Hannover (ots) –

“Welche Unternehmen genießen in Deutschland bei Kunden und Verbrauchern das höchste Ansehen?” Dieser Frage sind Deutschland Test und Focus Money in einer umfassenden Studie nachgegangen. Das Ergebnis: In der Versicherungsbranche lautet die Antwort “Wertgarantie”. Der Spezialversicherer aus Hannover belegt mit dem Maximal-Score von 100 Punkten den ersten Platz.

Punkten konnte Wertgarantie unter anderem bei der Produkt- und Service-Performance. Hierzu zählt insbesondere das Preis-Leistungsverhältnis. Auch das Wachstum der Beitragseinnahmen des Spezialversicherers sorgte für die positive Bewertung. Zudem profitierte Wertgarantie von der durch den TÜV Rheinland geprüften Kundenzufriedenheit. Demnach sind 95 Prozent der Kunden zufrieden bzw. sehr zufrieden und 97 Prozent würden das Unternehmen weiterempfehlen.

“Der Titel ‘Höchste Reputation’ ist eine großartige Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen und auf die wir wirklich stolz sind. Wir stehen auf Platz eins und damit vor namhaften Versicherungen, die eine deutlich größere Produkt-Range vorzuweisen haben und, bedingt durch ihre Größe, eigentlich ganz andere Möglichkeiten in der Außendarstellung und Außenwirkung haben”, fasst Thomas Schröder, Vorsitzender des Vorstands bei Wertgarantie, zusammen.

Im Rahmen der Studie “Höchste Reputation” wurden deutschlandweit die 5.000 größten Firmen bewertet. In die Bewertung flossen die Themenfelder Management, Nachhaltigkeit, Produkt und Service, Leistung als Arbeitgeber und Wirtschaftlichkeit ein. Für die Studie wurden vom 1. März 2017 bis zum 28. Februar 2018 aus 350 Millionen Online-Quellen rund 22,5 Millionen Kundenstimmen der untersuchten Unternehmen gesammelt und ausgewertet. Mit einem Gesamtergebnis von vollen 100 Punkten hat Wertgarantie die Benchmark für alle anderen Unternehmen innerhalb der Versicherungsbranche gesetzt.

“Dieses Ergebnis zeigt, dass unsere Information und Kommunikation über die verschiedenen Kanäle – vom Blog über Social Media bis hin zur klassischen Pressemeldung – nicht nur von den Empfängern wahrgenommen wird, sondern zudem auch sehr positiv bewertet wird”, verdeutlicht Wertgarantie-Vorstand Konrad Lehmann. “Uns ist es gelungen, kontinuierlich in allen bewerteten Themenfeldern Höchstleistungen gezeigt zu haben. Die Auszeichnung unterstreicht die große Akzeptanz und Anerkennung der Kunden für unsere Produkte und Leistungen.”

Über Wertgarantie

Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder. Seit 1963 bietet das zur Wertgarantie Group zählende Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Kunden finden Wertgarantie-Produkte vor allem im mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner des Spezialversicherers sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 740 Mitarbeiter sind in der Wertgarantie Group tätig, der Bestand der Gruppe zählt aktuell über 5,5 Millionen Verträge.

www.wertgarantie.com

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Wertgarantie/WERTGARANTIE
Textquelle:Wertgarantie, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/127001/3970582
Newsroom:Wertgarantie
Pressekontakt:Ulrike Braungardt | Abteilungsleiterin Public Relations | Tel: 0049
511 71280-128 | E-Mail: u.braungardt@wertgarantie.com

Marc Höppner | Referent Public Relations | Tel: 0049 511 71280-556 |
E-Mail: m.hoeppner@wertgarantie.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Steuererklärung 2017: Zuzahlungsquittung und Grünes Rezept können private … Berlin (ots) - Private Ausgaben für Arzneimittel aus der Apotheke können Steuern sparen helfen. Solche Gesundheitskosten dürfen im Einzelfall als "Außergewöhnliche Belastungen" gemäß § 33 Einkommensteuergesetz geltend gemacht werden. Darauf weist der Deutsche Apothekerverband (DAV) alle Steuerzahler hin, die ihre Einkommensteuererklärung für das Jahr 2017 machen. Infrage kommen sowohl die gesetzlichen Zuzahlungen in Höhe von 5 bis 10 Euro pro rezeptpflichtigem Medikament als auch die Kosten für die Selbstmedikation, wie z.B. Grippe- und Allergiemittel. Neben dem Zahlungsbeleg aus der Apotheke ...
Best Ager sind reisefreudig Düsseldorf (ots) - Best Ager haben für das Jahr 2018 nach eigenen Angaben Ausgaben von rund 248 Milliarden Euro in Planung. Dabei ist das Reisen mit 81 Prozent der am häufigsten genannte Wunsch. Das hat das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut Innofact ermittelt. Insgesamt 1.000 Befragte in der Zielgruppe 50 bis 70 Jahre gaben Auskunft über ihre geplanten Anschaffungen im laufenden Jahr. Laut Allensbacher Werbeträger Analyse AWA macht diese Altersgruppe mit rund 23 Millionen Menschen weit über ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland aus. Fazit: Best Ager sind sehr reisefreudig. Der klassisc...
Tanken am Morgen geht richtig ins Geld München (ots) - Die Zeiten, in denen die Autofahrer sich darauf verlassen konnten, dass die Kraftstoffpreise nachts am höchsten sind und im Lauf des Tages bis zum Abend kontinuierlich sinken, sind fürs Erste vorbei. Wie eine aktuelle Auswertung des ADAC zeigt, kennzeichnen heute mehrere unterschiedlich große Preisspitzen den Tagesverlauf. Die mit Abstand teuerste Zeit zum Tanken im 24-Stunden-Verlauf ist morgens zwischen 6 und 9 Uhr. In diesem Zeitraum übersteigt der Preis je Liter den Tagesdurchschnittswert um bis zu sechs Cent. Basis der Untersuchung waren sämtliche Preisbewegungen der gut 1...