Mainz (ots) –

Bei Fußball-Weltmeisterschaften laufen alle vier Jahre Teams, Fans und Experten zur Hochform auf – und WM-Orakel. Nach Paul, dem Orakel-Kraken, gehören zu den diesjährigen Favoriten unter anderen Sagar, der Schneeleopard und die Elefantenkuh Zella. Das einzige “pälzisch babbelnde” Orakel im Südwesten gibt es aber exklusiv bei SWR1 Rheinland-Pfalz: das “ChakOrakel”.

Ab dem 14. Juni 2018 blickt “das SWR1 ChakOrakel” alias Comedian Chako Habekost vor allen Spielen der deutschen Mannschaft in die Fußball-Zukunft. Wie das launige Mundart-Medium zu den Vorhersagen kommt, welche Rolle “Wasser” dabei spielt und warum Habekost “bissche bees” mit dem Bundestrainer ist, verrät SWR1 Rheinland-Pfalz im laufenden Programm. In Videoclips unter SWR1.de und in “SWR1 Guten Morgen, Rheinland-Pfalz” (Montag bis Samstag, 05.00 Uhr – 09.00 Uhr) erläutert der Kabarettist seine Prophezeiungen.

Den humoristischen Service bietet SWR1 zunächst für die Vorrundenspiele der deutschen Elf. Wenn es um das Abschneiden der Mannschaft geht, macht sich Fußball-Fan Habekost aber keine Sorgen: “…das ist eindeutig ein Gewinner!”

Weitere Infos unter: https://www.swr.de/swr1/rp/

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SWR – Südwestrundfunk/SWR1/Müller
Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3968175
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Pressestelle Mainz
Tel.: 06131 / 929 32254

swr-pressestelle.mainz@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Carolin Kebekus ist im Finale mit PussyTerror TV Köln (ots) - Während unsere Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Russland wackelt, steht für Carolin Kebekus fest: Sie und ihr Team sind im Finale! Denn die sechste Ausgabe von "PussyTerror TV" am Donnerstag, 21. Juni, um 22.45 Uhr im Ersten ist der krönende Abschluss der aktuellen Staffel. Die Zuschauer erleben eine rasant-musikalische Endrunde von "PussyTerror TV": Sänger und Songwriter Max Giesinger wird ein "Queen-Medley" mit Carolin Kebekus schmettern. Das wird ein Duett für die Ewigkeit. Niemand konnte besser Glamour-Rock mit Pathos kombinieren als Queen. Jeder Song eine Hymne, jeder...
Neue Presse Hannover: “Grease”-Star Alexander Jahnke bei Premiere verletzt Hannover (ots) - Bei der Hannover-Premiere des Musicals "Grease" am Dienstagabend (15. April) hat sich der Hauptdarsteller Alexander Jahnke (31) verletzt: Der Künstler stieß während der Show mit dem Kopf gegen einen LED-Bildschirm und erlitt eine Platzwunde. Die Aufführung musste abgebrochen werden. "Es ist alles gut soweit, ich werde keine bleibenden Schäden behalten", sagte der Musiker aus Sehnde im Gespräch mit der in Hannover erscheinenden "Neuen Presse". "Ich bin froh, dass ich keine Gehirnerschütterung erlitten habe. Es hätte alles auch viel schlimmer kommen können." Nachdem Jahnke im Kr...
rbb trauert um Jürgen Jürgens – Eine große Stimme Berlins ist verstummt Berlin (ots) - Jürgen Jürgens, der langjährige Musikchef von radioBERLIN 88,8, dem Stadtradio des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), und Moderator der beliebten Hitparade "Hey Music", ist am Pfingstmontag (21.5.) nach schwerer Krankheit gestorben. Jürgen Jürgens wurde 65 Jahre alt. Als jahrzehntelanger Moderator der Hörerhitparade "Hey Music", die er ab 1972 durchgängig präsentierte, prägte Jürgen Jürgens den Musikgeschmack mehrerer Generationen von jungen Berlinern. Insbesondere in den 70er und 80er Jahren schlug Jürgens mit seiner Sendung eine musikalische Brücke zwischen Ost und West. Viele...