München (ots) – Hajo Seppelt wird nicht zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland reisen. Das entschieden ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky und die verantwortlichen Redaktionen in Absprache mit Hajo Seppelt.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky zu diesem Entschluss: “Die Sicherheit von Hajo Seppelt steht bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund haben wir uns nach intensiver Prüfung der Sachlage und unter Berücksichtigung aller Informationen, die uns vorliegen, für diesen Weg entschieden.”

Vorausgegangen war der Entscheidung ein Gespräch von Hajo Seppelt und verschiedenen Vertretern der ARD mit Außenminister Heiko Maas in dieser Woche. “Der Außenminister unterstrich, dass sich das Auswärtige Amt gegenüber den Ansprechpartnern in Russland nachdrücklich dafür einsetzt, dass Medien gerade auch während der WM frei und unabhängig ihrer Arbeit nachgehen können. Dies hat das Auswärtige Amt auch in diesem Fall getan. Minister Maas wies aber auf die möglichen Risiken bei einer Reise Herrn Seppelts nach Russland anlässlich der WM hin. Er unterstrich, dass das Auswärtige Amt die Analysen auch der zuständigen Innenbehörden ernst nehmen müsse und mit Blick auf Sicherheitsfragen zu keiner andersgelagerten Einschätzung gelangen könne”, so die Sprecherin des Auswärtigen Amts Maria Adebahr.

Hajo Seppelt: “Ich bedaure die Entwicklung, aber trage die Entscheidung mit. Den Sicherheitswarnungen des Bundeskriminalamtes kann ich mich nicht verschließen. Insgesamt ist es eine besorgniserregende Entwicklung für den Sportjournalismus, wenn die Ausübung des Jobs bei der Fußball-WM mit kaum kalkulierbaren Risiken und womöglich folgenschweren Konsequenzen verbunden ist.”

In der heutigen Live-Sendung zur Fußball-WM ab 15:10 Uhr im Ersten wird sich Hajo Seppelt noch einmal ausführlich zu der gesamten Thematik äußern.

Quellenangaben

Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3970399
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:Swantje Lemenkühler
ARD-Koordination Sport
Tel.: 089/5900-23780
E-Mail: swantje.lemenkuehler@DasErste.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Pierce Brosnan: Zum perfekten Tag gehört eine Liebeserklärung Hamburg (ots) - Hollywood-Star Pierce Brosnan, 65, verrät im GALA-Interview sein Ehe-Geheimnis. "Keely und ich haben als Paar und als Eltern immer zusammengearbeitet und auch viel Energie in die Beziehung gesteckt, damit sie funktioniert. Meine Söhne haben die Liebe und den Respekt gesehen, den wir beide uns entgegenbringen." Seit 25 Jahren ist Brosnan mit der Journalistin Keely Shaye Smith, 54, liiert; vor 17 Jahren heirateten sie. Vor allem vom Start in einen perfekten Tag hat Brosnan eine sehr klare Vorstellung: "Ich mache mir einen Kaffee - und sage meiner Frau, dass ich sie liebe." Diese ...
Drehstart für die NDR Komödie “Die Freundin meiner Mutter” mit Max Riemelt … Hamburg (ots) - "Soll ich die Freundin meiner Mutter schwängern und der Bruder meiner Kinder sein?" Mit dieser wahnwitzigen Frage wird Jan alias Max Riemelt konfrontiert, als seine lesbische Mutter Viktoria (Katja Flint) ihn zum Samenspender ihrer Lebensgefährtin Rosalie auserwählt. Eine absurde Idee? Nicht, wenn Jan in ebenjene Rosalie verschossen ist ... Regisseur Mark Monheim ("About a Girl") inszeniert die NDR Komödie "Die Freundin meiner Mutter" mit einem hochkarätigen Cast: Max Riemelt ("Freier Fall"), Katja Flint ("Der verlorene Sohn"), Antje Traue ("Der Fall Barschel") und Jasna Fritzi...
all3media Deutschland und Little Dot Studios bündeln ihre Kräfte für … München/Berlin (ots) - - Little Dot Studios in Deutschland bieten Sendern, Produzenten, Sportpartnern und weiteren Rechteinhabern YouTube- und Social-Channel-Management, Original Production und Branded Content an - Neue Teams in München und Berlin all3media Deutschland und Little Dot Studios, die von Andy Taylor und Selma Turajlic gegründete weltweite Online-Videovertriebs- und Produktionsfirma, haben gemeinsam ein Little Dot Studios Label in Deutschland gegründet. Die neue deutsche Einheit unter der Leitung von Nils Franck, Director of Content, und James Loveridge, Senior Partnership Manager,...