Cardiff, Großbritannien (ots/PRNewswire) – Am 8. Juni 2018 gewann das Dongfeng Race Team den ersten Platz bei der Küstenregatta in Cardiff, Großbritannien. Auf der am selben Abend stattfindenden Siegerehrung erhielt das Dongfeng Race Team darüber hinaus den Veranstaltungspreis für gute Kommunikation. An diesem Tag nahm das Dongfeng Race Team den Spitzenplatz unter den Gesamtplatzierungen ein und kam dem Meistertitel der Saison somit um einen Schritt näher. Die neunte Etappe des Volvo Ocean Race endete in Cardiff, Großbritannien. Alle Teams bereiten sich nun auf die zehnte Etappe für Göteborg, Schweden, vor.

Das Dongfeng Race Team sieht den Gewinn des ersten Platzes unter den momentanen Platzierungen nicht nur als schieren Glücksfall, sondern denkt in langfristigen Dimensionen und verlässt sich auf gesundes Urteilsvermögen und unermüdliche Beharrlichkeit. Der Weg zur Internationalisierung hat mit Glück nichts zu tun, wie das Beispiel Dongfeng Motor beweist. Es sind globale Visionskraft, strategische Entscheidungsfindungen und unablässlicher Einsatz erforderlich.

In dieser neuen Ära hat Dongfeng Motor Corporation die historische Konnotation ihrer Marke neu interpretiert und eine brandneue Dongfeng-Markenstrategie eingeführt, die den zentralen Wertkonzepten “Qualität, Intelligenz, Harmonie” unterliegt. Qualität verwurzelt die Marke Dongfeng mit der neuen Ära, sie präsentiert das wichtigste Gen in der Dongfeng-DNA und bildet die Basis des Unternehmens. Intelligenz gilt als der Ursprung der Marke Dongfeng im neuen Zeitalter, als Symbol einer modernen Industriezivilisation und Geburtsort zukunftsträchtiger Erfolge. Harmonie verkörpert die Seele der Marke Dongfeng, ihren festen Glauben an die neue Epoche und versinnbildlicht das unablässige Streben nach der Brillanz menschlicher Natur. Die Trinität von “Qualität”, “Intelligenz” und “Harmonie” wird Dongfeng Motor Corporation zur einer umfassenden und intensiven Weiterentwicklung verhelfen.

Mit der Einführung der neuen Markenstrategie wird Dongfeng Motor Corporation in vollem Maße vom Rückenwind der One Belt, One Road-Initiative profitieren können. Dongfeng wird auf seiner Mission, China zu einem Kraftzentrum in der Automobilindustrie zu machen, keinerlei Mühe scheuen und stets eine Erfolgsgeschichte über die Marke Dongfeng parat haben.

Foto – http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=313964

Quellenangaben

Textquelle:Dongfeng Motor Corporation, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/128416/3968507
Newsroom:Dongfeng Motor Corporation
Pressekontakt:Herr Han
+86-10-88051148

Das könnte Sie auch interessieren:

Förderprogramm honoriert Potenzial von Autogas für den Schwerlastverkehr Berlin (ots) - Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) begrüßt, dass das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) Autogas in den Maßnahmenkatalog des Förderprogramms De-minimis aufgenommen hat. Die Entscheidung würdige den Beitrag des Alternativkraftstoffes zur Emissionssenkung und setze wichtige Impulse für technische Weiterentwicklungen. "Die neuen Förderungsbedingungen erkennen das Potenzial von Autogas für eine effektive Reduktion von CO2 und Luftschadstoffen im Güterverkehr an", erklärt DVFG-Hauptgeschäftsführer Dr. Andreas Stücke. Im Pkw-Segment leiste der Alternativkraftstoff bereits einen ...
Werder Bremen-Presseservice: Harnik kehrt zum SV Werder zurück Bremen (ots) - Martin Harnik kehrt zum SV Werder Bremen zurück. Der 30-Jährige wechselt von Hannover 96 an die Weser. Über die Transfermodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. "Wir sind sehr froh, dass wir Martin zu Werder Bremen zurückholen konnten. Er ist ein Spieler, der uns sportlich sofort verstärkt und zugleich kaum Eingewöhnungszeit braucht, da er die Strukturen des Vereins und das Umfeld bestens kennt", erklärt Werders Geschäftsführer Fußball, Frank Baumann. "Mit seiner Geschwindigkeit und seiner Erfahrung eröffnet er uns in der Offensive noch mehr Möglichkeiten. Martin h...
BYDs Supercar-Modelle machen ihr Debut auf Automesse in Peking, beeindrucken … Peking (ots/PRNewswire) - Fahrzeuge mit neuartigem Energieantrieb standen bei der gerade zu Ende gegangenen Automesse in Peking erneut im Mittelpunkt der Autoindustrie. BYD, eine globale Ikone unter den Autobauern, hatte auf der Automesse in Peking einen glänzenden und vielbeachteten Auftritt. Unter anderem waren die nächste Generation des Tang, Qin Pro, das brandneue Konzeptfahrzeug E-SEED und der Song MAX DM sowie weitere Modelle zu sehen. Als Weltmarktführer bei Fahrzeugen mit neuartigem Energieantrieb kann BYD nicht nur auf eine ausgezeichnete Modellpflege, sondern auch auf revolutionären ...