Die vernetzte Welt mit SoC bewegen

Shanghai (ots/PRNewswire) – Unigroup Spreadtrum & RDA, eines der weltweit führenden Unternehmen für Chipdesign, gab heute die Freigabe von Name, Identität und Definition seiner neuen Marke bekannt – UNISOC. Die Einführung von UNISOC markiert das offizielle Ende der Integration von Spreadtrum und RDA, die beiden Hightech-Unternehmen, die zuvor von Unigroup erworben wurden, wodurch die Marke insgesamt eine Aufwertung erfährt.

Gemäß der Chip- und Cloud-Strategie von Unigroup hat UNISOC nicht nur einen brandneuen Look und zugehörige Philosophie bekommen, sondern setzt für sein Kerngeschäft auch eine strategische Tiefe sowie horizontales Layout um, was zum Verzeichnen neuer Siege im dynamischen SoC-Zeitalter beitragen soll.

Neue Marke, neue Wege

Die neue Marke UNISOC greift den lilafarbenen und flachen Designstil des Unigroup-Logos wieder auf. Die Mitte der beiden verbundenen Felder verläuft radial, was die Hightech-Spannung des Doppelchips reflektiert.

Chinesische und englische Schriftzeichen ergänzen sich gegenseitig, wobei “Uni” auf “Unigroup chips, a dream of building a strong tech world” (“Unigroup-Chips. Der Traum einer stabil gebauten Tech-Welt”) verweist. UNISOC bietet eine solide Grundlage für die Chip- und Cloud-Strategie von Unigroup und ist ein Echo von Unigroups Mission, die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit des weltweiten Sektors für integrierte Schaltkreise zu fördern, durch eigenständige Innovation Durchbrüche in Kernbereichen zu erzielen sowie die Technologierevolution voranzutreiben, um den Traum einer vernetzteren Welt wahr werden zu lassen.

Der englische Name von UNISOC wird [‘ju:ni ‘?s o si] ausgesprochen, was an “You need SOC” (“Sie brauchen SOC”) erinnert. Im Zeitalter von 5G werden Chips allgegenwärtig sein und somit das Leben der Zukunft für uns überall ermöglichen.

UNISOC besteht aus zwei Teilen: UNI und SOC. Der UNI-Teil setzt sich aus vier Bedeutungsebenen zusammen:

Unique:

Der Kern von UNISOC, der Kern des Einzigartigen. UNISOC beeindruckt durch eine ungewöhnliche Verarbeitung der einzigartigen Kerntechnologie sowie durch Innovationspotenzial und hat mehrere Weltneuheiten eingeführt.

Universal:

Der Kern von UNISOC, der Kern der Welt. Die Produkte von UNISOC werden weltweit versandt. Weltweit wird eines von vier Handys mit einem UNISOC-Chip betrieben.

Unicore:

Der Kern von UNISOC, der Kern von Unigroup. Als Haupttochtergesellschaft von Tsinghua Unigroup spielt UNISOC eine wichtige Rolle im strategischen Layout von Unigroups Plan für den Weg von Chip zu Cloud.

Unimpact:

Der Kern von UNISOC, Der Kern von Einfluss. UNISOC glaubt, dass Einflussstärke sich aus Einigkeit und unwiderstehlicher Innovation ergibt. UNISOC entwickelt und integriert Industrieressourcen, um eine grenzenlose Zukunft zu erforschen, die sich durch Brillanz und Einflussstärke auszeichnet.

System on Chip

SoC ist der Ausgangspunkt für die Geschäftstätigkeiten von UNISOC und steht für die Zukunft. UNISOC verfügt über ein umfassendes Produktlayout, das die Gebiete mobile Kommunikation, IoT, TV, RFFE, WCN, 5G, usw. abdeckt. UNISOC beliefert China als größter Anbieter mit jeglichen Arten von Chips.

Neue Positionierung, neues Muster

Für seinen neuen Entwicklungsweg hat UNISOC eine strategischere Positionierung des Unternehmens vorgeschlagen: “Dem Ziel verschrieben, ein weltweit führendes Unternehmen für Chipdesign zu werden.” UNISOC wird dem “zweigleisigen Ansatz unabhängiger Innovation und internationaler Kooperation” seine vollste Aufmerksamkeit schenken. Mithilfe seiner ausgefeilten Industrieökologie, Durchbrüchen in technologischen Innovationen und Abschluss seiner Markenaufwertung möchte UNISOC die Marktführung im Sektor für Chipdesign übernehmen, um durch Vertrauen in Industrie, Technik und die Marke neue Glanzleistungen zu vollbringen und neue Muster für die weltweite Chipdesign-Branche zu entwickeln.

“Von Anfang an hat UNISOC Chipdesign zu seinem Kerngeschäft erklärt und dank Leidenschaft und Spitzenleistung Erfolge verzeichnet. Die Einführung der neuen Marke hat dem Unternehmen neue Lebenskraft sowie die Möglichkeit gegeben, ein neues Kapitel für UNISOC aufzuschlagen”, so Adam Zeng, Global Executive Vice President von Unigroup und CEO von UNISOC. “Ausgehend von dieser neuen Ausgangslage wird UNISOC stets entsprechend der Chip- und Cloud-Strategie von Unigroup organisiert werden, um eine führende Position in der Chipdesign-Branche einnehmen zu können und unter dem Motto von ‘Unimpact’ die Entwicklung zu einer vernetzten Smart World mit SoC beeinflussen zu können.”

Quellenangaben

Textquelle:Unigroup Spreadtrum & RDA, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129537/3970003
Newsroom:Unigroup Spreadtrum & RDA
Pressekontakt:Eileen Wang
+86 18616611245
Eileen.wang@spreadtrum.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Künstliche Intelligenz: Hype oder echtes Potenzial? -- Deloitte KI-Studie http://ots.de/YodB56 -- Hamburg/München (ots) - - Vierzig Prozent der TMT-Unternehmen profitieren bereits substanziell von AI - Technologien und Tools unterstützen vor allem durch Automatisierungseffekte sowie Insights und können für ein höheres Kundenengagement sorgen - Für die Implementierung und erfolgreiche Nutzung ist "Hands-on Expertise" gefragt Künstliche Intelligenz (KI) gehört derzeit zu jenen Zukunftstechnologien, die nicht nur völlig neue Möglichkeiten eröffnen, sondern auch die Phantasie anregen: Wie "intelligent" können Maschinen sein und was bedeutet das ...
Roche erweitert Zugriff auf Diabetesmanagementlösung mySugr in den USA und … - Roche stärkt seine Position auf dem Gebiet der digitalen Gesundheit durch eine strategische Partnerschaft und Investitionen in Care Innovations. - Die Partnerschaft befähigt Krankenversicherungen und Pflegeanbieter qualitativ hochwertiges Therapiemanagement für Diabetiker durch Fernpflege anzubieten. - mySugr, eine der digitalen Diabetesmanagementlösungen des Unternehmens, die zu den weltweit führenden Diabetesmanagement-Apps zählt, wird als integrierte Diabeteslösung auf der Telemedizin-Plattform Care Innovations angeboten. Basel, Schweiz (ots/PRNewswire) - Roche (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY...
Huawei präsentiert Lösung für Intent-Driven Networking für CloudFabric Rechenzentren wird der Wandel zu Business-Value-Centern ermöglicht Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Auf der CEBIT 2018 gab Huawei ein umfassendes Upgrade der CloudFabric-Lösung bekannt, welches Kunden die Einführung von Intent-Driven Networking für ihre Rechenzentren vereinfacht. Huawei hat außerdem eine hochleistungsfähige 400G-Core-Switching-Plattform auf den Markt gebracht. Huaweis Intent-Driven Networking für CloudFabric unterstützt Unternehmen dabei, Absichten zu identifizieren, automatische Netzwerkkonfiguration, vorausschauende Analysen und intelligente Betriebsführung und Wartu...