen, die sich mit Migration, Integration und kultureller Vielfalt auseinandersetzen.

http://facebook.com/JaegerundSammler.de

http://presse.funk.net

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: funk-Presse-Team, Telefon: 0170 – 9177990, presse@funk.net; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/jaegerundsammler

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/UFALAB [m]
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3964987
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

Gift im Garten: “planet e.” im ZDF über Chemie im Grünen Mainz (ots) - Schädlingsbekämpfung mit Giften, zu viel Dünger und Gartengeräte mit abgasintensiven Benzinmotoren: Die Liste der "Sünden" im heimischen Garten ist lang. "planet e." blickt am Sonntag, 3. Juni 2018, 16.30 Uhr, im ZDF auf "Gift im Garten" und macht einen Streifzug durch das "grüne Deutschland". Kommen in Deutschlands Gärten zu viele chemische Mittel zum Einsatz? Bei deren Verkauf ist der Handel verpflichtet, sachkundige Hinweise zur korrekten Anwendung von Giften oder Unkrautvernichtungsmitteln zu geben - auch deshalb stehen die Chemikalien in den Geschäften eingeschlossen hinter ...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 25/18 Donnerstag, 21.06. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 8.17 Regelmäßig aktuelle Nachrichten heute Xpress 8.20 Crash Cops Das Verkehrsunfall-Kommando Deutschland 2016 ( weiterer Ablauf ab 9.00 Uhr wie vorgesehen )Bitte Beginnzeitkorrektur beachten: 9.50 Tödliche Rennen - Viel PS und keine Skrupel ( weiterer Ablauf ab 10.30 Uhr wie vorgesehen ) Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 22.25 Mörderjagd Schatten des Zweifels 23.10 Täterjagd Der Fall Nicole Saada 23.55 Täterjagd Der Fall Marc Van Beers 0.40 Mysteriöse Kriminalfälle der DDR Im Fadenkreuz der Stasi Deutschlan...
Drei Wollny-Töchter im Führerscheinfieber München (ots) - Neue Geschichten rund um die sympathische Großfamilie - Ausstrahlung: Mittwoch, 1. August 2018, um 20:15 Uhr bei RTL IIDie Wollny-Mädels Lavinia, Sarah-Jane und Sarafina sind fest entschlossen, endlich ihre Führerscheine zu machen und holen in einer Fahrschule sogar ein Angebot ein. Doch Mama Silvia hat große Angst, dass ihren Töchter beim Autofahren etwas zustoßen könnte und sucht nach allerlei Gründen, um sie von ihrem Vorhaben abzuhalten. Wer wird sich am Ende durchsetzen? Lavinia, Sarah-Jane und Sarafina wollen endlich unabhängig sein und ihren Führerschein angehen. Si...