Hamburg (ots) – Der Hamburger Spezialist für Strömungsturbinen stellt auf der Power2Drive Europe seine neuesten Entwicklungen für autarke Windenergiegewinnung in Halle C1 Stand 759 vor.

Der LWS Systems Energy PowerTower vereint die TÜV zertifizierten Strömungsturbinen mit Speicher- und Energiemanagementsystem zu einem autarken System, welches überall einsetzbar ist. Es ist ideal für Insellösungen wie zum Beispiel zum Laden von EV’s.

Die autarken Strassenlampen bieten nicht nur ausreichend Licht, sondern können je nach Bedarf auch mit Speicher- und Energiemanagementsystem sowie WiFi Hotspots ausgestattet werden. Für den Stadt- und Parkbau ist es geradezu ideal, da keine externe Stromversorgung benötigt wird. Mit einem geeignetem Speicher können diese modernen Lampen selbst Elektrofahrräder laden.

Ein weiteres Highlight von LWS Systems ist seine neue 1000 Watt Strömungsturbine, diese bietet eine hohe Energiegewinnung bei wenig Nutzfläche.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand in Halle C1 Stand 759.

Quellenangaben

Textquelle:LWS systems GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105996/3970791
Newsroom:LWS systems GmbH & Co. KG
Pressekontakt:Melanie Quarré 
Marketing & PR
LWS Sytems GmbH & Co. KG
Überseehaus
Baumwall 7
20459 Hamburg

Tel.: +49 40 80040 2022
Web: www.lws-systems.com
Mail: melanie.quarre@lws-systems.com

Das könnte Sie auch interessieren:

ALDI SÜD baut flächendeckendes Netz von Elektrotankstellen Mülheim an der Ruhr (ots) - - Discounter errichtet 28 neue Schnelladestationen für Elektroautos - Lange Strecken fahren: Hauptverkehrsrouten abgedeckt - An mehr als 80 Filialen kostenfrei und ohne Registrierung aufladen Mit ALDI SÜD der Sonne entgegen: Der Discounter baut sein Netz von Elektroladestationen signifikant aus und will damit vor allem das Fahren längerer Strecken ermöglichen. Am heutigen Mittwoch, 8. August 2018, wurde die erste von 28 geplanten 50-kW-Schnellladesäulen an der ALDI SÜD Filiale in Seeheim-Jugenheim in Betrieb genommen. "Elektromobilität ist alltagstauglich und bietet...
Hitze kein Problem für Gaskraftwerke Berlin (ots) - In den vergangenen Tagen wurde die Sorge nach einer sicheren Stromversorgung in Deutschland groß, nachdem einige Kraftwerke aufgrund der beständig hohen Temperaturen die Leistung drosseln mussten. Gaskraftwerke benötigen kein Kühlwasser. Anders als Kohle- oder Atomkraftwerke sind sie damit in der Lage, die Stromversorgung auch bei der aktuellen Hitzewelle uneingeschränkt aufrecht zu erhalten. Menschen, Tiere und Pflanzen leiden unter der andauernden Hitzewelle in Europa. In vielen Regionen hat es seit Monaten kaum geregnet. Die Folge: Die Pegel der wichtigsten Flüsse wie etwa de...
Kraftstoffpreise deutlich gesunken München (ots) - Nachdem Kraftstoff in Deutschland bereits seit Ende Mai günstiger wird, hat sich die Abwärtsentwicklung in der vergangenen Woche noch einmal beschleunigt. Gegenüber der Vorwoche sank der Preis für einen Liter Super E10 nach Angaben des ADAC um 1,1 Cent auf durchschnittlich 1,432 Euro. Ein Liter Diesel verbilligte sich um 1,3 Cent auf 1,273 Cent pro Liter. Ende Mai kostete Super E10 noch 2,8 Cent und Diesel 2,7 Cent mehr. Der ADAC empfiehlt Autoreisenden, beim Tanken die regelmäßigen Schwankungen der Spritpreise im Tagesverlauf zu beachten. Laut Auswertung des ADAC liegen die be...