Neustadt a. d. Aisch (ots) –

Testsieger in der Kategorie Druckereien

diedruckerei.de wurde in einer vom Handelsblatt beauftragten Studie zum dritten Mal in Folge zum “Besten Online-Händler” in der Kategorie Druckereien gewählt. Durchgeführt wurde die Kundenbefragung vom renommierten Marktforschungsinstitut ServiceValue. Das E-Commerce-Unternehmen mit Schwerpunkt Onlinedruck ist im 60 Milliarden Euro schweren europäischen Druckmarkt einer der bedeutendsten E-Commerce-Player. Onlineprinters-Geschäftsführer Dr. Michael Fries betont: “Wir produzieren und liefern individualisierte Druckprodukte. Dazu greifen wir nicht ins Regal, um dort ein fertiges Produkt herauszuziehen, sondern produzieren jeden einzelnen Auftrag nach individuellen Kundenwünschen. Trotzdem müssen wir uns natürlich hinsichtlich Qualität, Liefertreue und Preisgestaltung mit den Standards, die der Kunde aus dem normalen Onlinehandel gewohnt ist, messen lassen.”

Onlineprinters versendet in Spitzenzeiten bis zu 10.000 Bestellungen an einem Tag an Kunden in 30 Ländern Europas. In Deutschland ist das Unternehmen unter der Marke diedruckerei.de bekannt. Über 85 Prozent der Kunden bleiben dem Onlinedruck-Dienstleister langfristig treu, was einen Spitzenwert im E-Commerce darstellt. Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer ServiceValue GmbH, kommentiert: “Ausschlaggebend für den Erfolg beim Kunden sind unserer Erfahrung nach insbesondere effiziente Instrumente der Kundenbindung sowie eine individuelle Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse.”

Die Untersuchung “Beste Online-Händler 2018” wurde zum dritten Mal durchgeführt. In der repräsentativen Verbraucherbefragung wurden Kundenurteile unter anderem zu 954 Online-Händlern aus insgesamt 97 Branchen eingeholt. Pro Unternehmen wurden jeweils 1.000 Kunden zu ihren Erwartungen und Erfahrungen mit dem Onlinehändler befragt. An der Befragung durften nur Kunden teilnehmen, die im Laufe des vergangenen Jahres beim jeweiligen Händler bestellt hatten.

Über das Unternehmen

Die Onlineprinters-Gruppe, welche in Deutschland unter der Marke diedruckerei.de auftritt, zählt zu den führenden Onlinedruckereien Europas, beschäftigt mehr als 1.400 Mitarbeiter und stellte letztes Jahr über 2,5 Milliarden gedruckte Werbemittel her. Mehr als 1.500 Druckprodukte von Visitenkarten, Briefpapier und Flyern über Kataloge und Broschüren bis hin zu großformatigen Werbesystemen werden über 18 Webshops an 800.000 Kunden in 30 Ländern Europas vertrieben. International ist der Onlinedruck-Dienstleister unter dem Markennamen Onlineprinters bekannt, der britische Marktführer Solopress und der Hauptakteur im skandinavischen Markt LaserTryk sind Teil der Onlineprinters-Gruppe.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Onlineprinters GmbH
Textquelle:Onlineprinters GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/75635/3968435
Newsroom:Onlineprinters GmbH
Pressekontakt:Onlineprinters GmbH
Patrick Piecha
Leitung Presse & Öffentlichkeitsarbeit

presse@diedruckerei.de
Tel.: +49 9161 6209807
Mobil: +49 174 30 77 250

Das könnte Sie auch interessieren:

YIBAIFEN ist führende Kraft beim Social E-Commerce in China Erfolgreichste Mitarbeiter werden belohnt Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Social E-Commerce als neues GeschäftsmodellSocial E-Commerce ist aus dem E-Commerce-Modell hervorgegangen. Es basiert auf zwischenmenschlichen Beziehungsnetzen. Mithilfe von Social-Media-Plattformen wie WeChat, die beliebteste soziale App in China, werden sozialen Interaktion und nutzergenerierte Inhalte zu Verkaufs- und Konsumzwecken genutzt. Man kann es als Integration von E-Commerce und sozialen Medien betrachten. Als neues Geschäftsmodell befindet sich Social E-Commerce in China auf Erfolgskurs. Nach und nac...
Arbeitskosten pro Stunde lagen 2017 in den EU-Mitgliedstaaten zwischen 4,9EUR … Luxemburg (ots) - Im Jahr 2017 lagen die durchschnittlichen Arbeitskosten pro Stunde in der gesamten Wirtschaft (ohne Landwirtschaft und öffentliche Verwaltung) in der Europäischen Union (EU) schätzungsweise bei 26,8EUR und im Euroraum bei 30,3EUR. Hinter diesen Durchschnittswerten verbergen sich jedoch deutliche Unterschiede zwischen den EU-Mitgliedstaaten. Die niedrigsten Arbeitskosten pro Stunde wurden in Bulgarien (4,9EUR), Rumänien (6,3EUR), Litauen (8,0EUR), Lettland (8,1EUR), Ungarn (9,1EUR) und Polen (9,4EUR) verzeichnet und die höchsten in Dänemark (42,5EUR), Belgien (39,6EUR), Luxemb...
“Kindle Storyteller Award 2018” – Selbstgeschriebenes Buch hochladen und … München (ots) - Anmoderationsvorschlag: Noch nie war es so einfach, ein Buch zu veröffentlichen. Wer alle Fäden in der Hand behalten will, kann das sogar selbst machen. Self Publishing nennt sich das - und alle Self Publishing Autoren oder solche, die es noch werden wollen, haben jetzt die Chance, am vierten "Kindle Storyteller Award" von Amazon teilzunehmen und ganz groß rauzukommen. Helke Michael verrät Ihnen mehr dazu. Sprecherin: Der "Kindle Storyteller Award" von Amazon ist ein Schreibwettbewerb für Indie-Autoren. Mitmachen kann jeder, ... O-Ton 1 (Christian Schiller, 24 Sek.): "...der...